Wie lecker gekochter Kohl in der Pfanne

Gefüllter Kohl – ein Gericht, das niemanden gleichgültig lassen kann. Saftig, Fleischfüllung, zarter Kohl, schmackhafte Soße sind die Hauptbestandteile echter Kohlrouladen. Jede Person kann lernen, wie man sie macht, aber nicht jeder kann es beim ersten Mal bekommen. Ein wenig Geduld, Übung und strikte Einhaltung der Anweisungen – der Schlüssel zum Erfolg.

Wie man Kohl wählt

Kohl kochen – ein ziemlich zeitaufwendiger Prozess, der im Voraus moralisch vorbereitet werden sollte. Eine der schwierigsten Vorbereitungsstufen ist es, einen guten Kohl auszuwählen und in Blätter zu zerlegen..

Das Gericht wird schmackhafter und zarter, wenn für seine Vorbereitung nicht feste Köpfe, aber elastische wählen, aber gleichzeitig sollten sie nicht deformiert werden, wenn Sie sie mit Ihren Händen drücken.

Solcher Kohl ist zarter und schmackhafter, kocht schnell und ist auch leicht zu zerlegen. Sein Geruch sollte angenehm sein und die Blätter sollten ein attraktives Aussehen haben, ohne dunkle Flecken, Flecken und andere Schäden..

Für die Zubereitung von Kohlrouladen empfiehlt es sich, mittelgroßen Kohlkopf zu wählen, der leichter zu verarbeiten ist und mindestens 1 kg wiegt.

Wie man die Blätter entfernt

Eine der am meisten ungeliebten Tätigkeiten vieler Hausfrauen beim Kochen von Kohlrouladen ist die Entfernung von Kohlblättern vom Kohlkopf. Dies kann auf verschiedene Arten geschehen:

Kohlrouladen с укропос

  • im Tiefkühlfach einfrieren und dann auftauen;
  • in der Mikrowelle backen;
  • in Salzwasser kochen.

Für die allerletzte Methode müssen Sie einen großen Kochtopf vorbereiten, in den der ganze Kopf passt.

  1. Entfernen Sie beschädigte und schlechte Blätter von Kohl, machen Sie Schnitte in der Nähe des Kohlkopfes, so dass die Blätter schneller und leichter getrennt werden;
  2. Stecken Sie eine Gabel in die Mitte des Kopfes, um das Arbeiten mit Gemüse zu erleichtern;
  3. Kochen Sie 4 Liter Wasser, fügen Sie einen Esslöffel Salz hinzu, legen Sie den Kohl in einen Topf, bis die ersten Blätter sich zu trennen beginnen;
  4. Der Kopf kommt aus dem Wasser, die Blätter werden entfernt, und der Kohl wird zurück in die Pfanne gelegt und das wird wiederholt, bis alle guten Blätter angezogen sind;
  5. Die Blätter werden gekühlt, und der harte Teil in der Mitte wird vorsichtig mit einem Messer abgeschnitten..

Mit dieser einfachen Methode können Sie die Blätter einfach und schnell auf Kohl vorbereiten. Es braucht den ganzen Prozess ziemlich viel Zeit und minimalen Aufwand.

Klassisches Rezept Schritt für Schritt
Wie вкусно приготовить голубцы в кастрюле
Zutaten Anzahl von
Kohl 1 Stück
Hackfleisch (Schweine- und Kalbfleisch) 1 Kilogramm
gekochter Reis 1 Tasse
das Ei 1 Stück.
eine Tomate 1 Stück.
Karotte 1 Stück.
Birne 1 Stück.
Grüns (Dill und Petersilie) schmecken
Pflanzenöl zum Rösten
Lorbeer 2 Blätter
Salz, Pfeffer schmecken
Kochzeit: 90 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 93 Kcal

Schmackhafte und sehr saftige Kohlrouladen – ein Gericht, das in vielen Familien beliebt ist, nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder. Sie kochen ziemlich schnell in der Pfanne..

Das Kochen von klassischen Kohlrouladen in einem Kochtopf ist vielen bekannt:

  1. Aus dem Kohl werden die Blätter entfernt und die Füllung wird in einem tiefen Behälter zubereitet. Denn es ist nötig die Hälfte der fein gehackten Zwiebel, das gehackte Fleisch, den gekochten Reis, das Gemüse, die Gewürze, das Salz und das rohe Ei zu mischen, es ist alles gemischt; zu machen фарш
  2. Ein Füllball wird auf die gekühlten Blätter gelegt und vorsichtig in Form einer Rolle gewickelt; Kohlrouladen сформировать
  3. Am Boden der Pfanne müssen Sie ein paar Kohlblätter und darüber Kohlrouladen legen; gießen голубцы
  4. Bereiten Sie den Topf vor: schneiden Sie die Zwiebeln und Tomaten in Würfel, raspeln Sie die Karotte; zu machen заливку
  5. Gemüse, gemahlenen Pfeffer, Salz, Lorbeerblätter und Eintopf 10 Minuten lang unter einen geschlossenen Deckel geben und gelegentlich umrühren;
  6. Gemüse wird auf Kohlroulade gelegt, Wasser wird hinzugefügt, so dass es 2 cm nicht bis zur oberen Schicht reicht und alles 40-50 Minuten schmort. Kohlrouladen готовы

Dieses Rezept ist sehr einfach und das Gericht ist sehr saftig, lecker und zufriedenstellend..

