Ein kurzer Koch- und Orientalstudienkurs in einem Artikel! Türkei, Krim, Aserbaidschan und Armenien – was bindet all diese Länder? Baklava ist eine subtile Süße, die jeder kochen kann. Die Hauptsache ist, dem ausgewählten Rezept genau zu folgen..

Baklava с фисташками

Baklava – Kunst

Baklava hat eine lange Geschichte, das Rezept von Generation zu Generation weitergegeben, es ist vielleicht eines der wenigen Gerichte, die in die Neuzeit gekommen sind und gleichzeitig das Originalrezept bewahrt haben.

Baklava wanderte jedoch nicht nur auf kulinarischen Blogs und Hostessen-Notizbüchern herum: Jedes östliche Land hat seine eigene authentische Variante dieser Delikatesse..

Unter dem Einfluss der modernen Kochkunst wird natürlich auch Baklava verändert – Kanadier verliebten sich in Baklava mit Ahornsirup und die Amerikaner in Erdnussbutter.

Aber niemand wagt es, von traditionellen Rezepten abzuweichen, denn sie besitzen eine einzigartige Geschmacksexplosion und ein Bouquet von Aromen..

Baklava oder 7 Möglichkeiten, den Osten zu erobern

Erinnern Sie sich an den Satz “Ost ist eine heikle Angelegenheit”? In der Tat ist dieser Ausdruck in allem bestätigt: von der Mentalität der Menschen bis zur nationalen Küche.

Wir stellen Ihnen die Baklava Rezepte in Variationen aus verschiedenen östlichen Ländern vor. Nur im Laufe des Kochens sei sehr vorsichtig und erinnere dich immer an die Weisheit der Menschen.

Traditionelles Blätterteigbaklava: ein Schritt für Schritt Rezept

Bekanntschaft mit der östlichen Süße wird vernünftig sein, um mit einem traditionellen, universellen Rezept anzufangen. Classic International Baklava wird aus folgenden Produkten hergestellt:

    Baklava из слоеного теста

  • Weizenmehl – 450 g;
  • Cremige (nicht ausgebreitete) Butter – 1½ Packungen;
  • Eiswasser – 150 ml;
  • Ei – 2 Stück;
  • Zucker – 2 TL;
  • Salz – nach Geschmack.

Alle oben genannten Produkte – die Grundlage des Gerichts – die Komponenten von Blätterteig. Wenn Sie nicht damit herumhantieren wollen, dann kaufen Sie es einfach im nächsten Lebensmittelgeschäft. Kochen Füllen, Gießen und Dekorieren kommt nicht ohne:

  • Walnüsse – 350 g;
  • Butter – 350 g;
  • Zimt – 1½ TL;
  • Vanille – nach Geschmack;
  • Dicker Honig – 250 g;
  • Heißes Wasser – 150 ml;
  • Walnusshälften;
  • Hühnereier – 1 Stück.

Kochen Baklava braucht viel Zeit, aber das Ergebnis macht Sie nicht traurig über die verschwendete Kraft. Im Gegenteil, Sie sind wahrscheinlich am Kochen von Delikatessen beteiligt. Schritt-für-Schritt-Rezept:

    Baklava турецкая

  1. Sieben Sie das vorgekühlte Mehl und mischen Sie mit kaltem Öl, gerieben auf einer großen Reibe;
  2. In kaltem Wasser, Salz und Zucker auflösen, hier mischen wir das Ei;
  3. Kombiniere den flüssigen und den Mehlanteil der zukünftigen Basis für Baklava in einem homogenen Teig;
  4. Wir rollen mit Essensfilm auf und schicken es in den Kühlschrank;
  5. Nach 30 – 50 Minuten entnehmen wir das Halbzeug, teilen es in 4 gleiche Teile, rollen die Schichten aus, die wir mit Öl einschmieren und übereinander verteilen;
  6. Die entstandene Schicht zur Hälfte biegen und wieder ausrollen;
  7. Wir teilen die gerollte Schicht in vier Teile und wiederholen, nachdem wir mit Öl verfehlt haben, den Vorgang des Teilens in zwei Hälften;
  8. Wiederholen Sie den Vorgang mehrmals, bis Sie schließlich 4 Schichten erhalten.
  9. Nüsse zerdrücken und mit Puder und süßen Gewürzen kombinieren;
  10. Mix Honig mit heißem Wasser;
  11. Ein Backblech mit Öl einfetten und mit einem mit einem Nudelholz geriebenen Mehl die Teigschicht auf die gesamte Backblechfläche schieben;
  12. Mit geschmolzener Butter gießen und mit Nussfüllung bestreuen;
  13. Cover mit einer Schicht, die wir Öl und Füllung hinzufügen;
  14. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die Zutaten abgelaufen sind;
  15. Wir peitschen die Kanten und lassen für ein paar Dutzend Minuten;
  16. Wenn die Zeit vergeht, wird die Oberfläche der Schale mit Dotter geschmiert, in Portionen geteilt, von denen jede mit einer halben Walnuss verziert ist;
  17. Wir schicken den Ofen auf 200 Grad erwärmt;
  18. Nach den ersten zehn Minuten kochen, den Teig mit Honigsauce füllen;
  19. Nach weiteren 20 Minuten die Süße aus dem Ofen nehmen;
  20. Wir genießen das Gericht!

Türkisches Baklava-Rezept

Vergessen Sie Reisebüros, gehen Sie lieber in die Küche und kochen Sie Baklava mit einem türkischen Rezept. Wir garantieren, dass Sie den vollen Geschmack der türkischen Küche spüren werden. Um dies zu tun, benötigen Sie:

  • Mehl – 1 kg;
  • Hühnerei – 2 Stück.
  • Milch – 500 ml;
  • Cremige (nicht ausgebreitete) Butter – 100 g;
  • Salz – nach Geschmack;
  • Nüsse – 600 g;
  • Puderzucker – ca. 600 g;
  • Zimt – 1 TL;
  • Gemahlene Nelken – nach Geschmack;
  • Zucker – 500 g;
  • Wasser – 500 ml;
  • Eigelb – 1 Stck.

Rezept für das Kochen türkischer Baklava:

    Baklava с медом

  1. Erstens, sieben Sie das Mehl, das Salz hinzufügt. In einem Behälter, um ein Loch zu bilden, in dem die Zutaten mit einer flüssigen Struktur – Milch, Ei und 50 Gramm Butter legen. Kneten Sie einen weichen und elastischen Teig, der mit einer Folie umwickelt und eine halbe Stunde lang gekühlt werden sollte;
  2. Während der Teig ruht, kannst du Nüsse hacken. Mischen Sie sie mit Puderzucker, Vanille und Zimt;
  3. Bereiten Sirup aus Zucker in heißem Wasser gelöst. Süsswasser auf 100 Grad Temperatur bringen, 15 Minuten kochen lassen und dabei zum Sirup einkochen. Entfernen Sie die süße Mischung und kühlen Sie ab;
  4. Teilen Sie den ausgeruhten Teig in 20 kugelförmige Formen;
  5. Rollen Sie eine Kugel in eine dünne Schicht und schmieren Sie mit weichem Öl;
  6. Dreiviertel Teig mit Nussfüllung bestreuen;
  7. Nehmen Sie ein Essstäbchen und schrauben Sie den Teig darauf, so dass er die Form einer Miniatur-Hörnchenrolle hat;
  8. Gib dem Teig die Form eines Akkordeons, entferne es von den Stöcken und fülle die Seiten nach innen.
  9. Wiederholen Sie mit den restlichen Kugeln;
  10. Legen Sie die Baklava Kugeln auf ein Backblech und flippen Sie das Eigelb der Eier, mit einem Esslöffel geschlagen. ein Löffel voll Wasser;
  11. Senden Sie den Ofen bei einer Temperatur von 200 Grad Celsius. Backen Sie nicht mehr als 10 Minuten;
  12. Reduziere die Temperatur um 30-40 ° C, nimm ein Backblech und schmiere jeden Leckerbissen mit flüssiger Butter, kehre in den Ofen zurück und backe für etwa eine Stunde, bis das Baklava mit einer goldenen Kruste bedeckt ist;
  13. Am Ende des Backvorgangs die Baklava mit kaltem, süßem Zuckerwassersirup übergießen und 5-6 Stunden abkühlen lassen.
tiramisu_tortItalienisch Tiramisu Rezept zu Hause ohne Mascarpone. Dieses wunderbare Dessert wird Sie mit einem ungewöhnlichen Geschmack überraschen..

