Brötchen mit Wurst – das ist eines der einfachsten in Bezug auf Zutaten und Backen, mit dem Sie Ihre Familie verwöhnen können.

Hefeteig Brötchen
Wie готовить оригинальные булочки с колбасой
Zutaten Anzahl von
Sauermilch 250 ml
das Ei 1 Stück.
Zucker 3 EL.
Hefe 10 g
Mehl 500 g
Pflanzenöl 4 EL.
Salz 0,5 Teelöffel.
Würste 5 Stück.
grüne Zwiebeln schmecken
Mayonnaise schmecken
Kochzeit: 90 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 336 Kcal

Wir nehmen warmen Joghurt und fügen Hefe hinzu, nach dem wir 15 Minuten Wärme an Ort und Stelle beiseite stellen Als nächstes fügen Sie das Ei, Salz und Pflanzenöl zu dem resultierenden Teig. Rühren. Dann fügen Sie Portionen Mehl hinzu und mischen es. Den Teig kneten und alles an derselben Stelle erwärmen, damit er aufgehen kann.

Wenn es zweimal ansteigt – wir kneten es und warten wieder, bis es aufgeht. Danach teilen Sie den Teig in kleine Kugeln – etwa 10-12. Als nächstes rollen Sie die Kuchen, so dass sie etwas länglich sind, rollen Sie sie in eine Rolle und wieder ausrollen, aber ziemlich, nur um gedrückt zu werden. Wir verbinden die Enden einer dichten Rolle zu einem länglichen Donut – legen Sie eine ganze oder halbe Wurst in die Mitte.

Als nächstes die resultierenden Bagels mit einer Füllung mit einem geschlagenen Ei einfetten, mit Greens bestreuen und Mayonnaise hinzufügen, dann auf ein Backblech legen. Backen Sie bei 180 Grad bis goldenes Braun.

Hefebrötchen mit Wurst und Käse im Ofen

Brötchen с сыром

Zunächst Hefe und Zucker in warmer Milch auflösen. Dann fügen Sie Pflanzenöl, Salz, Kefir und Ei hinzu – mischen Sie gründlich, um eine völlig homogene Masse zu erhalten. Als nächstes fügen Sie Teile Mehl hinzu, während Sie sorgfältig mischen. Am Ende müssen Sie den Teig kneten und für anderthalb Stunden aufgehen lassen.

Nach dem Aufgehen gut durchkneten und in zehn gleiche Teile teilen. Den Teig zu anderthalb Zentimeter dicken Kuchen ausrollen.

Wir reiben Käse auf einer feinen Reibe und schneiden Wurst in jede Form – vorzugsweise mit Salz. Wir verteilen die Füllung auf unseren Kuchen in der Mitte. Als nächstes befestigen wir die Ränder der Tortillas in der Mitte und machen eine dicke und starke Knolle, so dass sie sich nicht ausbreitet.

Dann drehen Sie die Brötchen-Naht nach unten und legen Sie es auf ein Backblech, leicht geglättet seine Hand. Mit geriebenem Käse und fein geschnittenem Speck bestreuen..

Es bleibt übrig, die Brötchen auf einem mit Pergament ausgekleideten Backblech für 20-25 Minuten bei 180 Grad Temperatur in den Ofen zu stellen.

Puff “Rosetten” mit Wurst

Brötchen розочка

Vor dem Backen von Brötchen den Blätterteig auftauen..

Wie es fertig sein wird – wir verteilen es auf den Tisch und schneiden es in Streifen, ungefähr 2-2,5 cm breit.Die Dicke sollte ungefähr 2 mm betragen..

Als nächstes schmieren wir die Teigstücke mit Ketchup, was hier für ein tolles Geschmackserlebnis benötigt wird. Die Schicht sollte nicht zu dick sein – nur mit einer Silikonbürste schmieren. Wenn Sie Ketchup nicht mögen, können Sie ohne es leicht tun.

Dann schneiden wir die Wurst mit Runden, die wir in zwei Hälften teilen. Danach legen Sie die Wurst einfach über den Teig, so dass der abgerundete Teil leicht herausragt – Sie müssen ihn so weit mitnehmen, wie es die Teiglänge zulässt.

Dann rollen Sie den Teig zusammen mit der Wurst in Rollen, so dass sie wie Rosenknospen aussehen. Die Ränder des Tests, zum besseren Kleben, können Sie mit Wasser befeuchten.

Dann bleibt es nur, um zukünftige Brötchen auf ein mit Pergament bedecktes Pergament zu legen und für 20-30 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad in den Ofen zu schicken.

