Borsch ist eine nationale ukrainische Suppe, die aber in unserem Land sehr beliebt ist. Sein Hauptmerkmal ist eine satte rote Farbe, die durch Hinzufügen von Rüben zu der Brühe erreicht wird.

Standardmäßig wird Borschtsch in Fleischbrühe gekocht, die Fleischauswahl wird von jedem Koch besonders individuell gewählt. Außerdem kann die Suppe ohne Verwendung von Fleisch ausschließlich in Gemüsebrühe gekocht werden.
Klassisches Rezept mit Rindfleisch
Wie правильно готовить классический борщ с мясом
Zutaten Anzahl von
Rindfleisch 600 Gramm
Rübe 2 Stück
Karotte 1 Stück
Kohl 300 Gramm
Glühbirne 1 Kopf
Tomatenmark 2 Esslöffel
Essigsäure 1 EL. ein Löffel
Grüns nach deinem Geschmack
Salz, Gewürze nach deinem Geschmack
Wasser 3 l
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 29 Kcal

Vor allem müssen Sie die Fleischbrühe kochen. Nach dem Kochen ist es erforderlich, die Brühe konstant zu überwachen und den gebildeten Schaum von der Oberfläche zu entfernen. Bedecken Sie die kochende Brühe mit einem Deckel, reduzieren Sie das Gas auf ein Minimum und lassen Sie das Fleisch für 15-20 Minuten kochen.

kochen бульон

In der Zwischenzeit das Gemüse zubereiten. In einer großen Reibe Kohl in mittelgroßem Stroh, Karotten und Rote Beete 3 hacken, Zwiebel hacken.

einschneiden капусту

Wir legen Karotten, Rüben und Zwiebeln in einer heißen Pfanne aus und bringen unter ständigem Rühren eine goldene Farbe hervor.

zu machen зажарку

Nach dem Frittieren des Gemüses die Tomatenpaste in die Pfanne geben, den Essig dazugeben und die ganze Mischung mit dem Deckel abdecken und das Gemüse etwa 10 Minuten dünsten lassen.

hinzufügen томат

Nach 20 Minuten, nachdem die Brühe gekocht wurde, geben wir den gehackten Kohl hinein, salzen, pfeffern und lassen ihn weitere 20 Minuten rösten.

hinzufügen капусту

Das Gemüse aus der Pfanne in die fertige Brühe geben, das Gas unter die Pfanne stellen und die Suppe 10 Minuten in diesem Zustand stehen lassen..

Borschtsch готов

Die fertige Suppe kann mit frischen Kräutern bestreut werden und mit einem Löffel Mayonnaise oder Sauerrahm würzen.

Borschtsch mit Schweinefleisch

Um eine Suppe von 3 Litern zuzubereiten, benötigen Sie folgende Zutaten:

  • Schweinefleisch – 500 Gramm;
  • Rüben – 2 Stück;
  • große Karotte – 1 Stück;
  • Glühbirnen groß – 1 Stück;
  • Kohl – 1 kleiner Kopf;
  • Grüns nach Ihrem Geschmack;
  • Salz und Pfeffer nach Ihrem Geschmack;
  • Lavrushka Blätter – 2 Stück;
  • Tomatenmark – 2 Löffel.

Ungefähre Kochzeit: 1 Stunde 20 Minuten.

Der Energiewert von Borscht mit Schweinefleisch pro 100 g: 40,9 kcal.

Borschtsch с мясомDer erste Schritt besteht darin, das Fleisch zuzubereiten. Wir waschen das Schweinefleisch und bröseln nicht große Würfel. In einen Topf mit Lorbeerblättern geben und 30 Minuten kochen lassen, dabei den mit einem Löffel gebildeten Schaum entfernen.

Den Kohl in kleine Strohhalme zerkleinern und nach dem Dämpfen das Fleisch in einen Topf mit Brühe legen. Nach Geschmack das Salz und die richtigen Zutaten hinzufügen. Den Topf mit einem Deckel abdecken und 20 Minuten köcheln lassen..

In der Zwischenzeit kochen wir einen Braten Wir reiben Karotten und Rüben durch eine große Reibe und schneiden die Zwiebel in kleine Würfel. Wir breiten das Gemüse in einer heißen Pfanne mit Öl aus und braten es unter gelegentlichem Rühren an einem kleinen Feuer, um nicht zu verbrennen. Vor der Zubereitung Tomatenteig in das Gemüse geben, gut verrühren, das Gas abdrehen und eine Gemüsepfanne unter den Deckel geben.

Bereit Zazharku in einer Pfanne mit Brühe legen. Schalten Sie das Gas unter der Suppe aus. Lassen Sie den Borsch noch 10-15 Minuten stehen und servieren Sie ihn auf dem Tisch, bestreut mit frischen Kräutern, gewürzt mit einem Löffel Mayonnaise oder Sauerrahm.

Wie делать капкейки в домашних условияхBeachten Sie das Rezept mit Schritt-für-Schritt-Fotos von Kindern Cupcakes, die auf dem süßen Tisch serviert werden können.

Das Rezept für die klassische Sauerampfersuppe hier.

Was für die zweite schnell und lecker zu kochen – die originellste Auswahl an Rezepten.

Wie man Borschtsch in einem langsamen Kocher kocht

Für einen Slow Cooker mit einer 5 Liter Schüssel benötigen Sie folgende Produkte:

  • Fleisch (Rindfleisch, Speck) – 800 Gramm;
  • Kartoffeln – 500 Gramm;
  • Rüben – 100 Gramm;
  • Karotte – 100 Gramm;
  • Zwiebel Zwiebel – 100 Gramm;
  • Kohl – 200 Gramm;
  • Pflanzenöl – 4 Esslöffel;
  • Zitronensaft – 3 Teelöffel;
  • Tomatenmark – 1 EL. Löffel;
  • Salz – 1 EL. Löffel;
  • Pfeffer und Grüns nach Ihrem Geschmack.

