Welcher Fisch wird königlich genannt, wie kann er gekocht werden?

Beim Kochen gibt es eine große Anzahl von Fischgerichten. Eine der köstlichsten sind diejenigen, die aus den “königlichen” Arten dieser Bewohner von Flüssen und Seen zubereitet werden. Aufgrund ihres ungewöhnlichen Geschmacks war und ist die Nachfrage nach ihnen immer gleichbleibend hoch und einige Rassen sind selten geworden.

Fisch по царски

Trotz der hohen Kosten sollte jede Gastgeberin ein paar Rezepte kennen, damit bei einer feierlichen Veranstaltung ein “Signature” Gericht serviert wird, das von allen Gästen geschätzt wird..

Der Fisch des Zaren ist was?

Königliche Fische genannt Arten, die in Flüssen leben. Meistens ist ihr Lebensraum ein sandiger Boden (Sand kann sowohl gelb als auch rot sein). In der Nahrung solcher Fische können bis zu 80-90% der Proteinnahrungsmittel enthalten sein, so dass ihr Fleisch einen hohen Nährwert hat..

Die Farbe der Fasern ist weiß, die Struktur ist zart, die Knochen sind groß und ihre Anzahl ist unbedeutend, so dass Sie leicht Filets zum Kochen verschiedener Gerichte bekommen können..

River Royal Fisch gilt als edle Spezies. Ihre Namen und Lebensräume sind:

  1. Sturgeon (Wolga, Flüsse von Sibirien, das Baltische Becken);
  2. Sterlet (Irtysch und andere Flüsse Sibiriens);
  3. Beluga (Wolga, Kama, Donau, Dnjepr);
  4. Sevruga (Wolga, Don, Terek);
  5. Belorybitsa (Wolga);
  6. Forelle.

Auch ein würdiger Platz ist in dieser Kategorie Schleie und Rotbarbe besetzt. Sie füttern königliche Rassen mit kleinen Fischen, Insekten, Protozoen.

Wie man kocht: Schritt für Schritt Rezept
Welche Art рыбу называют царской, как ее можно приготовить
Zutaten Anzahl von
roher Fisch ganz (Stör oder Sterlet) 2-3 kg
weiße Pilze 550 g
frische Karotten und Zwiebeln 2 Stück.
Pflanzenöl 7 EL.
Sahne 125 ml
Salz schmecken
Pfeffer und Koriander schmecken
eine Zitrone 1 Stück.
Kochzeit: 150 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 325 Kcal

Sie können die Gäste überraschen und erfreuen, indem Sie Fische wie Royal zubereiten.

Kochschritte:

  1. Schälen und hacken Sie die Pilze, braten Sie sie in der Pfanne (bis die Flüssigkeit verschwindet);
  2. Zwiebeln und Karotten schälen und hacken (Karotten einreiben), zu den Champignons geben und weitere 5-7 Minuten köcheln lassen; schmoren морковь
  3. Dem gedünstetem Gemüse Sahne hinzufügen, Salz und Gewürze hinzufügen, vermischen und weiter die Punktbereitschaft aller Zutaten schmoren;
  4. Eine Zitrone waschen und schneiden (an Ringen, Halbringen oder Vierteln);
  5. Fischschuppen, Darm, spülen, aber der Schwanz und Kopf wird nicht abgeschnitten; abräumen рыбу
  6. Außerdem muss die Karkasse gesalzen werden, Gewürze hinzufügen, in Scheiben geschnittene Zitronenscheiben (gleichmäßig) geben;
  7. Gedünstete Gemüse in den Bauch legen, die Ränder mit Fäden oder Zahnstochern fixieren, damit die Füllung nicht herausfällt;
  8. Ofen auf 160 Grad vorheizen und in Folie eingewickelte Fische 60 Minuten lang in den Ofen geben; einpacken в фольгу
  9. Danach die Folie öffnen, die Schale gleichmäßig mit Pflanzenöl bestreuen, die Ofentemperatur auf 200 g erhöhen;
  10. Weiter kochen, bis sich eine goldene knusprige Kruste auf dem Produkt bildet (ca. 1 Stunde mehr).

Den Fisch auf einer Platte oder einem Tablett servieren, in Portionen schneiden, aber ohne die Gesamtzusammensetzung zu zerstören, mit frischem Gemüse dekorieren.

Fisch “Zar” mit Käse und Paprika

Dieses Gericht ist sehr lecker und aromatisch. Großartig für Familienessen und feierlichen Empfang. Zutaten enthalten:

  1. Fischfilet (edle Arten in der Priorität) – 1 kg;
  2. Zwiebel – 2 Stück;
  3. Käse – 100 g;
  4. Pfeffer (Bulgarisch) – 1 Stück;
  5. Tomate – 1 Stück;
  6. Mayonnaise – 200 g;
  7. Gewürze geeignet für Fisch – nach Geschmack.

