Hähnchenkartoffeln sind ein ideales Gericht für Mittag- und Abendessen im Familienkreis sowie für einen festlichen Tisch. Hühnerfleisch ist nahrhaft und kalorienarm, und es schmeckt köstlich zu Kartoffeln. Dieses Gericht hat viele Kochmöglichkeiten, unten sind ausgewählte Rezepte zum Schmoren.

Schritt-für-Schritt-Rezept
Wie приготовить вкусную тушеную картошку с курицей в кастрюле
Zutaten Anzahl von
mittelgroße Kartoffeln 9 Stück
Hähnchenunterkeule 8 Stück
Zwiebeln 1 Stück
Karotte 1 Stück
Butter 45 g
Pflanzenfett zum Braten
Mayonnaise 1 EL. ein Löffel
Salz, Pfeffer schmecken
die Gewürze schmecken
Lorbeerblätter 1 Stück
Kochzeit: 90 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 114 Kcal

Geschmorte Kartoffeln mit Hühnchen in einer Pfanne – ein sehr schmackhaftes Gericht, das einfach genug ist, um zu kochen, ohne viel Zeit zu verbringen. Dish geeignet für Familienabendessen.

Vorbereitungsmethode:

  1. Die Zwiebeln schälen, in kleine Stücke schneiden;
  2. Schälen Sie die Karotten und reiben Sie sie dann auf einer Reibe; vorbereiten овощи
  3. Nehmen Sie einen großen Topf mit dicken Wänden. Pflanzenöl wird zum Rösten von Gemüse verwendet. Zwiebeln und Karotten in diese Pfanne geben und 10-15 Minuten braten. Fügen Sie Salz, Pfeffer hinzu, um zu schmecken;
  4. Hähnchenkeulen nehmen, waschen und trocknen; zu waschen голени
  5. Dann müssen Sie das Huhn über die Karotten und Zwiebeln legen, sobald sie vollständig gebraten sind; Braten курицу
  6. Gewaschene und geschälte Kartoffeln in mittelgroße Stücke schneiden. Dies ist notwendig, damit die Produkte gleich schnell und gleichmäßig zubereitet werden;
  7. Die gehackten Kartoffeln auf das Hähnchen geben, nochmals salzen und Mayonnaise und Butter hinzufügen. Alle Zutaten umrühren; hinzufügen картошку
  8. Gießen Sie die Produkte mit Wasser und lassen Sie ca. 2 cm auf der Oberfläche der Kartoffeln. Fügen Sie Gewürze hinzu. Sobald das Wasser kocht, musst du die Hitze reduzieren und weiterkochen, bis es weich ist. Dieser Vorgang dauert 30-40 Minuten.

Das Gericht kann mit grünen Zwiebeln und Dill oder anderen grünen, mit Gemüse oder Gurken serviert serviert werden.

Rezept für eine Eintopfkartoffel mit geräuchertem Huhn und Knoblauch in einer Pfanne

Geschmorte Kartoffeln – ein Gericht, das im Arsenal jeder Frau und Mutter ist, weil es den Magen von Männern und Kindern glänzend erobert. Im Laufe der Zeit kann jedoch auch das leckerste Gericht langweilig werden. Das Rezept für gedünstete Kartoffeln mit geräuchertem Huhn – das ist ein echter Fund für diejenigen, die die Monotonie im Essen nicht mögen. Dieses Gericht eignet sich auch für ein Familienessen und sogar für einen Urlaubstisch..

Zutaten benötigt (für 4 Portionen):

  • mittelgroße Kartoffeln – 9 Stück;
  • Hühnerbrust – 800 g;
  • Zwiebel – 1 Stück;
  • Karotten – 1 Stück;
  • saure Sahne – 150 g;
  • Knoblauch – 1 Stück;
  • eingelegte Gurken – 2 Stück;
  • Salz und Pfeffer – nach Geschmack;
  • Gewürze (wenn Sie sie hinzufügen möchten);
  • Lorbeerblatt – 1 Stück;
  • Speiseöl zum Braten.

Kochzeit: 2 Stunden.

Kalorien (pro 100 g): etwa 190 kcal.

