Im Ofen gedünstete Schweineschmelze ist die einfachste und zuverlässigste Kochmöglichkeit. Keine Notwendigkeit, sich zu beeilen, schalten Sie das Feuer auf das Maximum nicht ein, legen Sie die Stücke des Fleisches in die Pfanne und sorgen Sie sich, dass es hart als eine Sohle ausfallen wird. Und dann erzählen Sie allen, dass sie schlechtes Schweinefleisch gekauft haben. Das ist kein schlechtes Fleisch, man muss es nur im Ofen kochen..

Saftiges Schweinefleisch mit Thymian und Basilikum im Ofen
Wie вкусно приготовить свиную корейку в духовке
Zutaten Anzahl von
Schweinelende 4 Stück.
Brühe 200 ml
kleine Zitrone 1 Stück
frische Basilikumzweige 1 kleiner Haufen
Thymian 5 Zweige
gemahlener Pfeffer Prise
Salz (vorzugsweise Meer) 2 Prisen
raffiniertes Öl (Olivenöl) 40 ml
Kochzeit: 80 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 410 Kcal
Richtig backen Sie die Lende sollte wie folgt sein: Braten Sie bis sie goldbraun sind und bringen Sie sie bei 200 Grad in den Ofen. In diesem Fall röstet sich das Fleisch am Knochen sehr gut. Wenn die Stücke nicht fettig sind, können Sie sie mit Folie abdecken, damit sie saftig bleiben.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Reiben Sie die Zitronenschale, drücken Sie den Saft aus dem Fruchtfleisch der Frucht. Für die Marinade, waschen Sie die Zweige Basilikum, legen Sie sie auf ein Papiertuch, lassen Sie sie ein wenig trocknen, dann reißen sie;
  2. Marinade zubereiten: in einer Schüssel Olivenöl, 50 ml Saft, Zitronensaft, geriebene Schale, Thymian (Blätter), Basilikum vermischen. Alles mit Salz, Pfeffer würzen und mischen;
  3. Die Fleischstücke in die fertige Marinade geben, gut mischen und eine halbe Stunde ziehen lassen, damit sie eingeweicht wird;
  4. Die Pfanne erhitzen und die Lende an allen Seiten etwas anbraten, so dass die Kruste golden erscheint. In die Form geben, die Brühe hinzufügen und 60 Minuten in den Ofen geben;
  5. Backen bis bei 200 Grad fertig. Das Fleisch regelmäßig mit Löschflüssigkeit gießen..

AspikWie Rindfleisch Bein Gelee kochen, lesen Sie unseren Artikel.

Lesen Sie, wie Sie leckeren frittierten Fisch in Sauerrahm kochen – dieses Rezept eignet sich für fast alle Arten von Meeres- oder Flussfischen. Versuche, experimentiere, koche mit uns!

Wie man Hähnchenschenkel in der Panade kocht – einfach, geschmackvoll und originell.

Wie man in einer Folie würziges Fleisch am Knochen kocht

Das Abendessen kocht immer etwas komplizierte Gerichte. Wie geht man damit um? Wir bieten an, im Ofen gebackene Schweinelende auf dem in Folie eingewickelten Knochen zu backen. Dies ist das perfekte Schweinefleisch für ein festliches Essen..

Es wird dauern:

  • 4 Stücke Schweinelende am Knochen von 200 g;
  • Kirsche – 2 Handvoll;
  • 60 g raffiniertes Öl;
  • Dillsamen – 2 Prisen;
  • frischer Dill – 1 kleiner Bund;
  • Knoblauch (Nelke) – 2 Stück;
  • mit gemahlenem Pfeffer, Salz abschmecken.

Zur Vorbereitung benötigen Sie 1 Stunde 35 Minuten. 405 kcal pro Portion (100 g).

Wie man Schweinelende auf dem Knochen im Ofen in der Folie kocht:

Schritt 1. In einem Mörser oder einer Schüssel den Dillsamen einreiben. Feinen, frischen Dill, Knoblauch fein hacken, alles in eine Schüssel geben und in die Hälfte der Butter geben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2. Reiben Sie die Fleischstücke mit der vorbereiteten Mischung, legen Sie sie für eine Stunde in die Kälte.

zu machen заправку

Schritt 3. Aus der Folie zwei Quadrate ausschneiden. Dann ein Quadrat auf ein anderes legen, Schweinelende darauf legen.

pickle

Schritt 4. Kirsche über die Fleischstücke geben, Ölreste hinzufügen und die Enden der Folie miteinander verbinden.

hinzufügen масло

Schritt 5. Backen Sie das Fleisch mit Tomaten für ungefähr 40 Minuten. Ofentemperatur 250 Grad.

Bruststück

Schweinelende mit Kartoffeln im Ofen

Zum Kochen dieses Gerichtes wählen Sie frische, aber starke Kartoffeln, die nach dem Backen ihre Form behalten.

