Putenfleisch ist auch diätetisch, leicht und sehr mager, wie Hühnchen. Aber sein Geschmack ist noch gesättigter und das Fruchtfleisch ist viel saftiger. Probieren Sie unbedingt die Gerichte in der Türkei in Töpfen.

Schritt-für-Schritt-Rezept
Wie приготовить индейку в горшочке в духовке
Zutaten Anzahl von
Kartoffeln 8 Stück.
Mayonnaise 160 ml
Truthahn 750 g
Glühbirnen 2 Stück.
Lorbeer 4 Blätter
Pilz 12 Stück.
Hartkäse 160g
Pflanzenöl 65 ml
Wasser wie erforderlich
Kochzeit: 105 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 133 Kcal

Wie man einen Truthahn in einem Topf im Ofen kocht:

  1. Geflügel waschen, gegebenenfalls überschüssiges Fett entfernen;
  2. Schneiden Sie es in kleine Würfel;
  3. Pilze säubern die Kappen und Beine, schneiden sie in Platten;
  4. Erhitzen Sie die Pfanne mit Öl (nehmen Sie die Hälfte der Gesamtmenge), fügen Sie Pilze hinzu;
  5. Fry sie, bis sie fertig sind;
  6. Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben;
  7. Wurzelgemüse aus Stärke waschen und auf ein trockenes Handtuch legen;
  8. Zwiebeln putzen und waschen, in halbe Ringe schneiden;
  9. Verteile das restliche Öl in den Töpfen;
  10. Verbreiten Sie den Truthahn, Kartoffeln, Pilze und legen Sie die Zwiebel in die letzte Schicht;
  11. Lorbeerblätter in jeden Topf geben;
  12. Fügen Sie Ihre Lieblingsgewürze hinzu, um über alles zu schmecken;
  13. Lassen Sie alle Zutaten in Schichten oder mischen Sie wie gewünscht;
  14. Gießen Sie Wasser in jeden Topf, so dass die Zutaten die Hälfte abdecken;
  15. Käse raspeln und in alle Töpfe “Cap” legen;
  16. Alle Hüte mit Mayonnaise einfetten und mit Deckel abdecken;
  17. In den Ofen für eine Stunde bei 180 Grad Celsius geben.

Gebratener Truthahn mit Kartoffeln in Töpfen

  • 250 g Pilze;
  • 650 g Putenfilet;
  • 30 ml saure Sahne;
  • 1 Karotte;
  • 550 g Kartoffeln;
  • 1 Zwiebel;
  • 10 Stück Pfefferschoten;
  • 2 Scheiben Knoblauch;
  • 120 g Parmesan;
  • 40 ml Olivenöl;
  • 6 Zweige Dill;
  • 7 Petersilienzweige.

Zubereitungszeit – 2 Stunden und 25 Minuten.

Kalorien – 106 kcal.

Wie man kocht:

  1. Karotten schälen, abspülen und reiben; reiben морковь
  2. Dill und Petersilie abspülen, alle Grüns fein hacken;
  3. Fügen Sie Gewürze hinzu, um zu schmecken und zu mischen;
  4. Die Zwiebel schälen, abspülen und in kleine Würfel schneiden;
  5. Gießen Sie das Öl in die Pfanne und erhitzen Sie es;
  6. Die Zwiebel gießen und weichkochen lassen.
  7. Fügen Sie Karotten, Dill und Petersilie hinzu, kochen Sie für eine Viertelstunde;
  8. Schälen Sie die Kartoffeln, schneiden Sie sie in Würfel und gießen Sie sie in eine Schüssel, fügen Sie Wasser hinzu; Kartoffel промыть
  9. Wurzeln gründlich von der Stärke abwaschen, beiseite stellen;
  10. Fleisch gewaschen, in Würfel geschnitten mit Kartoffeln;
  11. Pilze säubern und mahlen auch;
  12. Fügen Sie Gewürze zu Kartoffeln, Pilzen und sogar Fleisch hinzu;
  13. Zuerst das Fleisch in die Töpfe geben, dann den Inhalt der Pfanne, ein paar Erbsen Pfeffer und Champignons mit Kartoffeln; leg dich hin в горшочек
  14. Sauerrahm mit Wasser verdünnen, um eine Flüssigkeit wie Milch zu erhalten; verdünnen молоко
  15. Schälen Sie den Knoblauch und legen Sie ihn unter eine Presse und fügen Sie dann zu saurer Sahne hinzu;
  16. Fügen Sie Gewürze hinzu, mischen und verteilen Sie die Flüssigkeit in Töpfen; gießen овощи сметаной
  17. Den Inhalt der Töpfe eine Stunde bei 200 Grad Celsius backen;
  18. In dieser Zeit den geriebenen Käse raspeln und nach einer Stunde das Gericht mit Käse bestreuen. backen

Buchweizen Truthahn in einem Topf

  • 65 ml Milch;
  • 350 g Putenfilet;
  • 1 Scheibe Knoblauch;
  • 1 Zwiebel;
  • 30 ml Pflanzenöl;
  • 45 ml saure Sahne;
  • 180 Gramm Buchweizen;
  • 15 ml Mayonnaise.

