Bechamel – eine beliebte Soße der europäischen Küche. Er gewann Anerkennung für seine einfache Zusammensetzung und feinen Geschmack. Zu seiner Herstellung wird zunächst eine Mischung aus frittiertem Weizenmehl und Butter hergestellt, dann wird Milch eingefüllt und auf die gewünschte Konsistenz eingekocht. Neben den Grundzutaten werden oft verschiedene Gewürze, Käse, Sahne oder Brühe hinzugefügt. Betrachten Sie als nächstes die Rezepte zum Kochen der beliebtesten Gerichte mit Pasta und Béchamelsauce.

Das klassische Rezept für Bechamelsoße
Wie приготовить соус Бешамель для макарон
Zutaten Anzahl von
frische Milch 0,7 l
Weißmehl 50 g
Butter 50 g
geriebene Muskatnuss 0,5 Teelöffel.
feines Salz 0,5 Teelöffel.
Kochzeit: 20 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 111 Kcal

White Bechamel wird zu verschiedenen Gerichten serviert. Zum Beispiel für Lasagne oder Pasta.

  1. Wir nehmen Milch aus dem Kühlschrank, wir erwärmen uns in einen warmen Zustand. erhitzt молока
  2. In einer geeigneten Schüssel mit einem dicken Boden (Schmortopf, Bratpfanne, Kochtopf) legen und schmelzen die Butter bei mittlerer Hitze. geschmolzen масло
  3. Sieben Sie das Mehl über die gesamte Butteroberfläche, mischen Sie es kräftig, um das Auftreten von Klumpen zu vermeiden. Gebraut es, bis der Geruch und Geschmack von rohem Mehl verschwindet.. sieben муки
  4. Dann gießen Sie die heiße Milch in kleinen Portionen und kneten den Inhalt vorsichtig mit einem Schneebesen. Stellen Sie sorgfältig sicher, dass die Klumpen nicht falten. Milch с маслом
  5. Langsam gieße die ganze Milch, weiter kochen die Mischung bei schwacher Hitze, kontinuierlich kneten. Inhalt sollte verdicken und gleichmäßig seidig werden. Wenn plötzlich Klümpchen auftauchen, muss die Soße durch ein Sieb gerieben oder mit einem Mixer verrührt werden.. Infusion молока
  6. Jetzt die Masse mit Muskatnuss, Salz abschmecken, vermischen.
  7. Noch ein paar Minuten mit Gewürzen kochen. Die Konsistenz von heißem Bechamel sollte mit flüssiger saurer Sahne vergleichbar sein. Es wird dicker, wenn es kalt ist..
  8. Als nächstes verwenden Sie weiße Soße, abhängig von der Rezeptur des ausgewählten Gerichts..

Spaghetti mit Bechamelsoße

Das Gericht ist sehr einfach zubereitet und nach Geschmack ist es nicht schlechter als im Restaurant. Es genügt, die Soße zu kochen, Spaghetti zu kochen, frisches Gemüse hinzuzufügen – und ein schmackhaftes Abendessen für die ganze Familie..

Zutaten:

  • 400 g Spaghetti;
  • 0,3 l fetthaltige Milch;
  • 3 EL. Öle;
  • 1-2 Esslöffel glattes Mehl;
  • etwas Salz und Muskatnuss.

Kochzeit: 40 Minuten.

Kalorien pro 100 Gramm: 171,1 kcal.

  1. In einem dickwandigen Geschirr ein Stück Butter auslegen. Schlagen Sie es mit Mehl, um die Konsistenz von nassem Sand zu machen..
  2. Dann gießen Sie Portionen heiße Milch, ohne aufzuhören, als Mischer zu arbeiten. Stellen Sie den Topf auf ein langsames Feuer, kochen, rühren, 10 Minuten.
  3. Sobald der Inhalt zu kochen beginnt, fügen Sie Gewürze hinzu..
  4. In einem anderen Behälter kochen wir Wasser mit Salz und kochen die Produkte nach den Anweisungen auf der Verpackung. Mischen Sie sie durch ein Sieb, um die ganze Flüssigkeit zu glasieren.
  5. Verbreiten Sie eine Portion heiße Pasta auf einem Teller, übergießen Sie die Soße und servieren Sie sie auf dem Tisch.