Doggy Brötchen mit Würstchen

Brötchen собачка

Mischen Sie zunächst Milch mit Wasser und Hefe. Die resultierende Mischung wird für 20 Minuten an einen warmen Ort geschickt.Nachdem die Zeit vergangen ist, fügen Sie ein geschlagenes Ei, Salz und Zucker zu der bereits fermentierten Hefe hinzu. Rühren Sie bis glatt und beginnen Sie, Mehl hinzuzufügen, sich ständig rührend.

Als nächstes den Teig kneten und für eine halbe Stunde an einem warmen Ort stehen lassen. Zehn Minuten vor dem Verfallsdatum können Sie den Ofen um 180 Grad aufheizen.

Wir nehmen den Teig und rollen die Wurst daraus, schneiden sie in Schichten, die wir wiederum ausrollen, damit sie ein wenig mehr sind als Würstchen. Dann legen wir Würste auf Schichten und befestigen von allen Seiten..

Beide Enden der Wurst im Teig sollten geschärft werden, um einen langen Schwanz und eine scharfe Schnauze zu erhalten. Aus den Resten des Teigs machen wir kleine Streifen und befestigen sie an der Wurst – zwei von unten, wie Beine, und eine näher an den maulähnlichen Ohren.

Für die Schnauze verwenden wir eine halbe Olive anstelle einer Tülle und kleine Stücke Käse für Augen mit Pupillen aus Erbsenhälften. Aber das ist nach dem Ofen, aber jetzt schicken wir die Würste in den Teig auf einem Backblech mit Pergament in den Ofen. Backen Sie sie bei 180 Grad für ungefähr 25 Minuten..

Tulpen Brötchen Rezept

Brötchen тюльпаны

Zuerst müssen Sie ein Gebräu machen. Mischen Sie ein Glas Mehl, Hefe und Milch, dann legen Sie sie in die Hitze für 20 Minuten.

Wenn der Schwamm aufgeht, fügen Sie ein Ei, Salz und Butter dazu – Sie können sich einfach etwas aufwärmen und mit einer Gabel oder einem Löffel kneten, um das Mischen zu erleichtern. Weiter, wenn alles gemischt ist, fangen wir an, das restliche Mehl hinzuzufügen – notwendigerweise in Teilen, ständig mischend.

zu machen опару

Danach bedecken wir den Teig mit einer Serviette und lassen ihn noch eine Stunde an einem warmen Ort aufgehen..

Teig

Da der Teig fertig ist, teilen wir ihn in 8-10 Teile, je nach Ihren Vorlieben und der Größe der Wurst, die Sie kaufen. Danach die Wurst in dünne Scheiben schneiden (obwohl sie dick sein kann, wenn Sie besser schmecken) – die Wurst sollte zwei Scheiben pro Stück Teig haben.

Teig раскатать

Als nächstes nehmen und teilen Sie jeden Teil des Teigs in drei gleiche Stücke und rollen Sie sie in einen Pfannkuchen ein wenig mehr Wurst. Ein Brötchen wird so gemacht – auf einem Teigstück mit einem Wurstbett, oben drauf ist noch ein Pfannkuchen Teig, wieder Wurst und Teig drauf – man bekommt drei Lagen Teig und zwei Würstchen. Die Ränder des Teiges sind so geformt, dass die Wurst nicht sichtbar ist..

zu machen несколько слоев

Dann machen wir fünf Abschnitte in Längsrichtung, aber nicht vollständig, um so etwas wie einen Zickzack zu bekommen und seine Kanten müssen einander überlappen (siehe Foto).

zu machen булочки

Brötchen bereit. Fetten Sie sie mit einem Ei und legen Sie sie für 0,5 Stunden bei 180 Grad in den Ofen.

schmieren яйцо

Hilfreiche Ratschläge

  1. Für eine rote Kruste können Sie die Brötchen mit einem geschlagenen Ei fetten;
  2. Es ist ratsam, das Pergament auf die Pfanne zu legen;
  3. Haben Sie keine Angst, die Form des Brötchens zu variieren, wenn Sie Kinder zu Hause haben, werden sie es schätzen;
  4. Solches Backen kann ein gewöhnliches Sandwich für das Mittagessen oder eine schmackhafte Tischdekoration sein;
  5. Haben Sie keine Angst, mit Dressings (Käse, Mayonnaise, Ketchup, etc.) zu improvisieren – solches Backen ist schwer zu verderben.

Guten Appetit!