Aus süßen Teigen und getrockneten Früchten können Sie ein wunderbares Dessert kreieren, das den süßen Zahn mit seinem Geschmack und der Tatsache, dass der in diesem Produkt enthaltene Zucker hauptsächlich aus Fructose besteht, die vom Körper leicht verdaulich ist und an den Hüften nicht orange verkrustet ist, erfreut..

Einfaches Rezept Schritt für Schritt
Wie испечь простой, ореховый и рождественский кекс с сухофруктами
Zutaten Anzahl von
Hühnereier Eigelb 5 Stück.
brauner Zucker (kann mit Honig oder regelmäßig ersetzt werden) 100 g
Butter 125 g
Weizenmehl 160g
Backpulver 10 g
getrocknete Früchte 300 g
Brandy oder anderer Alkohol 100 ml
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 279 Kcal

Dieses Rezept ist einfach, aber sehr lecker und gesundes Gebäck, dank der Vitamine und Spurenelemente, die in getrockneten Früchten enthalten sind. Der Höhepunkt des Kuchens ist, dass der Teig ausschließlich auf dem Eigelb geknetet wird, was dem fertigen Produkt eine sehr schöne Farbe im Schnitt verleiht. Safran, der dem Teig hinzugefügt wird, kann diesen Effekt ebenfalls verstärken..

Backkuchen mit getrockneten Früchten:

  1. Das erste, was Sie tun müssen, ist getrocknete Früchte. Sie müssen sortieren, waschen und in gleiche Stücke schneiden, ein wenig mehr als die Größe von Rosinen. Dann gießt Brandy und lässt sie in Alkohol, damit sie vollständig damit ernährt werden; einschneiden сухофрукты
  2. Für den Teig mit einem Mixer Zucker und Butter zu einer fluffigen Masse vermischen. Als nächstes ein Eigelb einrühren. Das Mehl mit Backpulver sieben, bis eine homogene Masse entsteht; hinzufügen тесто
  3. Cognac-Trockenfrüchte ein wenig abseihen, in Mehl einrollen und in den fertigen Teig einspritzen. Die Masse in eine gefettete Form geben und im Ofen bis zum trockenen Zahnstocher bei 180 Grad backen. Ein fertiger Cupcake kann mit Puderzucker (z. B. auf die restlichen Eiweiße) übergossen oder einfach mit Zucker pulverisiert werden.. Cupcake

Kuchen mit Nüssen und Trockenfrüchten

Das gängigste Rezept für Kuchen auf Kefir lässt sich leicht zu einem festlichen Leckerbissen verarbeiten, dazu braucht man nur Nüsse, Trockenfrüchte und Schokolade.

Für einen großen Cupcake musst du folgendes nehmen:

  • 50 ml unscented Pflanzenöl;
  • 250 ml Kefir;
  • 1 Hühnerei;
  • 100 g kristalliner Zucker;
  • 10 g Vanillezucker;
  • 5 g Salz;
  • 10 g Backpulver (oder Soda);
  • 100 g gehackte Nüsse;
  • 100 g geschnittene getrocknete Früchte (getrocknete Aprikosen, Kirschen, Pflaumen);
  • 100 g Rosinen;
  • 50 g gehackte Schokolade;
  • 260 g Mehl.

Die gesamte Kochzeit für den Kuchen beträgt 1 Stunde 25 Minuten..

Der Energiewert (Kalorien) Dessert mit getrockneten Früchten und Nüssen – 294,1 kcal / 100 g.

