Wenige Leute wissen, dass von den Produkten, die für alle verfügbar sind, Sie einen nicht nahrhaften und sehr gesunden ersten Kurs – Rote-Bete-Suppe machen können. Es kann während der kalten Jahreszeit heiß serviert werden, sowie während des Bratens kalt. Das intensivste Gericht wird natürlich im Winter ausfallen, und die Zutaten werden definitiv in den Regalen jeder Gemüseabteilung eines Ladens oder Supermarktes sein..

Klassisches Rezept
Wie сварить классический горячий свекольник
Zutaten Anzahl von
Rüben 3 Stück.
Karotten 2 Stück.
Glühbirnen 3 Stück.
Grün 50 g
Lavrushki 1 Stück.
Wasser 3 l
Essig 9% 15 ml
Knoblauch 4 Zähne
Zucker und Salz auf 10 g
Pflanzenöl 30 ml
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 17 Kcal
Heiße Suppen gelten als notwendiger Bestandteil der menschlichen Ernährung. Sie stellen den Wasserhaushalt im Körper wieder her, sind leicht verdaulich und bringen viele Nährstoffe mit.

Heiße Rote-Bete-Suppe, oder Rübensuppe, wird ganz einfach gekocht und stellt auch die gleiche Suppe dar, aber ohne Kohl.

Beginnen Sie, mit Reinigungsrüben zu kochen. Dann wird es in dünne Stücke geschnitten, in eine Pfanne gegossen, mit Wasser gefüllt und 20 Minuten lang gekocht..

Zu dieser Zeit wird der Rest des Gemüses auch geschält, nach Belieben zerkleinert – Karotten werden grob gerieben, Zwiebeln werden in kleine Würfel geschnitten und Knoblauch wird unter einer Presse zerkleinert. Öl wird in die Pfanne gegossen und aufgewärmt. Karotten und Zwiebeln schlafen ihm ein. Gemüse wird in einen roten Zustand gebracht, Salz, Essig, Knoblauch und Zucker werden hinzugefügt. Alles ist gemischt, Braten und Lorbeerblatt werden zu den gekochten Rüben hinzugefügt. Nach 5 Minuten wird die Rote-Bete-Suppe vom Herd genommen, weitere 15 Minuten wird infundiert.

Serve ein warmes Gericht mit bestreut mit gehacktem Gemüse, saurer Sahne und gekochtem “gekochtes” Ei.

Heiße Rote-Bete-Suppe mit Fleisch

Am wohlriechendsten ist die Rote-Bete-Suppe mit Fleisch. Es ist üblich, es heiß zu servieren, es ist in der Lage, den Körper wunderbar zu wärmen und zu sättigen. In diesem Fall kann das Fleischprodukt nach Belieben ausgewählt werden und Gemüse in der Menge, die die Gastgeberin bevorzugt..

Aber um ein klassisches erstes Gericht zu kreieren, brauchst du:

  • Schweinefleisch (Zellstoff) – 0,5 kg;
  • Rüben – 0,3 kg;
  • Zwiebeln, Karotten – 100 g;
  • Kartoffeln – 0,4 kg;
  • Pflanzenöl – 30 ml;
  • Gewürze, Salz – 10 g;
  • Zitronensaft – 20 ml;
  • Tomatenmark – 100 g;
  • Wasser – 3 l.

Rote Bete wird in einer halben Stunde fertig sein, und der Kaloriengehalt einer so leckeren und schönen Suppe beträgt 45 kcal pro 100 Gramm.

Fleisch wird gewaschen, in kleine Würfel geschnitten und in kochendes Wasser gegeben.

das Fleisch отварить

Während es gekocht wird, wird Gemüse geschält, in separate Behälter geschnitten. Kartoffeln der gleichen Größe mit Fleisch, Rüben dünne Streifen.

einschneiden свеклу

Zwiebel Halbringe, Karotten mittelgroße Strohhalme.

Karotte поджарить

Nachdem das Fleisch etwa vierzig Minuten gekocht hat, werden Rüben und Kartoffeln darüber gegossen. Zu dieser Zeit müssen Sie den Braten kochen. Um dies zu tun, wärmen Sie das Öl und übergeben Sie die Karotten und Zwiebeln, bevor sie einen schönen rötlichen bekommen.

hinzufügen зажарку

Tomatenpaste wird in einem Glas Brühe verdünnt und in einer Pfanne in Gemüse gegossen. Gemüse 20 Minuten dünsten, in eine Pfanne mit der gekochten Rote Bete geben. Danach musst du die Suppe salzen, die ausgewählten Gewürze hinzufügen und das heiße Gericht weitere fünf Minuten köcheln lassen..

hinzufügen специи

Die Rote Beete muss nicht lange bestehen, damit es nicht kalt wird, denn es muss heiß serviert werden, mit Sauerrahm und Grünzeug gewürzt..

