Jeder kennt Buchweizenbrei mit Fleisch in Russland, und fast jeder hat es versucht. Die Popularität dieses Müsli ist sehr hoch und die Möglichkeiten, es auf dem Tisch zu servieren, sind ebenfalls großartig. Dieser Artikel behandelt mehrere Kochoptionen und einige Nuancen, die dazu beitragen, das Gericht schmackhafter zu machen..

Klassisches Rezept
Wie приготовить гречневую кашу с мясом
Zutaten Anzahl von
Wasser / Brühe 2 Gläser
Buchweizen 1 Tasse
Fleisch (Zellstoff) 300 g
Pflanzenöl (mit oder ohne Geruch) schmecken
Karotte 1 Stück.
Zwiebeln 1 Stück.
Salz und Gewürze schmecken
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 315 Kcal

Die einfachste Kochmöglichkeit besteht darin, das Fleisch abtropfen zu lassen, Buchweizen zu kochen und zu kombinieren.

Das Fleisch muss in kleine Stücke geschnitten werden, aber es ist nicht notwendig, viel zu zerkleinern, weil es noch geröstet wird.

das Fleisch порезать

Zwiebel würfeln, goldbraun braten und in einer Bratpfanne aus dem Feuer nehmen.

das Fleisch обжарить

Als nächstes schneiden Sie die Karotte in Halbringe und schicken Sie mit dem Fleisch zu braten bis zur Hälfte mit Butter gekocht. Wenn Fleisch und Karotten gekocht werden, können Sie Brühe oder Wasser, Grütze und fügen Sie sie wieder auf das Feuer unter dem Deckel und halten, bis die Nüsse der Buchweizengrütze anschwellen und öffnen..

Dunk гречку

Es gibt auch die Möglichkeit, Brei mit Fleisch mit den gleichen Zutaten zu kochen, aber mit Tomatensauce. Kochen Sie dazu das Fleisch, stellen Sie die Brühe beiseite und braten Sie die Zwiebel in der Zwischenzeit goldbraun.

kochen гречку

Wenn die Zwiebel fertig ist, dann fügen Sie Karotten und gehackte Tomaten in einer Menge von 3-4 Stück hinzu. Wenn sie weich sind, Brühe hinzufügen und 10 Minuten unter dem Deckel köcheln lassen. Lassen Sie das Wasser am Ende verdunsten, um die Soße dicker zu machen..

Das Fleisch wird in die Soße gegeben und erhitzt, während der Brei parallel gekocht wird. Servierter Brei mit Soße und heißem Fleisch.

Eine nahrhafte Mahlzeit mit Pilzen kochen

Pilze sind oft auf unseren Tischen zu finden, und viele Gerichte sind mit ihrer Anwesenheit bekannt. Warum also nicht Buchweizenbrei mit Pilzen, zum Beispiel Wald? Also, für dieses wunderbare nahrhafte Essen brauchen Sie:

  1. Waldpilze – 400 g;
  2. Fleisch – 300 g;
  3. Buchweizen – 1,5 Tassen;
  4. Zwiebel – 1 Kopf;
  5. Pflanzenöl – nach Geschmack;
  6. Salz, Gewürze – nach Geschmack.

Kochzeit – 2 Stunden. Kalorien – 450 kcal.

Wie man Buchweizenbrei mit Fleisch und Pilzen kocht? Zuerst sollten geschälte und gründlich gewaschene Pilze in gehackter Form eine Stunde in Wasser mit Salz gekocht werden.

Dann in eine Pfanne mit Fleisch geben und 5 Minuten unter dem Deckel anbraten.

Während die Pilze köcheln, wird das Fleisch zubereitet: waschen, in mittelgroße Scheiben schneiden, braten bis zur Hälfte gekocht und podgadat, so dass weitere 5 Minuten, um die Pilze zu braten. Als nächstes nehmen Sie die Brühe von den Pilzen und die Pfanne wird gegossen, und Buchweizen wird der Brühe hinzugefügt.

Unter einem Deckel auf einem kleinen Feuer schmilzt es, bis bereit, nach dem Sie dieses Gericht auf Tellern servieren können, Ihre Lieblingssoße hinzufügend. Es ist wichtig, Fleisch, Zwiebeln und Pilze nicht zu überkochen, damit das ganze Gericht am Ende gedünstet und nicht gebraten wird.

Buchweizenbrei mit Dosenfleisch

Brei с мясом консервы

Viele von uns kennen selbstgemachte Konserven in Form von Gemüse, die von unseren Müttern und Großmüttern in Dosen gerollt werden, von jemandem zu Hause Corned Beef gemacht haben, aber Brei als Knüppel für den Winter ist nicht jedermanns Sache..

Obwohl ein solches Gericht sehr hilfreich wäre, wenn man etwas auf einer Wanderung mitnehmen möchte oder wenn man im Winter nicht kochen möchte.
Also für die Vorbereitung von Breibrei mit Fleisch für den Winter, müssen Sie vorbereiten:

  1. Buchweizen – 1 kg;
  2. Fleisch (Schweinefleisch; Rindfleisch; Geflügelfilet) – 2 kg;
  3. Zwiebeln – 2 Köpfe;
  4. Paprika – nach Geschmack;
  5. Erbsen schwarzer Pfeffer – nach Geschmack;
  6. Salz – nach Geschmack;
  7. Wasser – mit dem Auge.