Schrittweiser Algorithmus:

  1. In einer Schüssel für den Teig zuerst mit einem Zucker (und Vanille einschließlich) Schaum in das Ei mischen und dann zu anderen flüssigen Zutaten (Pflanzenöl, Kefir) hinzufügen;
  2. In einem anderen Gefäß trockene Produkte mischen: Salz, Backpulver, Mehl, Nüsse, Rosinen und getrocknete Früchte. Sie müssen sehr gut mischen, damit dann alles gleichmäßig im Test verteilt wird;
  3. Kombinieren Sie flüssige und trockene Produkte. Mit einem Löffel umrühren und den Teig kneten, der sich dann in einen gefetteten und mit Mehl bestreuten Teig verwandelt;
  4. Der Kuchen wird nicht in einem sehr heißen Ofen (150-180 Grad) für eine Stunde gebacken. Fertig Backen ist notwendig, um für zehn Minuten in der Form zu stehen, und erst dann aus der Form zu entfernen.

scharf мясоGeorgisches Fleisch ist würzig, würzig, das ist ein echtes Feuerwerk des kaukasischen Küchengeschmacks..

Für Zusammenkünfte mit Freunden können Sie eine köstliche Pizza mit Käse und Pilzen zubereiten. Rezept hier.

Babynahrung hat ihre eigenen Eigenschaften, deshalb ist Kaninchensuppe am besten für Kinder geeignet.

Rezeptkuchen “Mazurka” mit getrockneten Früchten

Unter anderem Gebäck mit getrockneten Früchten und Nüssen “Mazurka” unterstreicht die Menge dieser Zutaten in der Zusammensetzung, und sie sind nicht mehr und nicht weniger – von 70 bis 80%. Der Teig hier ist wahrscheinlich nicht die Basis, sondern einfach ein Mittel, um trockene Früchte und Nüsse zusammen zu kleben und zu halten..

Dieser Nachtisch hat nicht nur einen herrlichen Blick auf den Einschnitt, auf den es schwer ist, Speichelfluss einzudämmen, sondern auch einen großen Vorteil..

Backkuchen “Mazurka”:

  • 2 mittelgroße Hühnereier;
  • 180 Gramm Zucker;
  • 180 g hochwertiges Mehl;
  • 5-7 g Backpulver für den Test;
  • 100 g Nüsse (Walnüsse, Erdnüsse, Mandeln, Haselnüsse und andere);
  • 300 g sortierte Trockenfrüchte (Rosinen, getrocknete Aprikosen, Feigen, Preiselbeeren, Kirschen, Pflaumen).

Die Dauer der Zubereitung der Nachspeise aus getrockneten Früchten und Nüssen beträgt 1 Stunde 10 Minuten.

Der Kaloriengehalt eines Stückes Kuchen mit einem Gewicht von einhundert Gramm wird weitgehend von den Proportionen und der Anzahl der verschiedenen Arten von getrockneten Früchten und Nüssen abhängen, im Durchschnitt wird es 251,0 Kilokalorien sein.

Wie man bäckt:

  1. Der erste Schritt ist, Nüsse und getrocknete Früchte vorzubereiten. Nüsse von der Schale oder Schale schälen, mit einem Messer in kleinere Stücke schneiden;
  2. Um getrocknete Früchte, große (getrocknete Aprikosen, eine Feige und Pflaumen) auszusortieren, in kleine Stücke zu schneiden. Spülen Sie mit fließendem Wasser und wenn sie zu trocken sind, können Sie für 15-30 Minuten in heißem Wasser einweichen und dann auf einem Handtuch trocknen;
  3. Für Biskuitteig schlagen Sie zwei Eier mit einem Mixer und die vorgeschriebene Menge an Zucker. In der resultierenden Masse durch ein Sieb Mehl mit Backpulver mischen. Alles mit einem Spatel vermischen, damit der Teig nicht fällt;
  4. Dann gießen Sie vorbereitete getrocknete Früchte und zerdrückte Nüsse in den resultierenden Teig, alles gut mischen;
  5. Die rechteckige Auflaufform des Kuchens mit Gemüse oder zerlassener Butter verarbeiten, den Teig hineingeben und mit einem Spatel gut glätten. Das Dessert sollte mindestens 45-50 Minuten bei 180 Grad backen.

