Tiefkühlkost ist gut, weil sie so lange wie möglich ihre positiven Eigenschaften behält. Gleiches gilt für Pilze, die reich an pflanzlichem Eiweiß, Kohlenhydraten und Ballaststoffen sind. Sie werden die Speisekarte perfekt ergänzen und diversifizieren, um Ihre Mahlzeiten auszugleichen..

Seien Sie jedoch vorsichtig, Gerichte aus Pilzen sind oft nicht geeignet für Menschen mit Erkrankungen des Verdauungstraktes. Es ist auch ratsam, den Verbrauch von Pilzen auf Kinder unter sieben Jahren zu begrenzen..

Und Sie sollten keine Pilze verwenden, die länger als sechs Monate in der Tiefkühltruhe liegen, denn zu dieser Zeit gibt es keine Spur von ihrer Verwendung..

Pilzsuppe von gefrorenen Pilzen mit Gerste
Wie сварить грибной суп из замороженных грибов
Zutaten Anzahl von
gefrorene Pilze 0,5 kg
Graupen 0,1 kg
Kartoffel (klein) 3 Stück
Zwiebel Zwiebeln 1 Kopf
Karotte 1 Stück
Salz schmecken
Butter 1/4 Packung
saure Sahne auf Wunsch
Kochzeit: 115 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 48 Kcal
Das Kochen der Pilzsuppe mit dem Zusatz von Graupen sollte keine technischen Schwierigkeiten verursachen, aber es wird eine Menge Zeit brauchen, um dieses Rezept umzusetzen. Dies ist nur auf die Tatsache zurückzuführen, dass Graupen für den Hauptprozess des Kochens Suppe für eine sehr lange Zeit vorbereitet. Aber wenn Sie bereits gekochte Gerste haben, dann wird alles viel schneller..

Kochen Fortschritt:

  1. Gib die Gerste in eine ausreichend große Menge, wasche sie ein paar Mal;
  2. Fügen Sie kaltes Wasser hinzu, so dass sein Niveau über dem Niveau der Graupen auf die Breite von zwei Fingern liegt, tränken Sie das Getreide für 3-4 Stunden (Sie können es in der Nacht vorher, für die ganze Nacht steil stellen);
  3. Die Graupen kochen: Die in Wasser eingeweichten Körnchen in kochendes Wasser geben (vorzugsweise kochendes Wasser war nur etwas mehr als Graupen), salzen, rühren, wieder kochen, das Feuer kleiner machen und die Pfanne mit einem Deckel abdecken;
  4. Schalten Sie das Feuer erst aus, wenn das Wasser vollständig verdunstet ist.
  5. Nach 5-10 Minuten, bis die Graupen fertig sind, können Sie die Pilzbrühe aufnehmen: die Pilze aus dem Gefrierschrank nehmen, mit fließendem warmem Wasser abspülen, in einen 3-Liter-Topf geben, fast bis zum Rand mit Wasser füllen (3-5 cm bis zum Rand);
  6. Pilze kochen, reduzieren die Flamme, bedecken mit einem Deckel und lassen eine kleine Lücke;
  7. Eine Viertelstunde später schälen und hacken Sie die Kartoffeln, fügen Sie sie zu den Pilzen hinzu, kochen Sie den Inhalt der Pfanne wieder auf und reduzieren Sie die Hitze;
  8. Die Zwiebel schälen, hacken, in eine vorgeheizte Pfanne geben, die Butter hinzufügen und warten, bis die Zwiebel gebraten ist.
  9. Die Gerste in die Pfanne geben und mit der Zwiebel für weniger als 10 Minuten anbraten, das Feuer löschen.
  10. Karotten schälen und hacken, in die Pilzbrühe geben;
  11. Kochen Sie die Brühe erneut, reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie, bis die Kartoffeln fertig sind;
  12. Die Gerste mit den Zwiebeln in einen Topf mit Pilzen geben, vermischen, das Salz anbraten (wenn nötig, Salz hinzufügen), das letzte Mal kochen, 3 Minuten warten und das Feuer abstellen;
  13. Servieren Sie die Suppe auf dem Tisch, gewürzt mit saurer Sahne.

BilderEs ist sehr einfach und einfach, Pilaf in einem langsamen Kocher zu kochen, wenn Sie unserem Rat folgen.

