Erdbeere ist die erste Sommerbeere, die auf Hausparzellen und folglich in den Regalen der Märkte erscheint. Man kann lange über den Geschmack und die wohltuenden Eigenschaften dieser Beere sprechen, aber jeder kennt sie schon so lange, deshalb konservieren die Hostessen sorgfältig alle Arten von Erdbeerzubereitungen für den Winter.

Von den vielen Arten von Konfitüren, Kompotten und Marmeladen ist Erdbeermarmelade mit ganzen Beeren am beliebtesten. Kinder mögen ganze Beeren, die sie an Sommer erinnern, und Hausfrauen mögen die Gelegenheit, in fast 5 Minuten duftende Marmelade zu kochen..

Das klassische Rezept für Erdbeermarmelade mit ganzen Beeren
Wie варить варенье из клубники с целыми ягодами
Zutaten Anzahl von
Erdbeeren 1 Kilogramm
Zuckersand 750 Gramm
Zitrone 0,5 Stück.
Kochzeit: 1440 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 180 Kcal
Diese köstliche durchscheinende Marmelade kann nicht nur perfekt zu Pfannkuchen und Pfannkuchen, sondern ganze Beeren daraus als Dekoration für jedes Dessert verwendet werden. Seine Vorbereitung ist kein sehr mühsamer Prozess, aber es erfordert eine gewisse Zeit, die das Vergnügen des Ergebnisses mehr als decken wird.

Reihenfolge der Aktionen:

  1. Zuerst müssen Sie die Beeren vorbereiten. Dies ist ein verantwortungsvoller Prozess, das Ergebnis hängt von der Korrektheit seiner Implementierung ab. Beeren müssen unter fließendem Wasser mit einem Sieb gewaschen werden. Sie können Erdbeeren nicht in Wasser einweichen oder zu lange waschen, damit sie nicht mit überschüssiger Feuchtigkeit gesättigt werden;
  2. Gewaschene Beeren in einer einzigen Schicht auf einem Papiertuch ausgebreitet, so dass sie trocknen. Dann entfernen Sie alle Blätter und Schwänze;
  3. In einer Schüssel mit einem dicken Boden Schichten von Beeren legen, jede Schicht Zucker gießen. Verschüttete Erdbeeren sollten über Nacht stehen bleiben, damit sie den Saft laufen lässt und Zucker zusammendrückt. Dies wird dazu beitragen, dass die Beeren während des Kochvorgangs intakt bleiben. einschlafen сахаром
  4. Am nächsten Tag können Sie die Marmelade kochen. Eine Schüssel mit Beeren bei mittlerer Hitze und unter leichtem Rühren Zucker zur vollständigen Auflösung bringen. Dann gieße den Saft einer halben Zitrone. Es hilft, die schöne Farbe zu behalten und den Geruch noch reicher zu machen; gießen сиропом
  5. Danach das Feuer maximal machen, den Inhalt der Pfanne zum Kochen bringen, 9 Minuten kochen lassen und vom Herd nehmen; kochen
  6. Der nächste Schritt ist, die Bereitschaft und Konsistenz zu überprüfen. Gießen Sie etwas Marmelade auf die Untertasse und sehen Sie, wie es sich nach dem Abkühlen verhält. Beendet wird sich nicht ausbreiten, wenn dies nicht passiert, müssen Sie es für weitere 5 Minuten kochen und erneut überprüfen. Wiederholen Sieden, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist; die Marmelade готово
  7. Lassen Sie die vorbereitete Marmelade etwa 20 Minuten abkühlen, so dass sich alle Beeren nicht auf ihrer Oberfläche befinden, und verteilen Sie sie dann in warme, sterilisierte Gläser und schließen Sie sie. Erdbeere готова

Dicke Erdbeermarmelade mit ganzen Beeren

Dicke Erdbeermarmelade ist nicht nur eine aromatische Ergänzung zu Tee, sondern auch eine köstliche Füllung für Pasteten. Seine Zubereitung unterscheidet sich von der klassischen Rezeptur dadurch, dass etwas bis 3-4 statt zwei gekocht wird oder Verdickungsmittel verwendet werden (Gelatine, Pektin, Agar-Agar).

Unten ist ein Rezept ohne Verdickungsmittel. Für seine Vorbereitung ist zusätzliches Inventar erforderlich – vier im Tiefkühlfach des Untertassens gekühlt, um die Bereitschaft zu prüfen.

Um zwei halbe Gläser dicker Marmelade zu kochen, musst du folgende Zutaten zu dir nehmen:

  • 900 Gramm Erdbeeren;
  • 1 Kilogramm Zucker;
  • halber Zitronensaft ca. 30 ml (optional);
  • 10 Gramm Butter.