Vorbereitungsmethode:

  1. Die Zwiebel in kleine Halbringe schneiden und die gereinigten Karotten raspeln. Die Knoblauchzehen fein hacken. Setzen Sie Zwiebeln und Karotten in einen Kochtopf, braten Sie ein wenig in Pflanzenöl bei schwacher Hitze, dann fügen Sie mehr Knoblauch hinzu;
  2. Hähnchenbrust in Würfel schneiden. Kartoffeln waschen, schälen, in große Stücke schneiden;
  3. Nehmen Sie eine andere Pfanne, dort müssen Sie saure Sahne und Lorbeerblatt mit den anderen Gewürzen setzen. Setzen Sie das Huhn in diese Pfanne, rühren Sie alles ordentlich um und gießen Sie die resultierende Mischung mit einem Glas Wasser. Fügen Sie Gewürze hinzu. Eintopf für ungefähr eine Stunde;
  4. Nach der vorgesehenen Zeit Kartoffeln hinzufügen und weitere 45 Minuten köcheln lassen.
  5. Fügen Sie gesalzene Gurken zu der gekochten heißen Schüssel für einen noch würzigeren Geschmack hinzu..

Servieren Sie das Abendessen, indem Sie es mit Frühlingszwiebeln dekorieren..

PastetenCheburek-artiger Blätterteig – nach unseren Rezepten machen Sie einen knusprigen Teig.

Wie man duftende Kartoffeln mit Speck in der Pfanne kocht, lesen Sie hier.

Rührei mit Schinken und Käse – ein leckeres und reichhaltiges Frühstück in wenigen Minuten.

Köstliche Kartoffeln mit Hühnerfilet und Pilzen

Geschmorte Kartoffeln mit Hähnchen und Pilzen lassen einen Familienabend perfekt aufleuchten. Dieses Gericht ist sehr lecker und erfordert keine Barauslagen. Pilze geben dem Huhn einen unglaublichen Geschmack..

Wesentliche Zutaten (für 6 Portionen):

  • mittelgroße Kartoffeln – 6 Stück;
  • Hühnerfilet – 6 Stück;
  • Zwiebeln – 1 Stück;
  • Karotten – 1 Stück;
  • Mehl – 1 EL. Löffel;
  • Pilze – 250 g;
  • Knoblauch – 1 Stück;
  • Pflanzenöl zum Rösten von Gemüse;
  • Salz und Pfeffer – nach Geschmack;
  • Gewürz optional (Basilikum);
  • Lorbeerblatt – 1 Stück.

Kochzeit: 1 Stunde 30 Minuten.

Kalorien (pro 100 g): ungefähr 112 kcal.

Vorbereitungsmethode:

  1. Zwiebel schälen, fein hacken..
  2. Braten Zwiebeln mit Karotten, fügen Sie fein gehackte Champignons für das weitere Braten hinzu;
  3. Hähnchenfilet, in kleine Stücke geschnitten, auf jeder Seite in Mehl rollen;
  4. Alles in die Pfanne geben, Wasser hinzufügen und warten, bis es kocht;
  5. Die Kartoffeln waschen und schälen, in große Würfel schneiden. Dann fügen Sie die Zutat zum Rest hinzu. Vergessen Sie nicht Knoblauch und Gewürze;
  6. Bei mittlerer Hitze etwa 40 Minuten köcheln lassen.

Das Gericht ist fertig. Guten Appetit!

Hilfreiche Ratschläge

  1. Jedes der obigen Gerichte kann mit einer Vielzahl von Gemüsen, sowohl gedünstet als auch gekocht, kombiniert werden;
  2. Auf dem festlichen Tisch werden geschmorte Kartoffeln in Töpfen gekocht und direkt darin serviert;
  3. Um den Kaloriengehalt des Gerichts zu reduzieren, können Sie Soja anstelle von Fleisch verwenden;
  4. Für einen schmackhafteren Geschmack fügen echte kulinarische Experten immer Dillsamen oder Kreuzkümmel hinzu.

Wie Sie wissen, waren geschmorte Kartoffeln bei Hostessen schon immer beliebt und erscheinen oft auf den Esstischen. Der Grund ist, dass es lecker und befriedigend ist, mit diesem Gericht zu speisen, und es ist einfach zu kochen. Wir haben uns ein paar gute Rezepte angeschaut, um leckere und nahrhafte Hühncheneintöpfe in einem Topf zuzubereiten..