Buchweizen ist ein nützliches Produkt, das einfach für den menschlichen Körper notwendig ist. Diese Kruppe hat einen hohen Gehalt an Ballaststoffen, Proteinen und enthält auch eine große Menge an Vitaminen und Mineralstoffen..

Es kann auf verschiedene Arten gekocht werden – kochen, köcheln, Fleischbällchen und sogar Puddings machen. Kochmöglichkeiten gibt es eine große Vielfalt. Aber Sie wollen zur gleichen Zeit, dass es köstlich und von allen gemocht hat. Eine der besten Kochmöglichkeiten für Buchweizen ist in Töpfen im Ofen.

Beim Backen bleiben alle nützlichen Zutaten erhalten, aber es schmeckt sehr lecker..

Buchweizen in einem Topf im Ofen
Wie приготовить гречку в горшочке в духовке
Zutaten Anzahl von
Buchweizen 500 Gramm
Wasser 5 Gläser
Salz Paar Prisen
Pflanzenfett 50 ml
Butter nach deinem Geschmack
Kochzeit: 90 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 95 Kcal

Garprozess:

  1. Vor allem bereiten wir spezielle Töpfe vor, die zum Garen von Speisen im Ofen bestimmt sind. Brauche nur 2 Töpfe. Gießen Sie Pflanzenöl auf den Boden;
  2. In jedes Gefäß ein Glas Buchweizen geben;
  3. Dann gießen Sie 2,5 Tassen Wasser in jeden Topf;
  4. Gib einen Löffel Salz hinzu.
  5. Es ist ratsam, eine kleine Scheibe Butter anzuziehen;
  6. Alle schließen die Deckel;
  7. Wir heizen den Ofen auf 140 Grad;
  8. Stellen Sie die Töpfe in den erhitzten Ofen und lassen Sie für ungefähr eine Stunde kochen;
  9. Während des Kochens sollte der Brei mehrmals gemischt werden;
  10. Eine Stunde später nehmen wir alle Töpfe heraus und servieren..

Buchweizen Huhn

Porridge wird aus den Komponenten zubereitet:

Buchweizen в горшочке

  • 100 Gramm Buchweizen;
  • Huhn – 200 Gramm;
  • Zwiebelkopf;
  • kleine Karotte;
  • Tomate – 20 Gramm;
  • ein Glas Wasser;
  • eine Knoblauchzehe;
  • etwas Salz;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer – Prise;
  • eine Prise Zucker;
  • einige Gewürze für Hühnerfleisch;
  • 2 große Löffel Pflanzenöl;
  • 3-4 Zweige Dill.

Es dauert 75 Minuten, um zu kochen, Kalorien – 145 kcal.

Kochen beginnen:

  1. Hühnerfleisch waschen, Haut und Knochen entfernen;
  2. Das Fleisch wird in kleine Stücke in Form von Quadraten oder Würfeln geschnitten;
  3. Zwiebeln geschält und in kleine Quadrate geschnitten;
  4. Karottenwurzel waschen, reinigen und mit einem Rost mit einem großen Grill abwischen;
  5. In den Topf musst du ein wenig Pflanzenöl geben, das Huhn dort hinstellen;
  6. Als nächstes legen Sie die Stücke von Gemüse aus;
  7. Alles mit Salz bestreuen, Gewürze;
  8. Setzen Sie einen Topf mit Fleisch und Gemüse in einen kalten Ofen und lassen Sie ihn bei einer Temperatur von 220-230 Grad für 15 Minuten kochen;
  9. Wir waschen die Zweige des Grüns und schneiden sie in kleine Stücke;
  10. Knoblauch geschält und in Scheiben geschnitten;
  11. Nach 15 Minuten die Grüns und den Knoblauch hinzufügen.
  12. Wir waschen den Buchweizen und legen ihn zu den anderen Komponenten, vermischen alles;
  13. Tomatenmark, Salz, Zucker, schwarzen Pfeffer in ein Glas Wasser geben und alles glatt mischen;
  14. Fülle die resultierende Flüssigkeit mit allen Komponenten, so dass die Flüssigkeit sie vollständig bedeckt;
  15. Schließe den Deckel und verstaue ihn im Ofen.
  16. Kochen Sie bei der gleichen Temperatur für 40 Minuten;
  17. Bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen;
  18. Nach Ablauf der angegebenen Frist nehmen wir sie ab und servieren sie.

als отмерятьWie viel Gramm Zucker in einem Glas – wie man Massenprodukte ohne Gewichte misst.

Salat mit Sauerampfer mit Ei und Gurke – eine geschmackvolle und gesunde Diät des Gerichtes im Frühjahr.

Wie man köstliche Marmelade aus den Blütenblättern der Tee Rose kocht, lesen Sie unseren Artikel.

Buchweizenrezept mit Schweinefleisch in den Töpfen

Komponenten:

  • 250 Gramm Buchweizen;
  • Schweinefleisch – ein halbes Kilo;
  • Zwiebeln – 2 Stück;
  • eine Karottenwurzel;
  • Wasser – 3 Tassen;
  • etwas Salz;
  • Dill, Petersilie – 5-6 Stiele.

Wir werden für 75 Minuten kochen, Kalorien – 190 kcal.

