Im Winter fehlt es den Menschen immer an Vitaminen, weshalb sie sich mit Dosenobst und -gemüse eindecken. Zumindest können Sie sich jederzeit mit leckerem, frischem Essen verwöhnen lassen..

Wenn wir über Auberginen auf Koreanisch sprechen, dann kann sich die Gastgeberin jeden Gedankenflug leisten – die Zusammensetzung der Inhalte kann geändert werden, abhängig von ihren eigenen Vorlieben.

Aubergine по-корейски на тарелке

Einige, wenn sie Dosen rollen, entscheiden sich zu experimentieren und während des Tages erscheinen bis zu 5-7 Arten von Auberginensalaten in ihrer Speisekammer. Es ist sehr praktisch, vor allem wenn man bedenkt, dass dieses Gericht für fast jeden Tisch geeignet ist..

Es kann zu vielen Beilagen hinzugefügt werden, und in den Ferien zu Hause ist es nicht der letzte.

Wenn man bedenkt, dass selbst nach längerer Lagerung eingelegte Auberginen fast alle ihre nützlichen Nährstoffe behalten und auch gut verdaut werden, gilt dieses Gericht als eines der notwendigsten in den Reserven jeder Frau, die sich selbst respektiert..

Beim Kochen von Auberginen in Koreanisch wird Kochen, Braten oder Backen von Gemüse in verschiedenen Variationen verwendet, so dass der Geschmack danach sehr reichhaltig ist. Außerdem kann der Geschmack immer leicht angepasst werden.

Dieses orientalische Gericht ist immer sehr beliebt, so dass es sich lohnt, einige Zeit mit Rezepten zu verbringen, so dass es im Winter ein leckeres und gesundes Gericht auf dem Tisch gibt..

Klassische Rezeptvorbereitung

Zutaten für die Ernte von Auberginen in Koreanisch für den Winter:

  • Süßer bulgarischer Pfeffer – 100 g;
  • Aubergine – 1 kg;
  • Frische Karotten – 100 g;
  • Knoblauch – 4 mittlere Gewürznelken;
  • Trinkwasser (gekocht) – 1 l;
  • Kochsalz – einen halben Esslöffel.

Zutaten für die Marinade:

  • Sonnenblumenöl (vorzugsweise raffiniert) – 100 ml;
  • Zucker – 1 Esslöffel;
  • 9% ige Essiglösung – 100 ml;
  • Salz – 1/3 Esslöffel;
  • Würze für Karotten auf Koreanisch – 10 g.

Diese Anzahl von Produkten ist für 2 Dosen von 0,5 Litern ausgelegt..

Das Rezept für die Ernte von Auberginen auf Koreanisch für den Winter sieht so aus:

  1. Spülen Sie die Auberginen gründlich unter fließendem Wasser und schneiden Sie den Stiel ab; Blau wenig
  2. Mit einem Zahnstocher oder einer Gabel Löcher in die Oberfläche von Auberginen bohren;
  3. Gemüse in einen mit Wasser gefüllten Topf geben und dort Salz hinzufügen. Legen Sie es auf das Feuer und nach dem Kochen halten Sie es auf der Flamme für 3-5 Minuten. Auberginen sollten nicht weich gekocht werden, die Messerklinge sollte leise in das Gemüse gelangen; Aufkochen в кастрюле
  4. Als nächstes befindet sich das Gemüse unter der Presse, gebaut aus gewichteten Dosen oder mit Schneidbrettern. Der gesamte Saft, der aus der Aubergine kommt, muss nicht im Tank gelassen werden. Dieser Vorgang dauert im Durchschnitt 4 bis 6 Stunden; Wir schneiden соломкой
  5. Wenn der größte Teil der Flüssigkeit in der Spüle ist, werden die Auberginen in Streifen geschnitten. Zusammen mit ihnen wird der bulgarische Pfeffer, der vorher von Sonnenblumensamen befreit wurde, geschnitten. Karotten gerieben; Pfeffer
  6. Alle vorbereiteten Zutaten werden mit Gewürzen, Zucker und einer Prise Salz gemischt;
  7. Knoblauch wird unter eine Presse gelegt, dann werden Öl und Essig hinzugefügt. Die resultierende Mischung wird mit Gemüse gemischt und alles wird gründlich gemischt; Alle смешиваем
  8. Sterilisiere den Behälter und platziere dort Gemüse;
  9. 20 Minuten, geschlossene Dosen werden pasteurisiert; Schließen в банки
  10. Tara wird zusammengerollt, dann mit einer Decke abgedeckt und bleibt bis zur endgültigen Abkühlung auf dem Kopf..

