Schritt halten mit der Zeit, es kann immer gespeichert werden. Vor allem beim Kochen! Der Geschmack des Muffins, der mit der Maschine gemischt wird, unterscheidet sich praktisch nicht vom manuellen Kneten. Aber es ist einfacher und schneller. Während der Teig aufgeht, können Sie sich sättigen oder sich Zeit für sich und Ihre Familie nehmen..

Das Rezept für Hefeteig für Brötchen in der Brotbackmaschine
Wie приготовить тесто для булочек в хлебопечке
Zutaten Anzahl von
Weizenmehl 650 g
Eigelb 3 Stück.
warmes Wasser 340 ml
Salz 3 schüttelt
Zuckersand 75 g
Butter 160g
Presshefe 10 g
Kochzeit: 110 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 375 Kcal

Kochen:

  1. Das Wasser wird leicht erwärmt, um warm, aber nicht heiß zu sein;
  2. Gieße es in die Schüssel der Brotmaschine;
  3. Fügen Sie Salz, Ei und Zucker hinzu; hinzufügen яйца
  4. Entfernen Sie vorher das Öl aus dem Kühlschrank, um weich zu werden.
  5. Fügen Sie es hinzu, Mehl durch ein Sieb und dann die Hefe; hinzufügen муку
  6. Schalten Sie den Teigknetmodus ein und beginnen Sie Ihr eigenes Geschäft; mischen
  7. Nach dem Signal den Teig herausnehmen und weiter verwenden..

Backteig

  • 540 g Weizenmehl;
  • 85 Gramm Zucker;
  • 2 Prise Salz;
  • 115 g Öl;
  • 360 ml Milch;
  • 1 Packung Hefe;
  • 4 Eigelb.

Zeit – 1 Stunde und 10 Minuten.

Kalorien – 276.

Kochen:

  1. Erhitze die Milch, damit sie warm wird, bringe sie nicht in einen heißen Zustand, gieße die Brotmaschine in die Schüssel;
  2. Butter in Würfel schneiden, in die Milch geben;
  3. In einer kleinen Schüssel zwei Eier mit einer Gabel schlagen, salzen sie, fügen Sie dem Rest der Masse hinzu;
  4. In einer anderen Schüssel das Mehl sieben und vorsichtig in die Schüssel geben;
  5. Fügen Sie Zucker und Hefe von oben hinzu;
  6. Wählen Sie den Knetmodus und sobald Sie das Gerät quietschen, können Sie es sofort zum Kochen verwenden.

Kefir-Muffin

  • 350 ml Kefir;
  • 125 g Öl;
  • 5 g Vanillin;
  • 3 Hühnereier;
  • 1 Packung Trockenhefe;
  • 700 g Mehl;
  • 1 Prise Salz;
  • 80 Gramm Zucker.

Zeit – 1 Stunde und 45 Minuten.

Kalorien – 286.

Kochen:

  1. Entfernen Sie alle Produkte vorher aus dem Kühlschrank, so dass sie Raumtemperatur haben;
  2. Eier in eine Schüssel geben, mit Kefir mischen und in einen Eimer für Brotmacher gießen;
  3. Die Margarine in der Mikrowelle oder bei niedriger Hitze in einem Topf schmelzen und in die Kefir-Ei-Mischung geben;
  4. Sieben Sie das Mehl in eine separate Schüssel und gießen Sie dann die flüssigen Produkte vorsichtig ein;
  5. Fügen Sie Vanillezucker, Zucker und Salz zu verschiedenen Ecken des Eimers hinzu;
  6. In der Mitte ein kleines Loch machen und Hefe hineingießen;
  7. Stellen Sie den Eimer in den Brotbackautomat und wählen Sie das Programm zum Kneten des Teigs;
  8. Nach anderthalb Stunden ziehen Sie das Rezept aus und kochen es weiter.

PfannkuchenLesen Sie, wie Sie leckere Pfannkuchen mit Keksen zubereiten – mehrere Optionen für einen leckeren Snack..

Beachten Sie das Rezept für gebackenen Fisch in saurer Sahne Sauce.

Probieren Sie leckere portugiesische Quiche Kuchen.

Salziger Hefeteig für Snack-Brötchen

  • 340 ml Milch;
  • 2 Hühnereier;
  • 15 g Trockenhefe;
  • 10 g Salz;
  • 570 g Weizenmehl;
  • 60 g Maismehl;
  • 100 g Butter.

Zeit – 1 Stunde und 35 Minuten.

Kalorien – 254.

Kochen:

  1. Mix Ei mit Gabel in der Schüssel mit Milch. Beide Zutaten müssen Raumtemperatur haben;
  2. Gießen Sie die Mischung in die Schüssel des Geräts;
  3. Butter in Würfel schneiden und in die Schüssel geben;
  4. In einer großen Schüssel das ganze Mehl sieben und dann in Teile der Milch-Sahne-Mischung gießen;
  5. Fügen Sie Salz zu einer Ecke hinzu, und Hefe sollte in die Mitte gegossen werden;
  6. Wählen Sie ein Programm zum Kneten und warten Sie auf das Tonsignal der Brotmaschine;
  7. Nimm es an die Oberfläche, verschmiere es mit Sonnenblumenöl und verwende es für die Zubereitung von ungesüßten Pasteten. Zum Beispiel mit Eiern und Zwiebeln.

Zimt-Muffin-Rezept

Brötchen с корицей

  • 250 ml Serum;
  • 120 Gramm Zucker;
  • 5 ml Öl;
  • 12 g Vanillezucker;
  • 12 g Trockenhefe;
  • 130 g Butter;
  • 15 g gemahlener Zimt;
  • 530 g Mehl;
  • 2 Eier;
  • 5 g Muskatnuss.

Zeit – 1 Stunde und 40 Minuten.

Kalorien – 320.

Kochen:

  1. Wärmen Sie die Molke auf dem Herd auf (aber kochen Sie nicht!) Und gießen Sie in den Geräteimer;
  2. Butter, sicher weich, fügen Sie Molke hinzu, schneiden Sie sie in Stücke;
  3. Schlagen Sie die Eier in einer Schüssel, schlagen Sie sie ein wenig mit einer Gabel und fügen Sie der Molke hinzu;
  4. Sieben Sie das Mehl in eine große Schüssel und gießen Sie es dann in einen Eimer;
  5. Gießen Sie Zimt, Muskat, Zucker und Vanillezucker in verschiedene Ecken von oben;
  6. In der Mitte eine kleine Vertiefung machen und Hefe hineingießen;
  7. Lassen Sie die Mischung im “Dough” -Programm kneten und passen;
  8. Nach Ablauf der Zeit, schmieren Sie Ihre Hände in Sonnenblumenöl und ziehen Sie sie an die Oberfläche, die auch leicht eingefettet ist..

Backrezept

Brötchen riechen nicht nur wunderbar und sehen aus, sondern bereiten auch schnell vor, wenn Sie eine Brotmaschine benutzen. Alle eingereichten Rezepte eignen sich für die Herstellung von Brötchen mit oder ohne Füllung..

Zum Beispiel können Brötchen ohne Füllung wie kleine Bälle aussehen. Von oben müssen sie vor dem Backen mit einem Ei bestrichen und mit Sesam oder Kreuzkümmel bestreut werden. Diese Option ist sowohl für Suppe als auch für Tee geeignet..

Die Füllung muss nicht hineingesteckt werden. Es gibt eine viel einfachere und gleichzeitig ungewöhnlichere Möglichkeit. Es ist notwendig, die Masse in gleiche Bälle zu teilen und sie in ein Schachbrettmuster auf dem Formular zu legen. Wenn sie kommen (und lassen Sie sie ruhen, bevor Backen für zehn Minuten notwendig ist), müssen Sie ein Glas nehmen und eine kleine Vertiefung in der Mitte unten machen. Alternativ können Sie die gelbe Box von – unter den Kindern nehmen und kleine Löcher darin machen.

Sie können Marmelade, frische Beeren und Schokoladenglasur in diese Gruben legen – was man mehr mag. Wenn Sie Hüttenkäse geben, dann erhalten Sie Mini-Käsekuchen. Sie können ungesüßte Füllung, zB Käse- und Schinkenwürfel oder einen Wurstwürfel legen. Ein schneller Snack, der leicht mitgenommen werden kann..

Wenn Sie den Teig schonend behandeln, sind die Brötchen luftig. Auf keinen Fall kann man ihn auf dem Tisch schlagen, sonst geht die ganze Arbeit der Hefe verloren. Beobachten Sie solche einfachen Tricks und kochen Sie das leckerste Gebäck der Welt! Und es gibt eine Füllung oder nicht – es ist nicht so wichtig, wenn das Backen sehr weich ist. Guten Appetit!