Wie man einen Kuchen von Maisstöcken kocht

Wenn Sie ein ungewöhnliches Dessert kochen möchten, können Sie die einfachsten Zutaten verwenden, die in jedem Geschäft gekauft werden können. Unter den Produkten, aus denen Kuchen gebacken werden, sind Maisstäbchen eine der beliebtesten. Die Verwendung im Kochprozess ist so einfach wie möglich, so dass selbst eine unerfahrene Gastgeberin einen Kuchen kochen kann..

Jedes der Rezepte geht davon aus, dass neben den Stäbchen Butter eine notwendige Zutat ist (Ausnahme: Margarine) – etwa 100-200 g. Maisstäbchen sollten klassisch sein – ohne Zusatzstoffe, Farbstoffe oder Geschmacksstoffe..

Corn Sticks mit Kondensmilch Kuchen Rezept
Wie приготовить торт из кукурузных палочек
Zutaten Anzahl von
gewöhnliche Sticks (aber es ist besser, süßen vorzuziehen) 120g
ungekochte Kondensmilch 200 g
Butter (nicht ausgebreitet) 100 g
Kochzeit: 140 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 66 Kcal

Kondensmilch ist eine hervorragende Ergänzung zu süßen Speisen. Eine Ausnahme war nicht der Kuchen, der auf Maiskolben basiert. Sie können es mit Ihrer Familie oder Verwandten auf das Teetrinken vorbereiten.

Kochschritte:

  1. Butter (oder Brotaufstrich / Margarine) etwas überflutet, auf einem Teller ausgelegt und 10 Minuten an einem warmen Ort stehen gelassen; Butter размягчить
  2. Zu dem eingetauchten Öl sollte das gesamte Volumen der Kondensmilch hinzugegeben, gemischt und geschlagen werden, wobei ein Mixer für diesen Zweck oder als Option ein Schneebesen verwendet wird. Als Ergebnis sollte die Masse in der Zusammensetzung homogen sein, ohne Klumpen; mischen
  3. Es ist nicht notwendig, die Stäbchen zu hacken, sie müssen etwas in die Butter – Milch – Mischung ausgebreitet und zusätzlich gerührt werden; mischen
  4. Die Form, in der die Delikatesse zubereitet wird, sollte mit Frischhaltefolie ausgelegt werden, dann den “Teig” auslegen und mit der Folie verschließen; abkühlen
  5. Legen Sie das Formular für 2 Stunden in den Kühlschrank.

Nach der Vorbereitung (kurz vor dem Batch-Feed), entfernen Sie den Film. Auf Wunsch können Sie den Kuchen mit Sahne, Kokosraspeln oder Obst darüber dekorieren. Zu diesem Zweck können Sie auch Puderzucker verwenden, der einfach selbst zuzubereiten ist und den Zucker in einer Kaffeemühle mahlt.

“Ameisenhaufen” mit Toffee

Der Kuchen “Anthill” aus Mais-Sticks und Toffee ist mit einfachen Zutaten einfach zuzubereiten:

  • Butter (Butter oder Speiseöl) – 200 g;
  • Süßigkeiten (Toffee) – 450 g;
  • Maisstäbchen – 350 g.

Kochzeit – 110 Minuten.

Kalorien pro 100 g Kuchen – 68 kcal.

Kochschritte:

  1. Beim Backen verwendete Butter oder Kochöl sollte untergetaucht werden. Es wird empfohlen, ein Wasserbad für die Beschleunigung zu verwenden..
  2. Toffee entrollen, ein wenig mahlen, fügen Sie dem überschwemmten Öl hinzu;
  3. Die resultierende Zusammensetzung wird auf eine niedrige Hitze gelegt, schmelzen das Toffee. Um Verbrennungen zu vermeiden, müssen Sie die Masse ständig umrühren..
  4. Nachdem die Zusammensetzung vollständig homogen ist, ohne Bonbons, sollte sie ohne zu mahlen Maisstäbchen hinzugefügt werden;
  5. Es ist notwendig, die Lebensmittelverpackung in die Form für die Vorbereitung des “Ameisenhügels” zu legen, dann die Masse zu legen und sie mit einem weiteren Stück Folie oben zu verschließen;
  6. Stellen Sie den Behälter in den Kühlschrank, bis er fest wird (von 40 Minuten bis 2 Stunden – abhängig vom Volumen des zukünftigen Kuchens).

Vor dem Servieren muss der Film entfernt und die resultierende Süße mit Kakao- oder Kokosraspeln sowie getrockneten Früchten ohne Steine ​​verziert werden.

