Einer der beliebtesten Fische in der heimischen Küche ist Makrele. Es ist schwer zu unterschätzen in Bezug auf Geschmack und wohltuende Eigenschaften..

Es enthält eine große Menge an Omega-3 und Vitamin B12. Dieser Fisch ist reich an Jod, Eisen, Kupfer, Selen, enthält eine Reihe von Vitaminen (B1, B2, B6, D).

Makrele ist sehr nützlich für die Normalisierung der kardiovaskulären Aktivität, Gedächtnis, Stimulation der Gehirnaktivität, es wird stillenden Müttern und Babys gezeigt.

In der Küche wird solcher Fisch für seinen feinen Geschmack und das Fehlen von kleinen Knochen geschätzt. Daher ist die Verwendung dieses Fisches in der Küche vielfältig.

Makrele wird geräuchert, gebeizt, gedünstet, gebraten, aus Konserven und gekochten Suppen hergestellt. Dieser Fisch ist besonders lecker, im Ofen gebacken.

Makrele kann unterschiedlich gebacken werden: in einer Folie mit Zitrone und Grün, unter Senf-Mayonnaise-Sauce, mit Gewürzen, mit Gemüse (Kartoffeln, Zwiebeln, Karotten, Tomaten, Pilze), in Form von Sauerrahm, Sahne, Tomatensaucen, in der “Hülse” “.

Erstaunlich leckere Makrele in Folie im Ofen gebacken
Wie вкусно запечь скумбрию в фольге в духовке
Zutaten Anzahl von
Makrele 1 groß
Mayonnaise (67-72% Fett) 1 EL. l.
Fertig Senf 1 EL. l.
Salz schmecken
Kochzeit: 45 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 180 Kcal

Gerichte in Folie gebacken, haben einen einzigartigen Geschmack und Aroma. Fleisch oder Fisch, der auf diese Weise zubereitet wird, ist nicht nur äußerst schmackhaft, sondern auch nützlicher wegen des Ölmangels beim Backen.

Ein sehr zartes, im Mund schmelzendes Gericht ist ein in Folie gebackener Fisch mit Senf-Mayonnaise-Sauce. Und das Kochen ist einfach!

Rybin muss gründlich gewaschen, entkernt, den Kopf abgeschnitten werden (Sie können den Kopf nicht abschneiden, aber gleichzeitig die Kiemen vorstrecken), spülen Sie den Kadaver erneut aus (besonders sorgfältig innen, um versehentliche Reste von Eingeweiden zu entfernen).

Wir reinigen тушку

Wenn über Kaviar oder Milch – verlassen. Den Fisch ein wenig salzen (drinnen und draußen).

Als nächstes müssen Sie die Sauce vorbereiten: Senf und Mayonnaise mischen. Legen Sie die Folie auf das Backblech (ein Stück groß genug, um den Fisch vorsichtig zu wickeln).

Soße

Halten Sie die Makrele über die Folie, beschichten Sie zuerst eine Seite des Fisches, legen Sie diese Seite auf die Folie, dann beschichten Sie die andere Seite, schmieren Sie auch die Innenseite mit Kaviar oder Milch (falls vorhanden).

Wir decken ab

Gut verpackter Fisch in Folie.

Aufwickeln в фольгу

Also, wie viel gebackene Makrelen in Folie im Ofen? Denken Sie daran, dass es notwendig ist, es bei 180º nicht länger als 30 Minuten zu halten, sonst kann es austrocknen oder verbrennen..

Bereit скумбрия

Dieser Fisch ist sehr lecker mit Kartoffelbrei..

Natürlich macht Mayonnaise dieses Gericht fett, also empfehlen wir Ihnen, das Video anzuschauen, das ein interessantes Rezept für das Rösten von Makrelen mit Gewürzen beschreibt:

Rezept für das Backen populärer Fische mit Kartoffeln

Unglaublich praktisch ist das Rezept zum Rösten von Makrelen mit Kartoffeln. Schließlich muss es nicht für zusätzliche Zeit am Herd stehen – eine wunderbare Beilage wird mit Fisch zubereitet. Und der Kaloriengehalt dieses Gerichts pro 100 g Produkt beträgt etwa 130 kcal..

Notwendige Zutaten zum Rösten von Makrelen mit Kartoffeln in Folie:

  • 3 frische Makrele;
  • 8-12 mittelgroße Kartoffeln;
  • 2 Zwiebeln;
  • 1 Karotte;
  • 1/3 Zitrone;
  • Salz, Gewürze;
  • Folie.

Ausschreibung скумбрия с овощами

Waschen Sie den Fisch, entfernen Sie die Innenseiten, Schwanz, Flossen, Kopf, zusammen mit den Kiemen. Dann gründlich nachspülen und innen und außen trocknen..

Verwenden Sie ein scharfes Messer, um schräge flache Schnitte auf dem Rücken des Fisches zu machen. Oben und im Inneren der Karkasse Saft gießen, aus 1/3 Zitrone, Salz, bestreut mit Gewürzen (die wichtigsten sind verschiedene Arten von Pfeffer, Basilikum, Rosmarin, Estragon, Kurkuma, Paprika). Um den Fisch zu marinieren, lassen Sie ihn für 10-15 Minuten stehen.

