Kohlkuchen – ein Gericht, das perfekt für jeden Anlass ist, sei es ein Familienessen oder eine einfache Zusammenkunft mit Freunden.

Einfache Zubereitung, Verfügbarkeit der Zutaten, Fülle und angenehmer Geschmack sind die Hauptvorteile von Kohlmehlprodukten. Vier exklusive Optionen dieses Gerichts sind unten dargestellt..
Einfacher offener Kuchen mit Hefeteigkohl
Wie испечь вкусный пирог с капустой из дрожжевого теста
Zutaten Anzahl von
Weizenmehl Extra Class 0,5 kg
Frische Hefe 25-30 g
Pasteurisierte Milch 1 Tasse
Sonnenblumenöl 50 ml
Das Ei 1 Stück
Kohl 1 kg
Sonnenblumenöl 5 EL. l.
Gelbe Zwiebel 1 großer Kopf
Paprika (süße gemahlene rote Paprika) Teelöffel
Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer schmecken und begehren
Kochzeit: 150 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 186 Kcal

Hefeteig ist ein echter Fund in fähigen Händen. Produkte auf dieser Basis kommen unglaublich üppig und weich heraus..

Also gehen wir vor: Wir kombinieren die Hefe, Salz und Zucker, fügen etwas Wasser hinzu und mischen es. Gießen Sie Mehl in eine Schüssel, machen Sie einen Trichter in der Mitte – wir fahren ein Ei, gießen Milch und Hefe sowie Pflanzenöl aus.

kneten опару

Alle Komponenten sind gemischt und kneten den Teig. Das Kneten muss mindestens 10 Minuten dauern, da der Teig “Hände mag”.

hinzufügen муку

Am Ende sollten Sie eine elastische, aber nicht klebrige Teigkonsistenz haben. Bedecke die Schüssel mit einem gewebten Tuch und erhitze sie für eine Stunde.

Teig эластичное

Während der Teig “passt”, können wir die Füllung machen.

Kohl auf einer speziellen Reibe fein zerkleinern oder mit einem Messer so dünn wie möglich schneiden. In der Pfanne das Sonnenblumenöl erhitzen und den Kohl ausgießen.

Kohl нашинкуйте

Zwiebel in Halbringe schneiden, Möhren raspeln. Kohl wir fügen am Anfang etwas Salz hinzu, damit es weich wird, fügen wir Zwiebeln hinzu.

Karotte и лук натрите

Wenn das Gemüse gebräunt ist, gießen Sie 100-150 ml gekochtes Wasser in die Pfanne und halten Sie alles für mindestens 20 Minuten bei schwacher Hitze. Nach dieser Zeit den Kohl würzen – alle aufgelisteten Gewürze und Gewürze gießen.

Gemüse припустите на сковороде

Während der Zeit, in der die Füllung vorbereitet wurde, sollte sich die Testbasis verdoppeln. Es muss geknetet werden, damit es wieder auf die gleiche Größe wächst wie beim ersten Mal..

Der Ofen muss auf 200 Grad erhitzt werden, danach können wir anfangen, unseren Kuchen zu “bauen”. Wir fetten das Backblech, rollen den Teig nicht zu dünn aus, wir legen das Backblech damit aus.

Legen Sie die Füllung auf den Teig (je mehr – desto besser und schmackhafter) und verteilen Sie ihn gleichmäßig auf der ganzen Fläche.

Den Kohlkuchen 15 Minuten in den Ofen stellen, dann die Temperatur um 20 Grad senken und noch eine halbe Stunde im Ofen ruhen lassen, bis er fertig ist.

Die Bereitschaft sollte mit einem trockenen Holzstab überprüft werden (ein Streichholz, Zahnstocher, Spieß tun), wenn es trocken ist, sollte das Produkt aus dem Ofen entfernt werden, da die Gefahr besteht, zu überziehen. Der Kuchen muss vor dem Servieren abkühlen..

Servieren Sie, wie Sie möchten: mit Soßen, Gemüse oder einfach als separates Gericht. Lecker Kuchen!!!

Pie mit Kohl und Ei Puff Hefeteig

Blätterteig Hefeteig vereinfacht den Kochvorgang erheblich, denn Sie können es fertig kaufen, die Qualität des Gerichts wird nicht beeinträchtigt.

Die Füllung für den Kuchen muss unabhängig gemacht werden, aber dies ist eine nicht dauerhafte Prozedur, daher kann dieses Gericht sicher als ein schnelles bezeichnet werden, das zubereitet werden kann, wenn Gäste an der Tür sind..

Für das Rezept musst du folgendes nehmen:

  • Schichtteig – ein halbes Kilogramm;
  • Kohl – ein halbes Kilogramm;
  • Hoden gekocht “cool” – 4 Stück;
  • Butter – 4 TL;
  • Schmier-Teströhrchen – 1 Stück;
  • Salz, Gewürze – nach Geschmack;
  • Greens (Dill, Petersilie) – 1 Bund.

Sie müssen den Teig auf Raumtemperatur auftauen, damit Sie ihn ausrollen und einen zukünftigen Kuchen bilden können. Kleiner Kohlschnitzel, Eier in Scheiben oder Würfel geschnitten.

Grünes Hacken gehackt. Erhitzen Sie die Pfanne, fügen Sie Butter hinzu.

Wenn die Butter geschmolzen ist, können Sie den geschredderten Kohl einschenken. Bei geringer Hitze etwa 30 Minuten köcheln lassen..
ein Kuchen с капустой и укропом

Es ist nicht notwendig, den Kohl zu bräunen, wenn er noch nicht vorbereitet ist, aber es gibt kein Wasser mehr – fügen Sie etwas Wasser hinzu. Am Ende des Kochens die Basis für die Füllung salzen und pfeffern.

Kohl gibt kühl, fügt vor zerbröselten Eiern und Grüns hinzu. Bei Bedarf können Sie den Kohl noch salzen und würzen.

Die Hälfte des Teigs dünn ausrollen und das Backblech auslegen. Die fertige Füllung auf eine Teigschicht legen und den Kuchen mit dem restlichen gerollten Teig abdecken..

Schmiere die Oberseite des Eies und bringe es in den Backschrank, der 45 Minuten auf 190 Grad vorgeheizt ist. Am Ende dieser Zeit das Produkt aus dem Ofen nehmen und den Kuchen abkühlen lassen..

Unser Krautkuchen mit Hühnereiern ist fertig – Guten Appetit!

puff
Lernen Sie Blätterteig zu Hause, die Geheimnisse der Meister, probieren Sie ein leckeres Rezept für gebackenes Karpfenfilet im Ofen, Sie können nicht widerstehen, nach Ergänzungen zu fragen. Alle Geheimnisse sind hier. Lesen Sie noch einmal, wie man Kartoffelpfannkuchen mit Käse zubereitet, man kennt einige der Geheimnisse nicht und schmeckt nur besser.

Geschlossene Torte mit Sauerkraut-Hefeteig

Sauerkraut ergibt eine pikante Schärfe und einen harmonischen Geschmack, der bei der Verwendung von frischem Weißkohl für die Füllung nicht erreicht werden kann.

Das Rezept für den richtigen (und vor allem schmackhaften) Hefeteig ist oben beschrieben, und Sie können es sicher verwenden, um einen geschlossenen Kuchen mit Sauerkraut zu kochen.

Für die Füllung ist es notwendig:

  • Sauerkraut – 600 Gramm;
  • Hühnereier – 3 Stück.
  • Smetanka (Fettgehalt von 15% und darüber) – einhundert Gramm;
  • Zwiebeln – einhundert Gramm;
  • Salz, Gewürze, Gewürze – nach Geschmack.

Sauerkraut 20 Minuten kochen, abkühlen lassen und unnötige Flüssigkeit ausdrücken. Zwiebel fein, klein, geschnitten, Sauerrahm mit 2 Eiern vermischen und glatt mischen.

Hefe тесто с капустой
Squeezed Kohl ist mit Standardgewürzen (Salz und Pfeffer) gewürzt, nach Geschmack kann mit anderen Gewürzen kombiniert werden. Sauerrahmmischung und Zwiebeln zu Kraut geben, glatt rühren – die Füllung ist fertig.

Wir legen ein Backblech mit Pergament, rollen einen Teil des Teiges aus und legen sie mit einem Backblech aus. Die Kohlfüllung auf eine Teigschicht legen und mit dem zweiten Teil des gerollten Hefeteigs bedecken..

Mit geschlagenem Ei bestreichen und bei einer Temperatur von 190 Grad goldbraun backen (ca. 45 Minuten). Vor dem Servieren abkühlen lassen, falls gewünscht, gewünschte Saucen hinzufügen..

Hefeteigpastete mit frischem Kohl und Fleisch

Das Fleisch in diesem Rezept wird die Kohlpaste nährend machen, so dass Sie es als separates Gericht servieren können..

Wir bereiten Hefeteig nach einem bereits bekannten Rezept vor, und für die Füllung ist es notwendig:

  • Fleisch (50/50 ist besser) – fünfhundert Gramm;
  • Weißkohl – fünfhundert Gramm;
  • Greens (Petersilie, Dill) – einhundert Gramm;
  • Salz, Pfeffer, Gewürze – nach Ihrem Geschmack;
  • Sonnenblumenöl zum Rösten – 3-4 EL. l.

Kohl fein zerkleinern und in einer Pfanne mit Pflanzenöl auf einem stillen Feuer schmoren. Kohl sollte weich sein – Eintopf sollte nicht weniger als zwanzig Minuten sein. Zum Schluss Salz, Gewürze, schwarzen Pfeffer hinzufügen.

Das Fleisch in mittelgroße Würfel schneiden, in einer separaten Pfanne vom Kohl bis zum Garen braten. Wenn das Fleisch ein wenig kühl ist, überspringen Sie es durch den Fleischwolf.

Alle Zutaten werden gemischt, wir fügen fein gehackte Grüns hinzu und versuchen – je nach Bedarf – Salz und Pfeffer.

Den Teig ausrollen und in eine mit Pflanzenöl geschmierte Form geben. Den Kohl mit Hackfleisch auf den Teig legen und, falls gewünscht, mit einer Teigschicht bedecken. Diese Variante des Kuchens kann sowohl offen als auch geschlossen gegart werden..

Kohlkuchen wird in einem vorgeheizten Ofen für 40-45 Minuten bei 180 Grad gebacken.

Serviergeschirr wird sofort heiß gemacht. Guten Appetit!

Hilfreiche Ratschläge

Unten sind ein paar Geheimnisse für das Backen unübertroffener Kohlpasteten:

  1. Die Füllung für den Kuchen sollte immer separat zubereitet werden, da beim Backen des thermisch rohen Kohls viel Flüssigkeit entsteht und der Kuchen nicht gebacken wird;
  2. Kohl ist besser, um jung zu nehmen, da es weicher ist. Wenn der Kuchen im Winter gekocht werden muss und der junge Kohl nicht verfügbar ist, rösten wir den alten Kohl 45-50 Minuten lang, dann wird die Füllung weich und saftig;
  3. Hefeteig muss einmal “abgesenkt” werden, dass er zweimal aufgeht – das Backen wird auch am nächsten Tag weich und weich;
  4. Sie sollten die Kohlpastete nicht länger als die angegebene Zeit im Ofen lassen, da der Teig trocknen und aushärten kann.
  5. Kohl “liebt” eine Vielzahl von Gewürzen – Kreuzkümmel, Hopfen-Suneli, Paprika, Majoran, Rosmarin. Wenn Sie sie hinzufügen, wird der Kuchen wohlriechend sein, da die Gewürze den Geschmack der Füllung harmonisch ergänzen.