“Fauler Ameisenhaufen”

Kuchen с ирисками

Es gibt eine Variante des Kochens “Ameisenhaufen” mit Maisstäbchen in der Zusammensetzung, die ideal ist, um unerwartete Gäste zu treffen. Es ist schnell zubereitet, verbindet Zartheit und Ästhetik, deshalb ist es angebracht, es für einen Kinderurlaub einzureichen. Sie müssen sicherstellen, dass Sie die folgenden Zutaten haben, bevor Sie mit dem Kochen beginnen:

  • Butter (die Verwendung von gesalzener Butter oder Margarine ist erlaubt) – 65-70 g;
  • gekochte Kondensmilch (um Zeit zu sparen, sollten Sie fertig kaufen) – 1 Bank;
  • Kakao (Pulver) – 50 g;
  • Nüsse (Walnüsse) – 120-150 g;
  • Stöcke – 300 g;
  • Puderzucker – 30 g.

Kochzeit – ab 90 Minuten.

Kalorie fertigen Kuchen – 67 kcal.

Schritte zur Herstellung eines Kuchens mit Maisstangen, Nüssen und Kondensmilch:

  1. Walnüsse schälen, hacken, dazu einen Mixer verwenden;
  2. Break Stöcke in Hälften (jeweils);
  3. Schmelzbutter zum Kochen (es wird empfohlen, dafür ein Wasserbad zu machen);
  4. Dann fügen Sie gekochte Kondensmilch (volles Glas), Kakao zu Butter hinzu, mischen Sie;
  5. Legen Sie Lebensmittelfolie oder Pergament in die Form, gießen Sie Essstäbchen hinein und gießen Sie die resultierende Creme aus Butter und Kondensmilch, dann gießen Sie gehackte Nüsse.

Der Kochvorgang findet im Kühlschrank statt und dauert 1 bis 3 Stunden, abhängig vom Volumen der Form und der Kühlkapazität. Nach der Vorbereitung als Dekoration, “Lazy Ameisenhaufen” streut Puderzucker an der Spitze.

Gericht готовоCalamari Pasta – ein Gericht mit einem besonderen Geschmack und einer interessanten Kombination aus Soße und Pasta.

Beachten Sie die Rezepte für Bratkartoffeln mit Kartoffeln und Zwiebeln.

Versuchen Sie, einen Salat aus gesalzenem Lachs zu machen – eine unglaublich leckere Kombination von Produkten in einem exquisiten Gericht..

Eine weitere Kochmöglichkeit – mit Schokoladenstückchen

Zutaten:

  • Maisstäbchen – 600 g;
  • Mandeln (geschälte Kerne) – 50 g;
  • Kondensmilch – 1 Bank;
  • Schokolade (Chips) – 100 g.

Die Zeit zum Kochen – ab 140 Minuten.

Kalorienkuchen – 61 kcal.

Kochschritte:

  1. Essstäbchen sollten in Ringe geschnitten und dann in einer vorbereiteten Form auf Frischhaltefolie gelegt werden;
  2. Kondensmilch sollte gleichmäßig auf die Stäbchen gegossen werden, vermischen, über das gesamte Volumen der Form verteilen, so dass die Schicht gleichmäßig ist (lassen Sie einige Minuten, damit die Stöcke mit Kondensmilch getränkt sind);
  3. Die Nüsse hacken, mit der nächsten Schicht abdecken, einen Ameisenhaufen bilden, in den Kühlschrank stellen, bis er aushärtet.

Vor dem Servieren den Kuchen mit Schokoladenstückchen dekorieren.

Maiskuchen mit Essstäbchen, Kokosnusschips und Likör

Diese Option wäre für eine Feier oder einen Familienurlaub geeignet, da sie aus feinen Zutaten besteht:

  • Stöcke – 400 g;
  • Kokosnuss-Chips – 70 g;
  • Flotte – 30 g;
  • Kondensmilch – 1 Bank.

Kochzeit – 100 Minuten.

Kalorien – 61 kcal.

Kochschritte:

  1. Chop haftet ein wenig;
  2. Kondensmilch mit Likör vermischen und mit Essstäbchen kombinieren;
  3. Legen Sie die Masse in Form von Pergament, in den Kühlschrank stellen, bis es aushärtet.

Vor dem Servieren mit Kokoskuchen bestreuen..

Hilfreiche Ratschläge

Damit ein Kuchen, der Maiskörner enthält, perfekt wird, müssen Sie ein paar einfache Regeln kennen: Es ist besser, die Nüsse vorher in einer heißen Pfanne ohne Öl zu braten – der Geschmack wird gesättigt.

Dem pikanten Geschmack wird Alkohol oder Brandy hinzugefügt, aber wenn Kinder im Haus sind, sollte diese Zutat durch Obst- oder Beerensirup ersetzt werden..

Wenn Schokolade verwendet werden soll, ist Bitter besser für den Kontrast..

Kondensmilch kann mit Geschmackszusätzen verwendet werden, und getrocknete Früchte vor der Zugabe sollten in warmem Wasser eingeweicht werden, um zu erweichen.

Loading...