Buchweizen gilt als diätetisches und umweltfreundliches Produkt, weil Buchweizen in der Landwirtschaft unprätentiös ist, wodurch der Einsatz von Pestiziden zur Bekämpfung von Schädlingen und Unkräutern entfällt. Aus dem gleichen Grund blieb es durch Gentechnik in der Gunst der Besserung.

Komplexe Kohlenhydrate in der Zusammensetzung von Buchweizensamen können eine Ladung von Vitalität und Energie für den ganzen Tag geben, und für diese Energie kostenlos auch sehr lecker sein, können Sie Buchweizenbrei mit Pilzen nach einem der folgenden Rezepte kochen.

Schritt-für-Schritt-Rezept
Wie приготовить гречневую кашу с грибами и луком
Zutaten Anzahl von
Wasser 500 ml
frische Champignons 250 g
Buchweizen 150 g
Zwiebeln 150 g
Pflanzenöl 40 ml
Butter 10 g
Salz 3 g
schwarzer Pfeffer 3 g
Kochzeit: 50 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 69 Kcal
Buchweizenbrei mit Pilzen und Zwiebeln ist ein sehr schmackhaftes Gericht, trotz der scheinbaren Einfachheit der Zubereitung. Abhängig von den ausgewählten Pilzen kann der Geschmack des Endproduktes erheblich abweichen, da Champignons, Pfifferlinge, Steinpilze oder Steinpilze ihren eigenen besonderen Geschmack haben, den sie während des Kochens dem Getreide geben..

Leichter, aber nicht weniger schmackhaft ist es, dieses Gericht mit Champignons zu kochen, die den Pilzsammlern gefallen und die “stille Jagd” in den Läden führen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kochen Buchweizenbrei mit Pilzen und Zwiebeln:

  1. Krupa zum Sortieren, Waschen und Kochen bis zur vollständigen Verdampfung des Wassers; kochen кашу
  2. Gehackte Zwiebel in Pflanzenöl zu einem transparenten Zustand braten, Champignons, in Scheiben geschnittene Scheiben und Salz zu Pfeffer hinzugeben und alles zusammen anbraten, bis sie fertig sind; Braten лук
  3. Pilze mit Zwiebeln, ein Stück Butter auf das gekochte Müsli geben, mischen und einige Zeit stehen lassen. Vor dem Servieren können Sie mit Brei gehackte frische Kräuter bestreuen.

Erdnüsse в скорлупеWie man Erdnüsse in der Pfanne braten kann, lesen Sie unseren Artikel..

Beachten Sie die Weißkohlgerichte, deren Rezepte wir für Sie ausgewählt haben.

Schau dir das Schritt-für-Schritt-Video mit Tipps an, wie man einen interessanten Kuchen “Curly Boy” macht.

Magerer Buchweizenbrei mit Steinpilzen und Zwiebeln

Selbst die eifrigsten Fleischesser werden von diesem mageren Gericht begeistert sein, und die Verwendung von Waldpilzen im Rezept verleiht dem Brei einen besonderen Pilzgeschmack, obwohl er sich vom Kochen mit Pilzbrei unterscheidet. Neben weißen Pilzen können Sie auch jede andere Waldart verwenden, Hauptsache sie gründlich putzen und vorher kochen.

Die notwendigen Zutaten sollten in den folgenden Proportionen eingenommen werden:

  • 150 Gramm Buchweizen;
  • 500 ml Pilzbrühe;
  • 300 g weiße Waldpilze;
  • 150 g Zwiebeln;
  • 40-60 ml Pflanzenöl zum Braten;
  • grüner Dill, Salz und Gewürze nach Geschmack.

Um leckeren Brei mit weißen Waldpilzen schmecken zu können, müssen Sie sich 2 Stunden gedulden, aber die Zeit für aktive Handlungen in der Küche wird nicht mehr als 20 Minuten betragen.

Der Nährwert des Endergebnisses wird im Durchschnitt 106,2 kcal pro 100 g betragen.

Algorithmus der Aktionen:

  1. Weiße Pilze sollten gut von Einstreu gereinigt und mit fließendem Wasser abgespült werden. Dann in mittelgroße Scheiben schneiden, in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Entfernen Sie den Schaum von der Oberfläche mit einem Löffel und lassen Sie die Pilze für 5-10 Minuten kochen;
  2. Kochen Sie die Pilze in einem Sieb, aber gießen Sie die Pilzbrühe nicht aus. Kalte Brühe Gießen Sie die vorbereiteten Körner und kochen nach dem Kochen bis zur vollständigen Verdampfung der Flüssigkeit. Es dauert 20 bis 25 Minuten;
  3. Während die Grütze gekocht wird, ist es Zeit, Zwiebeln und Pilze zu rösten. In einer Pfanne mit Pflanzenöl zuerst die Pilze für 5 Minuten anbraten, dann die gehackte Zwiebel hinzufügen und weitere 10 Minuten frittieren;
  4. Den gekochten Buchweizen mit Zwiebel-Champignon-Rührfisch mischen, Salz und Gewürze zugeben und 60 Minuten bei 120 Grad im Ofen aufwärmen lassen. Anstelle eines Ofens kann ein Topf Haferbrei gut in eine warme Decke eingewickelt werden, aber dann verlängert sich die Dauer dieser Kochstufe auf 90-120 Minuten..

