Um nicht irreführend zu sein, ist es besser, es gleich zu erklären: Gurken sind eine gebräuchliche Bezeichnung für verschiedene Gurkensorten mit kleinen Früchten..

Sie wachsen nicht mehr als viele bekannte Größen. So sind kleine Gurken großer und mittelgroßer Sorten bei Gurken nicht gleich..

Füttern хрустящих корнишончиков

Im Allgemeinen unterscheiden sich Beizgurken aus dem gleichen Prozess mit gewöhnlichen Gurken nicht sehr.

Dieses Gericht wird im Winter ein ausgezeichneter Snack sein, wenn frisches Gemüse aus dem Laden nicht besser schmeckt als Kräuter, und vor dem Sommer ist genug Zeit..

Neben dem Geschmack, der an Hitze erinnert, werden Dosen-Mikro-Gurken zur Quelle von Vitaminen.

Marinierte Gurken im Laden

Im Laden kauften viele von uns die gleichen Essiggurken in Banken, weil sie wussten, dass sie immer lecker sind und fast jeden Tisch ergänzen. Jedoch können nicht alle Städte Russlands dieses Produkt kaufen..

Einige dachten auch daran, einen solchen Snack für den Winter selbst zu machen. Das Rezept ist völlig einfach und erfordert keine speziellen Zutaten..

Zum Kochen braucht man:

  • Essiggurken;
  • Knoblauch;
  • Petersilie oder Dill;
  • Piment;
  • Wasser;
  • 9% Essig;
  • Salz.

Banken werden für ein paar 10 Minuten sterilisiert.

Gewaschen

Also, wie Gurken wie in einem Geschäft einlegen? Wir beschreiben die Technologie. Nehmen Sie sauberes ganzes Gemüse, das für 3-4 Stunden in kaltem Wasser eingeweicht wird, das während dieser ganzen Zeit Sie 2-3 Male ändern müssen. Beschädigte Gurken werden nicht funktionieren, also werden sie beschlagnahmt..

Füllen специями банки

Pfeffer, Gemüse, Knoblauch und Essiggurken werden in ein steriles Gefäß gegeben..

Wir setzen огурчики

Für Salzlake, den Topf mit Wasser gießen, und wenn es kocht, Essig mit der Rate von 40 ml pro 450 ml Wasser gießen und für 2 Minuten kochen. Salze brauchen 40 g.

Gurke

Als nächstes wird die fertige Marinade in Gläser gegossen und 1,5 cm vom Rand entfernt gelassen.

Füllen до горлышка

Mit Deckel abdecken und aufrollen, dann auf den Kopf stellen und im Kühlschrank aufbewahren.

Bereit закрутка

Rezept für einen knusprigen Snack für den Winter

Knusprig marinierte eingelegte Gurken wie in einem Geschäft von zu Hause aus können im Winter – ein Traum! Delicious Ergänzung zu Fleischgerichten, Zusatz zu Pickle oder für Salate.

Gleichzeitig passen weiche Gurken überhaupt nicht und werden nicht mit solch einem Vergnügen gegessen, wie dicht und knusprig.

Um den Haushalt oder Gäste mit solch einer Delikatesse zu erfreuen, benötigen Sie:

  • Schwarzer Pfeffer;
  • 2 Teelöffel Zucker;
  • 2 Teelöffel Salz;
  • 2 Teelöffel Essig 9%;
  • Ein Paar Dillregenschirme mit Zweigen und Blättern;
  • Bitterer Pfeffer;
  • Kirschblätter, Lorbeerblatt, Johannisbeerblatt – je 3 Stück.

Gurken gefüllt mit kaltem Wasser für ein paar Stunden.

Sauber овощи

In der Zwischenzeit werden Banken vorbereitet – sie sollten ordentlich gewaschen und sterilisiert werden. Die oben angegebenen Blätter sind auf dem Boden jedes Gefäßes angeordnet..

Anhäufung в тару

Gurken, gründlich gewaschen, sanft und so ästhetisch wie möglich in den Behälter gelegt. Knoblauch und Pfeffer sind in der Mitte platziert, oben sind Dill-Schirme. Zweimal gieße alles kochende Wasser zum Aufwärmen. Marinade bereitet sich darauf vor.

Marinade

Wasser, das Gurken gegossen hat, läuft nicht über, sondern bleibt für die Herstellung von Sole. Es muss gekocht werden, Zucker einfüllen, salzen und Essig hinzufügen. Letzteres kann direkt an die Banken gesendet werden. Eingelegte Gurken mit kochender Marinade gießen.

Füllen овощи

Inverted Dosen mit knusprigen eingelegten Gurken werden platziert und mit einer Decke zusammengerollt, in dieser Form abkühlen. Konservierung kann im Keller, im Kühlschrank oder auf dem Balkon gelagert werden, wenn es kühl ist..

Bereit консервация с корнишонами как в магазине

So werden gekochte Gurken knusprig und begeistern jeden, der sie im Winter gekostet hat.

