Es ist schwer, sich ein einfacheres und zugänglicheres Gericht vorzustellen. Und füge noch mehr Favoriten hinzu. Wenn die Gastgeberin darüber nachdenkt, was für ein Abendessen so schnell kochen würde, ist es oft in ihrem Kopf, dass es der Kartoffeleintopf ist, der auftaucht..

Zum Fasten geeignet: geschmorte Kartoffeln mit Pilzen
Wie вкусно приготовить тушеную картошку с грибами
Zutaten Anzahl von
Kartoffelknolle anderthalb Kilogramm
frische Champignons 300 Gramm
Zwiebeln zwei große Köpfe
Karotten 1-2 Stück
Knoblauch Paar Nelken
Speiseöl zum Braten ein bisschen
Gewürze und Salz schmecken
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 65 Kcal
Beliebt sind natürlich gedünstete Kartoffeln mit Fleisch. Aber bei Pilzen stellt sich auch immer heraus, dass es “fünf” ist. Ein zusätzliches Plus an Essen ist, dass es sich hervorragend zum Essen in der Post eignet.

Wie man magere Eintopfkartoffeln mit Pilzen kocht? Lassen Sie uns den Kochvorgang der Reihe nach sortieren. Angefangen mit Kartoffeln.

Wir putzen es, schneiden es in Würfel (etwa zwei mal zwei Zentimeter), bewegen es in einen geeigneten Behälter, gießen es mit Wasser darüber, so dass es es kaum bedeckt, salzt es und zündet es an. Er muss zehn Minuten kochen.

Bei der Zubereitung Lorbeerblatt und Pfefferkörner hinzufügen.

Jetzt die Pilze. Sie auch, meine, obsushivaem, in Stücke geschnitten, wie Kartoffeln.

Geschälte und gespülte Karotten fein hacken. Sie können grinden, aber die erste Option ist vorzuziehen.

Wir machen das gleiche mit Zwiebeln, also sauber und fein geschnitten.

Jetzt die Pilze und das Gemüse zusammengeben und in einer Pfanne anbraten, in der das Pflanzenöl vorgewärmt wird. Zu Beginn – Zwiebeln, in etwa drei Minuten wird es weich, fügen Sie Karotten, in weiteren fünf Minuten – Pilze. Alles zusammen braten, bis es eine Flüssigkeit gibt. Zazharku brauchen Salz und Pfeffer.

Während wir mit Gemüse beschäftigt waren, kochten die Kartoffeln genug, also fügen Sie sofort Pilze mit Gemüse und gehacktem Knoblauch hinzu.

Wenn fast das ganze Wasser verkocht ist, können Sie ein wenig kochendes Wasser einschenken, versuchen Sie das Salz; falls nötig, fügen Sie Pfeffer oder andere Ihrer Lieblingsgewürze hinzu und lassen Sie sie bei geschlossenem Topf bei minimaler Hitze für weitere fünf Minuten kochen, damit sich alle Zutaten untereinander “befreunden”.

Nun, das ist es. Die Beschreibung des traditionellen Rezept dieses Fastengericht ist abgeschlossen. Gutes Essen!

Kartoffeln mit Champignons in einem Schmortopf schmoren

Wenn Sie ein glücklicher Besitzer eines neuen Multicookers sind, wird der Prozess, Kartoffeln mit Champignons zu dünsten, noch weniger anstrengend für Sie: Sie wird alles tun – eine Küchenhilfe. Die Besonderheit des Kochens in einem langsamen Kocher besteht darin, dass nicht das Auslöschen erfolgt, sondern gleichsam die Mattigkeit der Zutaten, wie im russischen Ofen, und alle Nährstoffe, da sie sorgfältig verstopft sind, die Esser bleiben zu erwarten und verflüchtigen sich während des Kochens nicht.

Zutaten:

  • Anderthalb Kilogramm Kartoffeln (das Gewicht einer Knolle beträgt ungefähr 150 Gramm, was 9 Kartoffeln bedeutet);
  • 350 Gramm Champignons;
  • Zwei Zwiebeln;
  • 50 Gramm Pflanzenöl;
  • Gewürze für Kartoffeln in einer Tasche,
  • Frischer Dill – ein paar Zweige.

Kochzeit – 50 Minuten.

Der Kaloriengehalt beträgt 175 Kcal pro Portion von 200 Gramm.

