Eine Vielzahl von Kuchen mit Kohl kann in der Post gekocht werden.

Dies erfordert die einfachsten Sätze von Produkten, und die Kuchen sind nahrhaft und sehr lecker..

Ein einfaches Rezept für Anfänger.
Wie приготовить постный пирог с капустой
Zutaten Anzahl von
Wasser 420 – 450 g
Mehl 480 – 550 g
Backpulver 25 – 35 g
Limonade 15 g
Essig (9%) 20 g
Zucker 15 – 20 g
Salz 20 – 25 g
Weißkohl 750 – 800 g
Zwiebeln 1 Stück
Karotten 1 Stück
Kochzeit: 80 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 218 Kcal

Beginnen wir mit dem Rezept für die einfachste Lean Pie mit Kohl.

In einer tiefen Schüssel das Mehl gießen. Im Wasser, das ungefähr 38-40 Grad sein sollte, Mehl einfüllen. Fügen Sie Zucker und Backpulver hinzu. Eine Prise Salz dazugeben und mischen. Mit Öl beträufeln. Drücken Sie die Soda mit Essig und fügen Sie auch dem Teig hinzu und rühren Sie sich.

Es ist notwendig, den Kohl zu hacken, zu salzen, etwas umzurühren und für 20 Minuten beiseite zu legen, die Karotten und Zwiebeln fein zu hacken. Kohl muss gepresst und mit Zwiebeln und Karotten vermischt werden.

Dann fügen Sie die Füllung dem Teig hinzu. Rühren.

Teig auf ein Backblech gießen, das vorgefettet ist..

Schalten Sie den Ofen bei 200 Grad ein. Stellen Sie den Kuchen ein. In 40 Minuten wird er fertig sein.

Magerer Kuchen ohne Kohl

Benötigte Produkte:

  • Ungefähr 250 Gramm. Wasser (Trinken);
  • 900 – 950 gr. Mehl;
  • 150 – 170 gr. Sonnenblumenöl;
  • Ungefähr 1400 – 1500 Gr. Kohl;
  • 30 gr. Salz;
  • 50 gr. getrockneter Dill;
  • 5 gr. gemahlener Pfeffer.

Zeit – etwa 90 – 100 Minuten.

Kalorien – 197,3.

Mischen Sie das Wasser mit Salz und Öl. Das Mehl geben und den Teig kneten. Wickeln Sie es in einen Beutel und legen Sie für 20 Minuten beiseite.

Kraut sehr fein raspeln und etwa 5 Minuten mit kochendem Wasser übergießen, dann auspressen, salzen, würzen, Sonnenblumenöl dazugeben und mischen.

Es ist notwendig, den Teig in 2 Teile zu schneiden. Der erste sollte größer und der zweite kleiner sein. Rollen Sie einen großen Anteil dünn auf das Bett, etwa 0,3-0,5 cm, verteilt auf einem Backblech, das vorher gefettet werden sollte.

Füllen Sie die Füllung auf und schließen Sie den Rest des Teiges..

Die gesamte Oberfläche muss mit einer Gabel durchstochen werden..

Im vorgeheizten Ofen auf 210 Grad stellen, den Kuchen backen und ca. 40 bis 45 Minuten backen..

Fastentorte der Fastenzeit mit Kohl in einem langsamen Kocher

Benötigte Produkte:

  • Ungefähr 160 – 240 gr. Weizenmehl;
  • 15 – 20 gr. Zucker;
  • 25 gr. Backpulver;
  • 50 – 100 gr. Wasser (kann mit Kohlensäure versetzt werden);
  • 130 – 150 gr. Olivenöl;
  • 600 – 650 gr. Weißkohl;
  • 1 mittelgroße Zwiebel;
  • 1 – 1,5 Knoblauchzehen;
  • 15 – 18 gr. Salz.

Zeit – ca. 100 – 120 Minuten.

Kalorien – 210,8.

Hacke die Zwiebeln so klein wie möglich. Reiben Sie den Kohl ein. Geben Sie es in eine Schüssel und drücken Sie den Knoblauch darauf. Dann gießen Sie das Olivenöl und gut mischen. Beiseite legen.

Mehl sieben und Backpulver hineingeben. Als nächstes gießen Sie das Salz und Zucker. Margarine und Mehl zusammen vermahlen. Gießen Sie über Olivenöl. Wasser unter Rühren hinzufügen..

Wasser gießt nicht alles auf einmal, sondern Stück für Stück. Die Konsistenz des Tests sollte so erfolgen, dass es wie Sauerrahm ist..

Schmieren Sie das Öl der Schüssel (Multicooker). Gießen Sie etwa die Hälfte des Teiges auf den Boden. Nach dem Füllen die restliche Hälfte des Teiges ausschütten.

Auf dem Schmortopf das Gebäck 1 Stunde lang anbraten.

Nach 35-40 Minuten den Kuchen wenden und weiter kochen bis das Signal ertönt.

Brötchen на кефире в духовкеFinden Sie heraus, wie einfach es ist, Muffins auf Kefir im Ofen zuzubereiten. So einen Muffin hast du nicht probiert!

Pasta mit Huhn – ein Gericht für kulinarische Fantasien. Hier können Sie Rezepte lesen..

Wie man Tintenfische mit Zwiebeln frittiert, siehe nächsten Artikel. Guten Appetit!

Hefeteig mit Kohlfüllung

Benötigte Produkte:

  • Ungefähr 450 – 520 Gr. Mehl;
  • 25 gr. Zucker;
  • 200 – 220 gr. warmes Wasser;
  • 100 – 110 gr. Sonnenblumenöl;
  • 20 gr. Hefe (trocken);
  • 900 – 1000 gr. Kohl;
  • 1 großer Bogen;
  • 1 große Karotte;
  • 2 – 3 Lorbeerblätter;
  • 5 – 7 gr. gemahlener Pfeffer;
  • 50 gr. Tomatenmark (optional);
  • 15 – 20 gr. Salz.

Zeit – ungefähr 120 – 140 Minuten.

Kalorien – 221.2.

Zuerst müssen Sie einen Sud zubereiten: Die Hefe mit der angegebenen Zuckermenge mahlen und mit 100 g verdünnen. Wasser, gießen Sie 80 – 100 Gr. Mehl (gesiebt), umrühren und für 45-50 Minuten an einen warmen Ort stellen, mit einem Handtuch abdecken. Der Platz sollte ohne Zugluft sein und es ist warm, nicht heiß, sonst kann die Hefe “abgenutzt” werden und der Teig wird nicht funktionieren..

Opara

Gehackte Zwiebel in Sonnenblumenöl fein hacken und geriebene Karotten dazugeben. Kohl hacken, mit Zwiebeln und Karotten weich dünsten und gelegentlich umrühren. Fügen Sie 10 gr hinzu. Salz, 5-7 Gramm. Pfeffer und 2 -3 Lorbeerblätter. Und auch optional 50 gr. Tomatenmark.

Füllung

In das gebrühte Gebräu das restliche Wasser gießen und nach und nach unter Rühren Mehl hinzufügen. Wenn die letzte Portion Mehl verschüttet ist, fügen Sie Öl und Salz hinzu. Rühre genug weichen Teig um. Teig für 20 Minuten beiseite stellen.

Teig

Nach 20 Minuten näherte sich der Teig 2-mal, unterteilt in 2 Lappen und wurde separat gerollt. Die Dicke sollte etwa 1 cm betragen..

Eins пласт

Legen Sie eine größere Schicht Teig auf ein Backblech, das geölt werden muss, legen Sie Kohl darauf, bedecken Sie mit einer zweiten Schicht und stecken Sie die Kanten fest.

Wir setzen начинку

Set Backblech für 20 Minuten an einem warmen Ort..

Schließen

Schalten Sie den Backofen bei 190 Grad und den Kuchen.

Mager выпечка

Magerhefe mit Kohl für 40 Minuten backen.

Nützliche Notizen erfahren Hausfrauen

  1. Die Ränder des Kuchens müssen optimiert werden, indem man sie mit Wasser bürstet;
  2. Stellen Sie sicher, dass die Füllung kalt ist;
  3. Um Klumpen in dem Teig zu vermeiden, ist es notwendig, Wasser in das Mehl zu gießen, und nicht umgekehrt;
  4. Salz stärkt die Charge. Daher ist es wichtig, wenn der Mager-Test gemischt wird;
  5. Wenn Pflanzenöl zu der Charge hinzugefügt wird, muss Wasser weniger entnommen werden;
  6. Mehl muss gesiebt werden;
  7. Zum Kneten ist es ratsam, kaltes Wasser zu verwenden, das für einige Zeit im Kühlschrank stand;
  8. Kneten, basierend auf Hefe, klebt nicht an den Händen, wenn die Hände mit Sonnenblumenöl geschmiert werden;
  9. Krümel werden Teig, in denen mehr Fett und weniger Wasser;
  10. Wenn Sie viel Zucker in die Charge geben, dann wird ein solches Backen bei hoher Temperatur im Ofen schnell rot werden;
  11. Wenn der Zucker in der Charge zu wenig wird, dann werden solche Backwaren blass;
  12. Wenn Sie zu viel Soda in die Charge geben, wird das fertige Produkt eine ziemlich dunkle Farbe bekommen und es wird einen unangenehmen Geruch geben;
  13. Der Teig wird nur in sauberem Geschirr geknetet;
  14. Die Oberfläche, auf der der Teig rollen wird, ist es wünschenswert, mit Öl zu salben;
  15. Wenn der Teig dünn ist und auf ein Backblech gelegt werden muss, kann man ihn auf ein Nudelholz schrauben und dann in Form bringen;
  16. Geschirr, das geknetet wurde, muss in kaltem Wasser gewaschen werden;
  17. Wenn Sie einen zu steilen Teig kneten, haftet er an Ihren Händen. Roll es gut mit einer Flasche Wasser;
  18. Um die Soda im Teig zu neutralisieren, müssen Sie Zitronensäure hineingeben.

In der Post ist es verboten, viele Produkte zu verwenden, aber dies ist kein Grund, sich der Verwendung von schmackhaften Mehlprodukten zu verweigern. Sogar mit einer minimalen Menge von Essen können Sie köstliche Kohlpasteten machen..