Rezept für ein Liter Glas

Kochen Gurken für ein Glas kann sowohl experimentell sein, und vor allem in einer einzigen Kopie für die Präsentation zu einem besonderen Liebhaber dieses Gerichtes. Oder Sie können diese Proportionen als Grundlage für eine umfangreichere Herstellung von Dosenkonserven verwenden und auf eine größere Anzahl von Gurken zählen.

Also, für eingelegte Gurken im Laden brauchen Sie:

  • Essiggurken;
  • Ein Glas Essig 6%;
  • Ein Glas Wasser;
  • Zwei Zwiebeln;
  • Fünf bis sechs Knoblauchzehen;
  • Esslöffel Salz;
  • Peperoni-Schote.

Zwiebeln müssen gereinigt und in dünne Ringe geschnitten werden. Knoblauch wird ebenfalls gereinigt und fein gehackt. Pfeffer waschen und Samen entfernen.

Hier müssen wir vorsichtig sein – Paprika ist besser zu schneiden und mit Gummihandschuhen zu reinigen und halten Sie sie vom Gesicht fern.

Gurken werden in fließendem kaltem Wasser gewaschen und eng in ein Literglas gemischt mit Zwiebeln, Knoblauch und Pfeffer gefaltet. Das Wasser wird zum Kochen gebracht, dann wird Salz, Essig hinzugegeben und dann abgekühlt. Gurken werden mit der gekühlten Salzlösung gegossen.

In einem emaillierten Kochtopf mit Wasser, dessen Temperatur nicht weniger als 60 Grad Celsius, 10 Minuten ist. Sofort nach der Sterilisation aufrollen, dann in eine Decke rollen und abkühlen lassen.

So wird ein Glas eingelegte Essiggurken zubereitet. Wenn gewünscht, können Sie den Pfeffer nicht hinzufügen, und für mehr Geschmack, mit Blättern von Kirsche, Johannisbeere oder Lorbeer würzen.

Kürbis икра с майонезом на зимуLesen Sie auch, wie man Zucchini mit Mayonnaise für den Winter zubereitet. Vielleicht in Form eines Salats, aber Sie können auch als Kaviar dienen.

Im nächsten Artikel unserer Website erfahren Sie mehr über die Methoden der Dillgewinnung für den Winter. Schön, dass in der kalten Jahreszeit das Grün wie aus dem Gartenbett gepflückt wird!

Wirfst du Wassermelonenschalen weg? Tu das nicht! Sie machen leckere Marmelade. Schau dir diese einfachen Rezepte an, aber das ist nur eine Delikatesse für Süßigkeiten.!

Hilfreiche Ratschläge

Wie bei allen Arten der Konservierung dieser Art müssen die Banken durch Dampf sterilisiert werden. Sterilisierte Bänke – ist der Schlüssel zur Sicherheit des fertigen Produkts zum Zeitpunkt seiner Eröffnung.

Gurken müssen mit kaltem Wasser abgespült werden. Sie können 2 Stunden in kaltem Wasser einweichen, das gewechselt werden muss, und Sie können gut unter fließendem Wasser spülen, was Zeit spart.

Sparen Sie auch Zeit und eine andere Methode: Spülen Sie unter fließendem Wasser, dann ein oder zwei Stunden mit Blättern von Johannisbeeren, Kirschen und Lorbeer einweichen. Dann die gleiche Flüssigkeit aufkochen, dazu Salz, Zucker, Essig – und die Marinade über die Dosen gießen.

Eine Menge Essig wird nicht benötigt, aber auch ohne sie wird man nicht den Geschmack bekommen wie in einem Geschäft, das viele Leute so sehr mögen. Allerdings teilen nicht alle diese Meinung, und es gibt Rezepte für das Kochen von Gurken ohne, aber mit Zitronensäure.

Die Sättigung der Salzlake und des Gemüses selbst kann auf Kosten anderer Gemüsesorten erfolgen, deren Aroma und Geschmack nicht schlechter werden. Als ein Beispiel können Sie das nehmen:

  1. Gurken;
  2. Karotten; Marinieren в больших объемах
  3. Süße Paprika;
  4. Piment;
  5. Knoblauch;
  6. Dill;
  7. Ein Teelöffel Zitronensäure;
  8. Wasser;
  9. 4 Teelöffel Salz;
  10. 8 Esslöffel Zucker;
  11. Kirschblätter.

Banken werden sterilisiert, waschen Sie die Gurken in kaltem Wasser oder 2-3 Stunden einweichen. Kochen Sie das Wasser zur gleichen Zeit und dann Pfeffer, Blätter, Karotten, Knoblauch und Dill über die Ufer..

Gurken werden ausgelegt, dann 15 Minuten kochendes Wasser gegossen, dann wieder abgelassen und 5 Minuten unter Zusatz von Salz und Zucker gekocht. Zitronensäure wird in ein Glas in der Menge von 1 TL für 1,5 Liter Wasser gegossen.

Pour Sole und rollen. Dann wenden und in einer Decke abkühlen..

Es gibt viele Rezepte für die Zubereitung von Gewürzgurken, aber für alle gibt es eine eigene Version. Sie können fast alles und in jedem Verhältnis hinzufügen, mit Ausnahme von Konservierungsmitteln, die das Produkt im Winter bewahren.