Karottenauflauf ist das Gericht, das Geschmack, Nutzen und einfache Zubereitung vereint. Jeder ist sich einer solchen Delikatesse seit seiner Kindheit bewusst, aber auch heute hat es seine Position nicht verloren, sondern es gewinnt im Gegenteil immer mehr an Popularität.

Einfaches Rezept
Wie приготовить вкусную запеканку из моркови
Zutaten Anzahl von
Grieß 3 EL.
Gekochte Karotten 0,5 kg
Hühnerei 3 Stück.
Soda 1 Prise
Sauerrahm mit durchschnittlichem Fettgehalt schmecken
Zucker schmecken
Butter (oder Margarine) zum Backen
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 96 Kcal

Der Auflauf, der auf der Basis von Grieß zubereitet wird, wird sehr schmackhaft und sehr einfach als Delikatesse zuzubereiten sein..

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Karotten müssen in Wasser gewaschen und gekocht werden;
  2. Während die Möhren vorbereitet werden, ist es notwendig, die Eier in ein separates Gefäß zu stopfen, die notwendige Menge Zucker (nach Geschmack), Soda, Grieß hineinzuschütten, alle Zutaten mit einem Schneebesen bis zur Homogenität zu vermischen;
  3. Die Karotten ein wenig köcheln lassen, die oberste Schicht abziehen, dann auf einer feinen Reibe bis zu einem Brei zerreiben und in die Ei-Mischung gießen, wonach sie wieder gründlich gemischt wird;
  4. Die Backform sollte mit Butter oder Margarine eingefettet werden, dann Karottenmischung hineingießen;
  5. Den Ofen auf 180 ° erhitzen, den zukünftigen Topf 35 Minuten backen lassen;
  6. Nach einer Weile sollte eine rote Kruste auf dem Auflauf erscheinen, was bedeutet, dass das Gericht fertig ist.

BorschtschWie man Suppe ohne Kohl kocht, lesen Sie unseren Artikel.

Versuchen Sie, ein Club-Sandwich zu kochen – diese Snack-Option ist perfekt für ein Picknick oder ein gemütliches Beisammensein..

Wie man im Ofen gebackenes Sterlet mit Gemüse, Käse und Kräutern zubereitet – nach unseren Rezepten wird das Gericht noch schmackhafter.

Karottenauflauf wie im Kindergarten

Dieses Gericht ist definitionsgemäß nützlich und befriedigend, sogar kleine Kinder werden es mögen, also sollten Sie dieses Rezept definitiv in Betrieb nehmen. Hier werden folgende Komponenten benötigt:

Benötigte Produkte Wie viel
Karotte 0,5 kg
Granulierter Zucker 3 EL.
Soda 1 Prise (oder auf die Spitze eines Teelöffels)
Hühnerei 3 Stück
Maismehl 150 gr
Sauerrahm mit durchschnittlichem Fettgehalt Um zu schmecken

Das Kochen sollte auch nicht länger als 1 Stunde dauern, die Kalorien pro 100 Gramm werden etwa 99 kcal betragen..

Wie man ein Gericht für dieses Rezept kocht:

  1. Karotten müssen auf einer feinen Reibe kochen, schälen und raspeln;
  2. Legen Sie Eier in eine separate Schüssel und fügen Sie Maismehl zu ihnen hinzu, mischen Sie die Mischung gut;
  3. Zu der Mais-Ei-Mischung müssen Sie Soda, Zucker hinzufügen, alle Zutaten wieder mischen;
  4. Die Ei-Mischung mit Karotten vermischen, zu einem homogenen Brei mischen, in eine spezielle Silikon-Auflaufform geben;
  5. In den vorgeheizten Ofen einen zukünftigen Auflauf geben und ca. 30 Minuten vor der Bildung der goldenen Kruste kochen.

Hüttenkäseauflauf mit Karotten im Ofen

Wenn Sie dem klassischen Auflaufrezept Hüttenkäse hinzufügen, wird das Gericht noch köstlicher, befriedigender und zarter. Darüber hinaus Produkte wie:

Zutaten erforderlich Erforderliche Menge
Karotte 800 gr
Frischer, fettarmer Hüttenkäse 400 gr
Grieß 25 gr
Hühnerei 2 Stück
Butter 60 gr
Ground Cracker 20 gr
Sauerrahm mit durchschnittlichem Fettgehalt 20 gr
Granulierter Zucker 60 gr
Salz 1 Prise

Die ungefähre Kochzeit beträgt 1 Stunde und 20 Minuten. Kalorien pro 100 Gramm – etwa 163 kcal.

