Som ist ein ziemlich großer Fisch, dessen Fleisch einen hohen Fettgehalt und Zartheit hat. In vielen Geschäften können Sie Wels von 1,5 bis 5 Kilogramm kaufen. In der Natur gibt es jedoch größere Individuen..

Sie können diesen Fisch auf verschiedene Arten kochen – Sie können ihn kochen, braten, dünsten. Aber noch leckerer, es ergibt sich in gebackener Form. So erzählen wir Ihnen, wie Sie zu Hause den Wels richtig im Ofen backen.

Wie man den Fisch säubert

Da die Oberfläche des Wels glatt ist und keine Schuppen auf der Haut sind, muss er von Schleim gereinigt werden. Die Reinigung muss mit größter Sorgfalt durchgeführt werden. Je besser und gründlicher der Wels gereinigt wird, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Fischfleisch den unangenehmen Geruch des Sumpfes nicht überträgt..

Es ist notwendig, so viel Salz wie möglich zu nehmen und einen Welskadaver darin zu rollen, dann den Fisch gründlich unter kaltem Wasser abspülen. Dieser Vorgang kann mehrmals durchgeführt werden..

Nach dem Waschen und Reinigen der Oberfläche können Sie mit dem Kürzen fortfahren:

als очистить сома

  • es ist notwendig, den Bauch vorsichtig zu öffnen, dafür müssen Sie einen Schnitt unter dem Kopf machen;
  • dann müssen Sie alle Innenseiten entfernen, tun Sie es sorgfältig, um die Gallenblase nicht zu beschädigen, sonst gießt Galle heraus und gibt dem Fleisch einen bitteren Geschmack;
  • entferne den inneren Film;
  • schneide die Kiemen ab;
  • wasche den ganzen Kadaver und wische ihn mit einer Serviette ab.

Danach kann der gereinigte Fisch für die weitere Zubereitung verwendet werden, er kann vorgeschnitten oder entkernt werden..

Ein einfaches Rezept für Wels in Gewürzen
Wie вкусно приготовить сома в духовке
Zutaten Anzahl von
Soma eine Karkasse für 3-5 Kilogramm
Glühbirnen 3 Stück.
Grün 2 Bündel
Zitrone 3 Stück.
Pflanzenöl 50 ml
Salz nach deinem Geschmack
Fischgewürze nach deinem Geschmack
Kochzeit: 80 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 125 Kcal

Garprozess:

  1. Zuerst müssen Sie den Fisch von Schleim und Darm befreien;
  2. Schneiden Sie vorsichtig den Bauch der Karkasse und entfernen Sie alle Eingeweide. Wir entfernen die Innereien vorsichtig, um die Gallenblase nicht zu reißen;
  3. Sobald alles gereinigt ist, muss die Karkasse mit schwarzer Folie gespült werden;
  4. Dann machen wir auf jeder Seite entlang des Grates kleine Schnitte in einem Abstand von 4 cm voneinander;
  5. Danach den Wels mit Salz bestreuen und mit Gewürzen einreiben. Besondere Aufmerksamkeit sollte den Schnitten gewidmet werden, da so viele Gewürze wie möglich in diese Bereiche gelangen sollten, damit das Fleisch in ihren Aromen einziehen kann;
  6. Als nächstes schneiden Sie die Zitrone und drücken Sie den Saft, gießen Sie Saft von allen Seiten auf den Kadaver;
  7. Wir lassen den Wels für mehrere Stunden marinieren, während dieser Zeit ist der Fisch mit Saft und Gewürzaromen getränkt;
  8. In der Zwischenzeit das Fell von der Zwiebel entfernen, jeden Kopf in zwei Teile schneiden und in Halbringe schneiden;
  9. Greens werden gewaschen und in kleine Stücke gehackt;
  10. Die zweite Zitrone sollte gewaschen und in Kreise geschnitten werden, alle Samen sollten entfernt werden, sonst geben sie Bitterkeit;
  11. Im Inneren der Karkasse die Zwiebelscheiben und Grüns legen;
  12. Als nächstes legen Sie in den Einschnitten auf der Oberfläche Zitronenkreise aus;
  13. Sprinkle Fisch mit Pflanzenöl;
  14. Wir breiten den Kadaver auf der Oberfläche der Pfanne aus;
  15. Erhitze den Ofen auf 200 Grad und stelle die Pfanne dort hin;
  16. Backen Sie Waller für ungefähr 40-45 Minuten;
  17. Danach nehmen wir den Fisch aus dem Ofen und legen ihn auf einen schönen Teller;
  18. Serve Wels kann mit gebackenen Kartoffeln garniert werden.

Som vollständig in Folie im Ofen

Wels целиком

Zutaten, die Sie brauchen:

  • ein Kilo Soma;
  • zwei Karotten;
  • eine Zitrone;
  • Zwiebeln – 2 Köpfe;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • Bund Petersilie;
  • Salz nach Ihrem Geschmack;
  • ein wenig Piment;
  • Fischgewürze.

