Wie man einen Kuchen mit Hüttenkäsefüllung backt

Da Hüttenkäse eine schmackhafte Quelle für Kalzium und Protein ist, empfehlen Ärzte, das Produkt in unsere tägliche Ernährung aufzunehmen. Aber hier bevorzugen Kinder besonders kein nützliches Produkt. Was zu tun ist, weil der wachsende Körper auch die notwendigen Vitamine erhalten muss?

Es gibt einen Weg! Es genügt, ein paar Kuchenrezepte zu kennen, bei denen der Quark einen ganz anderen Geschmack bekommt, ohne seine Vorzüge zu verlieren.

Schnelles Rezept
Wie испечь пирог с творожной начинкой
Zutaten Anzahl von
Zucker 75 g
Kartoffelstärke 1 EL. l.
Ghee oder Milchkekse 150 g
das Ei 1 Stück.
Schale schmecken
mittelfetter Hüttenkäse 400 g
Rosinen 50 g
Butter 85 g
saure Sahne aus 20% Fett 150 g
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 275 Kcal
Wenn es keine Zeit für die Zubereitung eines Nachtischs für Tee gibt und die Gäste schon unterwegs sind, hilft das Backen aus der “hastigen” Kategorie immer. Dieses Mal wird Ihnen das Rezept des Hüttenkäsekuchens helfen, Ihre Liebsten zu überraschen, für deren Zubereitung Sie ein Minimum an Anstrengung aufwenden müssen, und Sie werden vom Geschmack am meisten Freude haben..

Kochtechnologie:

  1. Ofen auf 170 ° C vorheizen;
  2. Quarkmasse und mit 50 g saurer Sahne vermischen. Schlagen Sie das Ei getrennt und fügen Sie die cremige Quarkmasse hinzu. Mit einem Mixer unter Zugabe von Schale glatt rühren;
  3. Die Rosinen waschen, in den Quark geben und mischen;
  4. Brechen Sie die Kekse mit Ihren Händen und mahlen Sie in einem Mixer;
  5. Mit der restlichen sauren Sahne und der weichen Butter vermischen, bis der Teig erhalten ist;
  6. Ordnen Sie die Cookies auf der Unterseite eines abnehmbaren Formulars an. Entlang der Kanten, um die Seitenhöhe von 4 cm zu bilden;
  7. Auf den Kuchen verteilt Quark gefüllt und glatt;
  8. 30 Minuten backen.

Offener Kuchen mit Apfel-Käse-Quark

Ein anderes Experiment mit Hüttenkäse, aber mit dem Zusatz von Äpfeln. Ein wahrer Leckerbissen für Kinder: Minimum an Teig – maximale Füllung.

Rezept Zutaten:

  • Pulver – 2 EL. l.;
  • gesiebtes Mehl – 250 g;
  • Öl – 125 g;
  • Süße Äpfel mittlerer Größe – 4 Stück;
  • destilliertes Wasser – 100 ml;
  • gemahlenes Zimtpulver – 1 Prise;
  • Hüttenkäse – 200 g;
  • Zitronensaft;
  • Kristallzucker (feinkristallin) – ½ Tasse;
  • ein Glas Walnüsse;
  • Rosinen ohne Schwänze – 150 g;
  • Eier – 2 Stück.

Zubereitungszeit: Zubereitung von 20 Minuten + 45 Minuten Backen.

Kaloriengehalt pro 100 g: 250 kcal.

Kochtechnologie:

  1. Zuerst das Mehl mit Pulver vermischen und dann mit Butter in einen Krumenzustand kneten. Gießen Sie das Wasser (aber nicht lange) in den Teig; zu machen тесто
  2. Nüsse leicht hacken und mit Rosinen vermischen;
  3. Den Quark mit Eiern schlagen und mit den vorherigen Zutaten vermischen;
  4. Sprinkle mit Zimt;
  5. Geschälte Früchte werden in 3 mm dicke Scheiben geschnitten. Sofort mit Saft aus einer Zitrone bestreuen;
  6. Butter auf die Form streichen, den Teig mit den Fingern verteilen und die Seiten formen;
  7. Mit Hüttenkäsefüllung füllen und glatt streichen; zu machen тесто
  8. Spitze mit einem dichten Fächer ausgebreitete geschnittene Äpfel; zu machen начинку
  9. Backen Sie 45 Minuten bei 180 ° C. Wenn die Frucht anfängt zu brennen, senken Sie die Hitze oder reduzieren Sie die Temperatur. ein Kuchen готов

Schokoladenkuchen mit Quarkbällen

Sehr lecker und vor allem eine herzhafte Torte, die nicht nur von Erwachsenen, sondern auch von Kindern erkannt wurde. Im nassen Schokoladenkuchen liegt eine Überraschung in Form von Hüttenkäsebällchen, dank derer das Produkt einzigartig wird. Köstliche Sahne-Schokoladenglasur verleiht dem Backen besonderen Charme.

