Zartes Hühnerfleisch, saftige Tomate, aromatischer Käse … Gibt es eine köstlichere Kombination beim Kochen? Kein Zweifel, dies ist nur eine wunderbare Auswahl an Produkten für Tausende von Rezepten, einschließlich Salaten. Ihre Vielfalt ist überraschend, und der Geschmack fesselt die Herzen von der ersten Probe.!

Huhn und Tomaten Salat Rezept
Schritt für Schritt рецепты салатов с курицей и помидорами
Zutaten Anzahl von
Hühner 1 Fille
Kirschtomaten 10 Stück.
Selleriestiel 3 Stück.
Zitrone 0,5 Stück.
Chinakohl 120g
Olivenöl 60 ml
Petersilie 20 g
Paprika 1 Stück.
Provencal Kräuter 5 g
Salz 15 g
Salat 4 Blätter
Knoblauch 2 Scheiben
Kochzeit: 30 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 57 Kcal

Kochen:

  1. Die Hähnchenbrust kochen und direkt in der Brühe abkühlen lassen, dann in Würfel schneiden; Huhn нарезать
  2. Den bulgarischen Pfeffer waschen, den Stiel herausziehen und die weißen Trennwände schneiden, in Streifen schneiden;
  3. Sellerie waschen und entfernen Sie die harten Fasern, schneiden Sie alles andere in kleine Stücke;
  4. Tomaten waschen und halbieren, Stiel entfernen; einschneiden помидоры
  5. Wasche die Blätter von Pekingkraut und Salat, reiße sie mit deinen Händen in willkürliche Stücke; einschneiden капусту
  6. Alle oben genannten Zutaten mischen, provenzalische Kräuter hinzufügen, salzen, Zitronensaft auspressen;
  7. Den geschälten Knoblauch durch eine Presse heben und in eine kleine Schüssel geben;
  8. Olivenöl erhitzen (kann auf einem Löffel sein) und Knoblauch einfüllen;
  9. Rühren Sie das Öl mit dem Knoblauch und übergießen Sie den Salatdressing; zu machen салат
  10. Kräuter waschen und hacken, den Salat darüber streuen.

Salat “Zärtlichkeit”

  • 700 g Hühnerfilet;
  • 2 große Tomaten;
  • 260 g Hartkäse (russisch, niederländisch);
  • 160 g Mayonnaise;
  • 1 Bund Grüns;
  • 3g Oregano.

Zeit – 25 Minuten.

Kalorien – 171.

Kochen:

  1. Fischfilets kochen, in Wasser Salz, Lorbeerblatt, Pfeffer und Erbsen geben;
  2. Tomaten waschen und mit einem Messer ein Kreuz formen. Mit kochendem Wasser eine Minute spülen und die Haut entfernen, den Stiel entfernen, das Fleisch in Würfel schneiden;
  3. Gekühltes Filet sollte in Fasern zerlegt und in passende Stücke geschnitten werden;
  4. Käse aus der Verpackung ziehen und in kleine Würfel schneiden. Wenn Sie möchten, können Sie Tofu nehmen;
  5. Spülen Sie die Greens unter Wasser und feuchten Sie Feuchtigkeit an, hacken Sie die Blätter mit einem Messer.
  6. Alle Produkte zusammenmischen, mit Salz und Oregano bestreuen, mit Mayonnaise würzen und sofort servieren, bis die Tomaten den Saft ergeben. Mayonnaise schmeckt besser, wenn Sie es selbst kochen.

Salat mit geräuchertem Huhn, Crackern und Tomaten

Salat с вялеными помидорами

  • 1 kleiner Laib;
  • 5 Tomate;
  • 25 g Mohn;
  • 2 geräucherte Hähnchenschenkel;
  • 90 Gramm Käse;
  • 70 ml Mayonnaise.

Zeit – 20 Minuten.

Kalorien – 117.

Kochen:

  1. Mit Hähnchenkeulen das ganze Fleisch entfernen und es in bequemere Stücke schneiden;
  2. Legen Sie es in die erste Schicht auf einem Teller und schmieren Sie mit einer kleinen Menge Mayonnaise;
  3. Tomaten waschen und den Stiel entfernen, das Fruchtfleisch in die gleichen Stücke schneiden;
  4. Setzen Sie die Tomate auf das Huhn, fügen Sie auch etwas Mayonnaise hinzu;
  5. Reiben Sie Käse oben drauf;
  6. Schneiden Sie den langen Laib in gleiche Würfel und trocknen Sie ihn in der Pfanne, ohne Öl hinzuzufügen, eine leichte Kruste sollte an den Würfeln erscheinen. Der Vorgang dauert etwa zehn Minuten.
  7. Top auf dem Salat, um eine Schlange aus Mayonnaise zu schaffen, die mit Mohn bestreut werden sollte;
  8. Croutons auf dem Rest der Oberfläche verteilen.

