Nützliche und nahrhafte Linsen, die ziemlich schnell gekocht werden. Es ist ideal für eine Beilage sowohl im Sommer als auch im Winter. Warming, nahrhaft, unglaublich lecker und vielseitig! Diese Bohnen sind perfekt mit Gemüse kombiniert, so dass sie Vegetarier sehr mögen. Aber sie können mit Fisch und Fleisch serviert werden.

Wie man Linsen zum Garnieren kocht
Wie вкусно и просто приготовить чечевицу на гарнир
Zutaten Anzahl von
Wasser 0,4 l
Linsen 180 g
Salz 5 g
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 87 Kcal

Wie man kocht:

  1. Zählen Sie auf, spülen Sie die Bohnen aus, lassen Sie sie abtropfen und geben Sie sie dann in die Pfanne. Linsen в кастрюле
  2. Gießen Sie die angegebene Menge Wasser und zünden Sie an.
  3. Lass es kochen. Kochen Sie danach für mindestens zwanzig Minuten, wenn die Linsen braun sind. Wenn es ein grünes Produkt ist, dauert es 40 Minuten, und wenn es rot ist, reicht eine halbe Stunde..
  4. Fünf Minuten vor der Salzbereitschaft. Bereit блюдо
  5. Mit gehackten Grüns servieren.

Wie man grüne Linsen mit Gemüse kocht

ZUTATEN MENGE
Petersilie 10 g
Linsen grün 360 g
würzen schmecken
Knoblauch 3 Zähne
Glühbirnen 2 Stück.
Paprika 5 g
Karotten 1 Stück.
Bulgarische Paprika 1 Stück.
Tomaten 2 Stück.
Olivenöl 25 ml
Zira 5 g

Es dauert bis zur Vorbereitung – 1 Stunde.

Wie viele Kalorien – 157.

Wie man kocht:

Garnieren из зеленой чечевицы

  1. Wasche die Bohnen, gieße sie mit Wasser und koche bis fast fertig. Es ist notwendig, etwa eine halbe Stunde unter dem angelehnten Deckel zu kochen, das Feuer schwach zu machen.
  2. Die Zwiebeln schälen und mit dünnen Federn hacken..
  3. Karotten ohne Schale hacken Strohhalme.
  4. Olivenöl in eine Bratpfanne geben und erhitzen, dann die Zwiebel hinschieben und drei Minuten garen.
  5. Fügen Sie gehackte Karotten hinzu und kochen Sie für weitere fünf Minuten..
  6. Alles Gemüse schälen und schrubben, dann größer hacken als Karotten.
  7. In die Pfanne geben und weitere zwanzig Minuten köcheln lassen..
  8. Den Knoblauch fein hacken und in das Gemüse geben, würzen.
  9. Als nächstes geben Sie die gekochten Linsen und kochen für zehn Minuten, von Zeit zu Zeit umrühren..
  10. Mit gehackter Petersilie servieren.

Wie man rote Linsen mit Zwiebeln kocht

ZUTATEN MENGE
Karotten 1 Stück.
Knoblauch 2 Zähne
Olivenöl 45 ml
Glühbirnen 2 Stück.
Tomatenmark 5 g
Gewürze und Salz schmecken
Linsen 250 g

Es dauert bis zur Vorbereitung – 45 Minuten.

Wie viele Kalorien – 216.

Wie man kocht:

  1. Entferne die Bohnen aus der Einstreu und wasche sie dann..
  2. Kochen Sie das Wasser in einem kleinen Topf und geben Sie die Bohnen hier. Wasser sollte zweimal wie nötig sein.
  3. Bei schwacher Hitze etwa zwanzig Minuten kochen lassen.
  4. Zu dieser Zeit müssen Sie geschälte Karotten reiben, Sie können auf einer großen Reibe.
  5. Knoblauch und Zwiebel fein hacken.
  6. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse hier hinschieben. Um ein delikateres Gericht zu erhalten, sollten Sie eine Keramikschale verwenden.
  7. Fry für vier Minuten bis weich, dann die Gewürze und Tomatenmark einrühren..
  8. Fertigbohnen unterrühren weiches Gemüse, Knoblauch hinzufügen. Sie können etwas Wasser gießen.
  9. Unter dem Deckel eintopf noch fünf Minuten.
  10. Vor dem Servieren 15 Minuten stehen lassen.

Rezept zum Garnieren mit Champignons

Garnieren с грибами

ZUTATEN MENGE
Olivenöl 50 ml
Pfeffermischungen 2 g
Wasser 0,4 l
Glühbirnen 1 Stück.
Champignon 0,4 kg
Knoblauch 3 Zähne
Karotten 2 Stück.
Salz 5 g
rote Linsen 0,2 kg

Es dauert bis zur Vorbereitung – 25 Minuten.

Wie viele Kalorien – 93.

Wie man kocht:

  1. Grobrost Karotten ohne Schale.
  2. Shred Glühbirne.
  3. Geschälte Pilze in Scheiben schneiden, nicht zu dünn.
  4. Karotten mit Zwiebeln in heißem Olivenöl 2-3 Minuten anbraten.
  5. Fügen Sie die Champignons hinzu und kochen Sie weitere sieben Minuten. Müssen oft nicht stören.
  6. Die Bohnen waschen und in die Pfanne geben, mischen.
  7. Gießen Sie die angegebene Menge kochendes Wasser. Aufpeppen. Cover, kochen für fünfzehn Minuten.
  8. Wenn das Wasser vollständig verschwunden ist, gehackte Knoblauchzehe zum Essen geben. Sie können Greens hinzufügen.
  9. Bestehen Sie fünf Minuten und dann dienen Sie..

