Cocktail ist ein ausgezeichnetes Getränk, das zu allen Anlässen passt. Es kann als alkoholisches Getränk für einen Urlaub verwendet werden, Sie können an heißen Tagen im Sommer trinken, und Sie können auch Gäste behandeln.

Wenn Sie sich entscheiden, dieses Getränk zu machen, dann müssen Sie auf jeden Fall das Rezept für den Cocktail “Mai Tai” in Betracht ziehen. Dies ist ein süßes, aber nicht sehr zuckerhaltiges Getränk, das einen Umsatz von 27 Grad hat. Er ist seit langem bei den Bewohnern Amerikas beliebt und beliebt, daher sollten wir uns mit seinen Kocheigenschaften vertraut machen..

Cocktail Geschichte

Das Getränk “Mai Tai” wurde erstmals seit 1944 zubereitet. Es wurde von Vick Trader entwickelt, der die amerikanische Restaurantkette Vick Trader im polynesischen Stil besaß..

Der Name dieses Getränks wurde dank der Einwohner von Tahiti erworben. In diesem Moment, als sie es zum ersten Mal probierten, sagten sie sofort den Satz “Mai tai roa ae”, es heißt übersetzt aus Tahitianisch “gut, ausgezeichnet”. 1987 wurde dieses Getränk in die Sammlung von IBA – dem internationalen Barkeeper-Verein – aufgenommen..

Im Mittelpunkt der Idee des Autors dieses Getränks lag ein Rezept, das die verfügbaren Komponenten enthielt. Aber gleichzeitig sollte er der beste Cocktail einer tropischen Spezies sein. Daher war es billig, aber sein Geschmack machte dieses Getränk beliebt bei vielen Besuchern des Restaurants..

Als Grundlage für die Zubereitung dieses Cocktails wurde jamaikanischer Rum verwendet. Aufgrund dieser Komponente wurden zu dieser Zeit die meisten Rum-Cocktails hergestellt, die in vielen US-amerikanischen Trinkanstalten serviert wurden..

Anfangs enthielt die Zusammensetzung dieses Getränks nur weißen Rum, aber mit der Zeit begann er, mit anderen Getränken verdünnt zu werden. Zusätzlich wurde Rum mit Likör und frischem Saft gemischt. Und um Tropenhölzer zu geben, die auf Kalkstücken und Minzezweigen verteilt sind.

Im Laufe der Zeit sind jedoch alle Komponenten stark gestiegen. Aus diesem Grund hat diese Art von Cocktail heute einen sehr hohen Preis. In europäischen Ländern, in renommierten Bars für eine Portion dieses Getränks wird gebeten, von 6 bis 9 Euro zu geben. Aus diesem Grund können Sie, um Geld zu sparen, selbst zu Hause kochen..

CupcakeWie man einen Cupcake in der Mikrowelle für drei Minuten kocht, lesen Sie unseren Artikel.

Das leckerste Rezept für Pfannkuchen mit Pilzen oder Hühnchen hier.

Original Kuchenrezept – köstliches und ungewöhnliches Dessert für eine Kinderparty.

Die Zusammensetzung des Cocktails “May Tai”

Zusätzlich zu den Komponenten benötigen Sie spezielle Dinge, um ein Getränk zu machen:

  • Rox – 1 Stück;
  • ein Schüttler;
  • ein Sieb;
  • ein Jigger;
  • eine Zitruspresse;
  • zwei Röhren.
Schritt-für-Schritt-Rezept
Wie приготовить коктейль «Май Тай» в домашних условиях
Zutaten Anzahl von
weißer Rum 40-50 ml
schwarzer Rum 15-20 ml
Zuckersirup 15 ml
Likör mit natürlichem Orangensaft 15 ml
Limettensaft 20 ml
Mandelsirup 10 ml
frische Ananasstücke 30 Gramm
Minze ein Zweig
rote Cocktailkirsche 5 Gramm
zerstoßenes Eis 150 Gramm
Eiswürfel 200 Gramm
Kochzeit: 10 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 37 Kcal
  1. Zuerst müssen Sie zerstoßenes Eis in ein hohes Glas oder einen Rox geben. Er muss das Glas nach oben füllen; füllen стакан льдом
  2. In einen Shaker-Tank geben Sie 20 ml Limettensaft, Zuckersirup, Mandelsirup;
  3. Als nächstes gießen Sie den Orangenlikör, weißen und schwarzen Rum; hinzufügen ликер
  4. Fülle den Shaker mit Eiswürfeln und rühre kräftig um.
  5. Dann gieße alles durch das Sieb vom Shaker in die Felsen;
  6. Wenn nötig, zerstoßenes Eis einfüllen;
  7. Wir dekorieren die Spitze mit mehreren Beeren von Kirsche, Ananasscheiben;
  8. Setzen Sie einen Zweig Minze darauf;
  9. Wir setzen Tubuli ein;
  10. Ready Cocktail ist eine gute Ergänzung an heißen Tagen..

Tipps, interessante Fakten

Es lohnt sich, auf einige wichtige Fakten zu achten:

  • Zum Kochen brauchst du nur gealterten Rum – schwarz und weiß. Dieses Getränk ist die Essenz eines Cocktails, wenn Sie es durch ein anderes ersetzen, dann wird es nicht länger ein Cocktail “Mai Tai” sein, sondern ein ganz anderes Getränk;
  • in der Farbe sollte es braun werden, dies liegt an der Verwendung von dunklem Rum. Es sollte keine blaue, gelbe, orange, grüne Farbe haben;
  • Es wird empfohlen, alle Zutaten vor dem Kochen abzukühlen. Das Getränk sollte sehr kalt sein, das ist seine ganze Würze;
  • traditionell wird es in einem großen “Highball” serviert, aber um die magische Aura vollständig zu erfahren, kann es in einen speziellen Becher gegossen werden, der in Form der Gottheit Tiki hergestellt wird;
  • Cocktail ist mit Stücken von tropischen Früchten – Ananas, Limette gemacht. Stellen Sie auch sicher, eine Cocktailkirsche zu setzen. Manchmal mit Blütenblättern verziert. Die beste Dekoration ist ein Stück Orange, Kirsche und ein Zweig Minze.

Das Getränk “Mai Tai” zu schmecken kann nicht mit Mojito, Daiquiri, Martini verglichen werden, es ist anders als sie. Es hat eine besondere Qualität, die Eulen einfach nicht vermitteln kann. Dieser Rum-basierte Cocktail wird nur das perfekte Getränk sein, um bei extremer Hitze zu kühlen, Sie können es langsam mit Freunden für interessante Gespräche trinken. Wenn Sie Abwechslung in Ihr Leben bringen und etwas Neues ausprobieren möchten, sollten Sie diesen Cocktail unbedingt herstellen. Haben Sie es einmal versucht, werden Sie es nie vergessen.