Viele mögen Auberginen aus irgendeinem Grund nicht sehr, aber vergebens. Von diesem Gemüse können Sie eine Vielzahl von schmackhaften Gerichten kochen, die für alltägliche und festliche Menüs verwendet werden können. Die Hauptsache ist, das Rezept streng zu befolgen, dann von diesem scheinbar nicht sehr schmackhaften Gemüse bekommt man einen ganz zufriedenstellenden und schmackhaften Leckerbissen. Und was von dem Blau kann getan werden, wir schauen uns nur die beliebtesten Rezepte an.

Gebratene Auberginen sind schnell und lecker.

Mit Tomaten und Knoblauch
Wie быстро и вкусно приготовить баклажаны
Zutaten Anzahl von
Auberginen 5 Stück.
Tomaten 5 Stück.
Mayonnaise 6 Esslöffel
Pflanzenfett zum Rösten
Knoblauch 10 Gewürznelken
frische Grüns bündeln
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 159 Kcal

Wie alles vorbereitet wird:

  1. Zu Beginn waschen Sie die Auberginen in kaltem Wasser;
  2. Dann schneide sie in Kreise;
  3. Gib es in eine Tasse, gieße es mit kaltem Wasser, gieße Salz hinein. Einige Zeit im Wasser stehen lassen;
  4. Als nächstes die Knoblauchsoße machen. Mit Knoblauchzehen, geschält, übersprungen durch den Knoblauch;
  5. Mayonnaise in eine kleine Schüssel geben, Knoblauch hinzufügen und umrühren;
  6. Spülen Sie die Tomaten in kaltem Wasser;
  7. Tomaten in dünne Kreise schneiden;
  8. Grüne müssen spülen und überschüssige Flüssigkeit gründlich abschütteln;
  9. Schneiden Sie die Grüns in dünne Stücke;
  10. Aubergine aus dem Wasser, quetschen;
  11. Wir stellen ein Kohlenbecken auf das Feuer, fügen etwas Pflanzenöl hinzu und erhitzen es;
  12. Auf dem erhitzten Öl legen Sie die Auberginen und braten Sie auf beiden Seiten. Fry jede Seite für 3 Minuten;
  13. Wir verteilen geröstetes Gemüse auf einem großen flachen Teller;
  14. Alles mit Knoblauchsoße einfetten;
  15. Als nächstes legen Sie die Tomaten Kreise;
  16. Am Ende von allem mit Kräutern bestreuen.

“Wie Pilze”

Zum Kochen brauchen wir:

als грибы

  • 4 Auberginen;
  • zwei Hühnereier;
  • Zwiebeln – 2 Stück;
  • 1 kleiner Löffel Würze;
  • Pflanzenfett;
  • ein wenig Mayonnaise;
  • einige grüne Zwiebeln.

Sie müssen etwa 1 Stunde kochen, Kalorien – 145 kcal.

Wie es geht:

  1. Auberginen müssen geschält werden;
  2. Schneiden Sie das geschälte Gemüse in Form von Würfeln und übertragen Sie es auf den Becher;
  3. Die Eier zerschlagen und gut schlagen, bis sie glatt sind;
  4. Als nächstes die geschlagenen Eier zu Auberginen gießen, mischen und eine Stunde stehen lassen. Während dieser Zeit ist es notwendig, das Gemüse ständig umzurühren;
  5. Zum Braten den Feuerbehälter aufsetzen, das Pflanzenöl eingießen und die Aubergine mit dem Ei auslegen;
  6. Fry das Gemüse, während alles vermischt wird;
  7. Als nächstes die Haut von der Zwiebel entfernen, die Köpfe in kleine Würfel schneiden;
  8. Zwiebel zu Auberginen streuen, alles vermischen und weiter braten;
  9. Nachdem das Gemüse gut geröstet ist, sollte es gewürzt und gerührt werden;
  10. Wir gehen, um uns bis zum Ende vorzubereiten;
  11. Fertiggemüse wird auf einen Teller gelegt und auf den Tisch gelegt..

Geschmorte Auberginen

Bereiten Sie die folgenden Zutaten zum Kochen vor:

  • Auberginen – 400 Gramm;
  • 200 Gramm Zwiebeln;
  • zwei süße Paprikaschoten;
  • Tomate – 2 Stück;
  • zwei Karottenwurzeln;
  • ein halbes Glas sauberes Wasser;
  • Petersilie, Dill – 5-6 Zweige;
  • Salz nach Ihrem Geschmack;
  • gemahlener Pfeffer optional.

Die Zubereitung ist nicht zu lang, nur 60 Minuten, Kalorien – 149 kcal.

Kochen beginnen:

  1. Auberginen spülen gut mit warmem Wasser. Wir schneiden Gemüse in Form von Strohhalmen oder kleinen Quadraten; Auberginen нарезать
  2. Die Gemüsestücke in eine Schüssel geben, mit Motten bestreuen und eine halbe Stunde stehen lassen;
  3. Mit den Zwiebeln die Schale entfernen, in kleine Quadrate schneiden; einschneiden лук
  4. Karotten müssen gewaschen, in dünne Streifen geschnitten oder auf einer Reibe mit großen Zähnen gerieben werden;
  5. Stellen Sie eine Bratpfanne auf das Feuer, gießen Sie etwas Pflanzenöl hinein;
  6. Gehackte Zwiebel in heißes Öl geben, 2-3 Minuten braten; Braten лук
  7. Als nächstes schlafen Karotten ein und lassen Sie es bei mäßiger Hitze braten;
  8. Die Auberginenstücke in ein Sieb geben und die gesamte Flüssigkeit ausdrücken;
  9. Gemüse in eine Schüssel mit Zwiebeln und Karotten geben, alles vermischen und braten lassen;
  10. Spülen Sie die Tomaten in Würfel schneiden;
  11. Gemüsepaprika wird von Samen befreit, in Streifen geschnitten; einschneiden перец
  12. Putting Tomaten, Paprika in einem Container zu den anderen Komponenten; hinzufügen помидоры
  13. Mit Wasser auffüllen, mit Salz abschmecken, Pfeffer pfeffern und eintauen lassen;
  14. Die Zweige des Grüns spülen, schütteln und zerkleinern kleine Stücke; Grüns нарезать
  15. Wenn es ein Wunsch ist, können Sie ein Paar Knoblauchzehen hinzufügen, sollten sie geschält und durch den Knoblauch geführt werden;
  16. Nach 15 Minuten das Gemüse abschalten, mit Kräutern bestreuen und Knoblauch hinzufügen. Gericht готово

Wie man im Ofen blau kocht

Wir werden folgende Zutaten zubereiten:

  • 3 mittelgroße Auberginen;
  • Tomaten – 5 Stück;
  • etwas saure Sahne;
  • 200 Gramm Champignons;
  • eine Scheibe Hartkäse;
  • Gewürze nach Ihrem Geschmack;
  • Pflanzenfett.

Wie viel werden wir kochen? Die Zubereitung ist sehr kurz – nur 60 Minuten, Kalorien – 138 kcal.

Wie werden wir kochen?

  1. schnell и вкусноSpülen Sie die Auberginen, schneiden Sie sie in dünne Kreise;
  2. In eine Schüssel geben, mit Salz bestreuen und ca. 20 Minuten stehen lassen;
  3. Pilze müssen gewaschen, gereinigt und in Platten geschnitten werden;
  4. Das Backblech kann mit Pflanzenöl eingefettet oder zum Backen mit Papier abgedeckt werden;
  5. Auberginenscheiben über die gesamte Oberfläche verteilen;
  6. Legen Sie die Pilzstücke darauf;
  7. Tomaten waschen, in dünne Kreise schneiden;
  8. Die Oberfläche der Pilze schmiert saure Sahne;
  9. Auf Sauerrahm-Tomaten-Kreisen verteilen;
  10. Reiben Sie eine Scheibe Käse auf eine Reibe mit großen Zähnen und verteilen Sie sie über Gemüse;
  11. Entferne die Pfanne im Ofen.
  12. Gemüse wird bei einer Temperatur von 180 Grad für ungefähr 20 Minuten gekocht..

Das Rezept zum Kochen von Auberginen mit Fleisch

Welche Komponenten benötigen wir:

  • Rindfleisch, Filet – 500 Gramm;
  • Auberginen – 2 Stück;
  • ein Glas Wasser oder Brühe;
  • eine Zwiebel;
  • eine Karotte;
  • eine Paprika;
  • eine Tomate;
  • Petersilie – 6-7 Zweige;
  • Salz nach Ihrem Geschmack;
  • Würzmischung.

Kochen dauert etwa 2 Stunden, Kalorien – 220 kcal.

Wie das Kochen aussehen wird:

  1. Fleisch gründlich mit kaltem Wasser abspülen;
  2. Wischen Sie dann das Stück ab, schneiden Sie die Filme, Venen und Knorpel ab;
  3. Das Rindfleisch in kleine Stücke schneiden.
  4. Stellen Sie einen Behälter zum Braten auf das Feuer, fügen Sie Pflanzenöl hinzu, erhitzen Sie es;
  5. Rindfleischscheiben in heißes Öl geben und bei schwacher Hitze braten, regelmäßig alles vermischen;
  6. Zwiebelkopf gereinigt und in Würfel geschnitten;
  7. Wir spülen die Karotte aus, säubern die Haut von ihrer Oberfläche und schneiden sie in kleine Stücke – Strohhalme oder Hälften von Scheiben;
  8. Fügen Sie Gemüse dem Fleisch hinzu, rühren Sie und braten Sie für weitere 5 Minuten;
  9. Als nächstes gießen Sie ein Glas Wasser oder Brühe;
  10. Mit einem Deckel abdecken, Feuer reduzieren und etwa 1 Stunde bei schwachem Feuer köcheln lassen;
  11. In der Zwischenzeit die Auberginen waschen und in Kreise schneiden.
  12. Setzen Sie die Auberginen in eine Tasse, gießen Sie Wasser, fügen Sie Salz hinzu;
  13. 20 Minuten stehen lassen;
  14. Danach das Gemüse aus dem überschüssigen Wasser nehmen;
  15. Fry in einer trockenen Pfanne aus Teflon-Beschichtung;
  16. Gebratene Auberginen behalten daher besser ihre Form im fertigen Gericht;
  17. Paprikaschoten werden von süßen Samen befreit, gespült und in Streifen geschnitten;
  18. Fügen Sie Pfeffer zu Gemüse und Fleisch hinzu, fügen Sie Salz und Gewürze hinzu;
  19. Auberginen verteilen, mischen;
  20. Alles 5 Minuten dünsten;
  21. Spülen Sie die Grüns, schütteln Sie gut von überschüssiger Feuchtigkeit;
  22. Die Grüns in kleinen Stücken zerkleinern und auf Fleisch und Gemüse legen;
  23. Tomim weitere 5 Minuten und vom Feuer entfernen.

Käse с клубникойUnd wie viel wissen Sie von Quark-Gerichten? Probieren Sie unsere Rezepte, wo Hüttenkäse eine der wichtigsten Zutaten ist.!

Wie leckere Hähnchenbrust zu kochen, lesen Sie unseren Artikel.!

Wie man saftige Rote Bete kocht lernen Sie in unseren Schritt für Schritt Fotos mit einer detaillierten Beschreibung des Prozesses.

Geschmorte Zucchini mit Auberginen und Tomaten

Komponenten:

  • 4 Auberginen;
  • 2 Zucchini;
  • 4 Tomaten;
  • 2 Gemüsepaprika;
  • 300 Gramm Zwiebeln;
  • Knoblauch – ein kleiner Kopf;
  • frische Petersilie – 6 Stück;
  • 3 Zweige Sellerie;
  • eine Prise schwarzer Pfeffer;
  • eine Mischung aus provenzalischen Kräutern;
  • Salz nach Ihrem Geschmack;
  • Pflanzenfett.

Wir werden ungefähr eine Stunde und eine Hälfte auf dem Kochen, Kaloriengehalt – 153 kcal verbringen.

Lass uns so kochen:

  1. Auberginen werden von Schmutz, Staub gewaschen und in Würfel geschnitten;
  2. Kürbis vom Schmutz waschen, die Samen schneiden und säubern. In Würfel schneiden;
  3. Alle Gemüseteile werden mit Salz bedeckt und 30 Minuten eingeweicht;
  4. Pfeffersüße in mehrere Stücke schneiden und aus den Samen schrubben;
  5. Schneide die Paprika in Streifen;
  6. Von den Zwiebeln die Haut entfernen, in Halbringe schneiden;
  7. Mit den Knoblauchzehen die Schale entfernen und in kleine Stücke schneiden;
  8. Grüns waschen und kleine Stücke hacken;
  9. Zum Frittieren das Öl gießen und auf das Feuer legen;
  10. Zwiebelringe verteilen und 5 Minuten anbraten;
  11. Auberginen und Zucchini aus überschüssiger Feuchtigkeit gequetscht;
  12. Gemüse mit Butter in die Butter geben und anbraten;
  13. Danach gießen Sie die Scheiben von Paprika;
  14. Tomaten waschen, in Würfel schneiden oder im Mixer mahlen;
  15. Tomaten auf Gemüse verteilen, etwas Wasser hinzufügen, mit Salz bestreuen, würzen;
  16. Reduziere das Feuer und koche alles für 40-50 Minuten;
  17. Für 10 Minuten vor den Enden legen Sie die Knoblauchgrüns;
  18. Wir löschen alles bis zur Bereitschaft und entfernen vom Feuer..

Rezepte für köstliche Auberginengerichte in einem langsamen Kocher

Mit Tomaten

Komponenten:

  • 3 Auberginen;
  • 4 mittelgroße Tomaten;
  • 3 Knoblauchzehen;
  • Stück Käse pro 150 Gramm;
  • Zwiebel – 1 Stück;
  • etwas Salz;
  • Gewürze nach Belieben;
  • Pflanzenfett.

Alle bereiten mindestens 1 Stunde vor, Kalorien – 138 kcal.

Wir bereiten nach den folgenden Regeln vor:

  1. Auberginen gewaschen, in kleine Würfel geschnitten;
  2. Geben Sie das Gemüse in eine Tasse, gießen Sie Salz hinein und gießen Sie Wasser. Lassen Sie für ungefähr 15-20 Minuten stehen;
  3. Mit den Zwiebeln die Schale entfernen und in Halbringe schneiden;
  4. Wir spülen die Tomaten aus, schneiden sie in Kreise und schneiden die Kreise in zwei Teile;
  5. Die Kapazität des Multicookers ist leicht mit Pflanzenöl bestreut;
  6. In Form einer Schicht auf den Boden des Zwiebelhalbrings legen;
  7. Legen Sie ein Drittel der Auberginen auf die Zwiebeln;
  8. Danach die Hälfte der Tomaten geben;
  9. Knoblauchzehen sauber und überspringen Sie den Knoblauch;
  10. Geben Sie etwas Knoblauch auf Tomaten, bestreuen Sie mit Salz und Gewürzen;
  11. Danach alle Schichten nochmals wiederholen und ebenfalls mit Salz, Gewürzen und Knoblauch würzen;
  12. Am Ende enden wir mit einer kleinen Schicht geriebenem Käse;
  13. Wir stellen den “Baking” -Modus ein und lassen uns ca. 40-45 Minuten vorbereiten;
  14. Fertiggemüse kann mit gehackten Grüns dekoriert werden..

Mit Pfeffer

Zutaten zum Kochen:

  • ein halbes Kilo Auberginen;
  • 2-3 süße Paprikaschoten;
  • große Tomaten – 3 Stück;
  • Zwiebel – 1 Stück;
  • Knoblauch – 2 Gewürznelken;
  • Pflanzenfett;
  • Salz;
  • Würze nach eigenem Ermessen.

Wir werden ungefähr 75 Minuten kochen, Kalorien – 125 kcal.

Kochen beginnen:

  1. Spülen Sie die Auberginen, schneiden Sie sie in dünne Kreise;
  2. Wir waschen den Pfeffer, schneiden den Stiel zusammen mit den Samen aus;
  3. Schneide die Paprika in dünne Ringe;
  4. Tomaten waschen. Sie sollten mit kochendem Wasser gewaschen werden und schälen;
  5. Das Fruchtfleisch der Tomaten in Viertel schneiden;
  6. Gießen Sie etwas Pflanzenöl in den Multicooker-Behälter;
  7. Wählen Sie den “Backen” -Modus, legen Sie das ganze Gemüse aus;
  8. Lassen Sie alles für 1 Stunde schmoren;
  9. Grün spülen, fein hacken;
  10. Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden;
  11. Knoblauch wird geschält und durch den Knoblauch gepresst;
  12. 15 Minuten vor dem Ende des Kochens Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter legen;
  13. Das vorbereitete Gemüse auf Teller legen und auf dem Tisch servieren.

Aubergine kann verwendet werden, um fast jeden Leckerbissen zu machen. Sie können schmoren, braten, backen. Darüber hinaus sind sie perfekt mit anderem Gemüse kombiniert. Schmackhaft und nahrhaft, werden sie mit Fleisch gewonnen. Deshalb sollten Sie dieses gesunde Gemüse nicht vergessen, denn so viele leckere Gerichte können daraus gemacht werden..