Kochzeit – 1 Stunde und 10 Minuten.

Kalorien – 179 kcal.

Wie man kocht:

  1. Buchweizen wird gut mit fließendem Wasser zur Transparenz gewaschen;
  2. Gießen Sie den Rumpf mit sauberem Wasser in den richtigen Verhältnissen, Salz;
  3. Auf den Herd nehmen und kochen lassen, die Hitze reduzieren und nicht länger als 20 Minuten kochen lassen;
  4. Zwiebeln schälen, waschen und in Würfel schneiden;
  5. Die Pfanne mit Öl erhitzen und die Zwiebeln gießen, bis sie fertig ist, unter Rühren rühren;
  6. Während die Zwiebel vorbereitet wird, das Filet spülen, schälen und in Würfel schneiden;
  7. Fügen Sie sie auch in der Pfanne hinzu, braten Sie, bis sie golden sind, und würzen Sie sie nach Geschmack;
  8. Den fertigen Buchweizen in zwei Töpfen verteilen.
  9. Das Fleisch gleichmäßig mit den Zwiebeln bestreichen, mischen;
  10. Milch in die Töpfe geben und gleichmäßig verteilen;
  11. Sauerrahm kombiniert mit Mayonnaise, Gewürze hinzufügen;
  12. Den Knoblauch schälen und durch eine Presse zu Mayonnaise und Sauerrahm geben, mischen;
  13. Buchweizen mit Fleisch mit der Soße begießen und die Töpfe mit Deckel bedecken;
  14. Setzen Sie sie für eine halbe Stunde bei 180 Grad Celsius in den Ofen.

Truthahn gebacken mit eingemachtem Gemüse

Truthahn с овощами

  • 3 Zwiebeln;
  • 2 Scheiben Knoblauch;
  • 550 g Filet;
  • 130 g Käse;
  • 2 Tomaten;
  • 5 g Gewürze;
  • 1 Paprika;
  • 6 Kartoffeln;
  • 90 ml saure Sahne;
  • 40 ml Olivenöl;
  • 180 ml Sahne;
  • 50 g Dill.

Zubereitungszeit – 1 Stunde und 15 Minuten.

Kalorien – 102 kcal.

Wie man kocht:

  1. Die Pute waschen, die Venen entfernen und das Fleisch in Würfel schneiden;
  2. Erhitzen Sie die Pfanne und gießen Sie das Öl;
  3. Den Truthahn in die Butter geben und mit Gewürzen bestreuen, 10 Minuten köcheln lassen;
  4. Während dieser Zeit die Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden;
  5. Fügen Sie es dem Fleisch hinzu und köcheln Sie noch fünf Minuten lang;
  6. Die Tomaten waschen, die Stiele entfernen und in Würfel schneiden;
  7. Auch Pfeffer waschen, zerkleinern;
  8. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und die Wurzeln waschen;
  9. In eine Schüssel geben, Käse, die Verpackung loswerden und einreiben;
  10. Den Dill abspülen und mit einem scharfen Messer fein hacken;
  11. Schälen Sie den Knoblauch, legen Sie ihn unter die Presse;
  12. In den Töpfen das Fleisch verteilen, dann eine Schicht Tomaten mit Paprika;
  13. Nach dem Gemüse in jedes Gefäß ein wenig Knoblauch, etwas Sauerrahm geben und glatt streichen;
  14. Legen Sie die Kartoffeln auf die saure Sahne und gießen Sie alle Cremetöpfe gleichmäßig;
  15. Käse raspeln und Sahne und Kartoffeln anrichten;
  16. Backen Sie das Gericht bei 200 Grad Celsius für etwa 40 Minuten.

SONY DSCWie man Eierpfannkuchen für Salat zubereitet, sowie verschiedene Versionen der Rezepte für dieses Gericht in unserem Artikel.

Wie man lecker, Luft Baiser in der Mikrowelle für ein paar Minuten kocht. Rezepte mit Fotos und Schritt für Schritt Empfehlungen.

Lesen Sie, wie Sie köstliche Fleischbällchen mit Hackfleisch und Reis kochen..

Putenfilet mit Kartoffeln, Pilzen und Käse

  • 30 ml Pflanzenöl;
  • 130 g Käse;
  • 1 Bouillonwürfel;
  • 1000 g Truthahn;
  • 50 g Butter;
  • 75 ml saure Sahne;
  • 5 ml Ketchup;
  • 10 Kartoffeln;
  • 3 Scheiben Knoblauch;
  • 45 ml Mayonnaise;
  • 350 g Pilze.

