Wie man adzhapsandali georgisch macht

Es gibt viele Variationen zum Thema adzhapsandali. Sogar in Georgien selbst, in jeder Stadt oder in jedem Dorf, gibt es ein eigenes Originalrezept. Außerdem sind die drei Republiken des Transkaukasus immer noch davon überzeugt, dass es sich bei ihrem Landgericht um ajapsandali handelt.

Damit alle genießen können, müssen Sie die Regeln des Kochens dieses Gemüse, köstliches Gericht kennen..

Die erste Regel: Alle Gemüse sollte separat gebraten werden.

Die zweite Regel ist nicht zu verdauen. Overcooked adzhapsandali – das ist Gemüsekaviar.

Klassisches georgisches Rezept
Wie приготовить аджапсандали по-грузински
Zutaten Anzahl von
Der Knoblauch 1 Stück
Saftige Tomaten (rot) 500 g
Bogen 300 g
Frischer bulgarischer Pfeffer 500 g
Aubergine 900 g
Peperoni 1 Stück.
Koriander 20 g (durchschnittliche Menge)
Frischer Regan (Basilikum) 10-15 g (kleines Bündel)
Petersilie 20 g (durchschnittliche Menge)
Pflanzenfett 250 ml
Gemahlener Koriander ½ Teelöffel
Salz und Pfeffer schmecken
Kochzeit: 50 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 69 Kcal

Das klassische Rezept ist die Grundlage für die Fantasie Hostess. Kochen Sie es besser in dickwandigem Geschirr.

Kochen:

  1. Spülen Sie alle Gemüse und Kräuter und lassen Sie sie trocknen; abholen овощи
  2. Wählen Sie mittelgroße Früchte;
  3. Vorbereitete Aubergine in Halbringe von 2-3 mm schneiden und, in eine Schüssel schichten Schichten, mit grobem Salz bestreuen. Verlasse die Schüssel.
  4. Pfeffer Samen klar, in Halbringe von 2-3 mm geschnitten; Auberginen
  5. Die Tomaten in mittelgroße Würfel schneiden. Tomaten нарезать
  6. Paprika willkürlich geschnitten;
  7. Knoblauch sollte in dünne Scheiben geschnitten werden;
  8. Zwiebeln sollten entlang Halbringe geschnitten werden. Wenn du zu flach schneidest, dann wird sich Haferbrei bilden, wenn die Halbringe zu groß sind, dann wird ajapsandali auf der Platte wie Zwiebeleintopf aussehen;
  9. Und jetzt, wenn Sie das Gemüse vorbereitet haben, gehen wir zurück zu den Auberginen. Während dieser Zeit lassen sie den Saft und sie können leicht gequetscht werden. Nicht waschen, nämlich leicht. Nehmen Sie eine kleine Handvoll Auberginen und drücken Sie vorsichtig. Nivellieren Sie sie in einer Pfanne in heißem Öl. Das Feuer sollte etwas über dem Durchschnitt liegen. Auf beiden Seiten braten und sofort in eine geeignete Schüssel geben;
  10. Im selben Öl (wenn nicht genug, fügen Sie mehr hinzu), werden die Pfeffer auch gebraten;
  11. Nach dem Pfeffer, in der gleichen Pfanne, leicht, zu einer hellen goldenen Farbe, die Zwiebel passieren;
  12. Tomaten sollten zu diesem Zeitpunkt in einer anderen Pfanne unter einem geschlossenen Deckel gedünstet werden, damit der Saft nicht verdunstet;
  13. Erhitzen Sie einen Topf oder einen kleinen Kessel (eine dickwandige Pfanne mit einem hohen Rand kann auch verwendet werden), fügen Sie ein wenig Öl hinzu. Setzen Sie die Auberginen, Zwiebeln und Paprika. Mischen Sie sehr vorsichtig. Das Feuer muss überdurchschnittlich sein;
  14. Schneiden Sie die Grüns und mischen Sie mit dem vorbereiteten Knoblauch. Tomaten hinzugeben, mischen und leicht salzen. Lass es ein paar Mal blinken.. einschneiden зелень
  15. Übertragen Sie die tomatengrüne Mischung auf das Gemüse, mischen Sie es so, dass das Gemüse intakt bleibt;
  16. Zehn Minuten später ist ein köstliches Gericht fertig;
  17. Wenn die Tomaten nicht saftig sind, fügen Sie Wasser hinzu. Gericht готово

Wenn Sie frisches, knackiges Gemüse mögen, verkürzen Sie einfach die Wärmebehandlungszeit. Aber denken Sie daran, dass Auberginen immer und in jedem Gericht nicht halb gebacken werden können!

