Viele beim Malen von Eiern weigern sich, Farbstoffe zu kaufen, wählen natürlich und hausgemacht. Sie sind jedoch nicht immer so harmlos, wie Sie es erwarten würden. Zum Beispiel können Sie Eier nicht mit Hibiskustee malen.

die Eier в каркаде

Warum nicht Eier mit Hibiskustee malen

Hibiskustee enthält Säure, die sich durch ihren sauren Geschmack bemerkbar macht. Was ist mit Eierschale? Es beinhaltet:

  • 90% Calciumcarbonat;
  • Kupfer;
  • Fluor;
  • Eisen;
  • Schwefel und andere Spurenelemente.

Wenn alle Elemente interagieren, löst Tee die oberste Schicht der Schale auf, wird blau und färbt die Eier..

Probieren Sie es einfach aus: fügen Sie Soda Tee hinzu. Er wird sofort einen blauen Farbton erhalten. Und wenn Sie etwas Zitronensäure hinzufügen, wird die Flüssigkeit wieder rot. Es ist jedoch besser, diese unterhaltsame Chemie in einem Reagenzglas zu machen, und nicht im Magen..

Wie man Schaden reduziert

Trotz der Gefahr wollen viele immer noch Eier mit Hibiskus malen, also müssen sie wissen, wie sie den Schaden eines solchen natürlichen Farbstoffs minimieren können. Es sollte verstanden werden, dass Sie zwischen Nützlichkeit und Helligkeit der Farbe wählen müssen. Um den Schaden zu reduzieren, den die Karde verursacht, müssen Sie die Umgebung weniger sauer machen. Vor allem, Zitronensäure und Saft zu verwenden..

Sie können etwas Soda dem Tee hinzufügen. Ein Teil der Säure reagiert also mit Soda und nicht mit Calciumcarbonat in der Schale. Bereiten Sie sich darauf vor, dass statt einer hellen Azurfarbe ein blasses Blau entsteht.

Malen Sie die Hibiskus Eier richtig – das Rezept

Farbe in der Regel weiß gekochte Eier. Zum Einfärben von Karkade muss wie gewohnt Tee gebraut werden. In fast kochendem Wasser Teebeutel tropfen oder 2 – 3 TL hinzufügen. trockene Blätter. Lassen Sie die Brühe 10 – 15 Minuten stehen, damit der Tee seine Stärke aufbauen kann..

Tauchen Sie das Produkt für 2 – 3 Minuten in den Tee.

die Eier

Achten Sie darauf, dass die Flüssigkeit die Eier vollständig bedeckt, da sonst Lichtflecken entstehen. Entfernen Sie das Produkt, trocknen Sie es mit einem Papiertuch und senden Sie es zurück ins Wasser. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Ihnen das Ergebnis gefällt..

Die zweite Methode zum Färben von Eiern beinhaltet das Kochen in einer Tee-Infusion für 3-5 Minuten. Allerdings müssen Sie hier vorsichtig sein. Wenn Sie übertreiben, werden sie grau werden. Und dann ist es unwahrscheinlich, dass sie sie auf den Ferientisch bringen können..

die Eier голубые

Mit Hilfe von Karkadetee kann das Produkt rot gefärbt werden. Fügen Sie dazu Zitronensäure zum Tee hinzu. Wenn nicht, können Sie Zitronensaft verwenden. Dann bekommt die Schale einen schönen roten Farbton. Es ist nur zu berücksichtigen, dass das saure Milieu in diesem Fall noch aggressiver wird..

die Eier в каркаде

Wenn Sie Muster hinzufügen möchten, können Sie Klebeband oder dünne medizinische Gummi verwenden. Sie müssen die Oberfläche chaotisch umhüllen und dann wie gewohnt malen. Stellen Sie sicher, dass das Zahnfleisch gut an der Oberfläche anliegt, da sonst das Muster unscharf wird..

die Eier

Sie können auch Formen aus sehr dickem Papier schneiden und auf die Oberfläche kleben. Beim Malen bleiben diese Stellen dann blasser als die gesamte Fläche..

KuchenLean Cake Rezept ist nützlich, wenn Sie Ihre Familie mit etwas Leckeres an schnellen Tagen erfreuen möchten..

Was aus Schweinefleisch zubereitet werden kann – Rezepte für festliche und alltägliche Gerichte für jeden Geschmack.

Wie man ein Huhn im Ärmel bäckt – ein paar Rezepte, um ein köstliches Mittagessen zu kochen.

Nützliche Tipps für Hostessen

Natürliche Farbstoffe – eine eher instabile Option. Manchmal ist die Farbe hell und manchmal völlig blass. Um solche Probleme zu vermeiden, müssen Sie ein paar einfache Tipps befolgen..

Zuerst müssen Sie die Oberfläche mit Alkohol abwischen. Es entfettet es, und die Farbe greift stärker und liegt gleichmäßig..

Um Helligkeit zu geben, können Sie Zitronensäure oder Saft hinzufügen. Wenn ein Farbstoff verwendet wird, korrodiert er die obere Schicht der Schale und macht sie anfälliger für das Malen. Im Fall der Carcade müssen Sie jedoch daran denken, dass die endgültige Farbe nicht genau so aussieht, wie Sie es erwarten würden..

Um eine hellere Farbe zu erhalten, legen Sie das Produkt für eine Nacht in die Färbelösung im Kühlschrank. Seien Sie jedoch vorsichtig: Hibiskus kann eine Farbe von blau zu grau machen.

Je mehr Farbstoff verwendet wird, desto reicher wird die Farbe am Ende sein. In unserem Fall, je stärker der Tee, desto heller werden die Eier. Achten Sie also darauf, genügend Blätter ins Wasser zu geben und geben Sie dem Tee Zeit zum Aufbrühen..

Nach dem Malen und vor dem Servieren, reiben Sie sie mit einem Papiertuch und Pinsel mit Sonnenblumenöl oder Olivenöl. Also werden sie auf den Tisch scheinen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Eier zu kochen, damit sie nicht platzen..

  • Eine Stunde vor dem Kochen sollten Eier aus dem Kühlschrank genommen und bei Raumtemperatur stehen gelassen werden. Der Temperaturunterschied wird geringer sein und die Eier werden nicht platzen;
  • fügen Sie einen Löffel Salz zum Wasser hinzu;
  • mit einer Nadel ein kleines Loch am Ende des Eis machen.

Und zum Schluss …

Bei der Auswahl natürlicher Farbstoffe glauben die meisten Menschen, dass sie auf diese Weise den Schaden der Eiermalerei negieren. Jedoch sollte jedes Geschäft weise angegangen werden. Hibiskustee wirkt sich negativ auf die Eierschale aus. Deshalb müssen Sie vor dem Malen alles sorgfältig abwägen und entscheiden, welcher Farbstoff am besten zu wählen ist..