Füllung ist ein erstaunlicher Prozess, der dem Gericht einen neuen Geschmack verleiht und echtes Vergnügen bereitet. Es gibt einige Rezepte, die immer in Mode sind und nichts kann das ändern..

Das ist nur eine Tradition – eine echte, über die Jahrhunderte hinweg. Dazu gehört auf jeden Fall gefüllter bulgarischer Pfeffer..

Die Farbvielfalt dieses Produktes erweitert die Grenzen der Geschmackspräferenzen. Mit dem Aufkommen des Fortschritts ändert sich auch das “Schicksal” dieses Gerichts.

Zur besseren Erhaltung des Nährwerts werden Anpassungen an den üblichen Kochprozess vorgenommen und der Pfeffer wird nun nicht auf dem Gasherd zubereitet, sondern in der Wundertechnologie – dem Slow Cooker.
Gefüllter Pfeffer in einem langsamen Kocher: ein traditionelles Rezept
Wie вкусно приготовить фаршированный перец в мультиварке
Zutaten Anzahl von
Junge Paprika (die Größe ist beliebig wählbar) 10 – 15 Stück
Fleisch in einem Fleischwolf gedreht (es ist möglich, eine Fleischsorte zu verwenden und mehrere zu mischen) 1 Kilogramm
Roher Reis ein Glas
Zwiebeln 1-2 Stück.
Frische Karotte 1-2 Stück.
Salz, Gewürze: schwarzer Pfeffer, Lorbeerblatt schmecken
Tomaten (oder Nudeln) schmecken
Kochzeit: 90 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 132 Kcal

Das Rezept dieses Gerichts kann variieren: vom Rösten bis zum Schmoren. Die Füllung für Pfeffer kann auch sehr unterschiedlich sein: von der traditionellen Tomate bis zur Bouillon.

Paprikaschoten gefüllt mit Fleisch und Reis in einem Schmortopf: Wir beginnen den Hauptprozess. Bereiten Sie zunächst alle oben genannten Zutaten zu: waschen, abziehen (wenn nötig), entfernen Sie den Kern in der Paprika.

Pfeffer очистите

Nach der Vorstufe bereiten Sie die Füllung vor. Dazu die Hackfleischstücke nehmen und in einem Fleischwolf zu Hackfleisch verarbeiten. Kombinieren Sie das Hackfleisch und den rohen Reis..

vorbereiten начинку

Füllen Sie geschälte Paprika mit dieser Füllung. Danach (oder zur selben Zeit) in einem Schmortopf oder in einer Pfanne garen (die gehackten Zwiebeln und Karotten in Pflanzenöl geben, bis sie einen goldenen Farbton haben, die Tomate am Ende hinzufügen und alles einige Minuten zusammen kochen lassen).

verbeugen прожарить

Die gefüllten Paprikaschoten in eine Tasse geben, mit Tomatenrösten füllen und 40 Minuten dünsten (nicht weniger, weil der Reis roh ist, sollte gekocht werden).

Reis установить в мультиварку

Gefüllte italienische Paprika

Alle ethnischen Gruppen, ohne Ausnahme, geben dem Standardgericht einen Höhepunkt in Übereinstimmung mit den nationalen Präferenzen. Eine Besonderheit von pikanten Paprika ist die Anwesenheit von Parmesan und Olivenöl in ihrer Zusammensetzung..

Im italienischen Rezept (fast diätetisch) werden die Komponenten wie folgt sein:

  • Olivenöl – 2-3 EL;
  • Zitronensaft -1 TL;
  • Paprika – 5 -6 Stück;
  • Frische Tomaten 4 – 5 Stück;
  • Knoblauch – 3 Gewürznelken, kann mehr sein (nach Geschmack);
  • Käse (Parmesan oder Mozzarella);
  • Greens (Petersilie, Basilikum, Oregano);
  • Salz nach Geschmack;
  • Gewürze nach Geschmack.

re фаршированный овощамиGemüse zubereiten: waschen, putzen. Paprika befreien die Stängel und Samen und schneiden sie in zwei Hälften. Tomaten werden in kochendes Wasser gegeben und dann werden sie von der oberen Haut befreit und in mehrere mittlere Teile geschnitten..

Parmesan in kleine Quadrate schneiden, mit Tomaten vermischen. Zitronensaft auspressen, mit den Produkten bestreuen und den zerkleinerten Knoblauch und das Gemüse an derselben Stelle hinzufügen. Wir salzen, wir pfeffern. Die Füllung ist fertig.

Wir füllen jede Hälfte mit einer fertigen Zusammensetzung, nachdem wir sie zuvor mit Olivenöl eingefettet haben. Wir verwenden Öl für den Multikocher, geben Pfefferkörner hinein und lassen es 40 – 60 Minuten backen.