Rezept Zutaten:

  • Eier – 4 Stück werden für den Teig benötigt. + 1 für Bälle;
  • gesiebtes Mehl – 200 g;
  • 9% Hüttenkäse – 1 Packung;
  • Kartoffelstärke ohne Rutschen – 1 EL. l.;
  • im Zimmer t weich gemacht – 100 g;
  • saure Sahne mit einem Fettgehalt von 20% – 250 g (100 g werden für die Glasur benötigt);
  • große Prise Backpulver;
  • der Kakao (es ist wünschenswert, zu sieben) – 30 g + 20 g für die Glasur;
  • Kokosflocken – 50 g;
  • Vanillin.

Kochzeit: 1 Stunde.

Kaloriengehalt pro 100 g: 327 kcal.

Kochtechnologie:

  1. Vanillin in den Quark gießen, in ein Ei geben, Zucker hinzufügen und mit einer Gabel reiben;
  2. Sobald die Masse homogen ist, fügen Sie Chips und Stärke hinzu. Umrühren, bis glatt;
  3. Die Masse in Stücke teilen und jeweils Aprikosenkugeln aufrollen. Wenn Sie bereit sind, den Gefrierschrank einzuschicken und mit der nächsten Stufe fortzufahren;
  4. Schlagen Sie den Zucker und die Eier, bis sich die Mischung verdoppelt und cremig wird;
  5. Fügen Sie saure Sahne und Margarine hinzu. Sie können mischen, und Sie können mit einem Mixer schlagen. In jedem Fall sollte die Masse homogen sein;
  6. Soda, Kakao und Mehl kombinieren. Es ist ratsam, jede Zutat zu sieben;
  7. Geben Sie einen Teil der Eimischung ein. Als Ergebnis erhalten Sie einen dicken Schokoladenteig;
  8. Bedecke das Formular mit Papier und schmiere die Ränder mit einem Stück Margarine;
  9. Am Boden ausgebreitet gefrorene Eierbällchen. Gießen Sie den Teig darauf;
  10. Backen Sie 40 Minuten bei 180 ° C;
  11. Während der Kuchen gebacken wird, mache die Glasur;
  12. Kombinieren Sie Zucker, Kakao und saure Sahne in einer Pfanne. Bringe mittlere Hitze zum Kochen;
  13. Nachdem sich der Zucker aufgelöst hat, bilden sich große Blasen auf der Oberfläche der Glasur. Dies bedeutet, dass es bereit ist;
  14. Kühle leicht und warm über die Oberfläche des Kuchens..

Pfannkuchen с грибамиLesen Sie, wie Sie leckere Pfannkuchen mit Pilzen kochen – zart, saftig und erstaunlich..

Ofen gebackener Schmalz – versuchen Sie, diesen Snack zu machen.

Beef Medaillons – lernen Sie, wie man dieses unglaubliche Gericht zubereitet, das sogar in Restaurants serviert wird.

Sandkuchen gefüllt mit Hüttenkäse und Kirschen

Diese Methode, Hüttenkäse zu verwenden, hat in vielen Familien Wurzeln geschlagen, und all das, weil sein Geschmack einer beliebten Delikatesse ähnelt – Käsekuchen.

Rezept Zutaten:

  • weiches Öl – 150 g;
  • Pulver – ¾ Glas;
  • eine Prise Vanillin;
  • frische Kirsche – 200 g (Gewicht ohne Steine);
  • Mehl – 2 Gläser;
  • eine Prise feines Salz;
  • Ei – 2 Stück (man geht in die Füllung);
  • Quarkfett 9% – 300 g;
  • Kartoffelstärke ohne Rutschen – 1 EL. l.;
  • Zucker (vorzugsweise feinkristallin) – ½ Tasse;
  • Sprengmittelpulver 1 TL;
  • saure Sahne mit einem Fettgehalt von 20% – 150 g.

Zubereitungszeit: Zubereitung von 20 Minuten + 40 Minuten Backen.

Kalorien pro 100 g: 239 kcal.

Kochtechnologie:

  1. Erhitze den Ofen auf 200 ° C;
  2. Öl einreiben mit Vanille und Puder;
  3. Fahr ein Ei. Rühren;
  4. Sieben Sie Backpulver, Mehl und Salz in eine Schüssel durch ein Sieb;
  5. Nach und nach trockene Zutaten in die Ölmischung geben. Zuerst mit einem Löffel kneten, dann zur manuellen Methode gehen;
  6. Mit einer Tüte abdecken und im Kühlschrank beiseite stellen;
  7. Quark, Ei, Zucker und saure Sahne mit einem Mixer schlagen;
  8. Entfernen Sie Knochen von Beeren;
  9. Den gekühlten Teig in die Form geben und dabei die hohen Seiten nicht vergessen.
  10. Die Quarkfüllung einfüllen und die Kirsche vorsichtig über die Oberfläche verteilen;
  11. Backen Sie 40 Minuten.

In Abwesenheit von Temperaturbedingungen, Bereitschaft, die rötlichen Seiten zu bestimmen.