Ungefähre Kochzeit: 60 Minuten + 30 Minuten – Essensvorbereitungszeit.

Der Energiewert von Borscht pro 100 Gramm: 24,5 kcal.

Das ausgewählte Fleisch muss gut gewaschen und von kleinen Venen und den restlichen Knochen gereinigt und dann in kleine portionierte Würfel geschnitten werden.

Kohl sollte in Strohhalme geschnitten werden, Kartoffeln in Würfel, Scheiben oder Würfel schneiden – wie Sie möchten. Karotten und drei Rüben gerieben oder in Stroh geschnitten – hier hängt auch die Wahl von Geschmackspräferenzen ab. Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

Gießen Sie das Sonnenblumenöl in die Schüssel des Multikochers und geben Sie die Zwiebel hinein, nachdem Sie den Frittiermodus eingeschaltet haben. Fry bis goldbraun, dann fügen Karotten in die Schüssel und braten für drei Minuten. Fügen Sie Rüben hinzu und gießen Sie Gemüse mit Zitronensaft, so dass die Rüben ihre Farbe behalten. Fry weitere 2-3 Minuten, fügen Sie dann eine Paste von Tomaten hinzu, mischen Sie alles gut und schalten Sie den “Braten” Modus aus.

Auf die fertige Gemüsemischung Fleischwürfel, Kartoffeln und Kohl legen. Die Reihenfolge der Schichten kann nicht beobachtet werden, egal beim Kochen alles wird sich vermischen. Füllen Sie die Schüssel mit 2,5 Liter Wasser, fügen Sie die Blätter von Lavrushka, Salz und Pfeffer hinzu, bedecken Sie den Deckel des Multihotters und stellen Sie ihn für 50 Minuten in den Suppenkochmodus und stellen Sie die maximale Druckkraft ein. Während dieser Zeit sollte das Fleisch gut gekocht werden..

Nach dem Bereitschaftssignal die Suppe 10 Minuten ziehen lassen und den Borschtsch mit Sauerrahm oder Mayonnaise servieren, eventuell mit frischen Kräutern oder Knoblauch bestreuen..

Schritt-für-Schritt-Rezept für Lenten Dish

ohne мяса

Köstliche Suppe kann ohne den Gebrauch von Fleisch gekocht werden. Ein 2,5 Liter Topf benötigt folgende Zutaten:

  • Kartoffeln – 4 mittelgroße Stücke;
  • Kohl – 200 Gramm;
  • Pflanzenöl – 5 Esslöffel;
  • Rüben – 1 Stück;
  • Karotte – 1 Stück;
  • Zwiebel Zwiebel – 1 Stück;
  • Tomatenmark – 2 Esslöffel;
  • Salz und Pfeffer nach Ihrem Geschmack;
  • frische Grüns.

Ungefähre Kochzeit: 40 Minuten.

Der Energiewert von Borscht pro 100 Gramm: 37,8 kcal.

Gemüse muss zuerst gewaschen und geschält werden. Kohl wird in kleine Strohhalme zerkleinert, Kartoffeln werden in Stäbchen geschnitten oder gewürfelt. Karotten und Rote Beete mit drei Reiben, Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

Die nächste Stufe bereitet Gemüse Zazharka. In einer mit Sonnenblumenöl erhitzten Bratpfanne die Zwiebel auslegen. Wir verbrennen es, bevor wir einen goldenen Farbton bekommen, danach legen wir eine Karotte und Rote Bete darauf und braten für 10 Minuten, gelegentlich umrührend. Die Tomatenpaste in die fertig gemischte Gemüsemischung geben, mischen und abdrehen.

Wasser in einen Topf gießen, mit Salz und Pfeffer würzen und in Brand setzen. Nach dem Kochen Kartoffeln in einen Topf geben, das Gas abstellen und die Kartoffeln etwa 10 Minuten kochen lassen. Als nächstes stechen wir Kohl in Brühe und kochen für weitere 5 Minuten..

Da klar wird, dass der Kohl gekocht hat, verbreiten wir Gemüse-Zazharka in die fertige Brühe und entfernen das Feuer. Wir lassen die fertige Suppe für 10 Minuten stehen und servieren sie dann auf dem Tisch, bestreut mit Gemüse und gewürzt mit saurer Sahne oder Mayonnaise.

Kulinarische Feinheiten

Bei der Zubereitung von köstlichem reichem Borscht gibt es einige Feinheiten.

Um die Suppe befriedigender zu machen, können Sie 2-3 Knollen von gewürfelten Kartoffeln oder Strohhalmen in die Pfanne geben, bevor Sie den Zazharki auslegen.

Um Borschtsch hellrot zu machen, in Brühe, bevor man Kohl hinzufügt, kann man 1 Rote Bete in kleine Stücke schneiden. Bevor Sie der Brühe einen Braten hinzufügen, empfiehlt es sich, die Rüben aus der Brühe zu nehmen.

Damit die Rüben nicht ihre Farbe verlieren und die Suppe tiefrot bleibt, können Sie der Brühe ein paar Teelöffel Zitronensaft hinzufügen. Außerdem wird der Geschmack der Suppe leicht sauer..

Um Borsch mehr Geschmack zu geben, können Sie einen Löffel Zucker in die Brühe geben. Die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben..