Um Apfelsaft zuzubereiten, können Sie verschiedene Optionen verwenden. Der beliebteste Saft, der mit einem Entsafter hergestellt wird.

Apple сок через соковыжималку в домашних условиях

Sie können Apfelsaft auch mit anderen kombinieren. Besondere Aufmerksamkeit wird Apfel-Karottensaft gewidmet, der eine große Menge an Vitaminen enthält..

Äpfel sind sehr nützliche Früchte für den menschlichen Körper. Sie haben eine große Menge an Nährstoffen und Vitaminen. Um Äpfel für den Winter zu konservieren, können Sie Apfelsaft für den Winter mit einem Entsafter vorbereiten.

Der Geschmack dieses Getränks wird jeden in der Zeit des Mangels an wertvollen Substanzen begeistern..

Um hochwertigen Apfelsaft für den Winter zuzubereiten, empfiehlt es sich, nur reife Früchte ohne Beschädigung zu sammeln..

Einfachster Weg

Dieses Rezept ist sehr einfach und erfordert keine zusätzlichen Komponenten..

Produkte:

  • Äpfel in der Menge von 5 kg;
  • 500 g Zucker. Grün яблоки

Der Prozess der Herstellung von Apfelsaft für den Winter durch einen Entsafter:

  1. Äpfel gründlich waschen, in Viertel schneiden und alle Knochen entfernen; Quartal
  2. Drücken Sie den Saft mit einem Entsafter aus. Überspringen через мясорубку
  3. Der entstandene Schaum kann sofort durch die Gaze entfernt werden, aber Sie können es auch beim Kochen des Saftes tun; Entfernen пену через марлю
  4. Gießen Sie die resultierende Flüssigkeit in einen vorbereiteten Behälter und setzen Sie ein Feuer von mittlerer Intensität auf. In dem Prozess des Erhitzens, um die Möglichkeit auszuschließen, das Produkt zu kochen, weil es überhaupt keine Vitamine geben wird. Sobald der Saft kochbereit ist, den Behälter vom Herd nehmen; Koch
  5. Zucker hinzufügen. Wenn Sie mit dem Geschmack eines reinen Getränks zufrieden sind, können Sie Zucker hinzufügen und nicht hinzufügen;
  6. Bereiten Sie Dosen oder Flaschen für die Lagerung vor. Sie müssen gründlich gewaschen und dann in den Ofen gestellt werden. Die Temperatur sollte nicht mehr als 100 ° C betragen. Dies geschieht, um die restliche Flüssigkeit dort zu verdampfen. Den Behälter zehn Minuten im Ofen belassen.
  7. Nimm Dosen oder Flaschen und gieße den ganzen vorbereiteten Saft hinein; In Dosen на зиму
  8. Bedecke fest.

Die Lagerung erfordert eine kühle Temperatur und Dunkelheit. Solche Bedingungen können im Keller gefunden werden..

Apfel-Karottensaft für den Winter

Nicht jeder kann den Geschmack von reinem Karottensaft schätzen. Aber wenn Sie es mit Apfelsaft mischen, erhalten Sie ein sehr leckeres und gesundes Getränk..

Um 1 l Apfel-Karottensaft für den Winter mit einem Entsafter vorzubereiten, benötigen Sie:

  • Karottenpüree in einer Menge von 400 g;
  • Apfelsaft in der Menge von 600 g;
  • Zucker in der Menge von 150 g.

Stufenweise Zubereitung des Getränks durch einen Entsafter:

Zusammendrücken

  1. Zuerst müssen Sie die Zubereitung von Karottenpüree machen. Um dies zu tun, muss das Gemüse sorgfältig geschält und gewaschen und dann in Strohhalme geschnitten werden;
  2. Dampfe das Produkt für eine halbe Stunde. Verwenden Sie dazu einen Doppelkocher oder Schnellkochtopf;
  3. Dann muss die fertige Karotte durch ein feines Sieb gerieben werden;
  4. Es folgt die Zubereitung von Saft aus Äpfeln. Sie müssen gut gewaschen und in kleine Stücke geschnitten werden, während die Samen entfernt und geschält werden;
  5. Als nächstes überspringen Sie die gesamte Menge der vorbereiteten Früchte durch einen Entsafter;
  6. Jetzt müssen Sie Apfelsaft und Karottenpüree in einem gemeinsamen Behälter mischen, Zucker hinzufügen und für fünf Minuten in einen auf 85 ° C vorgeheizten Ofen stellen;
  7. Banken, um das fertige Getränk vorzubereiten und in sie hinein zu gießen. Tanks müssen auch im Ofen vorgeheizt werden;
  8. Bedecken und sterilisieren für 20 Minuten;
  9. Hermetisch schließen Sie die Dosen mit Deckel mit einer Falzmaschine.

