Kefir wird in vielen Rezepten für schmackhafte und gesunde Gerichte verwendet. Es ist mit der Zugabe dieser Zutat, dass ein sehr leckeres Gebäck erhalten wird. Sie können damit Brot, Kuchen und Torten, Pfannkuchen, Fladen, Kekse und vieles mehr herstellen..

Oft in der Rezeptur kann Kefir als Dressing für eine Mischung aus Obst und Beeren oder Gemüsesalat verwendet werden. Auf Kefirbasis können Sie viele gesunde kalte Suppen kochen..

Für Desserts ist es auch nicht schlecht, man muss einfach nur Obst- oder Beerenfüllung nach Geschmack und voila hinzufügen!

Es passt gut zu Himbeeren, Erdbeeren, Pflaumen, Kirschen und anderen Beeren und Früchten (nebenbei können Sie nicht nur frische, sondern auch tiefgefrorene oder Dosengerichte hinzufügen).

Also, was kannst du aus Kefir machen? In diesem Bereich finden Sie köstliche Gerichte mit Kefir, die sicherlich Ihren Geschmack treffen werden..

Kalte Suppe auf Kefir
Was ist? можно приготовить из свежего и просроченного кефира
Zutaten Anzahl von
Gurken 500-600 g
Hühnereier 8 Stück.
Frühlingszwiebeln 200 g
Dill 100 g
weißer Käse 250 g
Kefir nach deinem Geschmack
Salz nach deinem Geschmack
gemahlener schwarzer oder roter Pfeffer nach deinem Geschmack
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 80 Kcal
Um diese leckere und gesunde Suppe zu kochen, braucht man sehr einfache Zutaten. Die Hauptrolle spielen Gurken und Käse. Und das Schönste an diesem Rezept ist, dass das Gericht schnell zubereitet wird und nicht viel Aufwand erfordert. Es wird empfohlen, Gemüse und Kräuter, die in Ihrem Garten angebaut werden, hinzuzufügen.

Phasen des Kochens:

  1. Bevor Sie mit dem Kochen beginnen, müssen Sie alle notwendigen Produkte vorbereiten.
  2. Unter dem Strom von Wasser, waschen Sie die Grüns und Gurken;
  3. In einem kleinen Kochtopf eine kleine Menge Wasser zum Kochen bringen und gekochte Eier hineingeben (5-10 Minuten);
  4. Dann nehmen Sie sie heraus und legen Sie sie in kaltes Wasser, und nach 5 Minuten entfernen Sie die Schale;
  5. Im voraus gewaschen und getrocknete Kräuter sollten geschnitten werden (vorzugsweise so klein wie möglich) und in die Pfanne geschickt werden;
  6. Dann können Sie Gurken (es ist ratsam, eine Suppe aus frischen und knusprigen Früchten vorzubereiten), sie müssen in kleine Stücke geschnitten oder auf einer großen Reibe gerieben werden;
  7. Kombinieren Sie gehackte Greens mit zerkleinerten Gurken;
  8. Eier geschnitten oder gerieben, mit anderen Produkten mischen;
  9. Jetzt ist es Käse. Es schneidet auch in kleine Stücke;
  10. In der letzten Phase, fügen Sie Kefir und Salz hinzu, pfeffern Sie, um zu schmecken, und schicken Sie dann in den Kühlschrank. Ist fertig!

Bananen-Haferflocken-Smoothie-Rezept

Dieses Getränk wird nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder glücklich sein. Diese beliebte Delikatesse ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund. Die Vorbereitung ist nicht schwer und das Vergnügen wird unvergesslich sein!

Sie benötigen:

  • Banane – 2 Stück.
  • Kefir – 600 ml;
  • Haferflocken – 4 EL. l.;
  • Honig oder Kristallzucker – 2 EL. l.

Kochzeit – 10 Minuten.

Kaloriengehalt – 100 g / 88 kcal.

Phasen des Kochens:

  1. Vor allem müssen Sie sich mit einem Mixer bewaffnen. Passen Sie dazu sowohl Eintauch- als auch herkömmliche Schüssel an;
  2. Zuerst werden die Gerichte mit geschälten, reifen Bananenscheiben gefüllt (man kann etwas unreif oder überreif, nichts Schreckliches nehmen); einschneiden бананы
  3. Darüber hinaus ist es notwendig, die erforderliche Menge an Haferflocken zu gießen (Sie können alle verfügbaren verwenden); hinzufügen хлопья
  4. In der letzten Phase müssen Sie Honig oder Zucker hinzufügen und den gesamten Inhalt der Tasse mit Kefir füllen; hinzufügen мед
  5. Schlagen Sie gründlich bis dick. Jeder Trinken Sie zu Gesundheit! Smoothie

Kuchenrezept für Kefir

Dieser Kuchen kann am Morgen oder während der Nachmittagsjause verwöhnt werden. Ein einfacher Kochprozess wird sogar die faule Gastgeberin erobern können. Bei der Wahl von Kefir müssen Sie sicherstellen, dass es nicht überfällig ist..

Sie benötigen:

  • Hühnerei – 2 Stück;
  • Kristallzucker – 1 Tasse;
  • Kefir – 1 Tasse;
  • Backpulver Tasche;
  • Mehl – 1 Tasse;
  • Kartoffelstärke – 3 EL. Löffel;
  • Zitronenschale – ½ Stück.

Kochzeit – 1 Stunde.

Kaloriengehalt – 100 g / 224 kcal.

Garprozess:

  1. In einer separaten trockenen Schüssel das Mehl mit Stärke und Backpulver mischen;
  2. In einer anderen Schüssel fahren wir ein paar Eier und fügen Zucker hinzu;
  3. Mit einer halben Zitrone die Schale entfernen und zur Zuckereimasse geben;
  4. Danach die Mischung mit Kefir füllen und 10 – 15 Minuten schlagen;
  5. Mit Mehl, Stärke und Backpulver mischen und mit einem Mixer schlagen, bis der Teig glatt ist;
  6. Einen Kuchen in der Form kochen, die mit Pergamentpapier in einem vorgeheizten Ofen bei einer Temperatur von 180 Grad für ungefähr 40-50 Minuten bedeckt wird.

Überprüfen Sie die Bereitschaft des Kuchens mit einem Zahnstocher.

Was zu kochen von abgelaufenem Kefir?

Es passiert, die Hausfrauen sind mit der Tatsache konfrontiert, dass die Haltbarkeitsdauer von Kefir abläuft, und hatte keine Zeit, es zu verwenden. Muss ich das saure Produkt entsorgen? Natürlich nicht, aber es ist nicht länger nützlich für Suppe oder Brei. Wenn Sie Zeit und Lust haben, können Sie köstliches Gebäck kochen..

Das Rezept für köstlichen Mannica mit Zitronensaft

Manna

Es gibt viele verschiedene Rezepte für mannikov. Sie werden auf Basis von Milch, Kefir oder Sauerrahm zubereitet. Es ist erlaubt, Hüttenkäse, Obst, Kakaopulver usw. hinzuzufügen..

Am beliebtesten ist jedoch das Rezept für die Maniküre-Kefir-Basis mit Zusatz von Zitronensaft..

Sie benötigen:

  • Hühnereier – 2 Stück.
  • Kristallzucker – 200 g;
  • saurer Kefir – 200 ml;
  • Grieß – 200 gr;
  • eine Zitrone;
  • Vanille – Beutel;
  • Mehl – 2 EL. l.;
  • Backpulver – 1 EL. l.

Kochzeit – 60 Minuten.

Kaloriengehalt – 100 g / 210 kcal.

Garprozess:

  1. Vor allem müssen Sie Grieß mit abgelaufenem Kefir mischen. Lassen Sie für eine halbe Stunde;
  2. Zitrone muss von der Schale getrennt und dann gequetscht werden;
  3. In einer geeigneten Schüssel eine Mischung aus Eiern, Zucker und Vanille zubereiten;
  4. Kombinieren Sie die Mischung aus Ei und Zucker in einem Topf;
  5. Zest auch brauchen. Es ist am besten zu reiben;
  6. Jetzt kamen Zitronensaft und Zest dran. Es ist Zeit, sie zu den restlichen Zutaten hinzuzufügen;
  7. Alle mischen und gießen Mehl mit Backpulver;
  8. Rühre um und bewege dich in Form;
  9. Im vorgeheizten Ofen bei 180 ° C für eine halbe Stunde backen.

Das ist alles bereit!

durch домашнемуBeachten Sie das Rezept für ein einfaches und köstliches Gebäck auf saurer Sahne für Kuchen. Backen wird weich und flauschig.

Country-Stil Kartoffelrezept – Kochen Option in einem Slow Cooker hier.

Wie man zu Hause in einem Topf braten kann, ist ein schmackhaftes Gericht, das jeden Tag gekocht werden kann.

Zucker Brötchen

Sugar Brötchen werden sowohl für Erwachsene als auch für Kinder glücklich sein. Dies ist eine ungewöhnlich leckere Süße. Kochen Brötchen erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Hauptsache man bleibt beim Rezept und kocht gut gelaunt..

Sie benötigen:

  • alter Kefir – 250 ml;
  • Hühnereier – 5 Stück.
  • Margarine – 300 gr;
  • Zucker – 1,5 Tassen;
  • Packung frische Hefe – 20 Gramm;
  • Butter – 150 g;
  • Mehl – 7-8 Gläser;
  • Salz – nach Geschmack;
  • Vanille-Beutel.
  • Sack Zimt.

Kochzeit – 2,5 Stunden.

Kaloriengehalt – 100 g / 360 kcal.

Garprozess:

  1. Eine Tüte Hefe gemischt mit einem Löffel Zucker und saurem Kefir. Lassen Sie für eine halbe Stunde sich nähern;
  2. Dann fügen Sie den verbleibenden alten Kefir zu der Mischung hinzu;
  3. Schmelzen Sie die erforderliche Menge Margarine;
  4. Mit einem Mixer die Eier mit dem restlichen Zucker schlagen;
  5. Die Margarine mit der Kefirmischung mischen und dann die geschlagenen Eier hinzufügen;
  6. Nach Geschmack Salz hinzufügen, einen Beutel Vanillin ausgießen;
  7. Jetzt ist es Zeit, Mehl hinzuzufügen. Dies geschieht am besten nach und nach;
  8. Danach sollten Sie alles gründlich kneten und für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen;
  9. Wenn der Teig infundiert ist, ist es notwendig, es in ein Rechteck zu rollen und darauf Butter aufzutragen und dann Zucker und Zimt zu gießen;
  10. Den Teig zu einer Rolle falten und in Scheiben schneiden (etwa drei bis vier Zentimeter);
  11. In der letzten Phase müssen Sie das Formular mit Pergamentpapier abdecken und Brötchen darauf legen;
  12. In einen vorgeheizten Ofen für 45 Minuten bei 180 – 200 C geben. Wenn gewünscht, können Sie die Brötchen mit einem geschlagenen Ei fetten.

Sie können viele weitere Rezepte und Getränke mit Kefir, sowohl frisch als auch sauer finden. Probieren, experimentieren, überraschen und erfreuen Sie Ihre Familie mit leckeren und gesunden Gerichten! Guten Appetit!