Wie man das Ohr aus frisch gefrorener oder eingelegter Makrele kocht

Manchmal möchten Sie eine köstliche Fischsuppe aus dem Meer kochen. Eine ausgezeichnete Option, um diese bekannte Fischsuppe zu machen, ist Makrele. An sich ist es sehr nützlich und notwendig, um Gesundheit und Vitalität zu erhalten. Daher sollten Sie wissen, Kochmöglichkeiten mit diesem wunderbaren Fisch..

Rezept für frisch gefrorene Makrelensuppe
Wie сварить уху из свежемороженой или консервированной скумбрии
Zutaten Anzahl von
frisch gefrorene Makrele 2 Stück
Hirse Grütze 3 große Löffel
verbeugen halber Kopf
Karotte ein Durchschnitt
Kartoffel 3 Stück.
Gewürze 1 kleiner Löffel
Lavruschka 2 Blätter
Salz und Pfeffer nach deinem Geschmack
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 130 Kcal

Wie man kocht:

  1. Bevor Sie mit dem Kochen von Suppe beginnen, müssen Sie die Makrele auftauen. Auftauen Fisch wird im Kühlschrank für 2 Stunden empfohlen. Nicht in heißem Wasser oder in der Mikrowelle auftauen, sonst verschlechtert sich der Geschmack von Makrelenfleisch; spülen рыбу
  2. Als nächstes waschen Sie den Kadaver Fisch in kaltem Wasser;
  3. Dann fahren Sie mit der Reinigung von Kadavern fort. Die Makrele hat nicht viele Eingeweide, sie sollte längs geschnitten und der Bauch gereinigt werden. Dann wird die Karkasse gründlich von oben und innen gewaschen;
  4. Als nächstes muss der Fisch der Länge nach in kleine Stücke geschnitten werden; schneiden рыбу
  5. Für Fischsuppe Kopf, Flossen, Schwanzteile verwenden;
  6. Kartoffeln sollten gespült und geschält werden;
  7. Zwiebeln, die frei von Hülsen sind, Karotte vom Schmutz spülen, die Haut abkratzen;
  8. In einem Kochtopf einen halben Liter Wasser gießen und in Brand setzen;
  9. Wasser sollte zum Kochen gebracht werden, dann wird Hirsegrütze darin ausgebreitet und etwas Salz wird gegossen;
  10. In der Zwischenzeit müssen Kartoffeln in kleine Würfel geschnitten werden; einschneiden картофель
  11. Karotte in Streifen schneiden; einschneiden морковь
  12. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden; einschneiden лук
  13. Gehacktes Gemüse wird in eine Pfanne mit Hirse gegossen;
  14. Fügen Sie ein paar Blätter von Lavrushka hinzu und gießen Sie Gemüsegewürz; hinzufügen приправу
  15. Bis zur Hälfte der gekochten Kartoffeln kochen lassen; kochen картофель
  16. Danach legen wir den Fisch in die Pfanne und lassen ihn kochen;
  17. Der Fisch sollte 10 Minuten lang gekocht werden. Während dieser Zeit wird die Makrele vollständig gekocht.
  18. Dann sollte das Ohr von der Hitze entfernt werden, in Platten gegossen werden, mit schwarzem Pfeffer und gehackter Petersilie bestreuen.

Wie man Fischsuppe vom Kopf mit Sahne kocht

Welche Komponenten werden benötigt:

  • 3-4 Makrelenköpfe, zusätzlich können Sie die Schwänze und Flossen verwenden;
  • zwei oder drei Kartoffelknollen;
  • eine kleine Karotte;
  • halbe Zwiebel;
  • Creme – 250 ml, vorzugsweise mit einem Fettgehalt von 10%;
  • 40 Gramm Butter;
  • Salz nach Ihrem Geschmack;
  • Dill und Petersilie – ½ Bund.

Kochzeit – 50-60 Minuten.

Kaloriengehalt – 155 kcal.

Kochen beginnen:

  1. Mit den Kartoffeln die Haut abschneiden, waschen und in mittlere Scheiben schneiden;
  2. Dann einen halben Liter Wasser in den Topf geben und zum Aufwärmen auf den Herd stellen;
  3. Die Kartoffeln in das Wasser geben und bis zur Hälfte kochen lassen, ca. 5-7 Minuten;
  4. Von der Hälfte des Zwiebelkopfes ist es notwendig, die Haut zu entfernen, in kleine Quadrate zu zerkleinern;
  5. Stellen Sie die Pfanne auf den Herd, legen Sie die Butter und lassen Sie es aufwärmen;
  6. Auf die geschmolzene Butter die Zwiebel füllen, mischen und braten lassen;
  7. Möhren waschen, Schmutz abkratzen und mit großen Zähnen auf einer Reibe reiben;
  8. Fügen Sie Karotten zu Kartoffeln hinzu, mischen Sie Gemüse und setzen Sie fort, für ein paar Minuten zu braten;
  9. Den Fisch waschen und in die Pfanne zu den Kartoffeln geben;
  10. Dann legen Sie eine Brut aus;
  11. 10 Minuten kochen lassen;
  12. Danach die Sahne in das Ohr gießen, umrühren und etwas Salz hinzufügen;
  13. Kochen Sie für ungefähr 5-7 Minuten;
  14. Als nächstes muss das Ohr von der Hitze entfernt werden;
  15. In Tellern verschütten, mit gehackten Grüns bestreuen.

das BrotLesen Sie, wie man köstliches aromatisiertes Brot auf Kefir ohne Hefe macht..

Rezept für eine leckere Hühnerleber mit Zwiebeln und Kräutern. Es ist einen Versuch wert!

