Karotte Muffins kommen seit vielen Jahren nicht aus der Mode. Sie haben einen ungewöhnlich würzigen Geschmack, bei dem sich Nüsse, Vanille oder Früchte hervorheben lassen. Ein einfaches und schnelles Rezept bereitet der Gastgeberin beim Kochen viel Freude.

Schritt-für-Schritt-Rezept
Wie испечь постный морковный кекс в духовке и мультиварке
Zutaten Anzahl von
Mehl 150 Gramm
Karotte 150 Gramm
Olivenöl 8 Esslöffel
Wasser 250 Milliliter
Zucker 250 Gramm
Walnüsse 100 Gramm
Backpulver Tasche
Kochzeit: 100 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 150 Kcal

Die Methode der Zubereitung von magerem Karottenkuchen:

  1. Karotten müssen gewaschen, geschält und mit einer Reibe oder Küchenmaschine geschnitten werden;
  2. Zerkleinern Sie die Walnüsse mit einem Messer oder verwenden Sie eine Kaffeemühle. Danach in einer Pfanne ohne Zugabe von Öl für fünf Minuten braten;
  3. In einer Schüssel musst du Mehl, Zucker und Backpulver mischen. Fügen Sie Öl und Wasser hinzu;
  4. Danach fügen Sie Karotten und Nüsse hinzu. Der Inhalt der Schüssel sollte gut gemischt werden;
  5. Den Teig in die vorbereitete Form geben. Es ist notwendig, es in zwei Hälften zu füllen, weil der Teig während des Backens stark ansteigen wird;
  6. Ofen auf 160 ° C erhitzen und Cupcakes für 90 Minuten backen.

Backen in einem langsamen Kocher

Zutaten:

  • 5 große Karotten;
  • 3 Bananen;
  • 250 Gramm Fructose;
  • 500 Gramm Mehl;
  • Backpulver;
  • Pflanzenöl – ½ Tasse;
  • zerkleinerte Nüsse – ½ Tasse;
  • Rosinen oder getrocknete Aprikosen – ½ Tasse;
  • gemahlener Ingwer – ½ Tasse;
  • Salz.

Kochzeit: 120 Minuten.

Kaloriengehalt: 275 kcal / 100 Gramm.

Die Methode, mageren Karottenkuchen in einem langsamen Kocher zu kochen:

  1. Karotten schälen und auf einer feinen Reibe reiben. Es sollte ungefähr vier Gläser machen;
  2. Mit einem Mixer oder Mixer in einer Schüssel, müssen Sie Bananen mit Fruktose peitschen. Butter hinzufügen;
  3. Mehl sieben und auf einer separaten Platte mit Backpulver mischen;
  4. Fügen Sie Gewürze und Salz zu Bananen hinzu. Gut mischen;
  5. Setzen Sie Karotten, Nüsse und Rosinen in eine Schüssel. Rühren bis eine glatte Konsistenz erreicht ist;
  6. Um Wände einer Schüssel zu fetten und Teig zu verschieben;
  7. Wählen Sie Backmodus und kochen Sie für ungefähr neunzig Minuten, ohne den Deckel zu öffnen;
  8. Wenn das Backen fertig ist, muss es nicht sofort herausgezogen werden: es muss abkühlen gelassen werden..

SONY DSCSalat mit Eierpfannkuchen – dieses Gericht erweist sich als unglaublich befriedigend und kann ein volles Gericht bemerken.

Lesen Sie, wie Sie echte Tatar Kystyby mit Kartoffeln kochen.

Auch wenn Sie kein Fan von Fischgerichten sind, sollten Sie diese erstaunliche cremige Lachssuppe probieren.

Fasten Apfel-Karotten-Muffins in Dosen

Zutaten:

  • 250 Gramm Äpfel;
  • 2 große Karotten;
  • ½ Orange;
  • 150 Milliliter Pflanzenöl;
  • 18 Gramm Kristallzucker;
  • Backpulver Teig – 1 Beutel;
  • 240 Gramm Mehl.

Kochzeit: 40 Minuten.

Kaloriengehalt: 180 kcal / 100 Gramm.