Zutaten können mit Oliven und frischen Pilzen zur Auswahl ergänzt werden. Das Gericht wird sich ganz anders entwickeln. Italienische Rezepte haben immer einen originellen Geschmack..

Reis для пловаWeißt du, aus welchem ​​Reis es besser ist, Pilaf zu kochen?

Rezepte mit Schritt für Schritt Fotos, wie man Ravioli mit Käse zubereitet. Aber wir bieten andere Füllungen an, um Ihren eigenen Geschmack zu wählen..

Fisch in einer Sahnesauce in einer Pfanne gekocht ist ein weiteres Rezept, das Sie unbedingt beachten sollten..

Gefüllte Paprikaschoten mit Käse und Pilzen

Die Liste der Hauptzutaten im obigen Rezept enthält die folgenden Produkte:

  • Süße Paprika – 10 Stück .;
  • Frische Pilze (Austernpilze oder Champignons) – 200 gr .;
  • Käse von zwei Sorten (fest – 50 gr. Und 1 Schmelzkäse);
  • Greens (Petersilie, Dill) – 1 Bund;
  • Zwiebeln – 1 Kopf;
  • Olivenöl – 1 EL. l.;
  • Mayonnaise oder saure Sahne – 1 EL. l.

Das Gericht wird sehr schnell gekocht. Der Garvorgang kann in mehreren Schritten identifiziert werden:

gefüllt перцы сыром

  1. Zuerst waschen Sie gründlich alle Zutaten und reinigen Sie sie;
  2. Schneiden Sie die Zutaten: Paprika – in der Mitte, Pilze und Zwiebeln – gewürfelt;
  3. Gehacktes Gemüse in Olivenöl in einem Schmortopf im “Back” -Modus braten, dann Pilze und Zwiebeln kaufen und abkühlen lassen;
  4. In einer separaten Schüssel den geschmolzenen Käse mahlen und mit gehackten Grüns kombinieren;
  5. Kombinieren Sie gebratenes Gemüse und Käse, mischen Sie gründlich;
  6. Füllen Sie die Hälften des Perchins mit der Füllung;
  7. Wir schicken sie zum Slow Cooker, wo wir bis zum Ende backen. Ein paar Minuten bevor Sie sie bekommen, streuen Sie sie mit Hartkäse und lassen Sie sie für etwa 10 Minuten backen, bis der Käse schmilzt..

Dieses Rezept ist ideal auch für den Urlaubstisch..

Hilfreiche Ratschläge

Der Slow Cooker ist ein echter Freund und Helfer in der Küche. Es ermöglicht Ihnen, ein Stück Zeit freizugeben, das Sie sich selbst oder einem geliebten Menschen widmen können. Ganz zu schweigen von der Erhaltung der maximal möglichen Menge an nützlichen Eigenschaften der vorbereiteten Schale..

Sie können alles darin tun: schmoren, kochen und aufsteigen, sogar braten. Verwenden Sie für die Gesundheit!

Gefüllte Paprika können Sie zu jeder Jahreszeit genießen. Sie müssen sich nur in der Saison darum kümmern und das fertige Produkt für den Winter auffüllen: bereiten Sie es entsprechend einem der Rezepte vor, die Lieblingsfüllung wählend, und frieren Sie es ein, gefrieren Sie im Kühlschrank.

Hausgemachte Fertiggerichte ermöglichen es Ihnen, immer gut vorbereitet zu sein und in wenigen Minuten ein leckeres Gericht auf den Tisch zu stellen..

Das Farbspektrum der Paprika ist ein Indikator für die Sorte und ihre Reife. Dieses bunte Gemüse ist ein gern gesehener “Gast” auf jedem Tisch..

Nur wenige wissen, dass roter Pfeffer der führende Vitamin-C-Inhaltsstoff ist und sogar Zitrone übertrifft. Die Wahl des Pfeffers ist eine wichtige Etappe, da es darauf ankommt, was wir kochen und wo. Zum Beispiel ist es besser, rote Paprika zu backen und roh für Salat – grün zu verwenden.

Gefüllter Pfeffer kann als kalorienarmes Gericht verwendet werden und nur mit Gemüse (Kohl, Karotten) oder Gemüse mit Buchweizen gefüllt werden.

Pfeffer ist ein wertvolles Produkt, das viele Vitamine und nützliche Elemente enthält. Das Maximum solcher Elemente sammelt sich in der Nähe des Stiels, der während des Peelings des Pfeffers entfernt wird. Bei der Verarbeitung eines Produkts sollte daher auf die darin enthaltenen Stoffe geachtet werden..

Die Fähigkeit, den Traditionen des Geschmacks zu entsprechen, ist für das russische Volk besonders relevant. Trotz der Tatsache, dass die gefüllte Paprika kein originales russisches Gericht ist, wird sie selbst zubereitet und geliebt. Eine große Auswahl an Rezepten.