Kuchen mit Hüttenkäse werden in Russland schon lange gekocht, dieses Gebäck wird zu Recht als Klassiker der russischen Küche bezeichnet. Curd Pies sind perfekt für Frühstück und Abend Tee..

Der Quark selbst ist nicht nur gesund, sondern auch ein schmackhaftes Produkt. Es gibt viele Rezepte für die Herstellung von Quarkkuchen mit Hüttenkäse, sie können geschlossen oder offen sein, und sehr oft wird der Backteig auf der Grundlage von Hüttenkäse gemacht und Beeren oder Obst werden für die Füllung verwendet.
Einfache und schnelle Rezeptur
Wie приготовить пирог с творогом на скорую руку
Zutaten Anzahl von
Eier fünf Stücke
Zucker ein Glas
saure Sahne ein Glas
Soda ein halber Teelöffel
Mehl ein Glas
Butter ein paar Esslöffel
Hüttenkäse 500 Gramm
Grieß Esslöffel
Rosinen, Beeren auf Wunsch
Kochzeit: 45 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 300 Kcal
  1. Den Teig in Eile kochen. Um dies zu tun, schlagen Sie zwei Eier und eine zweite Tasse Zucker. Fügen Sie ein Glas Sauerrahm und ein paar Esslöffel weiche Butter hinzu. Umrühren, bis der Teig glatt ist und geknetet ist. Es stellt sich ziemlich flüssig heraus;
  2. Für die Füllung den Quark mit drei Eiern, Zucker und einem Esslöffel Grieß mischen;
  3. Die gespaltene Form mit Butter bestreichen und leicht mit Mehl bestreuen, dann den Teig in den Behälter geben;
  4. Setzen Sie die Quarkfüllung darauf, wenn Sie möchten, können Sie Beeren oder Rosinen hinzufügen;
  5. Der Ofen muss nicht vorgewärmt werden. Wir schicken den Kuchen für eine halbe Stunde in den Ofen;
  6. Während des Backens sinkt die Füllung aus dem Quark in der Mitte und der Teig bildet die Seiten;
  7. Vor dem Servieren muss der Kuchen in Form von gekühlt werden.

Quarkkuchen und Bananen

Zutaten:

  • eine halbe Packung Margarine;
  • ein Glas Mehl;
  • ein halbes Glas Zucker;
  • fünf Eier;
  • Orangenschale;
  • Teelöffel Backpulver;
  • 500 Gramm Hüttenkäse;
  • Vanillin;
  • drei Bananen;
  • ein Schokoriegel;
  • Sauerrahm-Verpackung;

Kochzeit – ca. 50 Minuten.

Kaloriengehalt – 264 Kilokalorien.

  1. In Mehl einen Teelöffel Backpulver geben;
  2. Margarine weich ein wenig und mit Zucker und einem Ei peitschen, dann Mehl und Orangenschale hinzufügen. Den Teig kneten; hinzufügen яйца
  3. Wir backen einen Behälter zum Backen mit Butter, verteilen den Teig über die Oberfläche der Form und bilden die Seiten; zu machen тесто
  4. Um die Füllung in Eile vorzubereiten, den Hüttenkäse mit zwei Eiern und Bananen vermischen und die geschmolzene Schokolade einfüllen;
  5. Füllung gleichmäßig auf die Teigoberfläche gelegt; verteilen начинку
  6. Sahne mit zwei Eiweiß schaumig schlagen, bis sich eine flockige Masse gebildet hat, und die Füllmischung in die Mischung gießen;
  7. Wir backen für eine halbe Stunde im Ofen, die empfohlene Temperatur beträgt 200 Grad; ein Kuchen готов
  8. Den fertigen Kuchen mit geriebener Schokolade bestreuen und im Kühlschrank abkühlen lassen.. ein Kuchen готов

Käsekuchen mit Keksen

Zutaten:

  • 30 Stück Kekse;
  • 600 Gramm Hüttenkäse;
  • 200 Gramm saure Sahne;
  • eine halbe Packung Butter;
  • Vanillin;
  • ein Glas Milch;
  • ein Apfel;
  • zwei Bananen.

Kochzeit – 30 Minuten, aber es dauert 12 Stunden zu durchnässen.