Pilz пирог с шампиньонами и соусом Бешамель

Um Freunde und Lieben zu verwöhnen, können Sie Pilzkuchen mit Pilzen und Bechamelsoße servieren.

Auf einer schnellen Hand können Sie Makkaroni und Käse machen. Unter dem Link finden Sie ein Rezept.

Probieren Sie die Pasta mit Fisch in einer cremigen Sauce, gekocht nach diesem Rezept.

Vermicelli mit Hackfleisch

Pasta mit Hackfleisch – ein ganz normales Gericht, aber wenn Sie sie der französischen Sauce Bechamel hinzufügen, erhalten Sie ein elegantes herzhaftes Abendessen.

Zutaten:

  • 0,45 kg Fadennudeln;
  • 2 Zwiebeln;
  • 0,25 kg Hackfleisch;
  • 1 Karotte;
  • 45 g Mehl;
  • 1 Lavrushka;
  • 2 EL. Sonnenblumenöl;
  • 1-2 Prisen Salz;
  • 45 g Öl;
  • 250 ml Milch.

Kochzeit: eine halbe Stunde.

Kaloriengehalt: 119 kcal.

  1. Möhren und eine Zwiebel schälen, schälen. Gemüse auf Pflanzenöl pasten, bis es weich ist. Hackfleisch in eine Pfanne geben, umrühren und 5-10 Minuten braten. Frittieren Sie das Fleisch mit Salz und Pfeffer..
  2. In einem anderen Topf die Nudeln kochen, auf einem Sieb verteilen und die überschüssige Flüssigkeit abgießen. Wir schieben die Nudeln in die Pfanne, fügen das Hackfleisch mit Gemüse hinzu, vermischen.
  3. Für die Basis der weißen Soße bringe die Milch zum Kochen, indem du die Lavrushka und eine ganze gereinigte Zwiebel hineinlegst. Kochende Milch beiseite legen, bestehen Sie 10 Minuten. Dann bekommen wir eine Zwiebel mit Lorbeerblatt.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen, Mehl gießen, rühren und die Mischung einige Minuten unter ständigem Rühren erhitzen.
  5. Reduziere die Hitze, gieße einen dünnen Milchstrom unter ständigem Rühren in einen Topf. Sobald die Soße anfängt zu kochen, Gewürze hinzufügen, umrühren und beiseite stellen..
  6. Pasta kann in einem gemeinsamen Gericht, dickflüssige Soße serviert werden. Und Sie können in Portionen zerlegen, und warme Soße wird separat serviert.

Ungewöhnliche gefüllte Pasta

Das originelle und zugleich einfache Gericht wird die Gäste mit einer ungewöhnlichen Präsentation und einem feinen Geschmack erobern..

gefüllt макароны

Zutaten:

  • 250 g große hohle Teigwaren innen (Cannelloni, Muscheln, Federn);
  • 400 g Hackfleisch;
  • 1 Karotte;
  • 300 ml Sahne;
  • 1 Zwiebel;
  • 10 g Muskatnuss;
  • 2 EL. Weizenmehl;
  • 30 g Öl;
  • auf einer Prise schwarzem Pfeffer und Salz.

Kochzeit: 1 Stunde.

Kalorien: 228 kcal.

  1. Zu Beginn senden wir einen Topf mit Wasser zum Kochfeld, fügen eine Prise Salz hinzu und warten auf den Siedepunkt. Gießen Sie die Nudeln in das kochende Wasser, kochen Sie sie ein wenig, um sie aldent zu machen. In ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen und abkühlen lassen..
  2. In der Zwischenzeit bereiten Sie die Füllung vor. Gemüse schälen, hacken. Wir schicken sie für ungefähr fünf Minuten in Butter. Um nicht zu verbrennen, braten Sie ständig umrühren.
  3. Wir fügen dem vorbereiteten Gemüse Hackfleisch und Gewürze hinzu. Mischen Sie alles zusammen und kochen Sie noch eine Viertelstunde weiter, bis das Fleisch fertig ist und alle Säfte verdunsten..
  4. Wir nehmen Nudeln, füllen sie locker mit Füllung. Wir falten die gefüllte Pasta in eine feuerfeste Form..
  5. Es bleibt jetzt, Bechamel zu kochen, der gebackene Teigwaren sein wird. Das Mehl mit geschmolzener Butter in die Pfanne geben. Wir mischen alles intensiv, brühen das Mehl bis zur leicht goldenen Farbe. Nun die warme Masse einfüllen und die Masse vorsichtig mit einem Schneebesen umrühren.
  6. Die Gewürze unterrühren, umrühren und einige Minuten kochen lassen. Verdickte Soße aus dem Ofen genommen, füllen Sie sie mit gefüllter Pasta in der Form.
  7. Stellen Sie das Gericht für 25 Minuten in den Ofen, backen Sie bei 170 Grad. Wenn die Oberseite gebräunt ist und ein angenehmer Geruch erscheint, ist das Gericht fertig. Dekorieren Sie es mit Grüns, servieren Sie heiß auf dem Tisch.

