Bei der Suche nach einem anderen köstlichen Dessert für Tee sollten Sie solch eine Delikatesse wie einen Kirschkuchen nicht verpassen. Dieses Gebäck ist eine großartige Ergänzung zu allen Getränken – Tee, Saft, Kaffee, Kakao. Ja, und Sie können es auf verschiedene Arten und aus verschiedenen Teigsorten kochen.

Daher sollten Sie das Kochen nicht für längere Zeit aufschieben, achten Sie darauf, die besten Rezepte zu berücksichtigen und beginnen Sie so schnell wie möglich mit dem Kochen von Kirschkuchen..

Einfaches Rezept Schritt für Schritt
Wie испечь вишневый пирог в духовке и мультиварке
Zutaten Anzahl von
frische Kirsche ein halbes Kilo
Zucker 200 Gramm
Butter 170 Gramm
Eier 4 Stück
Mehl 270 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Vanillin Prise
Kochzeit: 70 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 310 Kcal

Wie man Kirschkuchen kocht:

  1. Spülen Sie die Kirschen zunächst gut ab und entfernen Sie alle Knochen. Knochen können schnell mit einer herkömmlichen Sicherheitsnadel ausgewählt werden;
  2. Es ist besser, ein Stück Butter vorher aus dem Kühlschrank zu entfernen, damit es bei Raumtemperatur weich wird;
  3. Als nächstes die Butter in kleine Stücke schneiden und in eine Tasse legen;
  4. Fügen Sie Zucker der Butter hinzu und reiben Sie mit einem Mischer bis eine homogene Mischung; auflösen сахар
  5. Dann eine Prise Salz hinzufügen und nochmals mit einem Mixer rühren;
  6. Wir teilen ein Huhn in ein Ei und rühren es sofort mit einem Mixer um; hinzufügen яйца
  7. Nachdem alle Eier injiziert und gemischt wurden, sollte das Ergebnis eine flüssige Mischung mit einer homogenen Konsistenz sein;
  8. Mehl sollte durch ein Sieb gesiebt und mit Backpulver gemischt werden; hinzufügen муку
  9. Dann gießen wir Vanillin zum Mehl und Backpulver und mischen es;
  10. Gießen Sie die trockenen Zutaten in die flüssige Masse und mischen Sie sie wieder mit einem Mixer, bis sie glatt sind;
  11. Das Ergebnis sollte eine ziemlich dicke Mischung sein, die Konsistenz sollte ein wenig dicker sein als der Teig für Pfannkuchen;
  12. Split-Form sollte von allen Seiten gründlich mit Butter geschmiert werden, können Sie zusätzlich mit Grieß bestreuen, so dass nach dem Backen der Kuchen nicht an der Oberfläche der Form kleben;
  13. Wir schieben den Teig in die Form und richtig eingeebnet;
  14. Setzen Sie die Beere darauf, drücken Sie sie leicht in den Teig; hinzufügen вишню
  15. Alle Beeren mit Zucker bestreuen, es ist besser, ein wenig mehr Zucker zu nehmen, sonst wird das Backen sauer. Nehmen Sie Kristallzucker nach Ihrem Ermessen;
  16. Wir erhitzen den Ofen auf 180 Grad und entfernen die Form mit dem Kuchen darin;
  17. Backen für 30-40 Minuten. Im Backprozess ist es besser, dem Backen und seiner Bereitschaft zu folgen;
  18. Nachdem der Kuchen fertig ist, sollte er entfernt und etwas abgekühlt werden;
  19. Wir nehmen das Gebäck auf einem großen Teller und bestreuen es mit Puderzucker.

Kirsche “Freude”

Die folgenden Zutaten werden benötigt, um den Kuchen zu machen:

  • drei Hühnereier;
  • ein Glas Mehl pro 200 Gramm;
  • Zucker – 200 Gramm;
  • eine Prise Backpulver;
  • ein Glas Sahne;
  • eine Scheibe Mascarpone-Käse pro 250 Gramm;
  • ein halbes Kilo Kirschen;
  • 150 Gramm Schokoriegel.

Kochzeit – 1 Stunde.

Kalorien – 320 kcal.

