Wie man einen Kirschkuchen in einem langsamen Kocher backt

Alle folgenden Rezepte für die Herstellung von Kirschkuchen werden Ihnen gut helfen, wenn Sie mit der Aufgabe konfrontiert sind, geliebte Menschen mit nicht nur köstlichem, sondern auch nützlichem Nachtisch zu füttern. Diese Delikatesse kann nicht nur für den Abendtee, sondern auch für den festlichen Tisch serviert werden.

Schritt-für-Schritt-Rezept
Wie испечь пирог с вишней в мультиварке
Zutaten Anzahl von
Kefir 2,5% 200 ml
Kirsche 500 g
die Eier 2 Stück.
Mehl 350 g
Butter 3 EL. l.
Backpulver 1 ½ TL.
Zucker 200 g
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 310 Kcal

In seiner Struktur ist der Kuchen, der in einem langsamen Kocher gekocht wird, dicht, aber zur gleichen Zeit nicht trocken, aber weich. Besondere Aufmerksamkeit sollte der Kombination von süßem Teig mit Säure gewidmet werden, die von den Beeren gegeben wird..

Es ist einfach, einen Kuchen zu machen, da alle Produkte im Kühlschrank jeder Hausfrau sind. Und der Slow Cooker spart nur Zeit und erleichtert den zeitaufwändigen Prozess..

Wie man einen Kirschkuchen in einem langsamen Kocher kocht:

  1. Das erste, was mit der Zubereitung des Kuchens beginnt, ist die Entfernung von Samen aus den Beeren. Damit die Kirsche überschüssigen Saft ansetzen kann, muss sie in einem Sieb oberhalb der Spüle stehen und während dieser Zeit den Teig kneten;
  2. Vor dem Auftreten von charakteristischen Blasen sollten Zucker und Eier geschlagen werden;
  3. Dann gießen Sie Kefir mit Öl in diese Masse und mischen Sie es mit einem Schneebesen, nicht mit einem Mixer;
  4. Nach und nach das gesiebte Mehl mit Backpulver einfüllen. Den fertigen Teig umrühren und beiseite stellen;
  5. Schmieren Sie den Topf mit Gemüse oder cremigem Fett und gießen Sie den fertigen Teig in die Hälfte.
  6. Die Kirschen gleichmäßig verteilen und darauf achten, dass die Beeren nicht am Rand der Schale stehen. Ansonsten können sie beim Backen brennen;
  7. Den restlichen Teig gießen und zum Backen schicken;
  8. Sie können die Funktion “Backen” oder “Multipovar” verwenden. Stellen Sie den Timer für 1 Stunde und die Temperatur für 150 ° C ein;
  9. Beobachten Sie beim Kochen den Kuchen und vergessen Sie nicht von Zeit zu Zeit, den Teig mit einem Zahnstocher zu durchstechen. Sobald es trocken ist, schalten Sie das Küchengerät aus, entfernen Sie die Schüssel und lassen Sie das Produkt von selbst abkühlen;
  10. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreichen, mit Minzblättern und ein paar Kirschen dekorieren..

Torte mit Äpfeln und Kirschen in einem langsamen Kocher

Dies ist nicht nur ein Früchtekuchen. Die Delikatesse ist bekannt als eine Marmor-Charlotte mit Kirschen und Äpfeln, die nicht nur ästhetisch schön, sondern auch zart in der Textur und mäßig süß im Geschmack ist..

Rezept Zutaten:

  • mittelgroße Äpfel – 5 Stück;
  • Mehl mit Zucker – 1 Tasse;
  • Kakaopulver (sieben) – 2 EL. l.;
  • Kirsche – 150 – 200 g;
  • Eier – 5 kleine Stücke.

Back- und Zubereitungszeit: 80 Minuten.

Kalorien: 145 kcal.

Wie man kocht:

  1. 10 Minuten lang die Eier mit Zucker schlagen;
  2. Mixer wechseln Sie den Löffel und sanft ständig mischen, um das Mehl eingeben;
  3. Einen Drittel des Teigs in einen anderen Behälter geben und mit Kakao mischen;
  4. In die Schüssel der Küchenmaschine, die Sie im voraus schmieren müssen, geben Sie 2 Löffel weißen Teig und 1 Löffel Schokolade hinzu, bis die Masse den Boden füllt;
  5. Legen Sie dünne Scheiben von Äpfeln;
  6. Dann gießen Sie den Teig mit der gleichen Technologie wie in Absatz 4 angegeben;
  7. Dann verteilen Sie die Beeren, die die Knochen entfernen müssen;
  8. Dann wiederum den Teig und die Äpfel wenden;
  9. Und die letzte Phase wird wieder der Teig sein;
  10. Delikatesse ist im “Backen” -Modus vorbereitet, aber mit dem Timer ist die Situation ein wenig komplizierter. Sie müssen es zuerst auf 1 Stunde einstellen. Nach dieser Zeit, ohne den Deckel zu öffnen, weitere 20 Minuten backen;
  11. Nehmen Sie das fertige Produkt nicht aus der Schüssel und lassen Sie es natürlich abkühlen. Vor dem Servieren wird empfohlen, einen Kakaokuchen oder ein Pulver hinzuzufügen.

Sandkuchen mit Kirschen und Hüttenkäse

sandig выпечка

In diesem Rezept erfordert die Herstellung von Shortbread-Teig keine Fähigkeiten und Anstrengungen. Wenn Sie sich mit jedem Stück zufrieden geben, dann erhalten Sie eine Delikatesse mit der zartesten Füllung und Quark mit saftigen Beeren..

Dessert ist besonders kinderlieb. Wenn es äußerlich einem Kuchen ähnelt, schmeckt es geschmacklich eher wie ein Kuchen..

Rezept Zutaten:

  • große Eier – 2 Stück.
  • weiches Öl – 150 g;
  • feiner Zucker – 7 EL. l.;
  • Mehl – 250 g;
  • granulierter dicker Hüttenkäse – 200 g;
  • gefrorene Kirsche – 200 g;
  • Backpulver – 1h. l.

Back- und Zubereitungszeit: 1 Stunde und 10 Minuten.

Kalorien: 300 kcal.

Wie man kocht:

  1. Das Kochen von Kuchen beinhaltet die Verwendung jeder Art von Teig und von diesen wird der einfachste als Mürbeteig betrachtet. Für sein Kneten werden 2 Löffel Zucker mit Butter vermischt und diese Mischung mit einer Gabel geknetet. Als nächstes geben Sie die Eigelb mit Backpulver;
  2. Nach Erreichen der Homogenität gießt das Mehl mehrere Male durch ein Sieb und knetet es mit einem Löffel. Infolgedessen wird der Teig glatt, steil, aber mit einer sandigen Textur. Halbfertigprodukt in Lebensmittelfolie eingewickelt und für eine Viertelstunde im Kühlschrank stehen gelassen;
  3. Während dieser Zeit die Füllung mit Quarklikör zubereiten. Um dies zu tun, entfrosten Sie die Kirsche und streuen Sie den ganzen Saft. Wie für die zweite Komponente – Quark, ist es mit den restlichen 5 Löffel Zucker gemahlen. Separat zu einem starken Schaum Eiweiß schlagen, die dann mit Quark vermischt werden. Das Ergebnis sollte ein fluffiger und leichter Likör sein;
  4. Der Teig muss in die Schüssel des Multikochers gegeben und über den Boden verteilt werden, wobei nicht zu vergessen ist, niedrige Seiten zu bilden;
  5. Legen Sie den Beerenboden darauf und bedecken Sie ihn mit Luft.
  6. Behandelt im “Back” -Modus für 45 Minuten.

sandig выпечкаBeachten Sie das Rezept für Butterkuchen mit Kirsche – bald die Saison der Beeren, probieren Sie dieses leckere Gebäck.

Beachten Sie die Rezepte für Schokoladenkuchen mit Sahne und Beeren – die perfekte Lösung für eine freundliche Teeparty.

Wie man Clafuti mit Kirschen zubereitet – Rezepte mit Fotos und Schritt-für-Schritt-Empfehlungen von erfahrenen Köchen.

Schokoladenkuchen mit Beeren auf Kefir

Berry-Pasteten haben längst nicht mehr ausschließlich als saisonale Delikatesse existiert. In jedem Geschäft können Sie eine Packung gefrorener Kirschen kaufen: und glauben Sie mir, der Geschmack des Backens wird darunter nicht leiden. Darüber hinaus werden gefrorene Beeren Sie vor dem langen und schmerzhaften Prozess der Knochenentfernung bewahren..