Rezept für Mürbteig, in dem durch einen Fleischwolf zubereitet wird.

Wenn der Ofen nicht zur Hand ist, sind die Kuchen in der Pfanne ein guter Ausweg. Desserts werden nicht weniger lecker. Rezepte hier.

Armenisches Baklava

Eine solche Konfekt wie armenische Baklava ist jedem bekannt. Aber leider kennt nicht jeder das Rezept. Aber behandelst du sie nicht? Sie mögen es, sich selbst herauszufordern und Ihr Zuhause mit leckerem Essen zu behandeln, nicht wahr? Schreibe dann das Rezept auf.

Erforderliche Zutaten umfassen:

  • Butter Butter (nicht ausgebreitet) – 300 g;
  • Sauerrahm – 300 g;
  • Ei – 1 Stck .;
  • Weizenmehl – 5,5 EL. Löffel;
  • Soda – 2/3 TL;
  • Walnuss Nüsse – 2 Gläser;
  • Zimt – 2 TL;
  • Vanillezucker, Kardamom nach Geschmack;
  • Zucker – 2 EL. Löffel;
  • Wasser – 225 ml;
  • Honig – 75 ml;
  • Eigelb – 1 Stück.

Die Reihenfolge der Aktionen zur Vorbereitung der armenischen Baklava:

    Armenisch пахлава

  1. Bereiten Sie den Teig vor, indem Sie saure Sahne kombinieren und gründlich kneten, weich gemacht 200 Gramm Butter und Eier. Hier fügen wir auch Mehl und Soda hinzu. Wir bekommen den Teig, der, in 4 Teile geteilt, in eine Plastikfolie eingewickelt ist;
  2. Wir teilen die Nüsse in zwei Teile, von denen wir die meisten mahlen, um Krümel für die Füllung zu erhalten. Mit Zucker und Gewürzen mischen;
  3. Einen Viertel des Teigs zu einer 1 cm dicken Teigschicht ausrollen und auf ein Backblech legen und mit Füllung bestreuen. Wiederholen Sie die Aktion mit den restlichen drei Teilen des Tests.
  4. Wir geben dem gerollten Teig die Form von Rhombus, während wir die untere Schicht in Integrität und Sicherheit belassen. Wir schmieren Eigelb und dekorieren mit Nüssen;
  5. Wir heizen den Ofen auf 200 Grad, wo wir für 15 Minuten Baklava senden;
  6. Nach dieser Zeit bekommen wir einen Leckerbissen, teilen ihn schließlich und gießen ihn mit geschmolzener Butter;
  7. Wir gehen wieder zum Ofen: Diesmal muss das Dessert 45 Minuten backen;
  8. Zweiten Honig gießen kochen. Zucker in Wasser auflösen, die Mischung zum Kochen bringen und kochen bis sie dick ist. Wir senden Honig zum empfangenen und leicht abgekühlten Sirup und kneten;
  9. Wenn das Gericht fertig ist, die Schnitte auffrischen und mit Honig und Zuckersoße über die Wabenrhomben gießen;
  10. Einige Stunden einweichen lassen und danach mit dem Tee fortfahren.

Baklava крымская

Baklava Aserbaidschanisch

Liebe Aserbaidschanische Küche oder, im Gegenteil, haben nie ähnliche kulinarische Experimente in Ihrer Küche durchgeführt?

Dann wurde das Rezept der Delikatesse mit aserbaidschanischen Notizen speziell für Sie geschaffen:

    Krim

  1. In 160 ml Milch fügen Sie 20 g Hefe und ½ Teelöffel Salz hinzu. Fügen Sie 2 Eier und 120 Gramm geschmolzene Margarine hinzu. 480 Gramm Mehl mit Vanille mischen und flüssige und trockene Zutaten mischen, den Teig kneten;
  2. Grinde 400 Gramm Nüsse mit der gleichen Menge Zucker;
  3. Das Backblech mit Papier füllen, mit Öl einölen und ähnliche Verfahren wie in den vorherigen Rezepten durchführen;
  4. Jede Schicht, die auf einem Backblech liegt, mit Öl und Nussfüllung fetten, mit einer Teigschicht abdecken und erneut füllen. Geben Sie den Teig rhombisch und bedecken Sie ihn mit dem geschlagenen Dotter. Wir dekorieren mit Walnüssen;
  5. Wir backen im Ofen für 30 Minuten bei 180 Grad;
  6. 50 Gramm Honig gemischt mit 150 Millilitern Wasser und 1 Teelöffel Zucker;
  7. Zehn Minuten bevor der Ofen über das vollständige Kochen des Gerichts informiert, werden die Diamanten mit Honigsauce glasiert.
  8. Cool und serviere Tee.

Krimstrandhonig-Baklava mit Nüssen

Wenn Sie schon einmal in Ihrem Leben an der Krim-Küste waren, dann kennen Sie sicher die Schreie hübscher Frauen “Baklava! Baklava! Baklava! ” Vielleicht können Sie auf diesem Gericht die Krim-Halbinsel finden.

Die Süße verursacht echte kindliche Freude, vermischt mit Erinnerungen an das Geräusch der Brandung und die sanften Sonnenstrahlen. Seien Sie nicht entmutigt, wenn Sie den Sommer weit oder den nächsten Urlaub in den Wänden der Wohnung verbringen.

Das folgende Rezept wird Ihnen die Langeweile am Krimstrand vorenthalten.

Das Gericht besteht aus:

  • Milch – 250 ml;
  • Buttercreme – 60 g;
  • Sauerrahm – 50 ml;
  • Soda – ¼ h. Löffel;
  • Mehl – 3,5-4 Gläser;
  • Zuckersand – ½ kg;
  • Wasser – 200 ml;
  • Honig – 2 Teelöffel;
  • Walnuss-Nüsse – Handvoll;
  • Raffiniertes Pflanzenöl – ½ Liter.

In der ersten Stufe die Butter schmelzen und mit Milch verrühren. In der Butter-Milch-Mischung die Sauerrahm und die Soda gut hinzufügen und mischen..

Fügen Sie nach und nach Mehl hinzu und kneten Sie den Teig so, dass er Teig auf Knödeln in Struktur ähnelt. Bedecken Sie die Basis für die Baklava und lassen Sie es für 15-20 Minuten, dann teilen Sie es in fünf Zentimeter Durchmesser Kugeln.

Nachdem Sie Mehl über die Arbeitsfläche gegossen haben, rollen Sie eine Teigeinheit aus und machen die millimeterdicke Schicht zu einer rechteckigen Form. Rollen Sie nun die Schicht zu einer Rolle und bilden Sie eine Art “Gateways”.

Befeuchten Sie die Kanten mit etwas Wasser, damit sie während des Bratens nicht in Form bleibt. In einem Winkel von 45 Grad schneiden Sie die geformte Rolle in zwei Teile.

Achten Sie darauf, dass die Kanten nicht zusammenkleben! Erweitern Sie die linken Boote etwas und kühlen Sie überschüssiges Mehl von ihnen ab..

Eine tiefe Bratpfanne mit Pflanzenöl füllen und die Baklava darin absenken, bis sie goldbraun sind. Entfernen Sie Öl mit Papierservietten.