Gemüse und Pilze waschen und schälen, Zwiebeln wie üblich hacken.

Lassen Sie uns den langsamen Kocher auf der “Fry” einschalten, gießen Sie Öl in die Schüssel; Wenn sie erhitzt sind, legen Sie die Zwiebeln aus und braten Sie, lassen Sie sie transparent werden.

Kartoffeln с грибами

Pilze werden genug große Scheiben schneiden, zu der Zwiebel geben, mit Gewürzen bestreuen, ein paar Minuten lang schwitzen lassen..

Pilze нарезать

Schnell die Kartoffeln hacken und die Kartoffelwürfel in die Zwiebel-Pilz-Mischung geben.

hinzufügen картофель

Mische alles, probiere es aus, füge, wenn nötig, Gewürze hinzu und gieße ein oder zwei Gläser Wasser (je nachdem, ob du mehr oder weniger Flüssigkeit in den Eintöpfen magst).

Kartoffel помешать

Jetzt sollte der Slow Cooker auf das “Quenching” gestellt werden. Im Prinzip können Sie die Zeit selbst wählen – zwanzig Minuten reichen aus, können aber auch vom Programm 40 gelöscht werden.

Kartoffel готов

Serviert mit geschmorten Kartoffeln mit Dill bestreut.

Ofenkartoffel kreist mit Pilzen und Käse im Ofen ein

Dieses Rezept ist kalorienreicher, schmeckt aber auch viel. Wenn Sie die Post behalten und schließen – nicht, bitte mit diesem Gericht.

Zutaten:

Kartoffel с фаршем

  • Kartoffeln Standardgröße – ein Kilogramm;
  • Zwiebeln – zwei große Köpfe;
  • Irgendwelche Pilze – ein halbes Kilo;
  • Fettarme saure Sahne – 200 Gramm;
  • Käse – 200 Gramm;
  • Butter – 75 Gramm;
  • Eine Reihe von Kräutern, Salz, Piment;
  • Sonnenblumenöl – 75 Gramm (zum Braten von Pilzen).

Kochzeit: 1 Stunde 40 Minuten.

In der Schüssel nur 120 Kcal. pro 100 Gramm.

Die Auflaufform ist großzügig mit Butter bestrichen. Gewaschene, geschälte Kartoffeln in 3 mm dicke Scheiben schneiden, in Form bringen.

Die Zwiebelscheiben gleichmäßig auf die Kartoffeln verteilen.

Pilze in Scheiben schneiden, mit Butter anbraten und Zwiebel verteilen.

Sauerrahm leicht mit Gewürzen pürieren, salzen, über Pilze gießen, mit einem Löffel ausgießen.

Es bleibt, um unser “Produkt” mit geriebenem Käse zu bedecken und es für 30-40 Minuten zu senden, um im Ofen zu rösten (es auf 200 Grad vorheizen).

Wir garantieren: Es wird sehr schön, gefüllt und lecker.

Kartoffeln с мясомKartoffeln mit Fleischeintopf in einem Schmortopf – eines der traditionellsten Gerichte, die von unseren Hausfrauen zubereitet werden.

Käse Hühnersuppe – nach den Rezepten der klassischen Küche. Die leckersten Rezepte hier.

Gebratene Kuchen auf Kefir mit einer Vielzahl von Füllungen. Beachten Sie alle Rezeptoptionen, die wir für Sie zusammengestellt haben..

Hilfreiche Ratschläge

  1. Kartoffeln mit Pilzen in einem Topftopf ohne eine Stufe von Röstprodukten in Pflanzenöl werden selbst für strenges Fasten geeignet sein. Die Kartoffeln, Champignons und Zwiebeln einfach in einen Schmortopf legen und köcheln lassen;
  2. Um zu löschen, wählen Sie immer bröckelige Kartoffeln: es gibt dem Gericht ein Püree;
  3. Sie können Champignons mit anderen frischen Pilzen ersetzen, Sie können auch frisch gefroren, getrocknet, gebeizt verwenden;
  4. Alle vorgestellten Gerichte sind autark, aber sie können, wenn gewünscht, als Beilage für Fleisch verwendet werden;
  5. Um den Kaloriengehalt des letzten Gerichts zu reduzieren, können Sie saure Sahne durch fettfreien Kefir und Butter durch pflanzliches Öl ersetzen..

Angenehme Eindrücke beim Kochen dieser Gerichte und natürlich viel Freude beim Essen!