Dieses Gericht kann den Weg zum Herzen eines jeden Menschen ebnen, zumal es viele Varianten von Hackfleischpasteten gibt. Unter den Backmöglichkeiten gibt es beide, die aus Hefeteig arbeitsintensiver sind und kein Aufheben mit Teig oder Mehl erfordern – von dünnem armenischen Lavash.

Schritt-für-Schritt-Rezept
Wie приготовить пирог с фаршем в духовке
Zutaten Anzahl von
Für Hefeteig:
frische Hefe 15 g
Zuckersand 10 g
Salz 3 g
Trinkwasser 450 ml
Weizenmehl 500 g
Für saftige Fleischfüllung:
Rinderhackfleisch (Rind, Schwein, Geflügel oder gemischt) 600 g
Zwiebeln 150 g
Rinderbrühe 50 ml
Ketchup 30 g
Pflanzenöl 30 ml
Salz und Pfeffer schmecken
Kochzeit: 220 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 151 Kcal

In dieser Torte wird zarter Hefeteig kombiniert, der für lange Zeit weich bleibt (sobald er aus dem Ofen genommen wird), ohne dass abgestandene und saftige Fleischfüllungen wachsen.

Um Fleischsäfte in Hackfleisch besser im fertigen Kuchen zu konservieren, sollten Sie das fertige Produkt nicht kaufen, es ist besser, das Fleisch durch den Grill mit großen Löchern zu lassen.

Der Algorithmus aller Backprozesse des Kuchens mit Hackfleisch im Ofen:

  1. Es dauert eine lange Zeit, um den Hefeteig zu kneten, also sollten Sie damit beginnen. Zuerst müssen Sie die Hefe aktivieren: lösen Sie die Hefe mit Zucker in 50 ml lauwarmem Wasser und senden Sie den Behälter mit der Flüssigkeit in Wärme, bis die Schaumkappe erscheint (maximal 20 Minuten werden benötigt);
  2. Gieße das restliche Wasser in eine tiefe Schüssel, löse das Salz darin auf, gieße die erweckte Hefe hinein und rühre sie um. Danach können Sie das Mehl (in kleinen Portionen nicht mehr als 100 Gramm) eingeben und den Teig kneten;
  3. Wenn der Teig mit einem Löffel schwer zu rühren ist, legen Sie ihn auf den Tisch und kneten Sie weiter, bis er in ein weiches und elastisches Brötchen rollt;
  4. Den Teig in eine gefettete Schüssel geben und warm stellen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  5. Während der Teig reift, ist es Zeit für die Füllung. In einer heißen Pfanne mit einer kleinen Menge Gemüse (Sonnenblumenöl) die Füllung 10 Minuten lang anbraten;
  6. Dann fügen Sie Ketchup, Salz, gehackte Zwiebeln und gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu. Weiter für etwa 10 Minuten alle zusammen braten. Entfernen Sie geröstete Füllung von der Hitze und kühlen Sie ab;
  7. Den Teig etwas kneten, auf den Tisch stellen und in zwei Teile teilen. Rollen Sie einen großen Kuchen aus, der auf einer mit Pergament oder Butter bestrichenen Pfanne steht;
  8. Legen Sie die Füllung auf den Teig und lassen Sie die Ränder etwa einen Zentimeter ohne Füllung. Um die Füllung saftig zu machen, tränken Sie sie mit Fleischbrühe;
  9. Rollen Sie ein kleineres Stück Teig in eine Tortilla und bedecken Sie es mit Füllung, drücken Sie den Kuchen entlang der Kante, machen Sie ein Loch in der Mitte, damit der Dampf herauskommt. Schicke den Kuchen für 50 Minuten in einen heißen Ofen (Temperatur 10 Grad);
  10. Dann den oberen Rand des Kuchens mit geschlagenem Eigelb bestreichen und weitere 10 Minuten goldbraun backen.

