Von den beliebtesten Salaten mit Fisch können Sie das italienische Rezept mit Thunfisch hervorheben. In unserer Heimat hat es viele Veränderungen erfahren: Nicht nur die Zutaten haben sich verändert, sondern auch die Soßen, die Schneidmethode und der Aufschlag. Aber alle diese Optionen waren sehr erfolgreich. Diese Salate werden den Tisch schnell mit ihrer Farbe dekorieren!

Thunfisch und Tomatensalat Rezept
Schritt für Schritt рецепты салатов с тунцом и помидорами
Zutaten Anzahl von
grüne Zwiebeln 3 Stift
Tomaten 2 Stück.
Salatmischung 1 Packung
Thunfisch 1 Bank
Olivenöl 45 ml
Dijon-Senf 5 g
Balsamico-Essig 15 ml
Kochzeit: 15 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 97 Kcal

Salat-Montage:

  1. Das Gericht wird in Portionen serviert, so dass Sie sofort zwei Teller zubereiten müssen. Sie müssen die gewaschene Salatmischung auslegen. Wenn Sie keine Packung kaufen möchten, können Sie das verwenden, was Sie zur Hand haben: Brunnenkresse, Lollo-Rosso, Rucola, Basilikum, sogar die grünen Teile von Pekingkraut – alles eignet sich als Salatkissen; eine Tomate нарезать
  2. Waschen Sie beide Tomaten, schneiden Sie die Stiele. Schneide sie in kleine Scheiben oder Stücke oder du machst einfach einen großen Würfel. Ordne sie in zufälliger Reihenfolge auf die Blätter;
  3. Grüne Zwiebeln waschen und fein hacken. Der weiße Teil wird ebenfalls verwendet. Auf die restlichen Zutaten streuen;
  4. Gieße die Butter mit Fisch aus dem Glas und lege das Fleisch auf den Teller. Die restlichen Knochen herausziehen und mit einer Gabel zerdrücken. Es ist nicht notwendig, sehr stark zu kneten, lassen Sie kleine volumetrische Stücke bleiben; Fisch
  5. Fisch in zwei Hälften und in die Mitte der Teller legen;
  6. In der gleichen tiefen Schüssel, in der der Fisch war, müssen Sie den Essig mit dem Senf und der Butter zu einer homogenen Masse mischen. Sie können mit einer Gabel mischen; die Soße
  7. Dünne Sauce über den ganzen Salat auf beide Teller geben und sofort servieren.

Salat mit Thunfisch, Kirsche und Ei

  • Olivenöl;
  • 5 Kirschtomaten;
  • 2 Eier;
  • 1 Bund Salatblätter;
  • 1 Zwiebel;
  • 15 ml Zitronensaft;
  • 1 Dose Thunfisch.

Kochzeit – 25 min.

Kaloriengehalt – 67 kcal / 100 g.

Salat Zubereitung:

  1. Öffnen Sie ein Glas Fisch und lassen Sie fast alles Öl abtropfen. Das Fleisch herausziehen und zusammen mit dem restlichen Öl mit einer Gabel zerdrücken – so wird es saftiger;
  2. Geschälte Zwiebel sollte fein gehackt und dem Fisch hinzugefügt werden;
  3. Dann müssen beide Zutaten mit Zitronensaft gegossen werden;
  4. Cherry waschen und halbieren, und besonders große Früchte können in vier Teile geschnitten werden;
  5. Alle oben genannten Zutaten müssen in eine Salatschüssel gegeben und mit Olivenöl vermischt werden. Fügen Sie nach Belieben Salz und Gewürze hinzu. Sie können Senf oder Sojasauce verwenden;
  6. Eier so kochen, dass das Eigelb fest ist. Es dauert etwa zwölf Minuten, danach sollten sie abgekühlt und gereinigt werden. In vier Scheiben schneiden und in die Salatschüssel geben. Wenn du willst, kannst du sie einfach reiben und oben drauf streuen;
  7. Salatblätter waschen, Feuchtigkeit kühlen und auf das ganze Gericht geben. Und den Rest der Zutaten auf sie legen. Auf Wunsch können Sie zusätzlich mit Grün oder Oliven dekorieren.

BirneVersuchen Sie, ein unglaubliches Dessert zu machen – eine Birne in Wein. Dieser exquisite Genuss ist perfekt für ein romantisches Abendessen..

Wenn Sie ein ungewöhnliches Gericht zubereiten möchten, ohne viel Zeit zu verschwenden, probieren Sie unser Rezept aus duftendem Pilaf mit Bulgur-Schweinefleisch.

Mexikanisches Huhn – Sie werden begeistert sein von diesem Gericht. Sehr leckeres Rezept!

Dosen Thunfisch mit Tomaten und Mais

  • Grüne;
  • 1 Dose Thunfisch;
  • 3 kleine Tomaten;
  • 160 g Mais (kann eingemacht werden);
  • 2 Eier;
  • Mayonnaise;
  • 4 Blätter Salat.