Wie man kocht:

  1. Um das Fleisch zu waschen, entfernen Sie die Haut, Venen. Wenn zu viel Fett, kann es geschnitten werden;
  2. Als nächstes wird das Fleisch in kleine Stücke in Form von Quadraten oder Rechtecken geschnitten;
  3. Mit dem Bogen die Haut entfernen, in Quadrate hacken;
  4. Karotten Wurzel spülen, entfernen Sie die Haut und reiben Sie auf einer Reibe mit einem großen Grill;
  5. Braten Sie das Fleisch in einer Pfanne mit einer kleinen Menge Butter, bis es goldbraun ist; Braten мясо
  6. Nachdem die Stücke golden geworden sind, geben wir Zwiebeln und Karotten dazu, mischen und braten sie, bis das Gemüse fertig ist; hinzufügen лук
  7. Brot in Töpfen ausbreiten;
  8. Buchweizen mit kaltem Wasser waschen; spülen гречку
  9. Verbreiten Sie das Getreide in Töpfen. Es sollte insgesamt 4 Töpfe geben, in denen wir jeweils ungefähr ¼ Tassen Getreide verteilen;
  10. Fülle alles mit Wasser, es sollte alle Komponenten abdecken, etwas Salz hinzufügen; hinzufügen гречку
  11. Wir heizen den Ofen auf 160-180 Grad;
  12. Wir reinigen alle Behälter im Ofen, achten darauf, die Deckel zu schließen;
  13. Alles für ca. 40 Minuten kochen; hinzufügen сметану
  14. Greens gewaschen und in kleine Stücke geschnitten;
  15. Nachdem alles fertig ist, mit Greens bestreuen und servieren..

Buchweizen mit Pilzen in einem Topf im Ofen

Zum Kochen brauchen wir:

  • 500 Gramm Buchweizengrütze;
  • Wasser – ein halber Liter;
  • frische Champignons – 200 Gramm;
  • Zwiebeln – 2 Köpfe;
  • Sonnenblumenöl;
  • Salz nach deinem Geschmack.

Beim Kochen dauert 1 Stunde, Kalorien – 120 kcal.

Kochregeln:

  1. Buchweizen kann vorgewaschen werden. Das Waschen dieses Getreides ist jedoch keine zwingende Voraussetzung, es kann nicht in einem gewaschenen Zustand zubereitet werden. Aber es lohnt sich immer noch, manchmal kann es Stücke von Hülsen darin geben;
  2. Krupa wir schlafen in Töpfen ein. Insgesamt werden 4 Behälter benötigt, jeweils ein halbes Glas;
  3. In jeden Tank 1 Glas Wasser geben;
  4. Salz hinzufügen, alle Deckel schließen;
  5. Alles in den kalten Ofen stellen;
  6. Wir zünden ein Feuer an, erwärmen sich auf 180-200 Grad und kochen 30-40 Minuten;
  7. In der Zwischenzeit einen Pilzdressing machen. Um zu beginnen, entfernen Sie die Haut von der Zwiebel und hacken Sie die Zwiebel in kleine Würfel;
  8. Die Zwiebeln im erhitzten Öl anbraten und anbraten, bis sie glasig sind, ständig umrühren;
  9. Waschen Sie die Champignons, säubern Sie die Kappen und schneiden Sie in dünne Teller;
  10. Fügen Sie Pilze den Zwiebeln hinzu und braten Sie sie;
  11. Alles vermischen, etwa 7 Minuten braten, etwas Salz hinzufügen;
  12. Danach entfernen Sie die Pilze und Zwiebeln aus dem Feuer;
  13. Sobald der Buchweizen fertig ist, die Töpfe aus dem Ofen nehmen;
  14. Setzen Sie den Pilz zazharku zu Brei und mischen Sie;
  15. Dann wieder den Ofen entfernen und 10 Minuten warten lassen;
  16. Danach nehmen wir duftenden Brei mit Pilzen und servieren ihn.

Hilfreiche Ratschläge

  1. Vorzugsweise Vorbuchweizen Büste. Oft ist in dieser Kruppe eine Schale, unreife Körner;
  2. Es ist nicht notwendig, Buchweizen vorher zu waschen und zu dämpfen. Es wird sofort in trockener Form hergestellt;
  3. Zusätzlich können Sie Gewürze und Gewürze hinzufügen, die Geschmack und Geschmack verleihen.
  4. Sie können Brei mit Gemüse kochen – Paprika, Auberginen, Zucchini, Tomaten;
  5. Auf dem Tisch servieren sollte sofort heiß sein. Achten Sie auf viel Butter und wenn möglich, bestreuen Sie die Oberseite mit Grüns.

Buchweizen in einem Topf, der im Ofen gebacken wird, ist ein schmackhaftes und duftendes Gericht, das sich hervorragend zum Mittag- oder Abendessen für die ganze Familie eignet. Die Zubereitung dieses Gerichtes ist einfach, die Hauptsache ist, alles für die benötigte Zeit im Ofen zu halten.

Es ist ratsam, bei einer Temperatur von 160-180 Minuten für eine Stunde zu kochen, bei dieser Temperatur wird der Buchweizen gedämpft und sehr lecker. In dieser Version wird Porridge definitiv jedem schmecken..