Vergessen Sie nicht, den Sirup zusammen zu kochen und Zucker und Wasser zu kochen. Fügen Sie Honig zu der Mischung hinzu. In jede süße Soße, jede gekühlte Scheibe für eine halbe Minute-Minute, und später bestreuen Sie es mit Nüssen..

Erstaunliches Filo-Teig Baklava

Die Besonderheit dieses Rezepts im Test – es heißt Filo oder Auspuff. Es ist die Grundlage, die die Luftigkeit und die einzigartige Leichtigkeit des Nachtischs bietet. Wir bieten an, die Technik des Knetens von Teig mit der parallelen Vorbereitung von Baklava davon zu beherrschen..

Erwerben Sie die folgenden Zutaten:

  • Mehl – ½ kg;
  • Salz – 1 TL;
  • Pflanzenöl (normal) – 5-6 EL. Löffel;
  • Butter – 50 g.

Diese vier Zutaten können durch einen halben Kilo Teig Filo ersetzt werden.

Für den Sirup benötigen Sie:

  • Wasser – 1,5 Tassen;
  • Zucker – 1,5 Tassen;
  • Zitronensaft – 1 TL.

Als reine Nachspeisezusatzstoffe zum Teigvorrat:

  • Walnüsse – 1,5 Gläser.

Die folgende Abfolge von Aktionen dient als Unterstützung für die Erstellung einer Luft-Delikatesse:

  1. Zuerst müssen Sie die Füllung vorbereiten, denn nach dem Kneten des Teiges können Sie nicht eine Minute zögern. Zucker und Zitronensaft in das Wasser geben, zuerst die Mischung zum Kochen bringen und dann bei schwacher Hitze, bis sie dick ist. In derselben Phase Nüsse mahlen;
  2. auflösen сироп

    schleifen орешки

  3. Wir beginnen den Teig zu mischen. Sieben Sie das Mehl zweimal, fügen Sie Salz und Pflanzenöl hinzu und gießen Sie nach und nach warmes Wasser hinein (1 Tasse 35-Grad-Temperatur). Den Teig mit einem Holzlöffel kneten. Vom steilen Teig sparen Sie die allmähliche Zugabe von Wasser: 1 Esslöffel;
  4. Wir schieben einen Teigball auf den Tisch und kneten ihn mit den Händen, ohne Mehl hinzuzufügen. Vorsichtig einige Male auf der Arbeitsfläche abschlagen. Wir legen den Teig in einen versiegelten Polyethylenbeutel, binden das freie Ende zusammen und tauchen es für 10 Minuten in Wasser mit einer Temperatur von 40 Grad;
  5. Wir teilen den Teig in Stücke mit dem Durchmesser eines Tennisballs. Bestreuen Sie den Tisch mit Mehl und strecken Sie jeden Teil in einen durchscheinenden Zustand. Fangen Sie die restlichen Kugeln, sollten Sie die einzelnen Schichten mit einem nassen Tuch bedecken. Butter schmelzen, jede Platte mit Fett schmieren;
  6. schmieren тесто

  7. Auf das Backblech zwei verpasste Filolisten legen und mit Nüssen bestreuen. Jetzt wieder eine doppelte Schicht Teig und Nüsse. Wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Rohstoffe verbraucht sind.
  8. streuen орешками

  9. Schneiden Sie den Teig in Rechtecke oder Diamanten und versuchen Sie, die untere Schicht intakt zu lassen;
  10. Teig порезать ромбиками

  11. In einem Ofen, der auf 180 Grad vorgeheizt ist, backen wir Filho-Baklava für 25 Minuten. Nach dem Ablaufdatum die Temperatur um 20 Grad senken und für die gleiche Zeit weiter backen;
  12. Ziehen Sie die Baklava aus dem Ofen, wiederholen Sie die Schnitte und trennen Sie das Dessert. Gießen Sie die Formen in Sirup;
  13. Baklava готова

  14. Nach 3-4 Stunden können Sie sicher die Früchte Ihrer Arbeit essen.!

Guten Appetit!