Pfannkuchentorte mit Hüttenkäse

Pfannkuchen пирог

Pfannkuchentorte mit Quarkfüllung ist eine ausgezeichnete Option für ein sonntägliches Familienfrühstück. Der Kuchen stellt sich als mäßig süß heraus, man kann ihn also nicht Dessert nennen. Der Hauptvorteil des Backens ist die Fähigkeit, die Pfannkuchen vorzukochen und sie für mehrere Tage im Kühlschrank zu halten..

Rezept Zutaten:

  • bereit dünne Pfannkuchen – 7 Stück.
  • Eier – 3 Stück;
  • saure Sahne mit einem hohen Fettgehalt – 2 Teelöffel;
  • raffiniertes Öl;
  • feiner kristalliner Zucker – 2 TL;
  • Hüttenkäse mit geringem Fettgehalt – 0,5 kg;
  • Butterbutter – 50 g;
  • große Prise Salz.

Zubereitungszeit: Zubereitung 15 Minuten + 40 Minuten Backen.

Kaloriengehalt pro 100 g: 213 kcal.

Kochtechnologie:

  1. Die Butter in der Mikrowelle schmelzen und abkühlen lassen.
  2. Das Salz, den Quark, den Zucker und die Eier glatt rühren.
  3. Das Öl einfüllen. Rühren;
  4. Schmiere die Form;
  5. Setzen Sie den ersten Pfannkuchen, setzen Sie 2 EL. l Füllungen und verteilen sich in einer gleichmäßigen dünnen Schicht über die Oberfläche;
  6. Mit Pfannkuchen abdecken. Wiederholen Sie den Vorgang bis zum letzten Pfannkuchen;
  7. In der letzten Phase die Oberfläche und die Seiten des Kuchens mit der restlichen Quarkcreme fuseln;
  8. Backen Sie 40 Minuten bei 180 ° C;
  9. Pfannkuchentorte serviert in einer warmen Schnittform.

Rezept für den Multikocher: ein Kuchen mit Äpfeln und Hüttenkäse

Zarte Keks Charlotte mit Quarkfüllung.

Rezept Zutaten:

  • mittelgroße Eier – 5 Stück;
  • Zucker – 2 Multi-Gläser + 100 g für die Füllung;
  • Butter, bei Raumtemperatur aufgeweicht t – 50 g;
  • süße Äpfel – 5 Stück;
  • Quark mit hohem Fettgehalt – 300 g;
  • gesiebtes Mehl – 1 Tasse.

Zubereitungszeit: Zubereitung von 20 Minuten + 1 Stunde und 15 Minuten zum Backen.

Kaloriengehalt pro 100 g: 176 kcal.

Kochtechnologie:

  1. Quark mit Zucker und weicher Butter einreiben;
  2. Äpfel schälen und hacken;
  3. Eier mit Zucker für 10 Minuten, schlagen bis zum Erscheinen der üppigen Spitzen;
  4. Portionsmehl und mischen in einer Richtung mit einem Spatel;
  5. Fetten Sie die Schüssel;
  6. Gießen Sie 1/3 des Biskuitteigs, öffnen Sie die Äpfel halb;
  7. Etwas mehr Teig gießen, die Quarkfüllung verteilen;
  8. Die Reste des Teigs einfüllen und mit Äpfeln belegen;
  9. Im Backmodus 65 Minuten backen..

Hilfreiche Ratschläge

  1. Für einen offenen Kuchen mit Äpfeln gibt es ein kleines Geheimnis, das verhindert, dass die Früchte austrocknen. Bevor Sie das Produkt in den Ofen geben, ist es notwendig, es mit geschmolzener Butter zu ölen;
  2. Sandkuchen mit Quarkfüllung können sofort nach dem Backen nicht aus der Form genommen werden. Das Produkt muss vollständig kalt sein, sonst zerfällt das Dessert in Stücke;
  3. Erhöhen Sie nicht die Zuckermenge für den Test. Die Zutat kann brennen, und dieser Geschmack absorbiert sofort den zarten Quark;
  4. Hüttenkäse und Apfelkuchen werden pikant, wenn die Früchte in Zucker und Butter leicht gebraten werden;
  5. Um “Erwachsenen” Backen zu machen, können Sie ein paar Esslöffel Brandy in die Füllung gießen und ein paar Sterne von duftender Gewürznelke hinzufügen;
  6. Gehen Sie gut mit dem fermentierten Milchprodukt aus getrockneten Aprikosen, Bananen, Pflaumen, Frischkäse und roten Beeren;
  7. Für Liebhaber von Süßigkeiten wird empfohlen, die Menge an Zucker nicht zu erhöhen, Kondensmilch und Erdbeermarmelade in den Quark hinzuzufügen;
  8. Eine weitere Möglichkeit, den Geschmack zu verfeinern, ist das Hinzufügen einer Prise Muskatnuss zur Füllung. Aber lassen Sie sich nicht mitreißen, eine große Menge an Gewürzen kann den Geschmack “zerstören”. Beobachten Sie daher das Maß.

Haben Sie eine schöne Tea Party mit aromatischen hausgemachten Kuchen!

Loading...