Pasta Casserole mit Fleisch und Tomaten

Wenn Sie die einfache Pasta satt haben, raten wir Ihnen, Nudelauflauf zu kochen. Nachdem wir eine delikate Soße, Tomaten und Hackfleisch zum Gericht hinzugefügt haben, bekommen wir am Ende ein köstliches und zufriedenstellendes Gericht.

Makkaroni запеканка под соусом Бешамель с мясом и томатами

Zutaten:

  • 500 g Spaghetti;
  • 3-4 Tomaten;
  • 500 Gramm Hackfleisch;
  • 0,8 Liter frische Milch;
  • 1-2 Glühbirnen;
  • 2 Zweige frische Grüns;
  • 1-2 Knoblauchzehen;
  • 50 g Öl;
  • 80 g Mehl;
  • etwas Salz, schwarzer Pfeffer und Sonnenblumenöl.

Kochzeit: 1 Stunde.

Kaloriengehalt: 168 kcal.

  1. Wir putzen die Zwiebeln, spülen, braten ein wenig in Sonnenblumenöl. Fügen Sie Hackfleisch zum Braten hinzu, teilen Sie es mit einem Spatel in kleine Fragmente, mischen Sie. Alle Minuten 7-10 unter dem Deckel eintauen.
  2. In der Zwischenzeit, meine Tomaten, in kochendes Wasser und dann sofort in Eiswasser eingetaucht, nachdem Sie Schnitte auf der Haut. Entferne die Schale und schneide das Fleisch in Stücke, füge es zum Fleisch hinzu. Fleisch mit Gewürzen und gehacktem Knoblauch würzen.
  3. Pasta fast fertig kochen. Wir mischen sie durch ein Sieb, aber nicht waschen.
  4. Zum Kochen Soße bei schwacher Hitze, schmelzen Sie die Butter. Gießen Sie gesiebtes Mehl in flüssiges kochendes Öl. Kräftig umrühren, bis die Brühe vollständig aufgebrüht ist und den charakteristischen “rohen” Geruch nicht mehr ausstrahlt.
  5. Nun langsam die erwärmte Milch eingießen und mit einem Schneebesen eine gleichmäßige Konsistenz erreichen. Kochen Sie die Soße, Salz nach Geschmack und beiseite stellen..
  6. Wir füllen die feuerfeste Form mit Öl auf, verteilen Spaghetti, tränken sie mit der Hälfte der Bechamelsauce. Von oben verteilen wir gleichmäßig die Fleischfüllung und gießen sie mit den Resten der Soße.
  7. Backen Sie das Gericht bei 180-200 Grad 25 Minuten, bis die Oberseite golden ist. Vor dem Servieren den Auflauf mit gehackten, in Portionen geschnittenen Grüns bestreuen. Guten Appetit!

Nützliche Tipps für die Gastgeberin

  1. Wenn die Soße nicht so dick wie gewünscht ist, können Sie ein wenig Mehl geben und eine weitere Minute kochen. Wenn Beshamel dagegen dicker ist als nötig, können Sie es mit heißer Milch oder Sahne verdünnen..
  2. Um einen dicken Film auf der Sauce nach dem Abkühlen zu vermeiden, ist es notwendig, einen Lebensmittelfilm direkt auf die Oberfläche zu legen..
  3. Bechamel kann mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Gießen Sie dazu den Rest der Sauce mit etwas loser Butter. Es bildet auf der Oberfläche einen Film, der nicht austrocknet und verschleißt..

Auf dem Video – die Zubereitung eines schmackhaften Auflaufs aus Nudeln mit Fleisch: