Wie man einen Rindereintopf zu Hause kocht

Langet – ein Fleischgericht, dessen Name von dem französischen Wort “languette” kommt, das übersetzt “Zunge” bedeutet. Das Gericht erhielt einen solchen Namen von der Tatsache, dass jedes Stück Fleisch ein langes Stück ist, das sehr wie eine “Zunge” aussieht.

Was ist es, welcher Teil des Rindfleisches?

Anfangs war das Langet ausschließlich ein Restaurantgericht, aber schon bald übertrug es die Einfachheit seiner Zubereitung sowie seinen einzigartigen Geschmack in die Kategorie der Hausmannskost. Das Hauptgeheimnis beim Kochen eines köstlichen Langes ist die Wahl des “richtigen” Fleisches und das anschließende “geschickte” Rösten in einer heißen Pfanne..

Eine Besonderheit des langen von anderen Fleischgerichten (Roastbeef, Steak, Entrecôte) ist, dass es ausschließlich aus Rindfleisch zubereitet wird.

Um ein langes vorzubereiten, müssen Sie einen speziellen internen Muskel (lumbal) wählen. Das Fleisch von diesem Teil des Rindfleisches ist besonders zart und saftig, da der Lendenmuskel keinen körperlichen Anstrengungen ausgesetzt ist und daher keine harten Verbindungsfasern aufweist.

Schritt-für-Schritt-Rezept
Wie приготовить лангет из говядины в домашних условиях
Zutaten Anzahl von
Rinderfilet 800 g
Steinsalz Prise
schwarzer gemahlener Pfeffer schmecken
frischer Speck 100 g
Kochzeit: 25 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 168 Kcal

Ein köstliches Stück gebratenes Fleisch wird jeden Mann erfreuen! Willst du deinen Schatz verwöhnen? Bereiten Sie sich auf das legendäre Langet vor, mit einem reichen natürlichen Geschmack (ohne zusätzliche Gewürze), servieren Sie ihm bei der Beilage gebratene Kartoffeln mit frischem Gemüse und machen Sie sich bereit, Komplimente bei Ihnen zu bekommen.

Sie können ein großes Stück Rindfleisch in einer Pfanne wie folgt kochen:

  1. Waschen Sie das Rinderfilet und trocknen Sie es gründlich ab (Küchenpapier aus Papier ist eine unverzichtbare Sache.) Nach dem Schneiden in längliche Stücke, 10-15 mm dick. Jedes Stück leicht abschlagen, mit Salz und gemahlenem Pfeffer einreiben; einschneiden мясо
  2. Frisch ungesalzenes Schmalz fein hacken und in einer heißen Pfanne schmelzen lassen; Braten
  3. Fleisch in kochendes Öl geben (mehrere Stücke, nicht mehr!) Und auf beiden Seiten 5-7 Minuten braten. Passen Sie die Frittierzeit unabhängig voneinander an, je nachdem, welchen Fleischanteil Sie bevorzugen; Braten мясо
  4. In einer Pfanne mit Fleischsaft, nach dem Braten gebildet, ein paar Löffel Wasser gießen und kochen; schmelzen мясо
  5. Die fertigen Stangen auf die Schüssel geben, die Fleischsoße aus der Pfanne gießen, garnieren und servieren..

Wie man einen Rindereintopf mit Soße kocht

Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein langes zu kochen: traditionell und originell (mit der Zugabe von pikanten Noten, individuell für jeden Koch). Heute schauen wir uns das Originalrezept an und kochen ein gegrilltes Rindfleisch mit roter Soße.

Zutaten:

  • Filet – 600 g;
  • ungesalzenes Schmalz – 50 g;
  • Salz, schwarzer Pfeffer – zur Not;
  • Tomatensauce – 100 ml;
  • halbsüßer Rotwein – 50 ml;
  • Petersilie – ein paar Zweige;
  • Knoblauch – 1 Gewürznelke.

Kochzeit: 35 Minuten.

Kalorien pro 100 g: 173 kcal.

Kochen:

  1. Das Lendenstück abtropfen lassen, in längliche Scheiben schneiden (bis zu 10 mm dick), abschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen (die Menge nach Ihren persönlichen Vorlieben bestimmen);
  2. Braten Sie das Schweineschmalz in einer heißen Pfanne und entfernen Sie es – Sie werden es nicht mehr brauchen;
  3. 2-3 Scheiben Filet in kochendes Fett geben und 3-4 Minuten anbraten. Wiederholen Sie dann die gleichen Schritte mit dem Rest des Fleisches;
  4. In der Pfanne, in der das Fleisch gebraten wurde, geben Sie die Tomatensauce, den roten, halb süßen Wein und die gehackte Knoblauchzehe hinein. Kochen Sie die Soße für 1-2 Minuten, fügen Sie dann die gehackte Petersilie hinzu;
  5. Die gekochten Stangen auf die Schüssel geben, großzügig mit scharfer roter Sauce übergießen und servieren. Garnitur wählen Sie nach Belieben.

Huhn салатLesen Sie, wie man einen leichten Hühnchensalat zubereitet – ein einfaches Gericht, das sogar während einer Diät verwendet werden kann..

Was kann beim Fasten verwendet werden, wie bereitet man sich auf die Kommunion vor und andere nützliche Empfehlungen für Gläubige?.

Wie man zu Hause alkoholfreien Glühwein kocht. Dies sind die besten wärmenden Getränke Rezepte..

Option Gerichte mit Pilzen im Ofen

Beefsteak mit Champignons ist ein wahrhaft festliches Gericht, das aus einer minimalen Menge an Zutaten und mit der geringsten Anstrengung zubereitet werden kann. Die Hauptsache ist, das richtige Stück Fleisch zu wählen..

Zutaten benötigt:

  • Lendenfilet – 1 kg;
  • Salz, schwarzer Pfeffer – zur Not;
  • Pilze (Champignons) – 0,5 kg;
  • Zwiebeln – 2-3 Stück;
  • saure Sahne – 150 ml.

Kochzeit: 45 Minuten.

Kalorien pro 100 g: 165 kcal.

Wie man Rinderschmorbraten mit Champignons im Ofen kocht:

  1. Rindfleisch in längliche “Zungen” schneiden, ein wenig abschlagen und 2 Minuten auf jeder Seite in einer heißen roten Pfanne braten. Bereits geröstete Stücke mit Salz und Pfeffer bestreuen;
  2. Langgestreckt in einer Reihe auf ein gefettetes Backblech verteilen. Verbreiten Sie die ungeschnittenen Halbringe Zwiebel und Champignons auf der Oberseite;
  3. Sahne über alles gießen und für 180 Minuten in den Ofen geben0C;
  4. Legen Sie die fertigen Zutaten auf a-la-carte-Teller und servieren..

Endlich zwei Tipps

  • Fleisch zum Kochen muss in Querrichtung geschnitten werden;
  • Linggetts sollte schnell und immer in einer heißen Pfanne gebraten werden – das Fleisch sollte innen saftig bleiben und nicht austrocknen.

Guten Appetit!

Loading...