Hackfleischpastete im Ofen

lecker

Hefeteigkuchen ist sehr lecker Backen, aber seine Vorbereitung erfordert eine beträchtliche Menge an Zeit, aber es gibt andere Optionen, die die Zeit erheblich reduzieren und zu einem nicht weniger schmackhaften Hackfleischkuchen führen können. Eine solche Möglichkeit könnte ein Gelee-Kuchen sein..

Um einen mit Hackfleisch gefüllten Füllerkuchen zu backen, benötigen Sie:

  • 500 g Hackfleisch;
  • 300 ml Kefir;
  • 3 Hühnereier;
  • 120 g Zwiebeln;
  • 240 g Mehl;
  • 30 g Dill;
  • 100 Hartkäse;
  • 70 ml Pflanzenöl (Sonnenblumenöl);
  • 5 g Soda;
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack;
  • Grießpulver.

Das Backen eines solchen Kuchens dauert dreimal weniger Zeit – nur 60 Minuten.

Der Kaloriengehalt des Kuchens wird im Durchschnitt 259,9 kcal / 100 g betragen.

Wie man kocht:

  1. Mit einem Stabmixer oder Mixer den Teig kneten, zuerst die Eier mit Salz und Kefir schlagen, dann das Mehl mit Soda und zuletzt – das Sonnenblumenöl. Alle Zutaten werden sehr sorgfältig gemischt, so dass keine Klumpen im Teig sind;
  2. Nach dem Schneiden (oder überspringen durch einen Fleischwolf), mischen Sie das Fleisch mit Hackfleisch. Die Dillzweige sehr fein hacken;
  3. Ein Stück weiche Butter, um auf den Boden und die Seiten der Auflaufform zu gehen, dann mit Grieß bestreuen;
  4. 2/3 der gesamten Teigmenge, in die Form gießen, die Fleischfüllung darauf mit einem Löffel verteilen, mit Dill bestreuen und dann mit Käsespänen bestreuen. Gießen Sie den Rest des Teiges auf die Oberseite;
  5. 40 Minuten – das ist die Zeit, in der der Kuchen im Ofen gebacken wird. Akzeptable Temperatur zum Backen – 180-200 Grad Celsius.

SchaschlikArmenischer Schaschlik – lesen Sie die Marinade und Kocheigenschaften.

Wie man wohlriechende Rolle von der Unterform zu Hause in einer Hülse im Ofen kocht.

Wie man Zander Aspik macht – ein Rezept mit Schritt-für-Schritt Fotos und Empfehlungen.

Puff Pie Rezept mit Hackfleisch und Kartoffeln

Für ein herzhaftes Frühstück ist dies eine herzhafte und schmackhafte Option, die zu Hause leicht zubereitet werden kann. Unter Berücksichtigung der Verwendung von Halbfabrikaten (Blätterteig) und eines einfachen Satzes von Produkten für die Füllung. Blätterteigkuchen kann entweder offen oder geschlossen sein, aber in der letzteren Version ist die Füllung saftiger.

Für einen geschlossenen Blätterteig, der mit gehacktem Huhn und Kartoffeln gefüllt ist, musst du folgendes nehmen:

  • 1000 g des fertigen Blätterteiges;
  • 600 g Rinderhackfleisch (300 g Schweinefleisch und 300 g Rindfleisch);
  • 150 g Zwiebeln;
  • 500 Gramm Kartoffeln;
  • 80 g Butter;
  • 1 Hühnerei;
  • Salz und Gewürze nach Geschmack.

Bei allen Prozessen, die mit der Zubereitung von Puff Cake verbunden sind, dauert es im Durchschnitt 1 Stunde.

In 100 Gramm fertig gebacken – 286,4 Kilokalorien.

