Wie einfach ist es, einen leckeren Cupcake in einer Brotbackmaschine zu backen

Heute können Sie in der Brotbackmaschine fast alles kochen, was Sie wollen. In dieser wunderbaren Technik erhält man nicht nur Brot, sondern auch Cupcakes für jeden Geschmack..

Sie brauchen keine besonderen Fähigkeiten, um dieses duftende Gebäck zu machen, der Brotmacher macht fast alles alleine, Sie müssen nur die Anweisungen klar befolgen und ihnen folgen.

Wir bieten an, einfache und köstliche Rezepte für die Herstellung von Muffins in der Brotbackmaschine zu berücksichtigen..

Zitronenkuchen mit Rosinen und kandierten Früchten
Wie просто испечь вкусный кекс в хлебопечке
Zutaten Anzahl von
Zucker 240 Gramm
eine Zitrone 1 Stück.
die Eier 4 Stück
kandierte Früchte 0,5 Tasse
Vanillezucker 10 g
Rosinen 70 Gramm
Backpulver 1,5 Esslöffel
Mehl 2 Gläser
Butter 200 Gramm
Salz Prise
Kochzeit: 90 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 324 Kcal
Cupcakes sind ein beliebter Leckerbissen für viele Kinder und Erwachsene. Ihre Vielfalt kann Liebhaber von Süßigkeiten erfreuen, und ein Cupcake mit einem leichten Zitronengeschmack und Stücke von kandierten Früchten wird Abwechslung in Ihre tägliche Ernährung und ist ideal für Tee trinken..

Einen Kuchen in einer Brotbackmaschine zu kochen ist ein wahrer Genuss. Das Backen ist schnell vorbereitet und es brennt nicht, und nach dem Kochen schaltet sich der Techniker automatisch aus. Die Zubereitung eines Nachtischs ist einfach und unkompliziert:

  1. In einem tiefen Teller Eier, Vanillezucker und Salz vermischen und alles gründlich zu einem weißen Schaum schlagen; zu schlagen
  2. Rosinen und kandierte Früchte mit heißem Wasser übergießen und 5 Minuten ziehen lassen. Wasser wird abgelassen und getrocknete Rosinen; kandierte Früchte ошпарить
  3. Die Zitrone einige Sekunden in heißes Wasser legen, dann trocknen lassen, die Schale entfernen und den Saft auspressen;
  4. Eier, Zitronensaft und -schale, Butter, Backpulver, Mehl, kandierte Früchte und Rosinen in den Behälter geben; Teig смешать
  5. Der Behälter wird in das Gerät gestellt, die Betriebsart “Süßes Brot” oder “Hausgemachter Kuchen” für 80 Minuten eingestellt.

Wenn nach dem Backen eines Cupcake Zweifel an seiner vollen Bereitschaft bestehen, können Sie das Gerät noch weitere 10 Minuten im “Back” -Modus einschalten.

Apple

Köstlicher und duftender Apfelkuchen – eine nützliche Delikatesse, die viele Vitamine, Aminosäuren, Mikro- und Makronährstoffe enthält. Das Vorhandensein von braunem Zucker und Äpfeln beim Backen erhöht seinen Nutzen und verleiht ihm einen besonderen Geschmack..

Zutaten:

  • 1 Teelöffel Zimt;
  • Butter – 40 Gramm;
  • Äpfel mittlerer Größe – 2 Stück;
  • 3 Eier;
  • Mehl – 200 Gramm;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Kochzeit: 1 Stunde.

Kalorien pro 100 Gramm: 319 kcal.