Diät adzhapsandali für 30 Minuten!

sehr viel вкусно

Ein schickes Rezept für einen festlichen Tisch, leckere Ajapsandali, die einfach und schnell zu Hause in der Natur zubereitet werden können. Kalorien sind so klein, dass die Mädchen es schätzen werden! Natürlich kam niemand mit diesem Rezept als Diät. Einfach, in den Bergen hatten Hirten die Gelegenheit, ihr Lieblingsgericht nur so zu kochen – schnell, am Feuer.

Übrigens, auch diejenigen, die ausschließlich zum Essen in die Küche kommen, können diese Ajapsandali kochen!

Zutaten Menge / Gewicht
Aubergine 4 kg
Bulgarischer grüner Pfeffer 2,5 kg
Fleischige rote Tomaten 3 kg
Zwiebel Zwiebel 1,5 kg
Petersilie, Koriander, Regan (Basilikum) auf 100 g
Peperoni 1-3 Stücke.
Der Knoblauch 2-3 Stück.
Kaukasische Gewürze und Salz
Olivenöl

Kochzeit – 30 Minuten.

Kalorien – 47 kcal.

Diese Anzahl von Produkten ist für eine Firma von 6-8 Personen ausgelegt. Sie können die Portion kleiner machen, aber achten Sie streng auf die Proportionen!

Wie man kocht:

  1. Auberginen, Paprika, Tomaten gewaschen, im Ofen oder auf dem Grill gebacken;
  2. Denk dran! Tomaten werden etwas länger gekocht als anderes Gemüse. Um zu verhindern, dass die Schale der Tomate platzt und der Saft kein Stapel ist, stechen Sie die Frucht an mehreren Stellen mit einer Gabel durch.
  3. Schälen Sie alle Gemüse aus der Schale. Einige Hausfrauen werden in kaltes Wasser getaucht, um die Reinigung zu erleichtern. Aber das sollte nicht getan werden – ajapsandali wird wässrig. Darüber hinaus sind gut gebackene Gemüse sehr einfach heiß zu reinigen;
  4. Schneiden Sie Gemüse in große Würfel, Zwiebeln – Halbringe, Bitter Pfeffer – nach Belieben;
  5. Fügen Sie gehackte gewaschene Grüns und gehackten Knoblauch hinzu;
  6. Alles mischen und Gewürze hinzufügen. Nach 5 Minuten versuchen Sie das Salz;
  7. Es ist möglich, ajapsandali nach allen Regeln – Apfelessig und Pflanzenöl, und nur Pflanzenöl zu füllen. Wenn du nichts füllst, wird der Geschmack nicht verderben und der Kaloriengehalt wird viel niedriger sein..

Essen Sie dieses Gericht zu Hause und in der Natur, kalt oder heiß. Kalt, es schmeckt sogar besser.

Georgian Ajapsandali mit Fleisch

mit мясом

Die kaukasische Küche ist für fast alle Menschen wegen ihrer Sättigung und Leichtigkeit, ihrem unvergleichlichen Aroma, Geschmack und ihrer Ästhetik sehr beliebt. Ajapasandal von Auberginen mit Fleisch ist viel kalorienreicher als die klassische Version, aber erfordert keine Beilage.

Um sich auf 4 Portionen vorzubereiten, benötigen Sie:

Zutaten Menge / Gewicht
Fleisch – Hammelfleisch, Rindfleisch 400 g
Aubergine mit glänzender Haut

 

 

4 Stück.

Kartoffeln
Süßer Paprika
Bogen
Rote, saftige Tomaten
Der Knoblauch

2 Stück.

Peperoni
Koriander

auf 30 g

 

Regan frisch
Petersilie
Olivenöl
Salz, gemahlener Koriander, Pfeffer,

Hopfen Suneli

Kochzeit – 90 min.

Kaloriengehalt (100 g) – 123 kcal.