Kochen:

  1. Bereiten Sie die Beeren für die Wärmebehandlung vor: waschen, trocknen, busten, pour Zucker und lassen Sie für 8-12 Stunden;
  2. Vorbereitete Erdbeeren beginnen, bei schwacher Hitze zu kochen, und nach dem Auflösen des Zuckers, zum Kochen bringen und 10-15 Minuten auf stark kochen. In diesem Stadium können Sie Zitronensaft hinzufügen;
  3. Entfernen Sie die gekochten Beeren von der Hitze und lassen Sie ein wenig Sirup auf die gekühlte Untertasse fallen. Wenn sich der Sirup nicht ausbreitet, ist die Marmelade fertig. Andernfalls kochen Sie erneut, nachdem es vollständig abgekühlt ist;
  4. Während des letzten Kochens fügen Sie 10 Gramm Butter zur Marmelade hinzu. Lassen Sie die gekochte Marmelade etwas abkühlen, verteilen Sie sie über die Dosen und schließen Sie sie.

Köstliche Erdbeermarmelade mit ganzen Beeren “Fünf Minuten”

lecker варенье

Die Besonderheit dieser Marmelade ist, dass die Beeren für fünf Minuten gekocht und 2-3 Tage in ihrem eigenen Saft gegart werden.

Bei 2,5 Liter Marmelade benötigen Sie:

  • 2 Kilogramm Erdbeeren;
  • 1 Kilogramm Zucker.

Vom Beginn der Zubereitung bis zum Einrühren von Marmeladen in Gläsern dauert es 2-3 Tage, aber die meiste Zeit wird nicht durch aktive Handlungen, sondern durch Aufguss von Beeren in Sirup belegt.

Fortschritt:

  1. Gießen Sie die vorbereiteten Erdbeeren mit Zucker und lassen Sie es über Nacht, damit es in seinem eigenen Saft mit Zucker infundiert wird;
  2. Am nächsten Tag die Marmelade kochen: bevor der Zucker sich auflöst – bei schwacher Hitze und dann 5 Minuten lang auf dem starken kochen;
  3. Die Marmelade 24 Stunden abkühlen lassen. Also 2-3 mal wiederholen, danach ist es fertig.

gekocht языкWie viele die Schweinszunge so kochen, dass sie weich und sanft ist, lesen Sie unseren Artikel..

Wie man einen herrlichen Mannich auf Kefir im klassischen Rezept kocht – das Rezept ist hier.

Wie man Brot Kwas zu Hause macht. Beachten Sie einige der verschiedenen Rezepte für dieses Getränk..

Ganze Beeren Marmelade mit Gelatine in einem langsamen Herd

Der Prozess der Herstellung von Marmelade in einem langsamen Kocher unterscheidet sich nicht sehr von den üblichen. Das einzige, was Sie nicht tun müssen, ist, den Prozess ständig zu überwachen. Aufgrund der Tatsache, dass die Marmelade unter einem geschlossenen Deckel gekocht wird und die Feuchtigkeit nicht verdampft, wird sie oft wässrig. Die Verwendung von Verdickern wie Gelatine hilft dabei, dies zu beheben..

Für Marmelade in einem Slow Cooker mit einer gelierenden Zusammensetzung benötigen Sie:

  • 1 Kilogramm Zucker und Erdbeeren;
  • ½ Multi-Glas Wasser;
  • 2 Esslöffel Gelatine.

Der Garvorgang im Slow Cooker dauert 1 Stunde.

Phasen des Kochens:

  1. Beeren abspülen, sortieren, mit Zucker füllen und 8 Stunden stehen lassen. Es ist besser, es direkt in der Schüssel des Multikochers zu tun, um die Beeren beim Verschieben nicht zu zerdrücken;
  2. Einen Teil des Sirups abgießen, um die Gelatine aufzulösen. Fügen Sie ein wenig Wasser hinzu und kochen Sie 1 Stunde mit der Option “Löschen”.
  3. 2 Minuten vor dem Ende des Programms geben Sie die Gelatine in Erdbeersaft verdünnt. Erdbeermarmelade bereit, in den heißen sterilen Gläsern zu verkorken.

Hilfreiche Ratschläge

Es ist besser, Marmelade mit ganzen Beeren zu kochen, indem Sie zuerst das Rezept mit einer kleinen Menge Erdbeeren testen und dann, nachdem Sie alle Ihre Fehler berücksichtigt haben, zu den größeren Mengen gehen..

Für Marmelade sollten Sie eine leicht unreife Frucht wählen und auf jeden Fall nicht zerknittert oder überreif, sonst entsteht Marmelade statt Marmelade.

Während des Kochens bildet sich Schaum auf der Oberfläche des Kochtopfs. Es ist besser, es zu sammeln, weil es Knochen und Zotten mit Beeren enthält, die in der fertigen Marmelade überflüssig sein werden..

Die Beeren müssen mit Zucker bedeckt stehen, sonst kriechen sie beim Kochen einfach weg und der auf dem Boden abgelagerte Zucker brennt. Mit dem gleichen Zweck und verwenden Sie Geschirr mit einem dicken Boden..

Bei der Vorbereitung der Beeren ist es besser, die Marmelade nicht zu berühren oder zu stören, und wenn Sie dies tun, dann sehr vorsichtig mit einem Silikon- oder Holzspatel.