Die Zubereitung dieser Delikatesse ist ziemlich einfach und schnell, Sie brauchen nur:

  1. Die Butter in einem Topf schmelzen und zum Zucker geben, vorsichtig vermischen, die Eier hinzufügen und verquirlen;
  2. Sieben Sie das Mehl in einen separaten Behälter und mischen Sie es mit Backpulver, Zimt, und fügen Sie dann zu der flüssigen Masse hinzu und mischen Sie;
  3. Äpfel waschen, Haut entfernen und in dünne Scheiben schneiden;
  4. Fügen Sie dem Teig zerstoßene Äpfel hinzu, mischen Sie alles und legen Sie den Teig in eine gefettete Schüssel;
  5. Backen Sie mit dem Backmodus für 45-60 Minuten, aber wenn es keinen solchen gibt, sollten Sie den “Cupcake” -Modus wählen, aber entfernen Sie einfach den Spatel, da das Kneten des Teigs in diesem Fall nicht benötigt wird.

Solch ein Leckerbissen ist ideal für Tee und sogar Frühstück. Um Familie und Freunde zu erfreuen, können Sie die Zutaten im Voraus zubereiten, in eine Form geben und einen Timer einstellen, damit das Gebäck zum Frühstück fertig ist.

Englisch Cupcake

Englisch кекс

Unter der großen Vielfalt der Cupcakes nimmt Englisch einen besonderen Platz ein. Sein zarter Geschmack und sein köstlicher Duft werden sicherlich nicht nur Erwachsene ansprechen, sondern auch anspruchsvolle Kinder..

Zutaten:

  • Butter – 1 Packung;
  • Mandeln – 100 Gramm;
  • 2 Tassen gesiebtes Mehl;
  • Backpulver – ½ Teil des Beutels;
  • 4 Eier;
  • 150 Gramm Zucker;
  • Rosinen – 100 Gramm;
  • brauner Rum oder Cognac – 1 Esslöffel;
  • 100 Gramm kandierte Früchte;
  • Salz nach Geschmack.

Kochzeit: 90 Minuten.

Kalorien pro 100 Gramm: 330 kcal.

Dieses Gebäck wird sehr schnell in einer Brotmaschine zubereitet und sein aromatisches Aroma wird die anspruchsvollsten Feinschmecker erfreuen. Vorbereiten einer Behandlung in mehreren Phasen:

  1. Die Butter wird weich, kombiniert in einem tiefen Behälter mit Zucker und Boden bis glatt. Dann werden die Eier hineingetrieben, Salz, Rum und Schale, die aus einer Zitrone stammen, werden hinzugefügt;
  2. Mehl mit Backpulver vermischen, gut mischen und vorsichtig in die Eimischung geben. Fügen Sie Rosinen, kandierte Früchte, gehackte Mandeln hinzu und mischen Sie mit einem Löffel;
  3. Butter die Form und den Teig hineingeben;
  4. Backen Sie für 1,5 Stunden im “selbstgemachten Cupcake” -Modus und Bereitschaft, mit einem Match oder Holzstab zu überprüfen.

Der fertige Cupcake wird für eine Weile in der Form gelassen, damit das Backen abkühlen kann, und dann wird es auf ein Gericht gegeben und mit Puderzucker bestreut. Diese Delikatesse ist perfekt für Tee.

Orange Mohnblume

Mohnblume кекс

Orange Noten beim Backen – immer lecker und ungewöhnlich. Jede Gastgeberin, die einen Brotbackautomaten hat, kann eine solche Delikatesse zubereiten. Dieser Leckerbissen ist sehr lecker und besonders bei kleinen Kindern beliebt..

Zutaten:

  • 50 Gramm Mohn;
  • Milch – 185 Milliliter;
  • mittelgroße Eier – 3 Stück;
  • 290 Gramm gesiebtes Mehl;
  • Zucker – 190 Gramm;
  • 1 Packung Butter;
  • 1 Beutel Backpulver;
  • Salz;
  • 1 Esslöffel Orangenschale.

Kochzeit: 1,5 Stunden.

Kalorien pro 100 Gramm: 322kcal.

