Wahrscheinlich schwer jemanden zu finden, der kein Rindersteak mag. Natürlich ist dies ein köstliches und nahrhaftes Gericht, das für den Urlaub oder einfach nur bei einem Familienessen serviert wird..

Steak из говядины

Das ganze Geheimnis dieses Gerichts ist Fleischzubereitung und Kochen. Achten Sie darauf, dem Rezept zu folgen und alles gemäß den Regeln zu tun.

Arten von Steaks und der Grad ihrer Röstung

Es gibt so viele verschiedene Steaks. Hier sind einige von ihnen:

  1. Tibun-Steak. Dies ist ein Stück Fleisch, das aus einem T-förmigen Knochen entnommen wird;
  2. Club-Steak Dieses Fleisch wird von dem Teil des Rückens abgeschnitten, wo sich die dicke Kante des längsten Muskels befindet;
  3. Rib Steak oder Rib Eye Steak. Es ist aus dem Bereich des Unterbodens geschnitten. Dieses Fleisch hat viele fettige Streifen, die beim Rösten schmelzen. Aus diesem Grund wird das Steak sehr saftig;
  4. Roastbeef – Fleisch von den Lenden. Es hat große und zarte Fasern. Dieses Steak ist geeignet für diejenigen, die den ausgeprägten Geschmack von Rindfleisch lieben;
  5. Filet Minion Dies ist ein transversaler dünner Abschnitt des Filets. Dieses Fleisch hat einen zarten und saftigen Geschmack ohne Blut. Die Dicke dieses Steaks ist nicht mehr als 8 cm, daher sollte beim Backen dieses Fleisches alles vorsichtig gemacht werden, es ist sehr wichtig, dass es innen nicht kalt ist und den Saft konserviert;
  6. Roundramb Steak – geschnitten aus dem Hüftbereich;
  7. Porterhaus Dies ist ein großes Stück Fleisch aus dem Lendenbereich. Normalerweise ist es für zwei bestellt, da eine Person es nicht sicher beherrschen wird.

Steaks werden auf folgende Weise gebraten:

  • Blau / roh. Dies ist ein rohes Stück Zellstoff, auf einem Grill auf 49 Grad erhitzt;
  • Selten.Dies ist ein Stück Fleisch, das außen frittiert und innen rot ist. Es wird zu 58 Grad gebraten;
  • Medium selten. Dies ist das Fleisch der schwachen Röstung. Es ist ohne Blut, aber hat einen rosa Saft. Braten bis zu 60 Grad;
  • Mittel. Dies ist ein Steak mit mittlerer Röstung. Es hat einen blass rosa Saft. Steak wärmt bis zu 68 Grad;
  • Mittel gut.
  • Gut gemacht. Dies ist ein vollständig geröstetes Steak mit einer Kruste an der Spitze. Es wird zu fast 80 Grad gebraten..

Grad прожарки стейка

Das richtige Fleisch auswählen

Rindfleisch eignet sich hervorragend für Steaks. Natürlich sind andere Fleischsorten für sie geeignet..

Zum Beispiel, wenn Schweinefleisch verwendet wird, ist es am besten, es aus dem Bereich der Schulterblätter, Hüften oder Hals zu nehmen. Wenn ein Vogel verwendet wird, dann ist das Fleisch von den Oberschenkeln und Unterschenkeln perfekt..

Wenn Rindfleisch verwendet wird, sollte es aus den besten Bereichen des Schlachtkörpers entnommen werden. Es ist ratsam, es von Orten zu nehmen, die nicht mit der motorischen Aktivität beschäftigt waren..

Es lohnt sich, auf die Verarbeitung zu achten. Verschiedene Länder verarbeiten Fleisch auf unterschiedliche Weise..

In Amerika wird der Verarbeitung von Steaks keine besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Sie schneiden keine Knochen, hinterlassen Streifen. In Europa hingegen schneiden Sie Knochen und entfernen Sie alle fettigen Streifen.

Also, wenn das Fleisch ausgewählt und verarbeitet wird, können Sie anfangen, Steak zu Hause zu kochen..