Kochzeit – 1 Stunde und 15 Minuten.

Kaloriengehalt – 145 kcal.

Schritt für Schritt Methode der Vorbereitung:

  1. Die Karkasse des Wels muss gespült werden, sie wurde bereits von Schleim und Eingeweiden vorgereinigt;
  2. Wir wischen mit trockenen Servietten, machen Schnitte auf der Oberfläche des Kadavers über den Grat;
  3. Den Fisch auf allen Seiten mit Salz bestreuen.
  4. Wir reiben einen Wels mit Gewürzen;
  5. Schneiden Sie die Zitrone in zwei Teile, drücken Sie den Saft von einem Teil und streuen Sie den Kadaver darauf;
  6. Die zweite Hälfte der Zitrone sollte in Kreise geschnitten werden;
  7. Legen Sie die Zitronen Kreise in die Schnitte;
  8. Karotte gewaschen, von Schmutz und Fellen gereinigt;
  9. Karotten in Kreise schneiden;
  10. Wir reinigen die Haut von der Zwiebel und hacken sie in Form von Halbringen;
  11. Folie müssen Sie mit Öl bestreuen und Karotten und Zwiebeln in Form einer einheitlichen Schicht auslegen;
  12. Wir legen Fisch auf Gemüsebasis;
  13. Auf dem Fisch legen Sie den Rest des Gemüses und des Grüns aus;
  14. Den Fisch auf allen Seiten mit Folie abdecken und in eine Auflaufform geben;
  15. Erhitze den Ofen auf 180 Grad und lege das Formular dort hin;
  16. Backen Wels für 40-45 Minuten;
  17. Nach Ablauf der Kochzeit können Sie den Fisch entfernen, die Folie aufklappen und von der Platte nehmen..

BorschtschLesen Sie, wie Sie leckeren ukrainischen Borschtsch mit Donuts kochen.

Um das Kind dazu zu überreden, Gemüse zu essen, müssen die Eltern Geduld und beträchtliche Erfindungen haben. Daher ist Hüttenkäse Auflauf mit Karotten, was Sie brauchen. Außerdem wird Carotin nach der Wärmebehandlung besser absorbiert..

Schweinefleisch in einer cremigen Sauce – das Fleisch ist sehr zart und saftig. Rezept hier.

Wie man Fisch mit Gemüse backt

Welche Produkte zu kochen:

  • Som – 2 Kilogramm;
  • 2 Karotten;
  • zwei Stücke Paprika;
  • Zwiebeln – 2 Stück;
  • ein Glas grüne Erbsen;
  • etwas Pflanzenöl;
  • Salz nach Ihrem Geschmack;
  • Würze für Fisch.

Kochzeit – 1 Stunde 20 Minuten.

Kaloriengehalt – 145 kcal.

Kochen beginnen:

  1. Der Fisch sollte gut in kaltem Wasser gespült und gerieben werden. Wir haben den Kadaver bereits gereinigt;
  2. Wir machen Schnitte über den Grat in einer Entfernung von 4 cm;
  3. Den Fisch mit Salz und Gewürze bestreuen.
  4. Lassen Sie den Wels 2 Stunden marinieren. Während dieser Zeit ist es mit Aromen von Gewürzen gesättigt; ein Fisch мариновать
  5. Inzwischen putzen wir Zwiebeln, Karotten und bulgarischen Pfeffer. Entfernen Sie alle Samen vom Pfeffer;
  6. Zwiebeln sollten in Hälften der Ringe geschnitten werden;
    Karottenhieb Kreise;
  7. Bulgarische Pfeffer Shred Halbringe;
  8. Wir verteilen innerhalb der Schlachtkörperstücke Zwiebel, Karotte, grüne Erbsen, Paprika; einschneiden перец
  9. Ein Backblech mit Pflanzenöl bestreuen und darauf die restlichen Stücke Zwiebel, Karotte, Paprika verteilen;
  10. Wir erwärmen den Ofen auf 180 Grad und nehmen die Pfanne mit allen Zutaten heraus; auslegen овощи
  11. Lassen Sie den Fisch für 40-45 Minuten backen;
  12. Danach den Wels mit Gemüse herausnehmen und auf einen großen Teller legen. Fisch готова

Wels gebacken mit Käse und Sahne

Zum Kochen werden folgende Zutaten benötigt:

  • Kadaver eines Wels auf 4-5 Kilogramm;
  • Sahne – anderthalb Gläser;
  • 350 Gramm Käseprodukt;
  • ein bisschen Pfeffer würzen;
  • 3 Zwiebeln;
  • Salz nach Ihrem Geschmack;
  • ein paar Zweige Petersilie und Dill.