Während der Fisch eingelegt wird, Zwiebel und Möhren zubereiten (schälen, waschen, hacken: Zwiebel in dünne Ringe hacken, Karotten – dünn in Viertel schneiden). Kartoffeln werden ebenfalls geschält und in dünne Scheiben geschnitten..

Legen Sie 1/3 des Gemüses auf eine Folie, die auf einem Backblech (oder in der Form) ausgelegt ist, mischen Sie etwas, fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu. Setzen Sie einen Fisch oben auf das Gemüse.

Machen Sie dasselbe mit anderen Produkten. Wickeln Sie die Folie ein (lassen Sie das Gelenk oben, damit es geöffnet werden kann). Das Ergebnis sind drei Säcke mit Fisch und Gemüse.

Backen bei 180-200 ºС für eine halbe Stunde, dann entfalten Sie die Folie von oben und backen Sie wieder für etwa 30 Minuten (bis die Kartoffeln fertig sind). Serviere sofort am Tisch, immer noch heiß.

Wir stellen Ihnen in der Folie aus leckerem Fisch und Kartoffeln eine weitere Kochmöglichkeit vor:

Saftige Makrele gebacken im Ofen ohne Folie

Schauen wir uns an, wie man Makrelen ohne Folie im Ofen backen kann. Unglaublich zarte und saftige Fische, gebacken mit saurer Sahne. Der Kaloriengehalt dieses Gerichtes beträgt etwa 150 kcal pro 100 g..

Für 4 Portionen gebackene Makrele benötigen Sie:

  • 2 frische Makrele;
  • 1-2 Zwiebeln;
  • 100 g saure Sahne (15% Fett);
  • Pflanzenfett;
  • Salz, Gewürze.

Azu по-татарскиTauchen wir ein in die nationale Tatarenküche! Wie man Aza auf Tatarisch kocht: Rezepte mit Fotos. Es wird ein wunderbares Abendessen für Ihre ganze Familie sein.!

Alle traditionellen Arten, Hühnchen im Ofen zu braten, gelangweilt? Dann koche ein Glas! Ja, ein Glas, denn mit seiner Hilfe bekommen Sie ein leckeres Hühnchen mit einer goldbraunen Kruste. Immer noch nicht klar? Lesen Sie hier Rezepte für Huhn auf dem Topf im Ofen.

Komm her! Befolgen Sie alle Empfehlungen, erhalten Sie einen tollen Keks. So üppig und luftig hast du immer geträumt!

Bereiten Sie den Fisch vor: Darm, schneiden Sie den Schwanz ab, Kopf. Spülen Sie gründlich unter fließendem Wasser (schwarze Filme müssen innen entfernt werden, um Bitterkeit zu vermeiden).

Fisch entlang des Bergrückens, den Grat dehnen. Das Ergebnis sind 4 Fischfilets, die in Stücke geschnitten werden (ca. 3 cm), Salz, Gewürze hinzufügen, Sauerrahm, vermischen.

Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Auflaufform mit Pflanzenöl einfetten, Zwiebel auf den Boden legen, Makrele auf Zwiebel.

Bedecken Sie die Oberseite des Formulars mit einem Deckel (wenn nicht, mit einer Folie). Fisch 30-90 Minuten bei 190ºС backen.

Dieser Fisch ist perfekt für jede Garnierung..

Und in der nächsten Videogeschichte erfahren Sie etwas über die schöne, überbackene Makrele mit Tomaten:

Nützliche Tipps bei der Auswahl und Zubereitung eines gesunden Fisches

  1. Um eine Makrele Qualität zu wählen, müssen Sie auf sein Aussehen achten: die Kiemen sollten sauber sein, rot, die Augen sind nicht stumpf, klar. Der Fisch sollte keinen starken Geruch haben;
  2. Defrost Makrele ist notwendig im Kühlschrank in einer Schüssel mit zerstoßenem Eis (oder in kaltem Wasser, in einer Packung). Der Fisch kann lange im Gefrierschrank gelagert werden – bis zu 2 Monate;
  3. Wenn die Pläne sind, den Fisch in Portionen zu dienen, dann ist es besser vor dem Backen, es zu schneiden, andernfalls wird es sich auflösen, wenn es geschnitten wird. Sie können zwar schneiden und gekühlt werden, aber die Stücke werden immer noch schlampig;
  4. Um die Makrele beim Backen saftiger zu machen, kann man sie regelmäßig mit Öl darüber gießen;
  5. Anstelle von Zitronensaft für Marinade können Sie Granatapfel verwenden;
  6. Anstelle von Folie zum Backen können Sie Kohlblätter nehmen, während die Kruste nicht am Blatt klebt, wie es beim Kochen in Folie der Fall ist.
Makrele ist ein unglaublich schmackhafter und gesunder Fisch, aus dem Sie viele leckere Gerichte zubereiten können. Es ist besonders gut im Ofen gebacken: nur in Folie, mit Gemüse, mit saurer Sahne oder Mayonnaise, mit Pilzen und Käse und so weiter..

Stellen Sie sich vor und stellen Sie kühne Experimente in die Küche!