Kalorien – 230 Kilokalorien.

  1. Hüttenkäse mit vorgeweichter Butter, Vanille, Sauerrahm, Zucker mit einem Mixer oder Mixer mischen;
  2. Apfel geschält und in Scheiben geschnitten;
  3. Wir nehmen ein großes Schneidebrett und decken es mit Frischhaltefolie ab, auf dieser Fläche müssen wir die Kekse auslegen;
  4. Milch wird leicht erhitzt, dann werden die Kekse besser eingeweicht;
  5. Dip jeden Cookie in Milch für zwei Sekunden, und dann verteilen Sie die Cookies in drei Reihen von fünf Stücken, sollten Sie fünfzehn Kekse erhalten;
  6. Top Fett Kekse ein Drittel der Quarkmasse, und über die Quark Füllung Apfelscheiben verteilen;
  7. Verteilen Sie die zweite Keksschicht oben und bedecken Sie sie mit der dritten Quarkmasse. Auf dieser Schicht eine geschnittene Banane legen;
  8. Jetzt verbinden wir die Ränder des Lebensmittelfilms und bilden einen dreieckigen Kuchen, wie eine Hütte;
  9. Es sollte mehrere Stunden im Kühlschrank liegen gelassen werden, und idealerweise für die ganze Nacht;
  10. Am Morgen muss “Hütte” die restliche Quarkmasse einfetten und noch einige Stunden gehen lassen.

Hüttenkäsekuchen mit eingemachten Pfirsichen in Eile

Hüttenkäse пирог с персиками

Zutaten:

  • 200 Gramm Butter;
  • 300 Gramm Mehl;
  • 100 Gramm Walnüsse;
  • 100 Gramm Puderzucker;
  • vier Eier;
  • Salz;
  • 500 Gramm Hüttenkäse;
  • 200 Gramm saure Sahne;
  • zwei Esslöffel Stärke;
  • ein Glas Dosenpfirsiche;
  • 100 Gramm Puderzucker;
  • Vanillin.

Pfirsichkuchen Kochzeit – 1 Stunde 30 Minuten.

Kalorien – 252 Kilokalorien.

  1. Walnüsse werden gehackt. Für einen Schnell-Mix-Test, weiche Butter mit Puderzucker mischen, zwei Eier brechen. Mehl mit gehackten Nüssen und Salz vermischen. Wir bilden einen Hügel aus Mehl, machen darin einen Trichter und geben eine Ölmischung hinein. Wir kneten Shortbread-Teig, aber es ist unmöglich, es für eine lange Zeit zu kneten. Wenn der Teig flüssig ist, können Sie mehr Mehl hinzufügen. Es sollte dicht und gut hinter den Tankwänden sein. Wir formen eine Kugel aus dem Teig und lassen sie für eine Stunde im Kühlschrank stehen;
  2. Mixen Sie mit einem Mixer Hüttenkäse mit zwei Eiern glatt. Es ist besser, nicht einen weichen Hüttenkäse, sondern Hüttenkäse aus einer Packung zu verwenden. Fügen Sie dieser Masse Stärke, Zucker und saure Sahne hinzu.
  3. Wir backen die Auflaufform mit Butter und legen den Mürbeteig aus, der die Seiten bildet. Setzen Sie die Quarkfüllung auf den Teig und darüber die Hälften der Pfirsichkonserven;
  4. Ofen den Kuchen auf 180 Grad erhitzen und ca. 50 Minuten backen. Eine solche Füllung steigt gut und ist immer sichtbar, wenn sie fertig ist;
  5. Der Kuchen sollte etwa eine Stunde im Kühlschrank gekühlt werden, in der Kälte ist es viel schmackhafter.

Waffel тортWie man einen Kuchen in Eile bäckt, lesen Sie unseren Artikel..

Rote Fischsuppe – ein einfaches und schmackhaftes Rezept.

Das nach unseren Empfehlungen zubereitete Rezept von Hühnchen in Teig wird sich als sehr nützlich erweisen. Nach unseren Ratschlägen werden Sie lernen, zartes, im Mund schmelzendes Fleisch zu kochen.