Kochzeit – 55 Minuten.

Kalorien pro 100 g – 296 kcal.

Das Rezept zum Kochen von Fisch königlich im Ofen:

  1. Spülen Sie das Filet, schneiden Sie es in Portionen;
  2. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden, Mayonnaise würzen, salzen;
  3. In die vorbereitete Fischmischung geben, mischen;
  4. 15 Minuten an einem kühlen Ort lassen (ein Kühlschrank ist für diesen Zweck am besten geeignet);
  5. Die Folie auf ein Backblech legen, mit etwas Pflanzenöl bestreichen, gleichmäßig vorbereiteten Fisch und Zwiebeln zugeben;
  6. Schneide die Tomate in Ringe und lege sie auf den Fisch.
  7. Pfeffer in Streifen geschnitten und auch zum Fisch nächste Schicht hinzufügen;
  8. Tragen Sie eine Schicht Mayonnaise auf;
  9. Käse einreiben und darüber streuen;
  10. Erhitzen Sie den Ofen auf 200 g, dann schließen Sie das Filet mit Folie und backen Sie für 30 Minuten..

Mit frischem Gemüse, Kräutern und Salzkartoffeln servieren.

Cupcake в кружкеSchokoladenmuffins mit flüssiger Füllung – ein köstliches Dessert nach unseren Rezepten.

Lesen Sie, wie man Sahne für Sahne mischt. Diese Füllung eignet sich für Kuchen, Muffins und Kuchen..

Lesen Sie, wie man ein köstliches Kompott aus gefrorenen Kirschen und Äpfeln zubereitet.

Gebackener Fisch königlich mit Dill

Um dieses schmackhafte und appetitliche Gericht zuzubereiten, benötigen Sie eine Reihe von folgenden Zutaten:

  1. Königliches Fischfilet (weißes Fleisch) – 1 kg;
  2. Zwiebeln – 2 Stück;
  3. Dill – 100 g;
  4. Reis – 100 g;
  5. Pilze – 100 g;
  6. Mayonnaise – 120 g;
  7. Salz und Gewürze nach Geschmack.

Kochzeit – 40 Minuten.

Kalorien pro 100 g – 290 kcal.

Kochschritte:

  1. Fischfilets abspülen, in Portionen schneiden;
  2. Rost mit Gewürzen und Salz;
  3. Kochen Reis bis gekocht;
  4. Die Pilze schälen und in kleine Stücke schneiden, in einer Pfanne anbraten, bis sie gar sind;
  5. Die Zwiebel schälen, hacken, zu den Champignons geben, bei schwacher Hitze köcheln lassen;
  6. Hacken Sie den Dill und fügen Sie ihn zum Gemüse hinzu, fügen Sie dann Mayonnaise hinzu, mischen Sie;
  7. Legen Sie Fisch, Reis und Gemüse auf die Folie;
  8. Den Ofen auf 180 Grad erhitzen, das Gericht in Folie wickeln und backen (30 Minuten).

Den Fisch portionsweise servieren. Fügen Sie frisches Gemüse und Gemüse hinzu.

Hilfreiche Ratschläge

Damit der königliche Fisch nicht nur schmackhaft, sondern perfekt wird, empfiehlt es sich, einfache Tipps zu befolgen, die dem Gericht Aroma, Würze und Zartheit verleihen:

  1. Um zu garantieren, dass ein vollständig gebackener Fisch (wenn er vollständig verwendet wird) auf dem Tisch serviert wird, ist es erforderlich, flache Schnitte darauf zu machen;
  2. Um den Geschmack und das Aroma zu verbessern, ist es am besten, den Körper mit Gewürzen und Salz zu schmieren, nicht nur draußen, sondern auch innen;
  3. Nach dem Auftragen der Gewürze sollte man den Fisch mindestens 20 Minuten einweichen lassen – dadurch wird der Geschmack des fertigen Gerichts verbessert, gesättigt;
  4. Zitronensaft wird empfohlen, wenn man dem Gericht einen sauren Geschmack geben möchte..

Auch für die Zubereitung von Fischgerichten ist es am besten, den Hauptbestandteil direkt nach dem Kauf (oder Fang) zu verwenden, damit der Fisch zarter wird. So ist es heute möglich, köstliche Gerichte zu genießen, die dem königlichen Tisch würdig sind, Rezepte zu verwenden und Fantasie im Servieren zu zeigen.

Loading...