Weihnachtsfruchtkuchen mit getrockneten Früchten und Nüssen

Weihnachten кекс

Das ist das traditionelle Weihnachtsgebäck englischer Hausfrauen, das sie zwei bis drei Wochen oder sogar einen Monat vor Weihnachten zubereitet haben. Nach dem Backen wird der fertige Cupcake in Pergamentpapier verpackt und regelmäßig mit starkem Alkohol (Brandy, Whisky, Bourbon) getränkt.

Dies geschieht, damit der Alkohol den würzigen Geschmack des Gebäcks besser schattiert und ihm hilft, während der Lagerung nicht schimmelig zu werden..

Liste der Zutaten zum Backen englischer Weihnachts-Leckereien:

  • 4 Hühnereier;
  • 200 Gramm Zucker;
  • 200 g Butter;
  • 7 g Backpulver;
  • 3 g Salz;
  • 100 ml Honig;
  • 100 ml Cognac;
  • Schale von zwei Orangen;
  • 100 g Cashew, Mandeln und Haselnüsse;
  • 150 g getrocknete Aprikosen, Pflaumen, Rosinen und Datteln.

Vorbereitende Vorbereitung der getrockneten Früchte dauert von 12 Stunden, und direkte Backzeit – 1.5-2 Stunden.

Der Kaloriengehalt des Weihnachtsgeschmacks beträgt 283,0 kcal pro 100 g.

Die Reihenfolge der Arbeit:

  1. Trockene Früchte sortieren, mögliche Abfälle entfernen und in kleine Stücke schneiden. Dann legen Sie sie in eine Schüssel mit passender Größe, gießen Sie Alkohol ein und stehen Sie an einem kühlen Ort mindestens für die Nacht. Je länger die Belichtungszeit, desto heller der Geschmack und das Aroma des Backens;
  2. Mit zwei Orangen eine sehr feine Reibe verwenden, um frische Schale zu entfernen. Wenn Honig kandiert ist, muss er auf einem Dampfbad geschmolzen werden;
  3. Mandeln nach dem Einweichen in heißem Wasser schälen. Cashew zuerst in einer Pfanne kalziniert, und dann entfernen Sie sie aus der Schale. Nur die Haselnüsse in einer trockenen Pfanne erhitzen, um den nussigen Geschmack zu verstärken;
  4. Jetzt können Sie Teig kneten. Hier ist alles Standard: eine weiche cremige Konsistenz von Butter, mit einem Mixer zusammen mit Zucker zu einer fluffigen Masse schlagen, dann Eier einzeln einführen;
  5. In der resultierenden Basis Mehl, Salz und Backpulver sieben. Nach dem Rühren Orangenschale, Nüsse und getrocknete Früchte hinzufügen, in Alkohol gewürzt, mit Honig gemischt. Gut mischen und der Teig ist bereit für die Wärmebehandlung;
  6. Übertragen Sie den Teig in eine vorbereitete rechteckige Kuchenform. Eisen kann wie üblich mit Öl geschmiert werden, oder es kann einfacher sein, es mit Pergament zu bedecken, aber Silikon sollte nicht zusätzlich vorbereitet werden;
  7. Backen sollte bei einer Temperatur nicht höher als 150 Grad vorbereitet werden, um gleichmäßig zu backen. Die Backzeit beträgt ca. 50-60 Minuten..

Hilfreiche Ratschläge

Um den getrockneten Fruchtkuchen nicht länger zu erden, können Sie einen Teil des Zuckers durch Honig, Melasse oder Marmelade ersetzen, die in diesem Fall als Konservierungsstoffe wirken..

Um den Cupcake an allen Seiten glatt zu machen, und die getrockneten Früchte auf seiner Oberfläche nicht zu verbrennen, müssen Sie sie in den Teig, einen Teil der Masse und verteilen sie auf dem Boden und Seiten der Form, den Teig mit allen Zutaten und den Teig ohne Nüsse und getrocknete Früchte.

Soak getrocknete Früchte können in starken Alkohol (Rum, Brandy, Brandy) sein, und wenn Gebäck ausschließlich für Kinder zubereitet werden, dann in frisch gepressten Orangensaft.