Aus dem georgischen “Kharcho” wird übersetzt “Suppe mit Rindfleisch”. Das erste Gericht der kaukasischen Küche zeichnet sich durch seinen würzigen und reichen Geschmack, Reichtum aus. Kharcho wird nicht nur sein übliches Mittagsmenü abwechslungsreicher machen, sondern auch zum Hauptgericht des Festtags werden.

Natürlich weichen viele Leute vom traditionellen Rezept ab, einschließlich der Georgier. Daher kann Kharcho jetzt aus Schweinefleisch, Geflügel, Lamm gekocht werden. Das klassische Rezept beinhaltet jedoch nur Rindfleisch..

Klassisches Schritt für Schritt Rezept
Wie сварить классический суп харчо в домашних условиях
Zutaten Anzahl von
Knochen Rindfleisch (sehr fett) 0,5 kg
Reis 150 g
Tomatenpüree 50 g
Pflaumenpita (Tklapi) 150 g
Knoblauch Kopf
Walnüsse 0,5 Tasse
“Hop-Suneli” 5 g
Glühbirnen 2 Stück.
Lorbeerblätter schmecken
scharfer roter und grüner Pfeffer 2 Kapseln jeweils
Salz 5 g
frische Grüns 1 Bündel
roter Pfeffer gemahlen 5 g
Paprika 5 g
Kochzeit: 180 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 173 Kcal
Rich cremige Knoblauchsuppe, in Rinderbrühe gekocht. Ein charakteristisches Gewürz geben Walnüsse und Tklapi.

Phasenvorbereitung:

  1. Fleischprodukt mit Wasser gießen und auf den Herd stellen; kochen бульон
  2. Sobald die Flüssigkeit zu kochen beginnt, nehmen Sie einen Skimmer und warten auf das Auftreten von Schaum. Entfernen Sie es und kochen Sie weiter bei mittlerer Hitze;
  3. Die Dauer des Kochens hängt vom Alter ab: Junges Rindfleisch wird in nur einer Stunde kochen, und es dauert im Durchschnitt zwei Stunden, um das alte zu kochen;
  4. Das fertige Fleischprodukt in einen Teller geben, abkühlen und von den Knochen trennen;
  5. Die restliche Brühe mindestens 3 mal durch ein feines Sieb abseihen, damit die kleinen Knochen während des Essens keine Beschwerden verursachen;
  6. Das abgetrennte Rindfleisch in kleine Stücke schneiden, in Brühe geben; hinzufügen в бульон
  7. Die Zwiebeln hacken; einschneiden лук
  8. Zerkleinerter Knoblauch;
  9. Feines Grün fein hacken; einschneiden зелень
  10. Sobald die Brühe zu kochen beginnt, Reis, Zwiebeln und einige Zweige Grüns hinzufügen; hinzufügen рис
  11. Kochen, bis der Reis gekocht ist;
  12. Am Ende des Kochens Tklapi und Knoblauch hinzufügen;
  13. Crush Walnüsse;
  14. Vor dem Abdrehen der Suppe das Lorbeerblatt werfen, mit Salz würzen, “Hops-suneli” einfüllen und Nüsse hinzufügen;
  15. Verschüttete Suppe, mit Kräutern bestreuen und mit Chilischote garnieren.

Im Rezept des klassischen Kharcho tklapi können Sie georgische Tkemali Soße ersetzen..

Kharchosuppe mit Reis in einem langsamen Kocher

sehr viel вкусно

Seit einigen Jahren sind Multicookers zu einer unverzichtbaren Kücheneinheit der modernen Gastgeberin geworden. Trotz der Tatsache, dass der Kharcho schon in der Antike erfunden wurde, können Sie ihn mit Hilfe einer modernen Kücheneinheit zubereiten. Das Gericht schmeckt nicht schlechter als das auf dem Gasherd gegarte Kharcho.

Benötigte Rezept Zutaten:

  • Rindfleisch (jung) – 500 gr .;
  • Tomatenmark – 50 gr .;
  • Reis – 1 multivariates Glas;
  • Bulgarischer Pfeffer – 2 Stück.
  • Kartoffeln – 3 Stück.
  • Lorbeerblätter;
  • Pflanzenöl;
  • Knoblauch – 2 Köpfe;
  • frisch gehackte Grüns;
  • Karotten – 2 Stück;
  • Zwiebeln – 2 Stück;
  • Salz – 5 Gramm;
  • Walnüsse – 0,5 Tasse.

Kochzeit: 2 Stunden 10 Minuten.

Kaloriengehalt: 169 kcal.

Schritt für Schritt Kochtechnologie:

  1. Fleischprodukt über die Fasern in kleine Stücke geschnitten;
  2. Zerkleinere die Zwiebeln in Halbringe;
  3. Grate große Karotten;
  4. Pfeffer und Kartoffeln in mittelgroße Würfel geschnitten;
  5. Reis waschen. Georgier werden normalerweise in sieben Gewässern gewaschen;
  6. Stellen Sie den Modus “Backen” ein;
  7. Fügen Sie Öl hinzu und braten Sie Rindfleisch für 20-25 Minuten;
  8. Die nächste Zutat wird die Zwiebel sein. Gemüse Kochzeit – 10 Minuten;
  9. Nach dem Hinzufügen Karotten und Paprika. Brat weitere 15 Minuten weiter.
  10. Deaktivieren Sie den “Back” -Modus, legen Sie Kartoffeln ein, bedecken Sie Reis und gießen Sie Wasser hinein (die Menge hängt vom Volumen des Mehrfachkühlers ab);
  11. Fügen Sie Gewürze hinzu, setzen Sie den Modus “Löschen”, den Timer 1, 5 Stunden;
  12. 20 Minuten vor Ende des Salzes und gehackte Nüsse gießen;
  13. Vor dem Servieren mit zerdrücktem Knoblauch abschmecken und mit Kräutern bestreuen.

Nach georgischem Brauch können Zitrusfrüchte oder Pflaumen nach Kharcho serviert werden. Um die charakteristische Säure zu betonen, können Sie auch Zitrone zur Suppe hinzufügen. Übertreib es jedoch nicht..

Kulinarische Tipps

Wie die Georgier sagen: “Kharcho wird mit vielen Gewürzen gekocht, langsam und mit zusätzlicher emotionaler Stimmung.” Welche anderen Geheimnisse bewahrt ein traditionelles kaukasisches Gericht??

  1. Rindfleisch mit einem Knochen ist die perfekte Fleischoption für ein echtes Glas;
  2. Wenn Bruststück verwendet wird, ist es nicht notwendig, es zu hacken;
  3. Die Basis für die Suppe sollte sauer sein. Deshalb tun Sie nicht ohne Soße “Tkemali”;
  4. Wenn die obige Sauce nicht zur Hand ist, kann sie durch gehackte Kirschpflaume oder (in extremen Fällen) Tomatenpüree ersetzt werden;
  5. Zwiebel in Streifen geschnitten nicht quer, sondern entlang. Ein solches Schneiden gewährleistet den Erhalt der Fasern, so dass das Gemüse während der Wärmebehandlung nicht zu einem Brei wird;
  6. Reis muss langkörnig sein;
  7. Sei nicht faul, Walnüsse zu sortieren. Im Idealfall sollte es keine einzelne Partition geben. Es wird nicht überflüssig sein, die Zutat ein wenig zum charakteristischen Geschmack zu braten. Nach dem Abkühlen müssen die Nüsse in einem Mörser zerkleinert werden;
  8. Die Liste der obligatorischen Gewürze enthält: “Hopfen-Suneli”, gemahlene Koriandersamen, ein paar Lorbeerblätter, frisch gemahlene scharfe rote Paprika.

Guten Appetit!