Wie georgische Auberginen Ajapsandali Gericht mit Fleisch zu kochen:

  1. Braten Sie die Fleischstücke schnell auf hoher Hitze, bis eine schöne Kruste. Am Ende des Bratens leicht salzen. Hitze reduzieren, Zwiebel in halbe Ringe geben und unter Rühren anbraten;
  2. In einer anderen Bratpfanne die Kartoffeln leicht in Würfel schneiden und anrichten;
  3. Als nächstes braten Sie auf beiden Seiten zubereitete Auberginen;
  4. Im gleichen Öl, perezharte gehackte halbe Ringe, Pfeffer;
  5. Das Gemüse mit den Zwiebeln zum Fleisch geben und ohne Rühren bei schwacher Hitze (bei geöffnetem Deckel) köcheln lassen;
  6. Einzeln (unter dem geschlossenen Deckel) gehackte Tomaten dünsten;
  7. Tomaten mit Gemüse gießen, vorsichtig nach oben mischen, Gewürze nach Belieben hinzufügen, scharfe Paprika und gehackte Knoblauchzehen. Walk für 10 Minuten.
  8. Beim Servieren mit Kräutern bestreuen..

Das Gericht ist fertig! Guten Appetit!

Viele moderne Hausfrauen benutzen multicookers. Sehr praktisch – keine Notwendigkeit, in der Sommerhitze am Herd zu stehen. Füllen Sie Ihr Rezeptbuch mit einem neuen Gericht für den Slow Cooker!

Bereitet sich einfach und schnell vor. Und Kartoffeln, in diesem Rezept ajapsandali, macht das Gericht befriedigender.

Schwamm готоваLesen Sie, wie Sie ein zartes Gebräu für Teig und Pasteten zubereiten..

Beachten Sie das Rezept für duftendes gebratenes Fleisch in Töpfen.

Weißt du, was man Muffin-Creme an der Spitze machen – ein sehr leckeres Dessert, das einfach zuzubereiten ist.

Option Eintopf mit Kartoffeln in einem langsamen Kocher

Für eine Familie von 4 Personen benötigen:

Zutaten Menge / Gewicht
Auberginen-Medium

 

auf 3 oder 4 Stück.

 

Kartoffeln
Pfeffer groß bulgarisch
Sehr reife Tomaten
Zwiebeln 2 Stück.
Der Knoblauch 5 Zähne
Bitterer Pfeffer 1 Stück.
Koriander, frischer Regan, Petersilie 20 g
Irgendein Pflanzenöl
Salz, Hopfen-Suneli Pfeffer, Koriander

Kochzeit – 90 min.

Kaloriengehalt (100 g) – 67 kcal.

Wie man adzhapsandali auf Georgisch mit Kartoffeln in einem langsamen Kocher kocht:

  1. Gemüse in mittelgroße Stücke beliebiger Form geschnitten;
  2. Frittieren Sie die Auberginen und Paprika im “Frying” -Modus in einer kleinen Menge Butter. In eine Schüssel geben;
  3. Die Zwiebel im selben Öl anbraten, ohne den Modus des langsamen Kochers zu ändern, gehackte Tomaten hinzufügen, leicht salzen. Unter Rühren halbfertig machen. Setzen Sie Zwiebel-Tomatensoße in eine tiefe Platte;
  4. Kombiniere alle Gemüse in der Multikocherschale. Fügen Sie Gewürze, eine Scheibe zerkleinerte Kräuter mit Knoblauch, Peperoni hinzu. Vorsichtig mischen und mit Tomaten-Zwiebelsauce bedecken. Mit den restlichen Kräutern und Knoblauch bestreuen. Schließen Sie den Deckel. Setzen Sie für 15 Minuten Modus “Abschrecken”;
  5. Nach dem Kochen muss der Deckel geöffnet und abgekühlt werden, damit das Ajapsandali nicht verdaut wird..

Guten Appetit!

Ajapsandali Stub für den Winter

10 Dosen von 500 Gramm:

Zutaten Menge / Gewicht
Tomaten (rot, saftig) 3 kg
Paprika jeder Farbe, süßer Bulgare 500 g
Karotte 500 g
Aubergine 2,5 kg
Zwiebel Zwiebel 300 g
Regan (Basilikum) trocken 10-15 g
Petersilie 40 g
Pflanzenöl ohne Bitterkeit 1 l
Koriander ist besser Boden 15-20 g
Schwarzer Pfeffer, rot (kann gemahlen werden) nach deinem Geschmack
Salz 100-120 g
Zucker 60 g
Essig nur 9% 150 g

Sterilisationszeit bei 100ungefähr Von:

Banken 0,5 l – 30-40 Minuten, Banken 0,7 l – 45-50 Minuten.

