Wie man Buchweizenbrei kocht

Buchweizen ist ein Nahrungsmittelprodukt, das in der Ernährung einer Person notwendig ist. Schließlich enthalten diese kleinen braunen Körner sehr viele Vorteile..

Es gibt viele Möglichkeiten, köstlichen Buchweizen zu kochen. Schauen wir uns die beliebtesten und einige nicht ganz alltägliche Rezepte an..

Gekochter Buchweizen auf Wasser – wie man es kocht

Buchweizen, der auf dem Wasser kocht, ist einfach. Hauptsache ist es, die richtigen Proportionen zwischen Kruppe und Wasser zu beachten. Hier sind einige einfache Rezepte..

Wie man bröckelige Beilage macht
Wie вкусно приготовить гречневую кашу
Zutaten Anzahl von
Buchweizen eine halbe Tasse
Wasser drei Gläser
Bogen 2 Stück.
Getrocknete Pilze drei oder vier Stücke
Eier 2 Stück.
Sonnenblumenöl sechs große Löffel
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 53 Kcal

Pilze müssen zu einem Pulver zerstoßen werden. Sieben Sie die Kruppe, um Staub und Schmutz zu entfernen, es ist nicht notwendig, sie zu waschen. Dann sollte Buchweizen in einen Topf gegeben werden, Wasser hinzufügen und Pilzpulver hinzufügen..

Schalten Sie hohe Hitze an, stellen Sie einen Topf darauf, bedeckt mit einem Deckel, warten Sie auf das Kochen. Danach reduzieren Sie die Flamme auf mittlere, kochen für etwa zehn Minuten, Brei sollte während dieser Zeit spürbar verdicken.

Danach ein kleines Feuer anzünden und weitere sieben Minuten kochen, bis das restliche Wasser wegkocht. Danach den Kochtopf vom Herd nehmen, in ein Handtuch wickeln und 15 Minuten ruhen lassen..

Die Eier zum Kochen bringen. Die Zwiebeln knusprig braten. Gekochte Eier abkühlen und fein hacken. Gießen Sie sie in Porridge und mischen Sie.

Herzhafter und leckerer Brei

Option einfach bei der Zubereitung von nahrhaften Mittag-oder Abendessen. Sie müssen Folgendes tun:

  • Buchweizen – Glas;
  • Schweinefleisch – von zweihundert bis dreihundert Gramm;
  • Ein bulgarischer Pfeffer;
  • Karotten;
  • Eine Tomate;
  • Eine mittlere Zwiebel;
  • Salz und Zucker – Teelöffel;
  • Sonnenblumenöl.

Gießen Sie etwas Öl in die Pfanne und legen Sie das fein gehackte Schweinefleisch darin, braten Sie es. Dann die Karotte (auf eine Reibe gehackt) und die Zwiebelscheiben in die Pfanne geben und weiter braten.

das Fleisch обжарить

Für die Produkte fügen Sie mehr kleine Stücke Pfeffer hinzu. All dies wird gebraten, bis die Zwiebel golden ist.

verbeugen обжарить

Dann fügen Sie das gewaschene Getreide zu der Mischung hinzu. Dort legen Sie auch die Tomate, fein gehackt, Zucker. Salz das Gericht.

hinzufügen крупу

Fügen Sie kochendes Wasser in einer solchen Menge, dass es vollständig und gleichmäßig bedeckt Produkte, alles gut mischen, warten auf das Kochen über hohe Hitze. Reduziere dann die Hitze auf kleine, bedecke die Pfanne und lass das Gericht zwanzig Minuten kochen.

auffüllen водой

Danach entfernen Sie das Geschirr von der Hitze und lassen Sie das Gericht für weitere zehn oder fünfzehn Minuten brühen. Am Ende können Sie mit Butter füllen.

hinzufügen масло

Brei готова

Wie man Milchbrei vom Buchweizen kocht

Dieser Brei schmeckt viel weicher als in Wasser gekocht. Milchbrei ist weicher und luftiger. Versuchen Sie zu kochen und sehen Sie selbst..

Ein einfaches Rezept in wenigen Minuten

Für dieses einfache Gericht benötigen Sie:

  • Zwei Gläser Müsli;
  • Vier volle Gläser Milch;
  • Eine halbe Tasse Sahne.

Sieben Sie das Müsli, waschen Sie es ist nicht notwendig. Den Buchweizen in einen Kochtopf geben, die gleiche Milch gießen und kochen, bis die ganze Flüssigkeit verkocht ist. Dann die Pfanne von der Hitze nehmen, die Sahne erhitzen, in den Brei geben, etwas Salz hinzufügen, vermischen. Wickeln Sie den Topf in ein Handtuch und lassen Sie es für fünfzehn Minuten.

Zarter, flaumiger Brei mit erstaunlicher Textur

Sie müssen mit diesem Rezept basteln, aber als Ergebnis erhalten Sie Brei, der in seiner Struktur mit dem erstaunlichen feinen Geschmack entzückend ist. Benötigte Produkte:

  • Yadritsa – zwei Teile;
  • Vier Stücke Milch;
  • Butter;
  • Ein Paar Eier;
  • Creme – 350 oder 400 Milliliter.

Buchweizen nicht waschen, sondern nur sortieren oder sieben. Schlagen Sie Eier, mahlen Sie Buchweizen mit ihnen. Legen Sie es auf ein Backblech.

Der Ofen ist gut beheizt, dann schalten Sie die Hitze aus und legen Sie die Körner und lassen Sie es trocknen. Den Buchweizen nach dem Trocknen in einen Topf geben, Milch hineingeben, Butter hinzufügen und kochen, bis die Milch kocht.

Nach dem Kochen Salz nach Geschmack hinzufügen, abkühlen lassen. Am Ende wischen Sie durch ein Sieb.

Wie man Buchweizen mit Pilzen in einem langsamen Kocher kocht

In diesem Küchengerät, das die weibliche Arbeit in der Küche erleichtert, können Sie auch krümeligen und leckeren Brei machen. Mal sehen, wie es richtig geht..

Die Geschmackskombination aus Buchweizen und Pilzen ist sehr angenehm und sehr beliebt. Wie man dieses duftende Gericht in einem langsamen Kocher kocht? Nimm zuerst folgendes:

Buchweizen с грибами

  • Buchweizen – zwei Messbecher;
  • Vier Messbecher Wasser;
  • Eine Karotte;
  • Champignons – ein halbes Kilo;
  • Eine Zwiebel;
  • 50 Gramm Butter;
  • Salz und Würze nach Ihrem Geschmack.

Zwiebel fein hacken. Schneiden Sie die Champignons in mittelgroße Stücke. Reiben Sie die Karotten. Legen Sie alles in eine Multikocherschüssel, auf deren Boden etwas Öl gegossen wird.

Fry Lebensmittel von zehn bis fünfzehn Minuten (je nach Modell Ihres Multicooker, stellen Sie den Modus “Frying”, “Backen” oder “Express”). Spülen Sie die Müsli zu diesem Zeitpunkt..

Gießen Sie es in die Multikocherschüssel, bedecken Sie mit Wasser, fügen Sie Salz und Gewürze hinzu. Verschieben Sie alles und stellen Sie den Modus “Krupa” ein (je nachdem, welchen Modus Sie auf Ihrem Computer haben).

Warte bis zum Ende, öffne den Deckel, füge Butter hinzu, rühre, schließe den Deckel und lasse ihn für zehn Minuten stehen.

Kochbrei in einer Thermosflasche

Ja, seien Sie nicht überrascht, Porridge kann darin gekocht werden. Die Vorbereitung erfolgt ohne besondere Stromkosten. Was ist dafür erforderlich??

  • Buchweizen – ein Glas;
  • Nur abgekochtes Wasser – zwei Gläser;
  • Salz – nach Ihrem Geschmack.

Spülen Sie die Thermoskanne mit kochendem Wasser und gießen Sie Buchweizen (zunächst sollte es gewaschen werden). Das Salz in kochendem Wasser auflösen und über die Grütze gießen. Lass alle Stunden für drei Uhr stehen. Diese Methode ist ideal, um ein schnelles Frühstück zu machen – am Abend legt man alles in eine Thermoskanne und am Morgen bekommt man einen warmen Brei.

Es gibt auch eine Art Expressrezept: Buchweizen wird in einer Pfanne erhitzt und in eine Thermoskanne gelegt. Gießen Sie halb kochendes Wasser, warten Sie zwei oder drei Minuten und gießen Sie die restliche Flüssigkeit aus. Zwanzig Minuten später kann man Haferbrei essen..

pickle Rassolnik mit Reis und Gurken ist ein Rezept für ein herzhaftes Gericht, das auf unserem Tisch schon traditionell geworden ist.

Lesen Sie, wie man in Dosen weiße Bohnensuppe macht, die köstlichsten Rezepte hier..