Wie man Rindfleischsteak in einer Bratpfanne zu Hause kocht
Wie правильно приготовить вкусный стейк из говядины дома
Zutaten Anzahl von
Roastbeefsteak 400 Gramm
Thymian und Rosmarin wenige Zweige
Pflanzenfett ein bisschen
Meersalz schmecken
Butter ein Stück von
Kochzeit: 25 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 127 Kcal

Kochen:

  1. In einem kleinen Behälter Pflanzenöl einfüllen. Irgendein Öl wird – Sonnenblume, Olive, Raps tun. Als nächstes das Salz dort geben, ist es am besten, grobes Seesalz zu verwenden;
  2. Wir verbreiteten in dieser Mischung ein Stück Fleisch. Rollen Sie es in dieser Mischung ab, so dass die gesamte Oberfläche des Fleisches in einem Ölfilm ist;
  3. Stellen Sie die Grillplatte auf mittlere Hitze und erhitzen Sie sie für 5 Minuten. Es ist wichtig, dass Sie kein Öl darauf gießen müssen. Dann gib ein Stück Fleisch hinein. Jede Seite wird für 2 Minuten gebraten;
  4. Brate das Steak auf der Seite von Fett. Fett verleiht dem Fleisch Saftigkeit und Geschmack;
  5. Als nächstes braten weitere 3 Minuten;
  6. Danach ein Stück Butter und ein paar Thymian- und Rosmarinzweige in die Pfanne geben. Die Pfanne so neigen, dass das Öl in das Fleisch absorbiert wird;
  7. In Öl noch ein paar Minuten braten;
  8. Am Ende das Fleisch 5 Minuten in der Pfanne lassen und dann auf einen Teller legen und in mittelgroße Stücke schneiden.

Wie man ein köstliches und saftiges Rindfleischsteak im Ofen kocht

Für Erfrischungen sollten folgende Produkte genommen werden:

  • 700 Gramm Rindfleischfleisch;
  • Zwiebeln – 2 Stück;
  • 50 Gramm Honig;
  • Trockener Rotwein – 100 ml;
  • Knoblauch – 2 Gewürznelken;
  • 1 Teelöffel frisch geriebener Ingwer;
  • 50 ml Sojasauce.

Kochen:

  1. Die Zwiebeln schälen und mit einem Messer fein hacken. Knoblauchzehen fein gehackt. Alles in eine Schüssel geben;
  2. Zu den Zwiebeln und Knoblauch Sojasauce, leicht geriebenem Ingwer, Honig und 100 ml trockenem Rotwein geben;
  3. In der Marinade die gewaschenen Fleischstücke verteilen und 2-3 Stunden ruhen lassen;
  4. Nachdem sie mariniert sind, den Ofen auf 180 Grad erhitzen, das Fleisch auf die Auflaufform legen und 115 Minuten backen lassen. Jede Seite muss 7-8 Minuten backen;
  5. Die Reste der Marinade in einen kleinen Topf gießen und auf den Herd stellen. Nach dem Kochen kochen für 10 Minuten;
  6. Die fertigen Steaks werden auf einem Teller ausgelegt und über die Soße gegossen. Mit einer Beilage aus gekochtem Reis servieren..
Worcester соус для мяса
Worcester Sauce als Sie ersetzen können, und ob es möglich ist, zu Hause zu kochen.Zum Steak, Kartoffeln im Ofen im Dorf zu dienen, lesen Sie, wie man dieses einfache Gericht unglaublich lecker macht. Die besten Köche teilen Geheimnisse: Wissen Sie, wie man Fleisch ohne Mikrowelle schnell auftaut? Lesen Sie Tipps in unserem Artikel..

Wie man gegrilltes Rindfleischsteak kocht

Die folgenden Komponenten werden benötigt:

  • Anderthalb Kilogramm marmoriertes Rindfleisch;
  • 7 Zweige Rosmarin;
  • 8 Zweige Thymian;
  • 1 Zwiebel;
  • Ein bisschen Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer.

Hinweis: Marmoriertes Rindfleisch ist Fleisch mit fettigen Adern, die beim Frittieren geschmolzen werden und dem Fruchtfleisch Saftigkeit und Geschmack verleihen.

Kochen:

  1. Zum Kochen verwenden Sie am besten ein 1 cm dickes Steak, waschen die Steaks in kaltem Wasser und trocknen sie mit einer Papierserviette.
  2. Gießen Sie schwarzen Pfeffer in die Tasse. Die Steaks von allen Seiten einreiben und in eine Tasse geben, Thymian und Rosmarin darauf verteilen und 40 Minuten marinieren lassen;
  3. In der Zwischenzeit den Grill vorbereiten und zum Braten von Steaks grillen. Auf dem Grill den Grill stellen. Zwiebelseide in zwei Hälften geschnitten und die Hälfte in Pflanzenöl getaucht. Öl den Grill. Als nächstes werden marinierte Steaks darauf ausgelegt und gebraten;
  4. Sprig Thymian und Rosmarin neben dem Fleisch auf dem Grill. Beim Rösten geben sie dem Fleisch ein angenehmes Aroma;
  5. Während des Bratens sollten die Steaks regelmäßig umgedreht werden, damit sie nicht verbrennen.
  6. Am Ende sollten sie gesalzen werden. Wenn dies während des Marinierens gemacht wird, dann wird das Fleisch nicht so saftig arbeiten. Daher ist es besser, Salz am Ende des Kochens hinzuzufügen;
  7. Steaks serviert mit frischem Gemüse und Rotwein.

Wie man ein köstliches und saftiges Steak in Soße kocht

Sie benötigen folgende Produkte:

  • Rindfleisch – 1 Kilogramm;
  • Ein bisschen Salz;
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • Pflanzenfett.

Für die Sauce:

  • 70 ml Johannisbeersaft;
  • 400 ml Brühe auf Fleisch;
  • 100 Gramm Mehl;
  • 80 ml Rotwein;
  • 100 Butter;
  • Gewürz.

Kochen:

    1. Spülen Sie das Fleisch mit kaltem Wasser und trocknen Sie es mit einem Papiertuch. Als nächstes schneiden Sie es in mittlere Stücke;

schneide es мясо

    1. Salz und schwarzen Pfeffer in eine Tasse geben. Jedes Stück Fleisch rieb mit dieser Mischung;

Salz и поперчите

    1. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer und gießen Sie etwas Pflanzenöl darauf. Steaks auf heißem Öl verteilen und auf jeder Seite 5 Minuten braten. Dann die Steaks in die Pfanne geben;

Braten мясо

    1. Ofen auf 170 Grad vorheizen und ein Backblech mit Steaks für 15 Minuten backen;

setzen в духовку

    1. Während sie gebacken werden, müssen Sie die Soße vorbereiten. Ein Stück Butter in einen kleinen Topf geben und auf den Herd stellen. In die geschmolzene Butter 100 Gramm Mehl gießen. Fry alles bis goldbraun;
    2. Als nächstes gießen Sie langsam die Brühe in den Topf und mischen, es ist wichtig, dass es keine Klumpen gibt. Sobald die Sauce kocht, 10 Minuten kochen lassen;

kochen бульон

    1. Danach den Johannisbeersaft und den Rotwein gießen. Mit Gewürzen abschmecken und vermischen. Nach ein paar Minuten vom Herd nehmen;

hinzufügen вино

    1. Gebackene Steaks werden aus dem Ofen genommen und auf einem Teller ausgelegt. Gießen Sie sie über die vorbereitete Soße und lassen Sie sie 20 Minuten lang einweichen, damit sie saftig wird. Danach können sie in Stücke geschnitten werden..

Rindfleisch стейк

Hilfreiche Ratschläge

  • Bei der Auswahl von Fleisch ist es ratsam, das Fleisch von jungen Bullen, die mit Getreide gefüttert wurden, zu bevorzugen. Dieses Fleisch ist sehr zart und saftig;
  • Bei Steaks wird Fleisch aus Bereichen genommen, die nicht körperlich aktiv waren. Ausgezeichnetes Fleisch mit Subscapularis, Rücken- und Lendenwirbelkörper;
  • Vor dem Kochen sollte das Fleisch während des Tages bei -40 Grad im Kühlschrank aufbewahrt werden. Dies ist notwendig, damit Enzyme, die im Fleisch vorkommen, Proteine ​​abbauen. Aus diesem Grund wird das Fleisch zarter;
  • Das Fleisch muss trocken sein. Daher sollte es mit einem Papiertuch oder einer Serviette getrocknet werden;
  • Vor dem Rösten sollte das Fleisch eine Temperatur von mindestens 20 Grad haben. Daher sollte es aus dem Kühlschrank vorgezogen werden und Zeit bei Raumtemperatur stehen. Wenn Sie es in einer Pfanne kalt verteilen, bekommen Sie keine Kruste. Da das kalte Fleisch nicht gebraten wird, und Eintopf.

Steaks zu kochen ist ein harter Prozess, weil man alles richtig befolgen muss. Die gewählte Fleischsorte ist von großer Bedeutung. Wählen Sie für Steaks ein weiches und zartes Fleisch..

Vergessen Sie nicht die Tipps, sie werden helfen, das perfekte und leckere Steak zu Hause zu kochen.