Kuchen aus Quark mit Äpfeln ist ein sehr leckeres Dessert, das schnell und einfach zubereitet wird. Sein köstlicher zarter Teig wird die Liebe aller Ihrer Familienmitglieder gewinnen. Es gibt so viele Möglichkeiten, einen solchen Kuchen zu backen..

Traditionelles Rezept
Wie приготовить творожный пирог с яблоками
Zutaten Anzahl von
Hüttenkäse 5% 200 Gramm
Die fetteste saure Sahne 2 Esslöffel
Butter 50 Gramm
Eier 3 Stück.
Zucker 180 Gramm
Ein Apfel 3 Stück.
Weizenmehl 120 Gramm
Backpulver ein Teelöffel
Puderzucker zur Dekoration
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 233 Kcal

Mischen Sie gut geriebenen Hüttenkäse, weiche Butter und saure Sahne..

Schlagen Sie Eier mit Zucker, um einen weißen Schaum zu bilden. Eier- und Quarkmischung mischen und Mehl mit Backpulver und Vanillezucker hinzufügen.

mischen яйца

Kneten Teig gut, sollte es wie dicke Sahne aussehen.

Äpfel in Scheiben schneiden, nach dem Entfernen der Mitte von ihnen.

Verteilen Sie weniger als die Hälfte des Teiges in der mit Öl behandelten Form und legen Sie eine Schicht Äpfel darauf. Spitzenäpfel schließen den Rest des Teiges.

rasprede тесто

Den Kuchen im Ofen bei 200 Grad für 40 Minuten backen. Halten Sie den Kuchen nicht länger als vorgeschrieben in den Ofen, da er sonst austrocknen kann..

hinzufügen яблоки

Entfernen Sie den Kuchen erst nach dem Abkühlen aus der Form. Dies wird Ihnen helfen, seine Form zu behalten und nicht zu brechen. Bestreue Fertigplätzchen mit Puder und kann serviert werden..

ein Kuchen готов

Tsvetaevsky Torte

Marina Tsvetaeva war sehr angetan von einem Apfelkuchen. Das Rezept des zarten Tsvetaevsky Kuchens hat uns erreicht. Es stellt sich heraus, nicht sehr süß, aber sanft und luftig. Die Füllung ist eher wie ein Souffle.

Für das Rezept von Marina Tsvetaeva benötigen Sie:

  1. Anderthalb Tasse Mehl;
  2. 1 Teelöffel Backpulver;
  3. 2 Eier;
  4. 50 Gramm Butter, zuvor weich;
  5. 4 Äpfel;
  6. 3 Esslöffel Milch;
  7. 1 Teelöffel Vanillezucker;
  8. 150 Gramm Zucker;
  9. 150 Gramm Hüttenkäse;
  10. ein Glas Sauerrahm.

Kochzeit – 50 Minuten.

Kalorien – 221 Kalorien pro 100 Gramm Produkt.

Mehl mit Zucker und Backpulver vermischen. Fügen Sie den Hüttenkäse hinzu und kneten Sie den Teig, der für eine halbe Stunde im Kühlschrank entfernt werden muss.

Während der Teig abkühlt, bereiten wir die Füllung vor. Es ist eine Füllung. Um es zu machen, müssen wir die Eier mit zwei Esslöffel Kristallzucker schlagen. Fügen Sie saure Sahne, 2 Esslöffel Mehl und Vanillezucker hinzu.

Äpfel in dünne Scheiben schneiden.

Wir nehmen den Teig aus dem Kühlschrank und rollen ihn aus, legen ihn auf ein Backblech und machen Rand an den Kanten. Wir legen die Äpfel in Schichten und gießen das gekochte Gießen.

Den Kuchen bei 180 Grad für ungefähr 50 Minuten kochen. Es schmeckt nach vollständiger Abkühlung..

Hüttenkäseteigtorte mit Äpfeln auf Kefir

hausgemacht тесто

Die Torte mit dem Zusatz von Kefir unterscheidet sich von der klassischen Rezeptur dadurch, dass die Füllung vorgebraten werden muss. Für das Rezept benötigen Sie:

  1. Drei Äpfel;
  2. Zwei Eier;
  3. 1,5 Tassen Mehl;
  4. 1 Teelöffel Backpulver;
  5. 200 Gramm Packung Hüttenkäse;
  6. Kefir – ein Glas;
  7. 100 Gramm Zucker;
  8. Zimt;
  9. Butter 2 Löffel.

Kochzeit – 40 Minuten.

Kalorien – 230 Kalorien

Früchte in kleine Würfel geschnitten. Braten Sie sie in Butter und fügen Sie Zimt hinzu.

Pfund Eier mit Hüttenkäse zu einer einzigen Masse zu bilden. Kefir bei Raumtemperatur zum Quark geben. Mehl und Backpulver einschlafen, alles gut vermischen.

Die gebratenen Äpfel in den fertigen Teig geben und die ganze Masse in die Auflaufform gießen. Vorbereiten unserer Kuchen für etwa eine halbe Stunde.