Sie benötigen:

  • 500 g Schweinelende;
  • 2 rote Zwiebeln (klein);
  • 2 Prisen Kümmel;
  • 4 große Kartoffeln;
  • 60 ml raffiniertes Öl;
  • gemahlener Pfeffer – nach Geschmack;
  • Brühe – 200 ml;
  • 3 Zweige Petersilie;
  • Salz – nach Geschmack.

Der gesamte Vorgang wird 2 Stunden dauern. In der fertigen Schale pro 100 Gramm entfielen 420 kcal.

Rezept für Schweinelende mit Kartoffeln im Ofen, Schritt für Schritt:

  1. Die knochenlose Lende waschen, leicht trocknen und in Scheiben schneiden, leicht abschlagen;
  2. Den Knoblauch hacken und die Zwiebel in Ringe schneiden.
  3. Stücke von Schweinelende falten sich in Schichten. Streuen Sie jede Schicht mit Kreuzkümmel, gehacktem Knoblauch, Zwiebelringen (lassen Sie die Hälfte der gehackten Zwiebel). Bedecke das Gericht und säubere es eine Stunde lang in der Kälte.
  4. Während das Fleisch mariniert ist, schälen Sie die Kartoffeln, in große Stücke geschnitten. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne und braten Sie die Kartoffelstücke in Portionen. In einen Teller geben. In der gleichen Pfanne, gebräunte Zwiebeln;
  5. Fügen Sie das Fleisch, die gehackte Petersilie zu den Zwiebeln und den Kartoffeln hinzu, fügen Sie die Brühe hinzu, würzen Sie und kochen Sie im Ofen bei einer durchschnittlichen Temperatur von 50 Minuten.

Fleisch mit Gemüse im Ofen im Ärmel kochen

das Fleisch в рукаве

Solches Fleisch mit Gemüse kann ohne irgendwelche Tricks gekocht werden. Einfach die vorbereiteten Zutaten in eine Hülse geben und im Ofen backen..

Benötigte Produkte:

  • 0,5 kg Fleisch (Schweinelende);
  • 1 Karotte;
  • 1 Tomate;
  • Bund Petersilie;
  • 2 Kartoffeln;
  • 300 Gramm Kohl (weiß);
  • Bulgarischer Pfeffer – 1 rote Hülse;
  • 60 g Pflanzenöl;
  • Salz nach Geschmack hinzufügen;
  • 2 Prisen Pfeffer.

Das Kochen dauert 1 Stunde und 15 Minuten. In 100 g Portionen – 405 kcal.

Kochen:

  1. Schweinefleisch in Stücke geschnitten, im Verhältnis von 2 Stück für 1 Portion. Abschlagen, mit Gewürzen würzen;
  2. Karotten, Kartoffeln, Zwiebeln, Tomaten, Paprika in große Stücke schneiden;
  3. Kohl grob hacken, jedes Stück mit Butter bestreichen;
  4. Um eine Hülse für das Kochen auf einem Backblech zu setzen. Zuerst Fleisch hineinlegen, darauf eine Schicht Gemüse, ganze Petersilienzweige;
  5. Im Ofen weich dünsten, ca. 55 Minuten;
  6. Vor dem Servieren auf einen großen Teller legen und mit gehackten Grüns dekorieren..

Hilfreiche Ratschläge

Schweinebrust ist das vielseitigste Stück und das begehrteste. Wie man es kocht und was die beste Methode zum Kochen ist, erfahren Sie von unseren Tipps:

  1. Eine der Win-Win-Kochmethoden ist Braten. Sie müssen es nur leicht anbraten, bis es in einem bereits vorgeheizten Ofen köchelt.
  2. Die Fettschicht, die sich auf den Lendenstücken befindet, ist Fett, das leicht geschmolzen wird. Schneide es nicht und brate es dann an. Bei jeder Temperatur schmilzt das Fett schnell und beginnt zu brennen. Natürlich gab es eine Zeit, in der Schweinefleischfett ertränkt und dann benutzt wurde. Aber jetzt ist es schwer vorstellbar, dass die Gastgeberin das tun wird;
  3. Es ist notwendig, nur auf raffiniertem Pflanzenöl zu kochen. Wie viel hinzuzufügen es beim Rösten? Wenn Sie nur Öl hinzufügen, wird dieser Ölpool brennen und gefährliche Karzinogene freisetzen. Es wäre schön, wenn Sie das Fleisch mit Öl einreiben, so dass es damit gefüllt ist, und die innere Oberfläche der Pfanne wird nur mit Öl unter Verwendung einer Papierserviette gerieben;
  4. Es ist am besten, eine Schale aus einem Stück auf dem Rippenknochen vorzubereiten. Solches Fleisch wird gewöhnlich dick über die Breite des Steines geschnitten. Und während des Garens gibt dieser Rippenknochen dem Fleisch einen guten Geschmack, und die Tatsache, dass ein Stück Lende dick ist, garantiert Ihnen, dass das Fleisch saftig wird;
  5. Das Fleisch zu schlagen oder nicht, ist Geschmackssache. Ich will saftigen Lende, dann nicht abstoßen. Liebe dünne und weiche Scheiben, Scheiben Fleisch dünn und abstoßen.

Guten Appetit!