Wie man eine Freude Kirschkuchen kocht:

  1. Kirsche kann verwendet werden – gefroren oder frisch;
  2. Als nächstes waschen Sie die Kirschen, drücken Sie alle Knochen aus und schieben Sie sie in ein Sieb;
  3. Hühnereier in den Behälter, Zucker hinzufügen;
  4. Schlagen Sie die Eier mit Zucker glatt.
  5. Dann gießen Sie Mehl und Backpulver;
  6. Teig glatt schlagen. Es sollte nicht sehr dick und ein bisschen üppig sein;
  7. Das Rundformfett auf allen Seiten mit Pflanzenöl aufspalten und in den Teig geben;
  8. Wir erwärmen den Ofen auf 180 Grad und entfernen den Teig darin;
  9. Wir backen einen Keks für eine kurze Zeit etwa 10-15 Minuten;
  10. Sobald die Basis fertig ist, aus dem Ofen nehmen;
  11. Auf dem Biskuit lag die Beerenkirsche kernlos;
  12. Dann mach die Creme. In einer Schüssel Mascarpone auslegen, Sahne gießen und Zucker einfüllen;
  13. Schlagen Sie alle Zutaten glatt. Es sollte weiße Creme mit einer durchschnittlichen flaumigen Konsistenz herauskommen;
  14. Wir verteilen die Creme über die Kirschbeeren und verteilen sie gleichmäßig.
  15. Schokowisch wischen und darüber streuen;
  16. Den Kuchen für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen, damit alles gefroren ist;
  17. Danach können Sie den Kuchen auf einem großen flachen Teller aus der Form nehmen und Tee oder Kaffee servieren.

Shortbread-Gebäck-Kirschmarmeladen-Rezept

sandig пирог

Zum Kochen benötigen Sie folgende Komponenten:

  • ein Glas Kirsche;
  • Zucker – 180 Gramm;
  • 130 Gramm Butter;
  • Mehl – 270 Gramm;
  • zwei Hühnereier;
  • 2 große Löffel Stärkepulver;
  • Prise Salz.

Kochzeit – 2 Stunden.

Kalorien – 302 kcal.

Vorbereitungsmethode:

  1. Zuerst musst du den Teig kochen. Um dies zu tun, schütte Mehl in eine tiefe Tasse;
  2. Kalte Butter sollte in kleine Stücke geschnitten oder auf einer Reibe gerieben und in Mehl gegeben werden;
  3. Reiben Sie das Mehl mit Butter mit den Händen oder einem Löffel zu einer homogenen Mischung;
  4. Zerbrich ein Ei und bringe es mit Butter zu Mehl und knete einen homogenen Teig.
  5. Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und 60 Minuten im Kühlschrank lagern.
  6. Kirsche sollte gewaschen werden, entfernen Sie alle Knochen;
  7. Als nächstes sollte die Beere tolkushkoy etwas gepresst werden, um Saft hervorzuheben;
  8. Zucker sollte in einen Kochtopf oder eine Pfanne gegossen werden und den Saft, der sich von der Kirsche gelöst hat, eingießen;
  9. Wir gießen die Stärke in den Sirup, mischen und senden zum Feuer, kochen bis sie dick sind;
  10. Kochen Sie den Sirup sollte bei schwacher Hitze sein, am Ende sollte ein dicker Sirup, der langsam aus dem Löffel fließt;
  11. Fertiger Sirup wird auf die Beeren gegossen und gemischt;
  12. Der Teig muss in mehrere Stücke geschnitten werden, und ein Stück muss viel größer sein als das andere;
  13. Die meisten Rollen in Form einer dünnen Schicht von runder Form, auf die Größe der Form zum Backen;
  14. Die Form mit Butter einfetten und den Teig auslegen. Wir reinigen im Kühlschrank für 10-15 Minuten;
  15. Das restliche Stück sollte in mehrere Teile geteilt werden und aus ihnen Streifen herausrollen, die auf den Kuchen gelegt werden;
  16. Sobald der Sirup mit den Beeren gut abgekühlt ist, sollte alles in einer Form mit Teig ausgelegt und geglättet werden;
  17. Dekorieren Sie die Oberseite des Kuchens mit Streifen vertikal und horizontal;
  18. Die Ränder des Kuchens werden angehoben;
  19. Wir schmieren die Spitze mit einem geschlagenen Ei, dadurch wird Backen nach dem Backen rosig und schön;
  20. Wir erwärmen den Ofen auf 180 Grad und entfernen den Kuchen;
  21. 45-50 Minuten backen und aus dem Ofen nehmen. Der fertige Kuchen kann zum Tee auf dem Tisch serviert werden.

Gelierter Kirschkuchen in einem langsamen Kocher

Zum Kochen werden folgende Komponenten benötigt:

  • 350 Gramm Kirsche;
  • Mehl – ein Glas;
  • zwei Eier;
  • 8 große Löffel Pflanzenöl;
  • 180 Gramm Kristallzucker;
  • eine halbe Tasse Milch;
  • Backpulver – 1 TL.

Kochzeit – 1 Stunde 40 Minuten.

Kalorien – 315 kcal.