Kochzeit – 1 Stunde und 45 Minuten.

Kalorien – 129 kcal.

Wie man kocht:

  1. Wasche das Fleisch, säubere es und schneide es in Würfel;
  2. Gewürze nach Geschmack hinzufügen und gut vermischen;
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch darauf legen;
  4. Koche es für zehn Minuten und rühre es;
  5. Pilze mit einem Messer reinigen, in eine Pfanne geben;
  6. Wasser gießen und auf den Herd stellen;
  7. Aufkochen und kochen bis sie fertig sind;
  8. Wenn die Pilze fertig sind, in ein Sieb abtropfen lassen und abkühlen lassen.
  9. Das abgekühlte Produkt wird zerkleinert;
  10. Butter in eine Pfanne geben, schmelzen lassen;
  11. Gießen Sie die Pilze und fügen Sie Gewürze hinzu;
  12. Knoblauch schälen, Scheiben unter die Presse geben, zu den Champignons geben;
  13. Für Pilze sollte Sauerrahm, Ketchup und Mayonnaise sein, mischen;
  14. Raspeln Sie den Käse schnell, fügen Sie den Pilzen in der Pfanne hinzu;
  15. Gib Käse Zeit sich aufzulösen und fertig;
  16. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und Stärke abspülen;
  17. Mischen Sie Kartoffeln, Pilze und Fleisch;
  18. Verteilen Sie die resultierende Masse in Töpfen;
  19. Den Bouillonwürfel mit Wasser verdünnen und die Töpfe gießen;
  20. Stellen Sie die Töpfe für eine Stunde bei 200 Grad Celsius in den Ofen.

Truthahntopf mit Reis

  • 320 g Putenfilet;
  • 1 Zwiebel;
  • 230 g Paprika;
  • 1 Karotte;
  • 1 Stangensellerie;
  • 3 Zweige Dill;
  • 120 Gramm Reis;
  • 2 Lorbeerblätter.

Kochzeit – 1 Stunde und 50 Minuten.

Kalorien – 92 kcal.

Wie man kocht:

  1. Das Filet waschen, das Fett abschneiden und das ganze Filet in einen Topf geben;
  2. Gießen Sie es mit Wasser und legen Sie es auf den Herd;
  3. Zum Kochen bringen und 40 Minuten kochen lassen;
  4. Schäle die Zwiebeln, wasche sie und schneide sie in Federn.
  5. Karotten schälen und waschen, in Streifen schneiden;
  6. Sellerie waschen, schälen und in Ringe schneiden;
  7. Zwiebel und Sellerie in die Pfanne geben und auf den Herd stellen;
  8. Erhitzen Sie etwas Gemüse, auf keinen Fall Öl hinzufügen;
  9. Kühlen Sie die Brust in der Brühe, so dass sie saftig bleibt;
  10. Dann extrahiere es daraus und sei sicher, es zu belasten;
  11. Gemüse in die Pfanne geben, etwas Brühe hineingießen;
  12. Lorbeerblätter und Gewürze hinzufügen, vermischen;
  13. Entfernen Sie den Topf auf dem Gas und kochen Sie für zwanzig Minuten;
  14. Entferne das fertige Gemüse, gieße den gewaschenen Reis und koche ihn, bis er fertig ist;
  15. Den Truthahn in Würfel schneiden, in Töpfe legen;
  16. Als nächstes Gemüse auf das Fleisch, dann Reis und gießen Sie alle Reste der Brühe;
  17. In den Ofen stellen, auf 180 Grad Celsius erhitzen und zehn Minuten kochen lassen..

Hilfreiche Ratschläge

Putenfilet ist besser gekühlt, nicht gefroren. Wie im zweiten Fall wird die Hälfte des Gewichts gefrorenes Wasser sein. Um festzustellen, ob das Fleisch gefroren ist, müssen Sie darauf drücken. Es sollte elastisch und elastisch sein..

Um das Gericht so würzig und lecker wie möglich zu machen, fügen Sie weitere Ihrer Lieblingsgewürze hinzu. Haben Sie keine Angst zu experimentieren, denn sonst gibt es echte Kochkunst?

Wenn Sie mehr Flüssigkeit in die Töpfe geben, wird das Fleisch unglaublich saftig. Es spielt keine Rolle, welche Art von Flüssigkeit es sein wird: Wasser, Brühe, saure Sahne, Sahne, Mayonnaise oder irgendetwas anderes..

Achten Sie darauf, den Truthahn in einem Topf für sich selbst und Ihre Lieben zu kochen. Es ist sehr lecker und ziemlich einfach, aber auch ungewöhnlich. Die Zutaten sind einfach und erschwinglich, so dass Sie sie sogar im Dorf finden können..