Rezept Zutaten:

  • entsteinte Kirschen – 300 g;
  • Vanille Verpackung;
  • Zucker – 100 g;
  • Öl – ½ Tasse;
  • eine Prise Salz;
  • Mehl – 300 g;
  • Kakao mit Honig – 2 EL. l jede Zutat;
  • Backpulver – 1 TL.

Back- und Zubereitungszeit: 1 Stunde.

Kalorien: 273 kcal.

Wie man kocht:

  1. Wenn gefrorene Beeren verwendet werden, müssen sie aufgetaut werden;
  2. In einer tiefen Schüssel 3 trockene Zutaten hinzufügen: Kakao, Mehl und Zucker. In einem anderen Behälter alle übrigen Zutaten mischen und rühren, bis sich die Zuckerkristalle aufgelöst haben; zu schlagen
  3. In einem Behälter, in dem sich die trockenen Zutaten befinden, einen Brunnen machen und die flüssigen Zutaten hineingeben. Den Teig kneten und dabei aufgetaute Beeren hinzufügen; hinzufügen муку
  4. Ölen Sie die Schüssel des Küchengeräts und geben Sie den ganzen Beerenteig hinein. Stellen Sie auf dem Gerät den Modus “Backen” und den Timer für 1 Stunde ein; hinzufügen вишню
  5. Nach einem charakteristischen Tonsignal, das das Ende des Backens anzeigt, sollten Sie nicht zum Ausbaggern des Leckerli eilen. Halten Sie das Produkt für eine weitere Viertelstunde bei geschlossenem Deckel.. ein Kuchen

Käsekuchen mit Kirsche in einem langsamen Kocher

In diesem Rezept sollte nicht nur der köstliche Geschmack der Delikatesse, aber hoher Kaloriengehalt beachtet werden. Daher wird dieser Kuchen wahrscheinlich nicht alle Anhänger von PP ansprechen, aber die Naschkatzen (besonders) Männer werden es schätzen, da die Delikatesse sehr befriedigend ist..

Rezept Zutaten:

  • körniger nasser Quark – 400 g;
  • frische oder gefrorene Beeren – 300 g;
  • große Eier – 3 Stück;
  • Backpulver – ½ TL;
  • Qualitätsmargarine – 200 g;
  • eine Prise Salz;
  • feiner Zucker – 250 g;
  • Mehl – 4 Gläser.

Koch- und Zubereitungszeit: 1 Stunde 15 Minuten.

Kalorien: 289 kcal.

Wie man kocht:

  1. Margarine pereteret mit Mehl, Salz mit Backpulver hinzufügen. Das Ergebnis ist eine lose Masse, die in den Kühlschrank gestellt werden muss und mit der Zubereitung der Füllung fortfahren soll;
  2. Es ist sehr wichtig, nassen und körnigen Quark zu verwenden. Zutaten mischen, Zucker hinzufügen und Eier hinzufügen;
  3. Zur Bildung eines Kirschkuchens kommen. In diesem Rezept ist es nicht notwendig, die Schüssel mit Öl zu schmieren, deshalb zuerst den losen Teig (1/2 Teil) auf den Boden legen und die Beeren darauf verteilen;
  4. Cherry vollständig gießen Sie die Masse von Quark, und am Ende einer Delikatesse bestreuen reichlich die Krümel der restlichen Hälfte des losen Teigs;
  5. Du musst den Kuchen mindestens 60 Minuten im “Back” -Modus kochen.

Hilfreiche Ratschläge

  1. Um das fertige Produkt gesättigter zu werden, wird empfohlen, es für einige Stunden im Kühlschrank zu lassen;
  2. Für Glanz und Bräunung, denken Sie daran, die Oberfläche mit einem geschlagenen Eigelb zu schmieren;
  3. Keine Notwendigkeit, den Prozess des Sandteigknetens zu verzögern, sonst wird es sich als fest und gummiert erweisen;
  4. Vanillin mit Backpulver ist besser nicht zu schlafen als gießen;
  5. Um den Boden des Produkts zu trocknen, streuen Sie Stärke auf den Boden der Schüssel..

Guten Appetit!

Loading...