Beachten Sie einige unserer einfachen, aber gleichzeitig sehr leckeren Diätspeisen aus Hähnchenbrust..

Wie viele Milliliter in einem Löffel Sirup und viele andere interessante Informationen in unserem Artikel.

Rezept für Lenten Pilzsuppe aus gefrorenen Pilzen mit Bohnen

Nach diesem Rezept können Sie eine Suppe mit einem unvergleichlichen Aroma kochen, und ihr Geschmack wird niemanden Ihrer Familienmitglieder gleichgültig lassen..

Zutaten:

  • gefrorene Pilze – 0,25 kg;
  • Bohnen – 0,1 kg;
  • Karotten – 2 Stück;
  • Zwiebel – 2 Köpfe;
  • Pflanzenöl – 3 Esslöffel;
  • Petersilie – 20-30 Gramm;
  • Salz, Gewürz – nach Geschmack.

Kochzeit: 50 Minuten (ohne Zeit für das Einweichen von Bohnen).

Kaloriengehalt: 46 kcal.

Kochen Fortschritt:

  1. Die Bohnen abends im Wasser einweichen, bis zum nächsten Morgen gehen lassen (viel Wasser wird nicht benötigt, nur um die Bohnen ein wenig abzudecken);
  2. Am nächsten Morgen das restliche Wasser abgießen, die Bohnen in einen Topf geben, frisches Wasser (2,5 Liter) hinzufügen und die Pfanne auf das Feuer stellen;
  3. Beim Kochen von Wasser die Flamme kleiner machen und eine halbe Stunde kochen lassen;
  4. Nach dem genannten Zeitraum müssen Sie die mit fließendem Wasser gewaschenen Pilze in einen Topf geben und die Suppe für weitere eine Viertelstunde kochen, wobei die Hitze etwas reduziert wird. hinzufügen картофель
  5. Die Zwiebel und zwei Karotten schälen und hacken, in die Brühe geben; hinzufügen картофель
  6. Am Ende die Suppe salzen und pfeffern und Pflanzenöl hinzufügen, weitere fünf Minuten warten und die Pfanne von der Hitze nehmen;
  7. Füttern Sie die Suppe auf dem Tisch, müssen Sie gehackte Grüns in jeden Teller legen.. Suppe готов

Wie man die Pilzsuppe von gefrorenen weißen Pilzen mit Teigwaren kocht

Sehr bequeme Suppe Option für jeden Wochentag. Unterscheidet sich in Sättigung, Fülle und einzigartigem Pilzaroma..

Zutaten:

  • weiße Pilze – 0,2 kg;
  • Fadennudeln – 50 g .;
  • Kartoffeln – 1 Stück;
  • Zwiebel – 2 Köpfe;
  • Karotten – 1 Stück;
  • Tomatenmark – 2 Esslöffel;
  • Pflanzenöl – 2 Esslöffel;
  • Lorbeerblatt – 2 Stück;
  • Salz, Gewürz – nach Geschmack.

Kochzeit: 55 Minuten.

Kaloriengehalt: 65 kcal.

Kochen Fortschritt:

  1. Gießen Sie Wasser (2 Liter) in die Pfanne, legen Sie es auf das Feuer, warten Sie auf das Wasser kochen, Pilze in die Pfanne geben, lassen Sie sie für 15 Minuten kochen;
  2. Die Kartoffeln schälen, raspeln und in die Brühe geben;
  3. Schälen und hacken Sie beide Zwiebeln und Karotten, braten Sie sie mit Pflanzenöl in einer vorgeheizten Pfanne;
  4. Wenn die Farbe des Bratens gold wird, fügen Sie die Tomatenpaste hinzu, mischen Sie es gründlich, fügen Sie etwas mehr Gewicht hinzu und legen Sie alles in die Pfanne;
  5. Kochen Sie die Suppe, warten Sie weitere 5 Minuten und füllen Sie die Nudeln;
  6. Die kochende Suppe 10 Minuten lang rühren, Gewürze hinzufügen, salzen und Feuer löschen;
  7. Suppe kann serviert werden.

Wie man Pilzsuppe von gefrorenen Pilzen mit Zucchini kocht

Püreesuppen werden besser aufgenommen als andere und sind perfekt für diejenigen, die ein wirklich köstliches Pilzgericht genießen möchten..