Wie man kocht:

  1. Zunächst Eier in eine Tasse brechen und mit einem Mixer schaumig schlagen;
  2. Als nächstes gießen Sie eine Handvoll Kristallzucker in kleine Handvoll Eier und schlagen weiter mit einem Mixer;
  3. Es sollte eine herrliche Mischung machen, versuchen Sie, den ganzen Zucker zu mahlen;
  4. Mehl sollte gesiebt werden und die Hälfte in eine Mischung aus Eiern und Zucker gießen;
  5. Mischen Sie die Mischung mit einem Mixer bis sie gleichmäßig sind, so dass es keine Klumpen gibt;
  6. Backpulver einschmelzen, Milch einfüllen und weiter alles mit einem Mixer schlagen;
  7. Dann mit einem Löffel umrühren und Pflanzenöl eingießen. Der Teig muss eine einheitliche Textur ohne Klumpen haben;
  8. Danach können Sie den zweiten Teil des Mehls und alles wieder füllen, mit einem Mixer schlagen. Der Teig sollte gleichmäßig mit einer flauschigen Textur sein;
  9. Sobald der Teig vollständig vorbereitet ist, sollte die Kapazität des Multikochers auf allen Seiten mit Pflanzenöl geschmiert werden;
  10. Den Teig in eine Schüssel geben und waagerecht stellen;
  11. Von oben legen wir eine Kirschbeere aus. Es ist ratsam, alle Knochen vorher zu entfernen;
  12. Wir stellen das Programm “Backen” und die Zeit ist 60-70 Minuten;
  13. Sobald der Kuchen fertig ist, sollte er vorsichtig auf einer großen flachen Platte entfernt und mit Puderzucker bestäubt werden..

LagmanRezept für Schweinefleisch Lagman zu Hause – versuchen Sie, dieses Gericht zu machen.

Zum Nachtisch empfehlen wir Ihnen, Schokoladenkuchen in der Mikrowelle zu backen – das ist wahrscheinlich das schnellste Backrezept.

Lenten Berry Pie ist ein Gericht, das einfach zu kochen ist und zudem nicht zu kalorienreich ist..

Gefrorener Kirschblätterteig-Kuchen-Rezept

Bereiten Sie die folgenden Komponenten vor:

  • 500 Gramm Blätterteig;
  • granulierter Zucker – 200 Gramm;
  • 800 Gramm entkernte Kirschen;
  • 1 großer Löffel Stärke;
  • drei Hühnereier;
  • ein Glas Sauerrahm;
  • Pflanzenfett.

Kochzeit – 1 Stunde.

Kalorien – 320 kcal.

Wie man kocht:

  1. Blätterteig kann unabhängig gemacht werden, und es kann auch bereits vorbereitet gekauft werden;
  2. Kirsche sollte gewaschen werden und alle Knochen entfernen;
  3. Dann verschieben wir die Beere in ein Sieb, um alle überschüssige Flüssigkeit abzulassen;
  4. Blätterteig ist in zwei Teile geteilt, wobei ein Teil viel größer sein sollte als der andere;
  5. Die Auflaufform sollte sorgfältig mit Pflanzenöl eingefettet werden;
  6. Der größte Teil des Teigs wird ausgerollt und in einer an den Rändern eingeebneten Form ausgelegt;
  7. Auf der Oberfläche des Teiges in Form von gleichmäßig verteilen die Kirsche, während es mit Stärke bestreut werden sollte, so dass es nach dem Backen nicht ausbreitet, aber seine Form beibehalten;
  8. In einer separaten Schüssel saure Sahne, Kristallzucker und Hühnereier legen;
  9. Alle Komponenten müssen zu einer einheitlichen Konsistenz gerührt werden, zum Mischen können Sie einen Mischer verwenden;
  10. Als nächstes die Füllung auf die Kirsche legen und ebnen;
  11. Wir rollen die zweite Teigschicht und bedecken sie mit Füllung, drücken alle Kanten zusammen;
  12. Erhitze den Ofen auf 180 Grad und entferne die Form mit dem Kuchen darin;
  13. Kirschkuchen sollte für 30 Minuten gebacken werden;
  14. Sobald das Backen fertig ist, aus dem Ofen nehmen, abkühlen und mit Puderzucker bestreuen..

Hilfreiche Ratschläge

  • Kirschen können frisch oder gefroren verwendet werden, aber alle Knochen müssen daraus entfernt werden;
  • damit sich die Füllung nicht ausbreitet, können Sie etwas Stärke oder Gelatine hinzufügen;
  • Nach dem Backen den offenen Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Cherry Pie ist ein exzellenter Genuss für die Gäste, es kann sowohl für den Urlaub als auch jeden Tag für ein tägliches Menü gemacht werden. Dieses Backen ist immer unglaublich lecker und duftend, so dass niemand es ablehnen kann..