Kochzeit – 1 Stunde und 15 Minuten.

Kalorien – 175 kcal

Wie man kocht:

Wels в сливках

  1. Zuerst müssen Sie den Wels von Schleim befreien, aus den Eingeweiden spülen und ausspülen;
  2. Kopf und Schwanz müssen abgeschnitten sein, wir brauchen diese Elemente nicht;
  3. Die Karkasse muss in Portionen geschnitten werden;
  4. Vom Bug entfernen Sie die Haut und hacken Sie in Halbringe;
  5. Greens gewaschen und in kleine Stücke geschnitten;
  6. Ein Stück Käse muss auf einer Reibe mit großen Zähnen gerieben werden;
  7. Fischscheiben sollten mit Salz bestreut und mit Gewürzen abgerieben werden;
  8. Legen Sie die Folie auf die Oberfläche des Tabletts, die wir in 4 Schichten vorfalten
  9. Wir verteilen auf den Folien Stücke von Wels;
  10. Wir verteilen uns auf den Welsenzwiebelscheiben;
  11. Sahne über alle Zutaten gießen und mit geriebenem Käse bestreuen.
  12. Schließen Sie den Fisch mit allen Zutaten mit Folie auf allen Seiten;
  13. Wir wärmen den Ofen auf 200 Grad;
  14. Entfernen Sie das Backblech mit Wels im Ofen und lassen Sie es 40 Minuten backen;
  15. 10 Minuten vor dem Ende des Backens, müssen Sie die Folie öffnen, mit gehackten Grüns bestreuen;
  16. Den fertigen Fisch mit Sahne und Käse auf einen großen Teller geben und auf dem Tisch servieren.

Wels Steaks mit Kartoffeln und Tomaten

Welche Komponenten werden zum Kochen benötigt:

  • Wels – 3-4 Kilogramm Karkasse;
  • ein Kilo Kartoffeln;
  • 3-4 Tomaten;
  • eine Scheibe Käseprodukt pro 250 Gramm;
  • ein Bund Petersilie und Dill;
  • 4 große Löffel Mayonnaise;
  • eine halbe Zitrone;
  • Zwiebeln – 3 Köpfe;
  • Kochsalz;
  • Gewürze nach Ihrem Geschmack;
  • etwas Pflanzenöl.

Kochzeit -1 Stunde 30 Minuten.

Kaloriengehalt – 190 kcal.

Kochrezept Schritt für Schritt:

  1. Zuerst müssen Sie den Fisch schneiden. Es wird vorläufig von Schleim und Eingeweiden gereinigt;
  2. Som wird längs in zwei Teile geschnitten und, wenn möglich, von den Knochen gereinigt;
  3. Jeder Teil wird in Steaks geschnitten;
  4. Wir verteilen die Fischstücke in einem Behälter, bestreuen mit Salz, Gewürzen und gießen mit Zitronensaft. Einige Stunden garen lassen;
  5. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, spülen und in Scheiben schneiden;
  6. Wir waschen die Tomaten und schneiden sie auch in Kreise;
  7. Wir putzen die Zwiebeln von der Schale und schneiden sie in Ringe;
  8. Pfanne Fett mit Pflanzenöl;
  9. Wir verteilen auf einem Backblech eine Schicht Kartoffeln, bestreuen mit Salz und Fett mit Mayonnaise;
  10. Setzen Sie die Zwiebel auf die Kartoffeln;
  11. Als nächstes auf die Zwiebel legen die Wels Steaks und dazwischen Tomatenscheiben;
  12. Die Reste der Mayonnaise mit Fisch schmieren;
  13. Wir erwärmen den Ofen auf 180 Grad und nehmen die Pfanne dort ab;
  14. Backen Sie alles für 40 Minuten;
  15. 10 Minuten vor dem Ende alles mit geriebenem Käse und gehackten Grüns bestreuen;
  16. Die fertigen Steaks mit Tomaten und Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, auf einen Teller legen und servieren.

Kleine Tricks

  • vorzugsweise vormarinierter Fisch in Gewürzen und Zitronensaft. Marinieren Notwendigkeit für 2-3 Stunden, wird es das Fleisch saftiger und duftender machen;
  • Fisch backen kann in Folie, Hülse oder auf einem Substrat aus Gemüse sein;
  • es ist möglich, Wels sowohl als Ganzes als auch als Scheiben zu kochen;
  • kann mit einer Beilage von gebackenen Kartoffeln oder gekochtem Reis serviert werden.

Gebackener Wels im Ofen wird eine ausgezeichnete Belohnung für das tägliche Menü für die ganze Familie und für den Feiertagstisch sein. Dieser Fisch wird allen ohne Ausnahme gefallen. Ihr Duft während des Backens bringt jeden an den Tisch und Ihre Familienmitglieder werden sich darauf freuen, wenn es soweit ist..