Apfelsaft Rezept für den Winter ohne den Einsatz eines Entsafters

Bei dieser Kochmethode muss man etwas basteln, aber am Ende wird das Getränk sehr lecker und gesund sein..

Es wird dauern:

  • Äpfel in einer Menge von 1,5 kg pro 3 l Dose;
  • Gekochtes Wasser.
Kompott из ревеняWenn Sie Rhabarber haben, können Sie eine Menge Leckereien daraus machen. Zum Beispiel Kompott. Wie man Kompott vom Rhabarber kocht: frisch und für den Winter. Mit Vitaminen aufladen!

Rezepte für Marmelade aus Rosenblättern sind hier. Es ist nicht nur nützlich, sondern hat auch eine charmante Farbe, ganz zu schweigen von dem wunderbaren Geschmack.!

Und hier werden wir Ihnen beibringen, Stachelbeermarmelade mit Orangen zu kochen. Alles, was Sie brauchen, ist eine bestimmte Frucht, ein wenig Zeit und Lust, sowie eine positive Einstellung, um ein gutes Ergebnis zu erzielen.!

Garprozess:

  1. Es erfordert eine ernsthafte vorbereitende Ausbildung. Zu Beginn ist es notwendig, drei Dosen mit einem Volumen von 3 Litern zu nehmen, gründlich zu waschen und eine Seriennummer auf jede von ihnen zu geben;
  2. Äpfel waschen, in kleine Stücke schneiden und das erste Glas damit füllen;
  3. Gießen Sie abgekochtes Wasser von warmer Temperatur in das Glas Äpfel und lassen Sie es für 8 Stunden;
  4. Nach der angegebenen Zeit gießen Sie das Wasser von den Äpfeln in einen anderen Behälter und gießen Sie die Früchte erneut mit heißem kochendem Wasser;
  5. In dem zweiten Glas schneiden Sie auch die Äpfel und gießen Sie sie mit dem Wasser, das aus dem ersten Glas abgelassen wurde. Und lassen Sie dieses Glas Obst in dieser Form für 8 Stunden;
  6. Fülle das dritte Glas mit Äpfeln und gieße die Flüssigkeit aus dem zweiten Glas nach acht Stunden. Lassen Sie auch 8 Stunden stehen.
  7. Die Flüssigkeit ablassen, die von der dritten Dose verbraucht werden kann;
  8. Dabei ist es sehr wichtig, die Äpfel aus jeder Dose zu probieren. In Ermangelung des Geschmacks ist es notwendig, neue Äpfel zu schneiden, und dieses Glas am Ende der ganzen Reihe zu stellen;
  9. Der resultierende Apfelsaft für den Winter muss zum Kochen gebracht und in vorbereitete Bänke gegossen werden, die zuvor sterilisiert werden müssen..
Das ungewöhnliche Rezept ist, dass für seine Implementierung keine zusätzlichen Geräte benötigt werden. Aber trotzdem erweist sich das Apfelgetränk als reich und gesund..

Sie können mehr Dosen Äpfel kochen, aber das wird zusätzliche Zeit brauchen. Aber der Saft wird gesättigter sein.

Hilfreiche Ratschläge

Wenn Äpfel zu viel Säure haben, sollten Sie Zucker verwenden, der mit Äpfeln bestreut ist. Sie werden also viel süßer sein.

Apfelreste nach dem Entsafter können als Füllung für verschiedene Backvorgänge verwendet werden. Es wird reichen, Rosinen zu ihnen, sowie Vanillezucker hinzuzufügen..

Sie können den entstehenden Müll ein wenig anders verwenden: kochen Sie sie, um Marmelade zu bekommen.

Apfelsaft für den Winter durch eine Entsafter oder ohne es zu Hause zubereiten dauert nicht zu viel Zeit, aber das Ergebnis wird geliebte Menschen, vor allem Kinder.