Wie man Kürbisscheiben backt. Es kann ein süßer Snack oder interessante Gemüsechips für Bier sein..

Das Rezept von reichem Buchweizen mit Fleisch in Töpfen

Wie kann man diese Methode des Kochbreies ignorieren, die das Aroma und den Geschmack des Buchweizens maximal zeigt? Porridge wird so nah wie möglich an der im russischen Ofen zubereiteten Speise gewonnen.

Zutaten für einen Topf:

  • Grütze – ein halbes Glas;
  • Schweinefleisch oder Huhn – zweihundert Gramm;
  • Wasser ist ein Glas;
  • Zwiebeln – ein Stück;
  • Salz;
  • Raffiniertes Öl;
  • Eine Karotte;
  • Pfeffer – nach eigenem Ermessen.

Gießen Sie die Butter in die Bratpfanne, erhitzen Sie sie kräftig und legen Sie die kleinen Stücke des Fleisches, braten Sie es zur Kruste. Dann die fein gehackten Karotten und Zwiebeln zugeben und weitere fünf Minuten braten.

Gewaschenen Buchweizen, in einen Topf geben, salzen, mit Pfeffer bestreuen und Lorbeer einfüllen. Mit kochendem Wasser übergießen, Fleisch und Gemüse darauf legen. Den Deckel schließen und in den Ofen stellen. Der Ofen ist nicht vorgewärmt, um Risse an den Töpfen zu vermeiden.

Stellen Sie die Temperatur auf 180 oder 200 Grad ein und lassen Sie die Töpfe etwa 40 Minuten stehen. Dann ziehen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie zehn Minuten stehen..

Buchweizenbrei für die Fütterung von Baby

Buchweizen с молокомIrgendwann in sechs Monaten nach der Geburt des Babys kann die Muttermilch ihn nicht mehr vollständig ernähren. Es ist notwendig, allmählich zu beginnen, das Kind an andere Produkte zu gewöhnen. Aber dies sollte nur nach den Regeln erfolgen, nach Rücksprache mit einem Kinderarzt..

Die wichtigste Regel, die ohne Abweichungen befolgt werden sollte, ist, dass wenn ein neues Produkt für drei Wochen in die Nahrung eingeführt wird, nichts Neues gegeben werden kann. Während dieses Zeitraums werden Sie alle Reaktionen auf das Produkt sorgfältig überwachen und können Allergien erkennen, wenn sie sich manifestieren.

Buchweizen ist ein notwendiges und nützliches Produkt, es ist eines der ersten, das in die Nahrung eingeführt wird, aber es gibt bestimmte Regeln, nach denen es notwendig ist, das Kind vertraut zu machen.

  1. Zum ersten Mal wird die Menge an Buchweizen gleich einem halben Teelöffel sein;
  2. Danach verdoppelt sich seine Anzahl jeden Tag und wird in einer Woche wieder normal sein;
  3. Buchweizen wird am besten morgens gegeben, Milch oder Mischungen werden danach gegeben.

Merkmale des Kochgeschirrs für die erste Fütterung

Getreide zu kochen ist einfach, der einzige lästige Moment ist in seiner Quantität. Tatsache ist, dass Brei für das Baby nur frisch zubereitet werden sollte. Salz und Zucker werden nicht hinzugefügt. Auf Wasser kochen. Brei auf Dichte sollte der Muttermilch ähneln. Mit der Zeit kann es dichter gemacht werden, sobald das Kind lernt, gut zu kauen..

Nach dem Kochen sollte Buchweizenbrei in einem Mixer zerkleinert und mit Muttermilch oder Mischung verdünnt werden.

Sie können eine andere Methode verwenden: Schleifen Sie die Mixerkörner selbst ein. Das Ergebnis sollte Mehl sein. Ein Esslöffel solches Mehls wird in dreißig Millilitern Wasser verdünnt, dann werden einhundert Milliliter Milch gegossen. Einen solchen Brei fünf Minuten gekocht. Rühre ständig um.

Sie haben also viele Möglichkeiten gefunden, Buchweizengrütze zu kochen. Es ist wichtig, sich an eine einfache Regel zu erinnern: guter Brei wird mit einem Verhältnis – Teil des Getreides in zwei Teile der Flüssigkeit herauskommen. Wenn Sie den Anteil richtig halten, können Sie sich und Ihre Lieben regelmäßig mit schmackhaften Gerichten erfreuen, die einfach zuzubereiten sind..

Loading...