Backen vom Hüttenkäseteig mit Äpfeln und Karamell

Apfelkaramellkuchen wird Sie mit seinem angenehmen Aroma und der sehr schönen Deckschicht begeistern. Um dieses kulinarische Wunder vorzubereiten, benötigen Sie:

  1. 130 Gramm Hüttenkäse;
  2. 150 Gramm Mehl;
  3. 2 Eier;
  4. Ein Pfund Äpfel;
  5. Ein halbes Glas Zucker;
  6. Separat, 100 Gramm Kristallzucker für die Füllung;
  7. Butter – 100 Gramm;
  8. Vanille;
  9. 2 Esslöffel Zitronensaft.

Kochzeit – 60 Minuten.

Kalorien – 260 Kalorien pro 100 Gramm Produkt.

Äpfel für diesen Kuchen ist am besten sauer und duftend. Entfernen Sie die Schale, schneiden Sie den mittleren Teil und schneiden Sie in Scheiben.

In der Pfanne die Butter schmelzen und Zucker hineingeben, kochen bis sie schäumt und bräunlich wird..

Äpfel in den Zuckersirup geben und fünf Minuten braten. Die Äpfel sollten draußen etwas weich werden, bleiben aber innen dicht. Lass sie nicht herausfallen. Wenn die Sorte süß ist, fügen Sie der Apfelmischung Zitronensaft hinzu..

Wenn die Füllung fertig ist, abkühlen lassen und mit dem Test beginnen..

Der Teig ist sehr einfach zubereitet. Pfund Zucker mit weicher Butter und Vanille. Allmählich fahren wir ein Ei hinein. Gut mischen. Vergessen Sie nicht, wenn wir grobkörnigen Hüttenkäse haben, dann muss er zuerst abgewischt werden..

Mischmehl mit Backpulver nach und nach zum Teig geben. Den fertigen Teig auf ein Backblech legen und die Karamelläpfel einfüllen. Wir backen etwa 40 Minuten bei einer Temperatur von 170 Grad.

Wie вкусно приготовить щи из крапивыWie man köstliche Sauerampfersuppe kocht. Achten Sie darauf, dieses Gericht zu kochen, wenn die Zeit für die ersten frischen Frühlingsgemüse kommt..

Beachten Sie unsere Auswahl an Hähnchenbrustgerichten..

Wie man einen unglaublich köstlichen Pilaf mit Fleisch in einem langsamen Kocher kocht. Fotos und Schritt für Schritt Empfehlungen.

Schneller Apfelkuchen in einem langsamen Kocher

Es gibt ein Rezept für diejenigen, die gerne in einem Slow Cooker kochen. Ein Kuchen in einem langsamen Kocher sieht eher wie ein süßer und zarter Auflauf aus. Zur Vorbereitung nehmen Sie:

  1. Fünf Äpfel;
  2. Ein Pfund Hüttenkäse;
  3. Eine halbe Tasse Zucker;
  4. 3 Esslöffel Grieß;
  5. 5 Esslöffel Mehl;
  6. Eier – zwei Stücke;
  7. Sauerrahm – zwei Esslöffel;
  8. Salz.

Kochzeit – 60 Minuten.

Kalorien – 240 Kalorien pro 100 Gramm.

Für dieses Rezept müssen wir einen Sirup aus 50 Gramm Butter, 150 Gramm Zucker und 2 Esslöffeln Wasser herstellen.

Wir schmieren den Boden des Multikochers, verteilen die geschnittenen Äpfel.

Mischen Sie alle Zutaten für den Sirup und kochen. Sirup füllen Äpfel.

Zutaten für den Teig in einem Mixer pürieren und die resultierende Masse Äpfel gießen. Im Backmodus eine Stunde gehen lassen. Nach dem Piepton den Deckel öffnen, aber den Kuchen nicht selbst entfernen, er sollte sich in der Schüssel abkühlen.

Dieser Kuchen eignet sich als Dessert, sowie ein leckeres und herzhaftes Frühstück..

Hilfreiche Ratschläge

  1. Quark und Sauerrahm haben unterschiedliche Konsistenz. Kontrolliere daher die Menge an Mehl für das Backen selbst. Fügen Sie so viel wie nötig hinzu, um den gewünschten Testzustand zu erreichen.
  2. Äpfel sind am besten sauer zu wählen;
  3. Den Hüttenkäse vorreiben, dann wird Ihr Kuchen zart sein;
  4. Wenn der Quark sehr trocken ist, etwas saure Sahne hinzufügen;
  5. Der Quark war flüssig und roh, legte ihn in einen Stoffbeutel und hängte ihn so auf, dass die Flüssigkeit abfließen konnte;
  6. Mehl vor dem Backen immer sieben. Es wird mit Sauerstoff gesättigt sein und Ihr Backen wird sanft und luftig sein;
  7. Überbacken Sie nicht im Ofen, es kann trocken werden;
  8. Damit der Teig nicht nass wird, streuen Sie ihn mit Stärke, bevor Sie die Füllung auslegen.

Es gibt eine große Anzahl von Rezepten für Apfelkuchen mit Hüttenkäse. Alle sind einzigartig und jede Familie hat ihre eigenen Geheimnisse, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Backen Sie zu Hause, nichts vereint so viel wie zu Hause backen bei einer Tasse heißen Tee mit der ganzen Familie.