Buchweizen mit getrockneten Pilzen, Karotten und Zwiebeln in einem langsamen Herd

Buchweizen в мультиварке

Sogar ein Kind kann Buchweizengrütze in einem langsamen Kocher kochen, und wenn Sie Pilze hinzufügen, wird das Gericht von jedem Tag zu einem festlichen Tisch. Getrocknete Pilze haben einen ausgeprägten Geschmack und Aroma, also fügen sie ziemlich viel hinzu.

Die Kochtechnologie im Multivariaten lässt das trockene Produkt vollständig schmelzen und verleiht dem Getreide Pilzaroma und -aroma, so dass trockene Pilze nicht lange einweichen müssen..

Produkte, die beim Kochen dieser Option Buchweizen benötigt werden:

  • 230 Gramm Buchweizen ungemahlener Buchweizen (oder 1,5 Multi-Gläser);
  • 520 ml Trinkwasser (oder 3 Multi-Gläser);
  • 100 g Zwiebeln;
  • 120 g Karotten;
  • 50 ml Pflanzenöl;
  • 6-8 g Knoblauch;
  • Salz und Gewürze nach Geschmack.

Die Dauer des Kochens hängt von der Zeit ab, die zum Einweichen der Pilze und der Dauer der vom jeweiligen Multicooker verwendeten Programme benötigt wird..

Kalorienbrei mit Pilzen und Zwiebeln aus dem “Wunder Topf” für jede 100 Gramm wird etwa 92,9 Kilokalorien sein.

Vorbereitungsmethode:

  1. Da die Pilze mindestens eine halbe Stunde (aber nicht mehr als eine Stunde) zum Einweichen benötigen, sollten Sie als erstes trockene Pilze mit heißem Wasser gießen;
  2. Dann sollten Sie Gemüse (Zwiebeln, Karotten und Knoblauch) schälen, waschen und hacken. Krupa aus und spülen;
  3. In der Schüssel des Multikochers etwas Pflanzenöl einspritzen und mit den Optionen “Frittieren” oder “Backen” die erweichten Pilze anbraten. Wenn die gesamte während des Frittierens freigesetzte Feuchtigkeit verdunstet ist, fügen Sie abwechselnd Zwiebeln, Karotten und Knoblauch hinzu und braten Sie. Die gesamte Frittierzeit sollte 30 Minuten nicht überschreiten;
  4. Danach das vorbereitete Cerealien in das Multicastry gießen, Salz und Gewürze hinzufügen, die Masse mit einem Spatel oder Löffel glätten. Wasser leicht einfüllen, Deckel schließen und mit einer der folgenden Optionen kochen: “Buchweizen”, “Pilaw” oder “Brei”;
  5. Es wird nicht überflüssig sein, den fertigen Brei etwas später im “Erhitzten” Modus zu geben, und vor dem Servieren ein Stück Butter auf den Teller geben. Es wird das Gericht nur schmackhafter machen..

Kulinarische Tipps

Buchweizen ist wahrscheinlich am einfachsten zuzubereiten. Es ist schwierig, es nicht zu kochen oder zu verdauen, aber es gibt noch ein paar Geheimnisse, die helfen werden, Brei mit Pilzen und Zwiebeln noch schmackhafter zu machen..

Um den Brei bröckeliger zu machen, werden die Grütze in einer trockenen Pfanne vor dem Kochen geröstet, aber wenn Sie es mit ein paar Tropfen Pflanzenöl machen, wird der Geschmack des fertigen Gerichts nur davon profitieren..

Buchweizenbrei “kocht sich selbst”, also muss man nach dem Kochen die Pfanne mit einem Deckel abdecken und den Kochvorgang nicht stören, bis alles Wasser verkocht ist. Und nach ein paar Minuten des Kochens ist es möglich, die Pfanne von der Hitze zu entfernen, es mit einer warmen Decke oder Decke zu bedecken, und in einer Stunde wird die Kruppe gedrückt und bereit sein..

Das Grillen mit Pilzen sollte sich mit gekochten Müsli “anfreunden”, so dass der Porridge nach dem Mischen für einige Zeit stehen bleiben sollte. Dies wird dem Pilzgeschmack und -geschmack helfen, sich vollständig zu öffnen..