Kirsch-Käsekuchen

Zutaten:

  • 500 Gramm Hüttenkäse;
  • 300 Gramm Kirsche, Birne oder Pflaume;
  • 300 Gramm Mehl;
  • 200 Gramm saure Sahne;
  • 200 Gramm Zucker;
  • 50 Gramm Stärke;
  • vier Eier;
  • Pflanzenfett;
  • Zitronensaft;
  • zwei Esslöffel Kakao;
  • drei Teelöffel Backpulver;
  • Vanillin;
  • gemahlener Ingwer und Gewürznelken;
  • Salz.

Kochen Käsekuchen in Eile – ca. 1 Stunde.

Kalorien – 217 Kilokalorien.

  1. Mischen Sie 200 Gramm Hüttenkäse, Butter, Vanillin, Eier und 100 Gramm Zucker;
  2. Mehl sieben und mit Backpulver und Kakao mischen;
  3. Kombiniere diese zwei Massen und addiere Salz, knete den dicken Teig. Roll es in der Form eines Kreises aus;
  4. Die Back- oder Silikonauflaufform mit Butter teilen, den Teig hineinlegen und die Seiten formen;
  5. Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb und peitschen Sie es in den Schaum, und mischen Sie das Eigelb mit dem restlichen Quark, Zucker, Zitronensaft, saurer Sahne, Ingwer, Nelken und Stärke, injizieren Sie leicht die Proteine;
  6. Legen Sie die Füllung auf den Teig und legen Sie die Fruchtstücke darauf, sie müssen leicht in die Füllung gepresst werden;
  7. Der Ofen muss gut erwärmt und eine halbe Stunde lang gebacken werden.
  8. Cheesecake sollte vor Gebrauch gut abkühlen..

Cranberry-Quarkkuchen

Zutaten:

  • 500 Gramm Hüttenkäse;
  • drei Eier;
  • fünf Esslöffel Grieß;
  • drei Esslöffel Zucker;
  • Vanillin;
  • Esslöffel Backpulver;
  • getrocknete Preiselbeeren;
  • Salz;
  • Butter.

Vorbereitungszeit der Cranberry-Torte – ungefähr 60 Minuten.

Kalorien – 299 Kilokalorien.

  1. Hüttenkäse, Eigelb, Grieß, Zucker, Vanillin, Backpulver und Preiselbeeren mischen;
  2. Das Eiweiß mit Salz schlagen, die Eiweiße sorgfältig in die Quarkmasse geben und gut verrühren;
  3. Wir backen die Auflaufform mit Butter, gießen den Teig hinein und backen für etwa fünfundvierzig Minuten im Ofen;
  4. Diese Quiche sollte warm, mit Marmelade, Kondensmilch oder Sauerrahm bestrichen werden.

Gesalzenes Gebäck mit Hüttenkäse und Tomaten

ein Kuchen с помидорами

  • 250 Gramm fertigem Blätterteig;
  • eine Packung Hüttenkäse;
  • 150 Gramm Käse (wie Niederländisch oder Russisch);
  • eine Tomate;
  • zwei Teelöffel saure Sahne;
  • ein Ei;
  • Dill;
  • Salz, Oregano, Pfeffer;
  • Butter.

Kochkuchen mit Quark und Tomaten – 50 Minuten.

Kalorien – 350 Kilokalorien.

  1. Blätterteig dünn auf dem Brett ausrollen und einen Kreis ausschneiden;
  2. Drei geriebener Käse, Quark mit einer Gabel zerdrücken und mit saurer Sahne vermischen. Dill fein gehackt und zur Füllung geben, Pfeffer und Salz;
  3. Das Weiß vom Eigelb trennen und gut verquirlen und auf die Quarkmasse geben. Alle Zutaten mischen;
  4. Wir backen die Backform oder das Backblech mit Butter und geben den Teig darauf;
  5. Die Füllung ist gleichmäßig auf dem Test verteilt;
  6. Tomate in Ringe geschnitten und auf die Füllung gelegt;
  7. Die Ränder des Kuchens leicht biegen und mit geschlagenem Eigelb einfetten;
  8. Der Ofen wird auf 200 Grad erhitzt und backen den Kuchen eine halbe Stunde im Ofen;
  9. Sprinkle Greens und Oregano.

Erfolgreich ein Quickie und genießen Sie Ihr Essen!