Kochzeit – 20 min.

Kalorien – 52 kcal / 100 g.

Wie man einen Salat macht:

  1. Mais Kopf kochen in Salzwasser. Wenn es ein wenig abkühlt, schneiden Sie die erforderliche Menge an Körnern mit einem Messer. Im Winter können Sie Dosenmais verwenden, indem Sie es aus dem Wasser ziehen;
  2. Salatblätter unter Wasser spülen, Feuchtigkeit entfernen und dann in kleine Quadrate oder Streifen schneiden;
  3. Tomaten waschen. Als nächstes müssen sie in Stücke geschnitten werden, achten Sie darauf, den Stiel zu entfernen;
  4. Koche hart gekochte Eier. Das Eigelb muss fest sein. Sie müssen abkühlen, schälen und in Würfel schneiden, aber nicht zu klein;
  5. Ziehen Sie Thunfisch aus dem Glas, verwenden Sie kein Öl. Schneiden Sie die Fische in die gleichen Würfel, sie können sogar einfach mit einer Gabel abgebrochen werden;
  6. Alle Zutaten werden in einer Salatschüssel mit Salz gemischt. Fügen Sie die gewünschte Menge Mayonnaise hinzu. Sie können auch jedes Pflanzenöl mit Sojasauce verwenden;
  7. Gemüse waschen, fein hacken und darüber streuen.

Salat mit Gurke und Tomate und Thunfisch

  • 30 Gramm Pinienkerne;
  • 2 Tomaten;
  • 1 Knoblauchzehe;
  • 1 Dose Thunfisch;
  • 1 Gurke;
  • 2 Salatblätter;
  • 30 ml Zitronensaft;
  • 60 ml Olivenöl;
  • 1 Paprika.

Kochzeit – 30 min.

Kaloriengehalt – 92 kcal / 100 g.

Wie man einen Salat macht:

  1. Ziehen Sie das Fischfleisch aus der Dose und zerlegen Sie es in Fasern;
  2. Alle Gemüse und Blätter gewaschen. Sie können den Salat mit lila Basilikumblättern dekorieren, dann müssen sie auch gewaschen werden;
  3. Schneiden Sie die Gurke in kleine Würfel, die Haut kann bei Bedarf geschnitten werden. Dann wird der Salat zarter sein;
  4. Tomaten schon ohne einen in Würfel geschnittenen Stiel größer;
  5. Auf den gleichen Würfeln sollte der bulgarische Pfeffer geschnitten werden, den man zuerst mit Samen entfernen muss;
  6. Geschälte Knoblauchzehen müssen mit einem Messer fein gehackt werden;
  7. Salatblätter zerreißen einfach deine Hände in kleine Stücke;
  8. Mischen Sie alle diese Zutaten in einer Salatschüssel;
  9. Gießen Sie Zitronensaft oben, Salz und sogar Zucker und Pfeffer;
  10. Fügen Sie Olivenöl hinzu, mischen Sie;
  11. Die Nüsse in eine trockene heiße Pfanne gießen, drei Minuten unter ständigem Rühren calcinieren und darüber streuen..

Feinschmeckerischer Salat mit Rucola

Salat с руколой

  • 3 Tomaten;
  • 1 Bund Rucola;
  • 7 Mozzarellakugeln;
  • 1 Dose Thunfisch;
  • Sesamöl.

Kochzeit – 10 min.

Kaloriengehalt – 121 kcal / 100 g.

Etappen der Salatherstellung:

  1. Gewaschene Tomaten sollten in mehrere Scheiben geschnitten werden;
  2. Arugula waschen, trocknen und in eine Salatschüssel geben. Sie wird als Kissen dienen;
  3. Legen Sie Tomaten darauf;
  4. Als nächstes den Thunfisch aus dem Glas ziehen, in Scheiben schneiden und als Fächer in die Mitte des Salats geben;
  5. Mozzarellakugeln, klein, in zufälliger Reihenfolge, um oben zu liegen;
  6. Besprühen Sie die Produkte mit einem dünnen Strahl mit Sesamöl. Wenn gewünscht, können Sie mit gebratenen Sesamsamen bestreuen..

Hilfreiche Ratschläge

Jedes dieser Gerichte kann mit hausgemachten Crackern ergänzt werden. Dazu das Brot in Würfel schneiden und mit Knoblauch und Kräutern in Butter anbraten. Kurz vor dem Servieren oben drauf streuen. Wenn Sie dies im Voraus tun, werden sie nass.

Auch zu dem Rezept für Salat mit Mais können Sie Reis hinzufügen. Dann wird es ein vollwertiges Hauptgericht, ziemlich leicht und nahrhaft. Ein sehr interessantes Abendessen, einschließlich einer romantischen.

Saftiger Thunfisch verwandelt jeden Tisch: sowohl alltäglich als auch festlich. Kein Gast wird sich weigern, es zu versuchen. Wegen des großen Geschmacks von Gerichten mit diesem Fisch ist es nicht so einfach, sie zu teilen!