Kochzeit – ungefähr drei Stunden.

Ajapsandali Rezept auf Georgisch für den Winter Schritt für Schritt:

  1. Alles Gemüse in Scheiben, Scheiben oder Streifen waschen, trocknen und in Scheiben schneiden;
  2. Auberginen leicht Salz, um Bitterkeit zu entfernen, trocknen und braten;
  3. In einer tiefen, breiten, flachen Pfanne die Zwiebeln goldbraun anbraten, die Karotten dazugeben, umrühren und weiter braten. Setze den Pfeffer auch hier hinein;
  4. Weiter braten, salzen, Zucker, Gewürze hinzufügen;
  5. Legen Sie die vorbereiteten Tomaten auf Gemüse und kochen Sie die ganze Masse für ungefähr 15-20 Minuten, Rühren von unten nach oben;
  6. Am Ende fügen Sie die zerkleinerten Greens, Essig hinzu und mischen Sie wieder;
  7. In sterile trockene Gläser, auf jede Schicht Aubergine, legen Sie die Gemüsemischung. Cover mit Deckel. Sterilisieren. Twist.

Hilfreiche Ratschläge

  • Wenn Sie die Art und Weise ändern, in der Lebensmittel verarbeitet werden, ändert sich der Geschmack des Gerichts. Zum Beispiel, wenn Knoblauch, nach einem Rezept, in einem Mörser zerkleinert werden muss, ist dies genau das, was getan werden sollte, und nicht den Prozess in einem Mixer oder Fleischwolf zu beschleunigen. Auch wenn es ein Pfund Knoblauch ist. Das Aroma Bouquet des Gerichts wird sich sofort ändern;
  • Für diejenigen, die den Geschmack von Koriander nicht mögen, und davon gibt es viele, empfehlen wir Ihnen, Sorten mit einem zarten Geschmack beim Kauf zu wählen. Und fügen Sie dem Gericht mitten in der Küche auch Gras hinzu, das Gericht erhält die notwendigen Noten in Ihrem Bouquet von Aromen, und der unangenehme Geschmack wird verschwinden. Vergessen Sie nicht, dass Koriander ist sehr nützlich und hat choleretische Eigenschaften, hilft der Verdauung;
  • Aubergine, Gastgeberin in Georgien, wählen Sie durch Weichheit. Harte Auberginen kaufen normalerweise nicht;
  • Ajapsandali Tomaten auf Georgisch sollten saftig, groß und absolut reif sein;
  • Bei Paprika ist zu beachten, dass die Früchte von Rot süßer als Grün sind. In Georgia, in adzhapasandali, werden gewöhnlich grüne Sorten verwendet, die eine rote fleischige Frucht zur Palette hinzufügen;
  • wie für Basilikum, in Europa, bedeutet dieser Name eine grüne Vielfalt der Gewürzvarietät, in der der würzige Geschmack und das Aroma schwach ausgedrückt werden, und im Kaukasus benutzen sie lila aromatisches Gras und nennen es “regan”. Regan kann sowohl im Laden als auch auf dem Markt gekauft werden. Achten Sie bei der Auswahl von Kräutern darauf, den Geruch zu riechen, den Sie brauchen;
  • Auberginen sind in den meisten georgischen Gerichten vorhanden. Dieses Gemüse, zum Beispiel nach langer Verarbeitung (etwa einen Tag), wird in einer komplexen Satsivi-Soße serviert.

Georgian Ajapsandali kann mit Walnüssen gekocht werden. Georgische Nationalgerichte zeichnen sich durch eine Vielzahl von Geschmäckern und Aromen aus. Ihre Vorstellungskraft und der individuelle Geschmack verleihen den gewöhnlichen Gerichten Raffinesse und Originalität..

Eine Frau in der Küche, als eine Künstlerin an der Staffelei, schafft eine wundervolle Stimmung für ihre Lieben und schafft Werke aus den Geschmäckern, Aromen und Farben der Natur..

Loading...