Sorta чечевицыÜber den Nutzen dieser äußerst schmackhaften Hülsenfrüchte haben wir im folgenden Artikel berichtet: Linseneigenschaften für den Körper.

Lesen Sie hier, wie Sie eine leckere Linsensuppe mit Fleisch kochen.

Und hier erfahren Sie, welche anderen Gerichte Sie aus Linsen kochen können..

Wie man in Sahnesauce kocht

ZUTATEN MENGE
gemahlener Koriander 2 g
Linsen grün 0,4 kg
Peperoni 1 g
Glühbirnen 3 Stück.
Kurkuma 3 g
Creme 33% 150 ml
Knoblauch 3 Zähne
Salz 5 g
Butter 20 g
Dill 10 g
Karotten 1 Stück.

Es dauert zu kochen – 35 Minuten.

Wie viele Kalorien – 179.

Wie man kocht:

  1. Ungefähr 800 ml Wasser gießen die gewaschenen Bohnen. Nach dem Kochen etwa fünfzehn Minuten kochen lassen.
  2. Werfen Sie Linsen in ein Sieb oder Sieb, um ein Glas Brühe zu behalten, wird es später nützlich sein..
  3. Große Würfel schneiden geschälte Zwiebeln.
  4. Kleine Karotten schneiden Karotten ohne Schale.
  5. Beide Produkte müssen in einer kleinen Menge Sonnenblumenöl gebraten werden..
  6. Geschnittenen Knoblauch in zwei Hälften schneiden.
  7. Zu dem weichen Gemüse die Linsen und die linke Brühe geben. Rühren und würzen, Knoblauch hinzufügen.
  8. Den Dill fein hacken und hier einschenken.
  9. Als nächstes etwas Butter hinzufügen und fünf Minuten köcheln lassen..
  10. Schütteln Sie die Sahne und gießen Sie sie hier hinein. Geben Sie ihnen Zeit, die Bohnen einzuweichen..
  11. Umrühren und servieren..

Linsenbeilage in cremiger Tomatensauce

ZUTATEN MENGE
Schalotten 1 Stück.
grüne Linsen 0,2 kg
Olivenöl 7 ml
Basilika 20 g
Tomatenpüree in Dosen 0,3 l
Butter 5 g
Sahne 140 ml
Ingwer 10 g
Petersilie 20 g
Peperoni 2 g
Knoblauch 1 Zinke

Es dauert zu kochen – 35 Minuten.

Wie viele Kalorien – 127.

Wie man kocht:

  1. Gemäß den Anweisungen auf dem Paket, um die Bohnen zu kochen. Sie müssen zuerst durchgehen.
  2. Schalotten hacken dünne Ringe. Sie müssen auch hacken und Knoblauch.
  3. Beide Buttersorten in einer Pfanne vermischen und erhitzen, Schalotten mit Knoblauch darauf geben und etwas anbraten.
  4. Die Schale vom Ingwer entfernen und fein reiben oder mit einem Mixer schlagen.
  5. In die angebratenen Zwiebeln Tomatenpüree und Ingwer geben, mischen und aufkochen lassen..
  6. Danach die Bohnen fertig stellen und würzen.
  7. Die geschüttelte Sahne hinzugeben und vermischen.
  8. Lassen Sie kochen, dann gießen Sie alle fein gehackten Grüns hier.
  9. Umrühren und sofort vom Herd nehmen, auf Tellern anordnen. Kann als separates Gericht serviert werden..

Kochtricks

Den Linsen werden oft originelle Zutaten hinzugefügt: gebratener Speck, Weißwein, Gurken, Oliven, Senf, Minze, Sesampaste usw. Manchmal werden die Bohnen sogar in Pitabrot eingewickelt und als Brötchen serviert, zu Suppen, Aufläufen und Pasteten. Östliche Soßen wie Soja oder Teriyaki werden oft hinzugefügt. Alle diese können die Standardbeilage vom ersten Rezept ergänzen..

Bohnen sind eher schwer verdaulich und werden am besten zum Mittagessen gegessen. Menschen, die Probleme mit der Verdauung haben, sollten die Linsen vor dem Kochen einige Stunden einweichen lassen, vorzugsweise nachts. Danach wie gewohnt kochen. Bohnen sollten an einem warmen Ort während des Einweichen gelassen werden..

Um das Produkt besser zu assimilieren, sollten Sie folgende Gewürze verwenden: Ingwer, Kurkuma, Koriander, Asafoetida, schwarzer Pfeffer.

Zarte Linsen sind eine ausgezeichnete Proteinquelle. Es ist schneller zubereitet als Bohnen oder Erbsen, hat einen ausgezeichneten Geschmack und lässt sich leicht mit verschiedenen Produkten kombinieren. Es lohnt sich zu versuchen, zu kochen und für immer in Ihre Ernährung aufzunehmen.!