Wie man einen unglaublich zarten und köstlichen Pudding für Biskuit oder Kuchen “Napoleon” kocht.

Rezept der Dosensuppe mit Hirse

Das Ohr wird aus folgenden Zutaten hergestellt:

  • Dosenmakrele – man kann;
  • Kartoffeln – 5 Stück;
  • Zwiebel – ein Kopf;
  • Pflanzenfett;
  • 100 Gramm Hirsegrütze;
  • Salz nach Ihrem Geschmack;
  • ein paar Pfefferklammern in Form eines Hammers;
  • ein paar Lorbeerblätter;
  • Dill, Petersilie – 5 Stiele.

Kochzeit – 40 Minuten.

Kalorien – 132 kcal.

Wie man Fischsuppe aus Dosenmakrele kocht:

  1. Gießen Sie Wasser in die Pfanne, eineinhalb Liter reichen aus, stellen Sie den Ofen auf und erwärmen Sie ihn.
  2. Sobald das Wasser anfängt zu kochen, geben wir ein wenig Salz hinzu, da auch Salz in der Dose ist;
  3. Die Cerealien in das kochende Wasser geben und kochen lassen;
  4. Kartoffeln müssen von der Haut geschält, gewaschen und in kleine Würfel geschnitten werden;
  5. Schlafen Sie Kartoffeln in einem Behälter mit Wasser und Hirse ein;
  6. Mit den Zwiebeln die Schale entfernen und in Würfel schneiden;
  7. Karottenwurzel muss gespült, geschält und auf einer Reibe mit einem großen Grill reiben;
  8. Wir stellen ein Kohlenbecken auf das Feuer, gießen Pflanzenöl hinein und erhitzen es;
  9. Zwiebel und Karotte auf heißes Öl legen, mischen und 3-4 Minuten braten lassen;
  10. Danach sollte Zazharku in Brühe gelegt werden;
  11. Dann öffnen Sie eine Dose Fischkonserven und legen Sie Konserven in einem Behälter zu den anderen Komponenten;
  12. Fügen Sie ein Lorbeerblatt in Ihrem Ohr, ein wenig schwarzer Pfeffer hinzu und kochen Sie für weitere 3-4 Minuten;
  13. Als nächstes müssen Sie das Feuer ausschalten, mit gehackten Kräutern bestreuen und mit einem Deckel abdecken;
  14. Bestehen Sie für 15-20 Minuten und gießen Sie in Platten.

Ohr der Makrele mit Reis in einem langsamen Kocher

Ohr из голов

Wir bereiten die folgenden Komponenten vor:

  • frische Makrele – 3-4 Köpfe;
  • eine halbe Tasse Reis;
  • 3-4 Kartoffeln;
  • Karotte – 1 Stück;
  • Zwiebel – die Hälfte des Kopfes;
  • zwei Lavrushki;
  • Piment – 2-3 Stück;
  • mehrere Zweige von Dill, Petersilie.

Kochzeit – 1 Stunde.

Kaloriengehalt – 145 kcal.

Kochen beginnen:

  1. Es ist wünschenswert, die Kiemen von den Köpfen zu entfernen, weil sie dem Ohr einen bitteren Geschmack geben;
  2. Zusätzlich können Sie Flossen, Schwanzteile verwenden;
  3. Den Fisch in einen Multicooker-Behälter falten, mit Salz bestreuen, einige Erbsen mit Piment und ein paar Lorbeerblätter darauf legen
  4. Fülle den Fisch mit Wasser, eineinhalb Liter reichen aus;
  5. Wählen Sie den “Suppe” -Modus und lassen Sie für 15 Minuten kochen;
  6. Als nächstes müssen Sie die Kartoffeln reinigen, spülen und in Würfel schneiden;
  7. Karotten waschen, Haut entfernen und in Streifen schneiden;
  8. Mit Zwiebeln entfernen wir die Schale und fein zerkleinern;
  9. Reis sollte gründlich in mehreren Gewässern gewaschen werden. Füllen Sie es mit heißem Wasser, so dass die Kruppe gedämpft wird;
  10. Dann muss der Fisch aus der Brühe entfernt werden, das Fleisch von den Knochen trennend;
  11. Brühe muss durch ein Sieb gefiltert werden;
  12. Die geschälte Brühe in einen langsamen Kocher geben, das ganze Gemüse hineingeben, Reis hinzufügen;
  13. Gießen Sie etwas Salz, wählen Sie den “Suppe” -Modus und lassen Sie für 30 Minuten kochen;
  14. Sobald die Zeit abgelaufen ist, müssen Sie den Deckel öffnen, Fischstücke hinzufügen, mit Grünzeug bestreuen;
  15. Den Deckel schließen und 15 Minuten ziehen lassen;
  16. Danach kann das Ohr in Platten gegossen werden..

Kochtipps

  • Fisch sollte frisch ohne unangenehmen Geruch verwendet werden;
  • Man sollte die Makrele nicht gleich zu Beginn des Kochens ins Wasser geben, sonst schmilzt sie schnell;
  • Zwiebeln mit Karotten können gebraten oder frisch ausgelegt werden;
  • am Ende ist es besser, mit frischen Kräutern zu streuen, es wird ein angenehmes Aroma geben.

Makrelensuppe ist eine gute erste Mahlzeit. Diese Suppe ist sehr aromatisch und nahrhaft. Bei der Beachtung der Zusammensetzung ist es möglich, einen ausgezeichneten Eintopf zu machen, der vollkommen gesättigt wird und für eine lange Zeit im Gedächtnis bleiben wird..

Loading...