Die Methode zum Kochen magerer Muffins in Dosen:

  1. Karotten waschen und reiben. Es sollte ungefähr 120 Gramm sein; reiben морковь
  2. Äpfel reiben auf einer feinen Reibe. Sie müssen zuerst geschält werden;
  3. Die Orangenschale schälen und reiben; reiben цедру
  4. Die vorbereiteten Früchte und das Gemüse in eine tiefe Schüssel geben, Zucker und Butter hinzufügen. Beat mit einem Mixer bis eine homogene Masse;
  5. Mehl sieben und mit Backpulver mischen, in die Schüssel geben;
  6. Schlagen Sie den Teig gut mit einem Mixer oder rühren Sie mit einem Löffel; mischen тесто
  7. Pflanzenöl, schmieren Sie die Wände der Formen und legen Sie den Teig;
  8. Erhitze den Ofen auf 180 °. Es dauert ungefähr 30 Minuten, um Cupcakes zu backen;
  9. Wenn sie fertig sind, müssen sie herausgezogen werden, bestreut mit Puderzucker und Orangenschale.. zu machen кексы

Fastenkarottenmuffins mit Äpfeln und Nüssen

Zutaten:

  • 250 Gramm Mehl;
  • 100 Gramm Zucker;
  • 150 Gramm Äpfel;
  • 170 Gramm Karotten;
  • Backpulver Teig – 1 Beutel;
  • 1 Teelöffel Vanille;
  • 120 Gramm Pflanzenöl;
  • 50 Gramm Walnüsse;
  • 1 Teelöffel Zimt.
  • 1 Teelöffel Zimt.

Kochzeit: 30 Minuten.

Kaloriengehalt: 190 kcal / 100 Gramm.

Vorbereitungsmethode:

  1. Äpfel schälen und entkernen, raspeln;
  2. Möhren schälen und reiben. Wenn Sie viel Saft bekommen, können Sie es leicht drücken;
  3. In einer Schüssel Karotten, Äpfel, Butter, Zucker, Zimt und Vanille vermischen. Mix Inhalt bis glatt;
  4. Backpulver mit Mehl vermischen und in die Schüssel geben. Rühren;
  5. Walnüsse hacken und zum Teig geben;
  6. Die vorgeölten Formen mit dem Teig ungefähr fetten;
  7. Der Ofen ist auf 180 ° vorgeheizt. In etwa zwanzig Minuten sind die Muffins fertig.

Tipps zur Hilfe

  1. Für den Teig können Sie Vollkornmehl verwenden: Es hat einen eigenartigen Geruch von Nüssen. Mehl ist nicht für alle Arten des Backens geeignet, aber in diesem Fall wird es dem Backen nur etwas Schwung verleihen;
  2. Karottenkuchen wird wegen der hohen Luftfeuchtigkeit sehr lange gebacken. Seine Bereitschaft kann mit einem Holzzahnstocher überprüft werden: Wenn es trocken ist, dann ist der Cupcake bereit;
  3. Als Auflaufform können Sie die Formen für normale Muffins mit einem kleinen Loch in der Mitte verwenden;
  4. Für Kuchen kann Mehl nicht sieben: Verwenden Sie einfach einen Schneebesen, um es mit Sauerstoff anzureichern;
  5. Fügen Sie Mehl und die restlichen Produkte in eine Schüssel mit geschlagenen Bananen hinzu;
  6. Eine Multikocherschüssel sollte mit Sonnenblumenöl leicht eingefettet werden und den resultierenden Teig geben;
  7. Wählen Sie den Modus “Backen”, um einen Cupcake für etwa anderthalb Stunden zu kochen, ohne den Deckel zu öffnen.
  8. Für Apfel-Karotten-Kuchen ist es am besten, süße und saure harte Äpfel zu nehmen;
  9. Für die Füllung können Sie jede Art von Nüssen verwenden;
  10. Karotten können in jeder Form verwendet werden: frisch und gefroren;
  11. Kochzeit der Cupcake-Größe. Wenn Sie in großer Form backen, wird der Teig daher länger gebacken.
  12. Brauner Zucker eignet sich am besten für Kuchen. Er gibt ihnen einen ungewöhnlichen Geschmack. Und Gebäck bleibt lange frisch und weich..

Fastenkarotten-Muffins werden sehr schnell zubereitet und aus Produkten, die im Kühlschrank eines jeden Hauses gegessen werden müssen. Daher wird die Ankunft von unerwarteten Gästen die Gastgeberin nicht überraschen. In nur 30 Minuten können Sie erstaunliche Cupcakes backen, die auf höchstem Niveau geschätzt werden. Und für diejenigen, die fasten oder sich ernähren, sind Karottenmuffins ein unverzichtbares Dessert.!