Wie man Karotten-Quark-Auflauf macht:

  1. Karotten müssen gewaschen, geschält, in kleine Würfel geschnitten und in einen Topf gegeben werden;
  2. Gießen Sie die Karotte mit etwas Wasser (ca. 1 cm über der Karotte), legen Sie das Feuer an und lassen Sie es kochen.
  3. Nachdem das Wasser kocht. Das Feuer muss auf ein Minimum reduziert werden und das Gemüse für 10 Minuten kochen; kochen морковь
  4. Während die Karotten gekocht werden, können Sie den Quark nehmen und durch einen Fleischwolf geben, in eine Hotelschüssel geben und den Ofen auf 180 ° aufwärmen; zu machen тесто
  5. Fertig Karotten auch Hackfleisch (oder in einem Mixer zermahlen);
  6. Die resultierende Karottenmischung in einen kleinen Topf geben, Feuer anzünden und erhitzen;
  7. Nach und nach den Grieß zu den Karotten geben, beide Zutaten mischen; hinzufügen морковь
  8. Dann Eier in Karotten schlagen, Zucker, Salz, gemahlenen Quark, alles gut durchmischen; mischen морковь
  9. Entfernen Sie die Karottenmischung von der Hitze, bereiten Sie die Pfanne vor;
  10. Ein Backblech mit Butter einfetten und gleichmäßig mit zerstoßenen Semmelbröseln bestreuen;
  11. Setzen Sie die Karottenmasse hinein, verteilen Sie sie über die gesamte Oberfläche der Form, streuen Sie die Brotkrumen wieder leicht an; auslegen в форму
  12. Schneide die Butter in kleine Stücke und lege sie auf alle zukünftigen Aufläufe.
  13. Stellen Sie die Pfanne für 35-40 Minuten in den Ofen;
  14. Wenn eine appetitliche Kruste darauf erscheint, kann der Auflauf erreicht und geschnitten werden.. auslegen в форму

Rezept Apfel-Karotten-Auflauf für Multicooker

Eine weitere Option zum Kochen Karotten-Auflauf ist es, fügen Sie Palatin Äpfel, und dann erhalten Sie ein völlig neues Gericht. Hier wird es notwendig sein, die folgenden Produkte vorzubereiten:

Benötigte Produkte Wie viel wird benötigt
Mittlere Karotten 3 Stück
Ein Apfel 2 Stück
Hühnereier 3 Stück
Grieß 250 gr
Granulierter Zucker 200 gr
Pflanzenöl 2 EL.
Backpulver 1 Teelöffel.
Gemahlener Zimt 1 Prise
Puderzucker Für Pulver

Die Kochzeit beträgt ca. 1 Stunde und 10 Minuten. Kalorien pro 100 Gramm Aufläufe mit Äpfeln – etwa 227 kcal.

Wie man ein Gericht kocht:

  1. Sie müssen mit Karotten beginnen, nämlich waschen, schälen und auf einer feinen Reibe raspeln, dann in eine separate Schüssel geben;
  2. Zucker auf geriebene Karotten streuen, etwa 20 Minuten ruhen lassen, damit sie den Saft laufen lässt;
  3. Inzwischen müssen die Äpfel auch gewaschen, geschält, entfernt und in kleine Würfel geschnitten werden;
  4. Schlagen Sie die Eier in einer separaten Schüssel, verquirlen Sie sie mit einem Schneebesen, gießen Sie sie in eine Schüssel mit Karotten, gießen Sie das gleiche Pflanzenöl ein und fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu (Zimt, Backpulver, Grieß, Äpfel);
  5. Die resultierende Masse wird gemischt und in eine Auflaufform (vorzugsweise in Silikon) gegossen, 20 Minuten lang “geeignet” gelassen (der Grieß sollte anschwellen);
  6. In der Zwischenzeit den Ofen auf 180 ° vorheizen, dann die Kasserolle für 40 Minuten darin stellen;
  7. Das fertige Gericht muss leicht abgekühlt werden, wonach der Topf aus der Form genommen, geschnitten, mit Puderzucker gepulvert und auf dem Tisch serviert wird..