Fortschritt:

  1. Blätterteig sollte im Voraus aus dem Kühlschrank entfernt und vollständig aufgetaut werden. In zwei Stücke teilen (eines sollte etwas größer als das andere sein) und in 5 mm dicke Schichten rollen; Teig выложить
  2. Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Blöcke schneiden. Zwiebeln fein hacken. Gemüse mit Hackfleisch mischen, salzen und Gewürze nach Geschmack hinzufügen; zu machen начинку
  3. Den Boden und die Seiten der Auflaufform mit einer großen Teigschicht abdecken, die Füllung auslegen. Butter in kleine Würfel schneiden und gleichmäßig auf Hackfleisch verteilen, mit einer kleineren Teigschicht bedecken und entlang der Kante mit einer Falte verbinden. Mache in der Mitte ein paar Schnitte, um in den Dampf zu gelangen. auslegen начинку
  4. Für 40 Minuten, schicken Sie den Kuchen in den vorgeheizten Ofen, um seine Seiten bei 200 Grad zu röten. 10 Minuten vor Ende des Backens den Kuchen mit einem Ei bestreichen. ein Kuchen

Lavash Torte füllte den Ofen

Für diejenigen Hausfrauen, die nicht mit dem Teig befreundet sind (weder mit Hefe, noch mit Gelee, noch mit dem fertigen Blätterteig, im Allgemeinen mit irgendeinem), ist ein Rezept für eine herzhafte und saftige gehackte Pastete geeignet, wo die Basis dünn armenisch lavash ist. Es wird nur notwendig sein, die Füllung zu kochen und einen Kuchen zu formen, aber alles wird weiter detailliert.

Zutaten enthalten:

  • 750 g dünnflüssiger Lavasch (durchschnittlich 3 Blätter);
  • 400 g Rinderhackfleisch;
  • 120 g Zwiebeln;
  • 150 g saure Sahne;
  • 2 Hühnereier;
  • 50 g Tomatenmark (Ketchup);
  • 100 g Hartkäse;
  • 30 ml Pflanzenöl;
  • Salz und Gewürze nach Geschmack.

Kuchenzubereitungszeit 1,5-2 Stunden.

Ernährung und Energiewert – 252,0 kcal / 100 g.

Reihenfolge der Aktionen:

  1. Braten Sie das Hackfleisch in einer Pfanne mit Pflanzenöl und verbringen Sie 20 Minuten für diesen Prozess. Nach der Hälfte der vorgesehenen Zeit, in die Pfanne geben, so dass die Füllung saftiger ist, gehackte Zwiebel, Tomatenmark und Gewürze mit Salz;
  2. Die vorbereitete Füllung gleichmäßig auf drei Lagen Pitabrot verteilen, Käse darüber streuen und einen Teil des Käses für die Käsekruste auf den Kuchen legen;
  3. Jedes Pita dreht sich zu einer Rolle, die in einer abnehmbaren Form in Form einer Schnecke angeordnet ist und sie von den Rändern in die Mitte dreht;
  4. Eier mit saurer Sahne verquirlen, salzen und pfeffern, dann das Pita-Brot in die Form gießen. Sprinkle mit Käse-Chips an der Spitze;
  5. Den Pita-Kuchen ca. 30 Minuten im Ofen backen. Temperaturbedingungsstandard – von 180 bis 200 Grad Celsius.

Hilfreiche Ratschläge

Fleisch für Hackfleischpasteten, Sie können absolut jeden wählen. Es lohnt sich jedoch, daran zu denken, dass Schweinefleisch oft sehr fett ist, so dass diejenigen, die ihre Figur beobachten, durch Geflügelfleisch ersetzt oder mit Rindfleisch oder Geflügelfleisch vermischt werden können..

Beim Backen von Fleischpasteten entsteht viel Dampf. Für seine Ausgabe ist es notwendig, kleine Schnitte in der Mitte des gebildeten Kuchens zu machen..

Oft bleiben nach der Kuchenbildung kleine Stücke (Teigreste) übrig. Sie können Schmuck aus ihnen machen, indem Sie Blumen, Blätter und andere dekorative Elemente ausschneiden..