Einen Orangenmohnkuchen zu kochen ist sehr einfach. Nur ein paar Minuten und die Köstlichkeit wird zum Frühstück bereit sein:

  1. Die Milch kochen, den Mohn hineingießen und 15 Minuten ziehen lassen;
  2. Eier, Zucker und Salz, gut reiben, die Eiermasse in eine Auflaufform geben und die gleiche Milch mit Mohn, weicher Butter, Mehl, Backpulver und Orangenschale hinzufügen;
  3. Backen Sie in einem Cupcake-Modus mit einem Gewicht von 750 Gramm mit einer leichten Kruste.

Bereite Delikatesse aus den Formen und streue mit Puderzucker. Wenn Sie möchten, können Sie eine köstliche Glasur zubereiten und mit dem Produkt gießen.

Suburban

Cupcake со сгущенкой

Gebäck, dessen Teig mit Kondensmilch vermischt wird, schmeckt immer lecker und sehr zart. Kochen solche Muffins in der Brotbackmaschine ist ein Vergnügen..

Zutaten:

  • ½ TL Soda;
  • Mehl – 1 Tasse;
  • Eier – 2 Stück;
  • 400 Milliliter Kondensmilch;
  • Essig.

Kochzeit: 65 Minuten.

Kaloriengehalt pro 100 Gramm: 326 kcal.

Einen Leckerbissen so vorbereiten:

  1. Schlagen Sie die Eier gut mit einem Schneebesen, fügen Sie Kondensmilch hinzu und mischen Sie;
  2. In der Ei-Mischung gründlich gesiebt Mehl, Soda, die mit Essig und Teig geknetet ist mischen;
  3. Die Form einfetten und den Teig hineingeben;
  4. Im Backmodus 60 Minuten backen.

Dieser Kuchen ist ein wenig süß, aber nicht weniger lecker. Kinder können es besonders schätzen..

Kohlrouladen из молодой капустыKohlröllchen aus Kohl – das Geheimnis, dieses Gericht zu kochen.

Quark-Rosinen-Kuchen – einige erstaunliche Rezepte, die einen Versuch wert sind.

Das Rezept für leckere Creme aus Kondensmilch und Butter hier. Verwenden Sie diese Creme zum Backen..

Cupcake ohne Eier

Wenn die Eier aus dem Kühlschrank sind und du etwas für Tee brauchst, kannst du dieses einfache Rezept verwenden..

Zutaten:

  • 250 Gramm Kefir;
  • 0,5 Tasse Zucker;
  • Soda – ½ TL;
  • 0,5 Tassen Pflanzenöl;
  • Mehl – 280 Gramm;
  • Rosinen zum Probieren;
  • 1 EL Grieß.

Kochzeit: 1 Stunde.

Kalorien pro 100 Gramm: 315 kcal.

Einen Cupcake schnell zuzubereiten und Produkte dafür finden Sie fast immer im Kühlschrank:

  1. Kefir mit Soda mischen, mischen und 10 Minuten ziehen lassen;
  2. Die Kefirmischung mit Butter, Zucker mischen und mit einem Mixer schlagen;
  3. In die Mischung Mehl, Rosinen und gut mischen, geben Sie dem Teig 30 Minuten Zeit, um aufzustehen;
  4. Ölen Sie die Wände der Form gründlich mit Öl, bestreuen Sie sie dann vorsichtig mit Grieß und geben Sie den vorbereiteten Teig hinein;
  5. Einen Cupcake im Brotbackautomaten im Modus “hausgemachte Cupcakes” 60 Minuten lang goldbraun kochen.

Bereit Delikatesse in Form für 10-15 Minuten zu verlassen, so dass es leicht abgekühlt ist, dann bekommen und wenn gewünscht, können Sie mit feinem Puderzucker bestreuen.

Teig richtig kneten und backen – eine Aufgabe, die nicht jede Hausfrau bewältigen kann. In einem herkömmlichen Ofen kann eine Delikatesse einfach nicht aufgehen, oder es kann überhaupt nicht funktionieren, wenn etwas falsch gemacht wird. Die Vorteile des Brotbackautomaten sind, dass durch das strikte Befolgen aller Anweisungen das Backen darin immer duftend und schmackhaft wird.

Loading...