Kochzeit – 2 Stunden. Kalorien – 350 kcal (abhängig von der Art des Fleisches).

Also, das Fleisch muss gewaschen, in Würfel geschnitten und bei schwacher Hitze bis zur Hälfte gekocht werden. Der Schaum sollte entfernt werden, die Brühe sollte hell und transparent werden. Parallel dazu wird Brei gekocht, der auch nur zur Hälfte gekocht werden muss.

Zwiebel fein hacken, mit Brei, Fleisch, Pfeffer und Salz in einen großen Topf geben und Brühe aus dem Fleisch gießen. In dieser Form wird das zukünftige Konservenleben bei schwacher Hitze für eine Stunde gekocht. Achten Sie darauf, um zu rühren, um nicht zu brennen.

Die Sterilisation der Dosen wird wie üblich auf einem Paar durchgeführt. Sie müssen über kochendes Wasser gelegt werden und halten für jeweils 15-20 Minuten, danach zersetzen sie den gekochten Brei und konservieren ihn mit sterilen Verschlussdeckeln.

Es ist besser, das Produkt im Keller, in der Garage oder an irgendeinem dunklen kühlen Platz zu speichern..

Fleisch mit Buchweizen in einem Topf

Brei в горшочке

Töpfe – ein einzigartiger Gegenstand, mit dem Sie eine große Auswahl an Gerichten zubereiten können. Im Ofen oder Ofen wird gekochter Buchweizengrütze ein ausgezeichnetes Abendessen sein, und der Geruch wird den ganzen Haushalt am Tisch in ein paar Minuten sammeln. Also, es wird benötigt:

  1. Fleisch – 1 kg;
  2. Buchweizen – 750 g;
  3. Karotten – 1-2 Stück;
  4. Lorbeerblätter – 5 Stück;
  5. Butter – 100 g;
  6. Knoblauch – ½ Kopf;
  7. Pflanzenöl – 2-3 EL. l.;
  8. Salz und Gewürze – nach Geschmack.

Kochzeit – 1,5 Stunden. Kalorien – 410 kcal.

Das Fleisch wird gewaschen und in kleine Stücke geschnitten. Es muss bis goldbraun gebraten werden, danach können Sie es in Töpfe geben.

Schäle die Zwiebeln und schneide sie in Halbringe, mach das gleiche mit den Karotten. Braten Sie die Zwiebeln und Karotten in Öl, in dem das Fleisch gebraten wurde, bis sie goldbraun sind. Zwiebeln und Karotten auf dem Fleisch, Salz und Pfeffer, gießen Sie das Müsli.

Als nächstes gießen Sie Wasser, um den Inhalt abzudecken, drücken Sie den Knoblauch und legen Sie ein Stück Butter. Nach all den Töpfen schließen und 40 Minuten in einen vorgeheizten Ofen stellen. Ist fertig!

Hüttenkäse пирогKuchen mit Dosenananas – Rezept mit Fotos und Schritt für Schritt Empfehlungen.

Haferkekse mit Kokosflocken sind köstliche und ungewöhnliche Kekse mit einem exquisiten Geschmack..

Fetaksa Salat – Käse schmeckt ein bisschen wie Adyghe, was Salate ungewöhnlich und gleichzeitig nützlich macht.

Multivarka – die richtige Entscheidung

Und schließlich, das Rezept für Buchweizenbrei in einem Slow Cooker, die viele Menschen für Benutzerfreundlichkeit und Schnelligkeit des Kochens lieben. Nehmen wir als Beispiel die Multicooker-Firma Redmond. Im Allgemeinen ist der Kochvorgang selbst nicht anders als üblich. Also, welche Produkte werden benötigt:

  1. Buchweizen – 400 g;
  2. Fleisch – 300 g;
  3. Zwiebel – 1 Kopf;
  4. Butter – 40 g;
  5. Pflanzenöl – nach Geschmack;
  6. Gewürze – nach Geschmack;
  7. Wasser – 500 ml;
  8. Karotten – 1 Stück;
  9. Salz – nach Geschmack.

Kochzeit – 40 Minuten. Die Kalorien werden etwa 400 kcal betragen.

Zu Beginn muss das Fleisch gewaschen und in kleine Stücke geschnitten werden. Zwiebeln in Würfel oder Halbringe schneiden (wie Sie es bevorzugen), stellen Sie den Modus “Frying” und mit dem Zusatz von Öl, braten bis goldbraun.

Neben der Zwiebel werden Karotten hinzugefügt, die entweder gerieben oder in kleine Stücke geschnitten werden können. Nach einem kurzen Braten, damit die Zwiebeln nicht verbrannt werden, müssen Sie Buchweizen hinzufügen, Wasser hinzufügen, um alles ein paar Zentimeter abzudecken und den Modus “Brei” oder “Backen” für 30 Minuten einstellen. Wenn der Brei gekocht ist, Butter hinzufügen und servieren..

Kulinarische Geheimnisse

Wenn Sie Brei in einer Pfanne kochen, dann ist es besser, ein Küchengerät zu wählen, das höher als die Perle ist.

Beim Kochen ist es wichtig, nicht zu vergessen, dass nichts brennt, und fügen Sie mehr Wasser in die Pfanne in der Zeit, wenn es gekocht hat und das Müsli noch nicht fertig ist..

Um Buchweizengrütze mit Fleisch war nicht sehr trocken, fügen Sie Butter hinzu. Aber auch Fleischsoße mit Pflanzenöl passt gut..