Koreanische Aubergine für den Winter ohne Sterilisation

Zutaten:

  • Frische Tomaten – 3 kg;
  • Aubergine – 3 kg;
  • Kochsalz – 90 g;
  • Granulierter Zucker – 400 g;
  • Pflanzenöl (vorzugsweise raffiniert) – 200 ml;
  • Pfeffer süß – 2 Stück;
  • Knoblauch – 2 Köpfe;
  • Essig – 90 ml.

Das Rezept ist einfach und umfasst die folgenden Schritte:

Aubergine кружочками

  1. Gemüse gründlich waschen, Samen von Samen schälen;
  2. Alles außer Auberginen, gehackt oder zerkleinert;
  3. Alle diese Zutaten sind mit Zucker, Salz und Butter gemischt;
  4. Die resultierende Mischung wird zum Kochen gebracht, dann mit Essig gemischt;
  5. Auberginen werden in kleine Kreise geschnitten und der heißen Mischung hinzugefügt;
  6. All dies bleibt noch 20 Minuten im Feuer, während es ordentlich gerührt wird;
  7. Die daraus entstandene Billet-Aubergine Korean-Stil entfaltet sich auf einem sterilisierten Behälter, gerollt und unter die Decke vor dem abschließenden Abkühlen gelegt.

Auberginensalat der koreanischen Art für Winter

Zutaten:

  • Tomaten – 2 kg;
  • Aubergine – 2 kg;
  • Pflanzenöl (vorzugsweise raffiniert) – 500 ml;
  • Granulierter Zucker – 4 Esslöffel;
  • Kochsalz – 2 Esslöffel;
  • Knoblauch – 2 Köpfe;
  • Schwarzer Pfeffer (Erbsen) – nach Geschmack;
  • Lorbeerblatt – 1 Stck. für jedes Glas;
  • Duftende Kräuter (Hartriegel, Basilikum, etc.) – 200 gr;
Assortiert на зиму из овощейWenn es zum Nähen kommt, experimentieren Hausfrauen oft, indem sie verschiedene Gemüse zusammen mischen. Wie man eine Gemüseauswahl für den Winter macht. Probieren Sie es und Sie!

Im nächsten Artikel erfahren Sie, wie Sie die Jakobsmuscheln für den Winter pürieren..

Hell, schön, mit einer orangen Tönung – und das ist kein Edelstein in Frage. Und auch – lecker, dick, bröckelig, süß, manchmal sauer. Du hast es wahrscheinlich schon erraten. Ja, das ist Marillenmarmelade. Hier sind die Rezepte, die Sie ohne viel Mühe kochen können..

Instant-Rezept für köstlichen Salat für den Winter in Etappen:

  1. Tomaten für ein paar Minuten in kochendem Wasser, dann vorsichtig die Schale entfernen;
  2. Auberginen unter fließendem Wasser waschen und in kleine Ringe schneiden;
  3. Knoblauchzehen und Kräuterhacken, mit Pflanzenöl und Salz vermischen. Fügen Sie alles dem Gemüse hinzu und lassen Sie für ein paar Minuten;
  4. Die Mischung auf ein Backblech legen und 15 bis 20 Minuten im Ofen backen.
  5. Das Öl in die Pfanne gießen, das Geschirr auf das Feuer legen und das Lorbeerblatt darauf werfen. Schwarzer Pfeffer wird nach seinem Ermessen hinzugefügt, im Durchschnitt fügen Sie von der Hälfte zu einem ganzen Esslöffel hinzu. Nach dem Kochen das Gemüse in die Pfanne geben und salzen. Fügen Sie Zucker und Gewürze hinzu. Lassen Sie für 5 Minuten. Während des Rührens werden alle Zutaten gekocht und das Öl absorbiert.
  6. Legen Sie den Rohling in sterilisierte Gläser, rollen Sie sie auf und lassen Sie sie eine Weile unter einer Decke liegen. Nach dem Abkühlen die Twists mit koreanischem Auberginensalat an einem dunklen, kühlen Ort verstecken..

Einige Tipps für Hostessen von erfahrenen Köchen

Wenn Sie mit der Zubereitung von Gemüse experimentieren können, fügen Sie neue Zutaten hinzu, dann ist es am besten, dies nicht mit der Zusammensetzung der Marinade zu tun..

Da es auf die Qualität der Verwindungsdauer ankommt, ist es nicht nötig, für einen Moment vom Rezept abzuweichen.

Nehmen Sie diesen Prozess ernst, denn dieses spezielle Gericht wird Ihre Familie im Winter erfreuen.

Um einen würzigen Geschmack zu verleihen, können Sie der Mischung während des Garens von Auberginen im koreanischen Stil für den Winter einen halben frischen Apfel hinzufügen.

Leichte und leckere Zubereitungen, liebe Hostessen!