Zutaten:

  • Zucchini – 2 Stück;
  • Kartoffeln – 2 Stück;
  • Zwiebel – 1 Kopf;
  • Knoblauch – 2 Gewürznelken;
  • gefrorene Pilze – 300 g;
  • Butter – 1/2 Packungen;
  • Olivenöl – 100 ml;
  • Creme – 100 ml;
  • Salz, Gewürz – nach Geschmack.

Kochzeit: 60 Minuten.

Kaloriengehalt: 78 kcal.

Kochen Fortschritt:

  1. Schälen und hacken Sie die Zwiebel und den Knoblauch und legen Sie sie in einen Kochtopf, wo Oliven und Butter erhitzt werden, braten Sie ein wenig, schalten Sie das Feuer nicht ab;
  2. Schälen Sie Kartoffeln und Zucchini (Zucchini muss aus dem Kern entfernt werden) und schneiden Sie sie willkürlich, fügen Sie sie mit Zwiebeln in die Pfanne;
  3. Warten Sie, bis das Gemüse weich geworden ist, salzen Sie und fügen Sie Gewürze hinzu;
  4. Braten Sie die Pilze in einer Pfanne und legen Sie sie auf den Rest des Gemüses.
  5. Separat kochen 300 ml Wasser (Sie können stattdessen eine Art Brühe verwenden) und auch in die Pfanne geben;
  6. Gemüse eine Viertelstunde lang mit Wasser garen, bis es vollständig gegart ist.
  7. Mit einem Mixer alles dick mahlen;
  8. Fügen Sie Sahne zu gestampftem Püree hinzu, mischen Sie alles gründlich;
  9. Erhitzen Sie die Cremesuppe in einem Topf für weitere 5 Minuten;
  10. Du kannst das Feuer abstellen und die Suppe auf dem Tisch servieren.

Pilzsuppe von gefrorenen Pilzen mit Buchweizen in einem langsamen Kocher

Diese Pilzsuppe hat einen besonderen Namen – den Pilzmacher. Wenn Sie es mit Hilfe eines Multikochers kochen, wird es besonders einfach, aber nicht weniger lecker..

Zutaten:

  • gefrorene Pilze – 0,3 kg;
  • Kartoffeln – 3 Stück;
  • Zwiebel – 1 Kopf;
  • Buchweizen – 0,1 kg;
  • Sonnenblumenöl – 2 Esslöffel;
  • Salz – 2 TL.

Kochzeit: 110 Minuten.

Kaloriengehalt: 96 kcal.

Kochen Fortschritt:

  1. Spülen Sie die Pilze in fließendem warmem Wasser, grob hacken;
  2. Die Zwiebel schälen, hacken und leicht anbraten;
  3. Kartoffeln schälen und würfeln;
  4. Alle vorbereiteten Produkte zusammen mit gewaschenem Buchweizen in einen langsamen Kocher geben;
  5. Fügen Sie ein paar Liter Wasser an die gleiche Stelle und kochen Sie im Abschreckmodus für 1,5 Stunden;
  6. Pilzsuppe mit Buchweizen bereit.

Kulinarische Tipps

Das Kochen von Pilzgerichten ist mit einigen wichtigen Momenten verbunden. Hier sind einige von ihnen:

  1. Wenn das Produkt gefroren ist, wird es vorgetaut und für eine halbe Stunde in kaltem Wasser eingeweicht;
  2. Aufgetaute Pilze müssen 10 Minuten in kochendem Wasser getrennt gekocht werden, dann wird das Wasser mit den Resten von Sand und allen unangenehmen Geschmäcken abgelassen;
  3. Wenn Sie das Produkt selbst einfrieren müssen, ist es ratsam, es zu kochen, bevor es in den Gefrierschrank kommt, damit sie besser konserviert werden;
  4. Um die Pilzsuppe von gefrorenen Pilzen befriedigender und nahrhafter zu machen, können Sie das Rezept mit verschiedenen Getreidearten (Reis, Gerste) oder einer kleinen Menge Mehl, das der Brühe hinzugefügt wird, verdünnen.

Befolgen Sie diese Empfehlungen, um sich selbst und Ihre Lieben mit wirklich leckeren und interessanten Gerichten zu erfreuen..