Rote-Bete-Suppe готов

Rote Beete mit Huhn

Die zarteste und überraschend schmackhafte Suppe wird mit Hühnerfleisch gewonnen. Keine Ausnahme ist heiße Rote Bete. Hinzufügen von Hühnchen macht es einfacher, erschwinglicher in Preisklasse, weil dies das beliebteste Fleisch von Geflügel ist. Um Rote Beete zu Hause zu machen, benötigen Sie:

  • Hühnchen (Schienbein, Brust, Flügel nach Belieben) – 0,5 kg;
  • Kartoffeln – 0,4 kg;
  • Rüben – 300 g;
  • Karotte, Zwiebel – 1 Stck. (150-200 g);
  • Tomatenmark – 30 g;
  • grüne Zwiebeln – 50 g;
  • Sonnenblumenöl – 50 ml;
  • Salz, Gewürze – 10 g;
  • Wasser – 3 l.

Ein heißes und zufriedenstellendes Gericht wird innerhalb einer Stunde fertig sein, und 100 g werden 43 kcal enthalten..

Das Huhn wird gewaschen, nach Belieben in Stücke geschnitten und in Wasser gekocht. Zu dieser Zeit werden die Rüben geschält und nach dem Kochen wird die Brühe gesandt, um dreißig Minuten lang auf das Fleisch zu kochen.

Zwiebel wird die Schale los, zerkleinert. Die Schale wird mit einem Messer von der Karotte abgekratzt, aber sie reibt sich grob an einer Reibe. Auf dem heißen Öl in einer Pfanne wird das Gemüse gebraten und beiseite gestellt. Gekochte Rüben kommen aus der Brühe, werden in Würfel geschnitten und separat mit Tomatenpaste gebraten. Kartoffel geschält, gewürfelt, in die Brühe gegossen.

Nachdem die Rote-Bete-Suppe zehn Minuten gekocht wurde, werden Rote Bete, Karotten- und Zwiebelbraten, Salz und Gewürze hinzugefügt. Die Suppe wird für weitere zehn Minuten gekocht, bis die Kartoffeln vollständig gekocht sind und nur dann gehackte grüne Zwiebeln hineingegossen werden.

Servieren Sie ein schmackhaftes Gericht mit Sahne oder Sauerrahm, Gemüse und Schwarzbrot.

Kulinarische Tipps

In der Tat hat dieses Gericht keine klaren Grenzen beim Kochen. Also, wenn Sie möchten, können Sie Kartoffeln für gekochte, vorgegarte oder Bohnen in Dosen ersetzen, fügen Sie gebratene Pilze, Kräuter, duftende Gewürze und Grüns hinzu. Der einzige wichtige Punkt bei der Kreation des Gerichts besteht darin, der Brühe eine satte hellrote Farbe zu geben, die durch Kochen der Rüben zu Beginn des Kochens im Ganzen erreicht wird. Aber erfahrene Köche beraten:

  1. Wählen Sie die Hauptgemüsegerichte der roten Sorten “Bordeaux”, “Zylinder”;
  2. Um alle nützlichen Substanzen zu konservieren, braten Gemüse nicht, und backen im Ofen;
  3. Zitronensaft hilft, die helle Farbe des Gerichts zu bewahren;
  4. Im Falle der Verweigerung, Kartoffeln, Karotten in der Zusammensetzung der heißen Suppe zu verwenden, wird es notwendig sein, die Menge von Rüben zu verdoppeln;
  5. Es ist die Zugabe von Sauerrahm, wenn das Gericht serviert wird, das die Rote-Bete-Suppe so gesättigt macht, zart, dass Sie sich nicht dafür entschuldigen sollten..

SuppeSuppe mit Wurst ist eine der einfachsten und schnellsten Vorspeisen..

Wie man eine duftende Charlotte mit Bananen kocht, lesen Sie unseren Artikel..

Das Rezept für Suppe mit Hackfleischbällchen aus Hähnchenhackfleisch – dieses Gericht passt gut zur Kinderkarte.

Das leckerste Gericht wird erst am zweiten Tag, wenn alle Gemüse mit den Säften des anderen getränkt sind. Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass eine klassische Rote Beete bei der Füllung mit saurer Sahne nicht lange gelagert wird, auch nicht an einem kalten Ort..