Auflauf von Karotten, Kürbissen und Hüttenkäse in einem langsamen Kocher

Auflauf в мультиварке

Ein Karottenauflauf wäre ein ausgezeichnetes und befriedigendes Gericht, wenn Sie ihn mit weichem Hüttenkäse und einem reifen süßen Kürbis kochen und sogar ein so nützliches Gerät wie einen langsamen Kocher verwenden. Die vollständige Liste der erforderlichen Zutaten ist wie folgt:

Was brauchen In welchen Proportionen
Kürbis frisch, reif 1 kg
Große Karotten 1 Stück
Mittelfetter Quark 300 gr
Hühnerei 3 Stück
Butter 50 gr

Die Kochzeit dieses Gerichtes beträgt ca. 1 Std. Kalorien 100 Gramm – 133 kcal..

Schritt für Schritt Vorbereitung:

  1. Kürbis muss gewaschen werden, entfernen Sie alle Samen und reinigen Sie die dicke Schale;
  2. Pereterte Kürbispulpe auf einer mittelgroßen Reibe;
  3. Karotten schälen und raspeln;
  4. In einem gemeinsamen Gericht legen Sie Karotten, Kürbis, Hüttenkäse, mischen Sie alle Zutaten;
  5. Schlagen Sie die Hühnereier in einer separaten Schüssel und gießen Sie diese in die Karotten-Kürbis-Mischung. Mischen Sie alles gründlich.
  6. Öffnen Sie die Multikocherschüssel, gießen Sie die resultierende Masse hinein, schneiden Sie die Butter in kleine Stücke und verteilen Sie sie gleichmäßig auf der Oberfläche des zukünftigen Auflaufs;
  7. Schließen Sie die Schüssel, stellen Sie den Modus “Backen” ein (ca. 40 Minuten);
  8. Lassen Sie den fertigen Topf etwas abkühlen, nehmen Sie ihn aus dem Multikocher und schneiden Sie ihn in gleichmäßige Scheiben..

Karotten-Auflauf mit Hackfleisch und Käse im Ofen

Karotteneintopf kann nicht immer nur ein Nachtisch sein, denn wenn man andere Produkte hinzufügt, kann er eine ausgezeichnete vollständige Mahlzeit machen. Zum Beispiel, wie das folgende Rezept, das solche Produkte benötigt:

Zutaten erforderlich Erforderliche Proportionen
Gehacktes Schweinefleisch 150 gr
Hackfleisch 150 gr
Karotte 2 Stück
Birne 1 Stück
Baton weiß (Zellstoff) 20 gr
Hühnerei 2 Stück
Butter 60 gr
Milch 2,5% 120 ml
Hartkäse 120 gr
Dill Wenige Stiele
Salz, Gewürze, gemahlener Pfeffer Um zu schmecken

Die Kochzeit des Fleischauflaufs beträgt nicht mehr als 1 Stunde, ein 100-g-Gericht wird etwa 187 kcal enthalten..

Wie man dieses Gericht kocht:

  1. Zuerst müssen Sie die Milch im Fruchtfleisch des Laibs einweichen;
  2. Mischen Sie in einer separaten Schüssel zwei Arten von Hackfleisch, fein gehackte Zwiebel, Gewürze, Salz, Pfeffer;
  3. Fügen Sie weiches Laib zu gehacktem Fleisch hinzu, kneten Sie alles gründlich bis glatt;
  4. Karotten waschen, schälen, auf einer mittelgroßen Reibe raspeln und in Butter leicht löschen (30 Gramm Butter);
  5. Um den Käse auf einer mittelgroßen Reibe zu reiben, mischen Sie ihn mit Karotten;
  6. Fetten Sie ein Backblech, passen Sie die Hälfte der Fleischmasse hinein;
  7. Obere Schicht legen Karotte und Käsemasse;
  8. Die dritte Schicht ist wieder die Fleischmasse;
  9. Ofen auf 180 ° vorheizen, mindestens 40 min backen..

Hilfreiche Ratschläge

  1. Kürbis für einen Auflauf von Karotten, Sie müssen nur die frischesten nehmen, sonst wird der Geschmack des Gerichts nicht mehr so ​​attraktiv sein;
  2. Erfahrene Köche raten Ihnen, für dieses Gericht fettarmen oder fettarmen Quark zu kaufen, da es bei dieser Art von Auflauf zart und luftig ist;
  3. Während der Zubereitung der süßen Version des Gerichts können Sie auch Rosinen oder getrocknete Aprikosen verwenden;
  4. Diejenigen, die auf ihr Gewicht sehr gespannt sind, können Grieß durch gewöhnliches Mehl ersetzen, da Grieß weniger sicher für eine schlanke Figur ist..

Guten Appetit!