Diätgefüllter Kohl rollt mit Gemüsefüllung

Im Gegensatz zu klassischen Kohl, Gemüse nützlicher und einfacher. Sie eignen sich für vegetarische und Diätkost, sowie in der Post. Dieses Gericht zu kochen ist ziemlich schnell und einfach, und Sie können Ihr Lieblingsgemüse leicht als Füllung wählen..

Zutaten:

  • Kohl – 1 Stück;
  • 1 Zwiebel;
  • 50 Gramm Lauch;
  • 1 Karotte;
  • 100 Gramm Champignons;
  • 50 Gramm Brokkoli und Wirsing;
  • Tomatenmark – 3 EL. Löffel;
  • Mehl – 1 Esslöffel;
  • Sonnenblumenöl;
  • 3 Esslöffel saure Sahne;
  • gemahlener Pfeffer;
  • Salz;
  • gekochter Reis – 3 Esslöffel;
  • 2 Lorbeerblätter.

Kochzeit: 40 Minuten.

Kalorien pro 100 Gramm: 80 kcal.

Kohlrouladen sind sehr lecker und nahrhaft. Sie enthalten viele nützliche Spurenelemente und Vitamine. Bevor Sie das Gericht vorbereiten, ist es notwendig, Kohlblätter vorzubereiten, und Sie können schnell Stuffing machen und Rollen formen.

  1. Für Kohlrouladen müssen Sie zuerst die Füllung vorbereiten. Karotten waschen, schälen und raspeln, Zwiebeln, Lauch, Brokkoli, Wirsing und Champignons hacken, mit Sonnenblumenöl in eine heiße Pfanne geben und 10 Minuten dünsten;
  2. Gekochten Reis, Gewürze und Salz in die Gemüsebrühe geben, alles gut vermischen;
  3. Aus Kohlblättern und -füllungen zu Kohlrouladen;
  4. Mehl, saure Sahne, Tomatenmark, 2 Tassen Wasser in einen Topf geben und alles vermischen, die Brötchen in die Sauce geben und bei mittlerer Hitze 30 Minuten köcheln lassen.

Solche Kohlrouladen sind sehr gesund und lecker. Füllungen können sehr unterschiedlich sein, so können Sie Ihre Lieben immer mit original Kohlrouladen erfreuen.

AbsinthWas auf dem Mondschein bestehen soll, um das Getränk weich und interessant zu machen.

Ist es möglich, Kartoffeln in einem langsamen Herd zu braten? Versuchen Sie, dieses Gericht mit Hilfe dieser wunderbaren Technik zu kochen..

Gekochte Makrele in Zwiebelschale – dieses Rezept ist definitiv einen Versuch wert.

Kochtipps

Kohl in der Pfanne kochen – ein Beruf, der beim ersten Mal schwer zu bewältigen ist. Trennen Sie die Blätter, machen Sie eine saftige Füllung, formen Sie Rollen, die beim Kochen nicht auseinanderfallen – nicht jeder wird es schaffen.

Um die Kohlrouladen klein und klein zu machen, müssen Sie einen mittelgroßen Kohlkopf wählen. Wenn es sehr groß ist, haben die Umschläge die Größe von Slippern..

In Kohlblättern ist es am besten, nicht zu viel Füllung, etwa einen Esslöffel zu wickeln. Solche Duckies werden sehr ordentlich und attraktiv sein. Um ein versehentliches Verbrennen der Kohlrouladen zu vermeiden, legen Sie am besten die Blattklingen auf den Topfboden.

Servieren Sie das Gericht am besten mit leckerer saurer Sahne und frischen Kräutern.

Gefüllter Kohl – ein Gericht, das niemanden gleichgültig lassen kann. Es hat viele nützliche und wichtige für den menschlichen Körper Vitamine und Spurenelemente. Dieses Gericht zu kochen ist nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick scheint. Wenn Sie richtig Kohl wählen, köstliches Hackfleisch zubereiten und ordentliche Kuverts herstellen, können Sie alle Verwandten und Freunde mit schmackhaftem und köstlichem Kohl erfreuen.

Loading...