Salat mit getrockneten Tomaten und Hähnchenfilet

  • 20 ml Zitronensaft;
  • 60 g Parmesan;
  • 60 ml Olivenöl;
  • 120 g getrocknete Tomaten;
  • 5 Stück schwarze Pfeffer Erbsen;
  • 160 g Mischung aus Salatblättern;
  • 1 großes Hähnchenfilet;
  • 30 ml Sonnenblumenöl;
  • 10 g Kräuter;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 5 g Senf.

Zeit – 1 Stunde.

Kalorien – 173.

Kochen:

  1. Die gewünschte Menge Pfeffer und Salz reiben in einem Mörser;
  2. Den geschälten Knoblauch mit einem Messer hacken und in den Mörser geben;
  3. Gewürzkräuter und alles mahlt hier;
  4. Fügen Sie Sonnenblumenöl hinzu und mischen Sie;
  5. Das Hähnchenfilet mit dieser Mischung allseitig raspeln und in Folie legen, auf allen Seiten verschließen;
  6. Das Filet in eine Auflaufform geben und bei 180 ° C etwa 35 Minuten im Ofen backen;
  7. Nimm das fertige Filet und schneide es in Scheiben;
  8. Geschnittene getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden;
  9. Käse mit dünnen Platten raspeln;
  10. Senf, Salz, Zitronensaft, Olivenöl und die gewünschten Gewürze vermischen sich;
  11. Salatblätter waschen und in bequeme Stücke schneiden, in eine Salatschüssel mit getrockneten Tomaten mischen;
  12. Fügen Sie ein öliges Dressing hinzu und mischen Sie, ordnen Sie in Platten an;
  13. Hühnchen und Parmesanscheiben darauf legen.

Geschichteter Salat

  • 1 Hühnerfilet;
  • 4 Eier;
  • 6 Salatblätter;
  • 160 g Hartkäse;
  • 2 Tomaten;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 90 ml Mayonnaise;
  • 15g Petersilie.

Zeit – 1 Stunde.

Kalorien – 91.

Kochen:

  1. Kochen Sie die Filets in Wasser mit Salz und den gewünschten Gewürzen, danach braucht es Zeit zum Abkühlen;
  2. Eier müssen bis zum festen Eigelb gekocht, dann in kaltem Wasser abgekühlt, gereinigt werden;
  3. Proteine ​​und Eigelb reiben in getrennten Behältern;
  4. Gekühltes Fleisch in kleine Stücke geschnitten;
  5. Aus den gewaschenen Tomaten den Stiel und das Fleisch selbst in kleine Würfel schneiden;
  6. Knoblauch schälen und durch eine Presse geben, dann mit Mayonnaise vermischen;
  7. Käse raspeln;
  8. Grüns waschen, Feuchtigkeit entfernen, Blätter mit einem Messer hacken;
  9. Salatblätter waschen sich auch. Dann lege sie auf den Boden des Tellers;
  10. Hähnchenfilet ist die erste Schicht, es ist notwendig, auf Kopfsalatblättern und etwas Fett mit Knoblauchmayonnaise zu legen;
  11. Als nächstes die Proteine, ein wenig Salz und Deckel mit Mayonnaise;
  12. Die nächste Schicht ist Käse, Sie müssen ihn nicht fetten;
  13. Tomaten werden darauf gelegt und Eigelb darauf. Spitze bestreut mit Petersilie;
  14. Lassen Sie es für ein oder zwei Stunden im Kühlschrank stehen..

das Rot рисWie man roten Reis kocht – ein paar Rezepte von Gerichten, die nicht nur lecker, sondern auch gesund sind.

Wie man ein köstliches Omelett aus Quark kocht – ein Rezept für ein leckeres und gesundes Frühstück.

Blumenkohl-Auflauf Rezept hier.

Einfaches Rezept

  • 500 g geräucherte Hähnchenbrust;
  • 200 g Weichkäse;
  • 180 ml Mayonnaise;
  • 2 Tomaten;
  • 2 Gurken;
  • 7 Gramm Salz.

Zeit – 30 Minuten.

Kalorien – 247.

Kochen:

  1. Entfernen Sie die Haut und Knochen vom geräucherten Filet, wenn Sie essen, teilen Sie das Fleisch in kleine Fasern mit Ihren Händen oder schneiden Sie in bequeme Stücke;
  2. Gurke waschen, den Stiel abschneiden. Wenn es bitter ist, können Sie die Schale schneiden. Zellstoff in kleine Würfel geschnitten;
  3. Waschen Sie die Tomaten auch und schneiden Sie die Stiele, schneiden Sie das Fleisch in die gleichen Stücke. Es ist ratsam, fleischige Früchte zu nehmen;
  4. Käse-Rost oder Sie können Käse oder Feta verwenden, die zerkrümelt werden können;
  5. Alle Zutaten mit Mayonnaise und Salz vermischen und zehn Minuten ziehen lassen.

Kulinarische Empfehlungen

Eine der wichtigsten Rollen bei der Zubereitung von Gerichten ist die Qualität der Zutaten. Es sollte immer erstklassig sein! Dann wird es Geschmacksfreude und Vorteile für den ganzen Körper geben..

Natürlich ist es sehr wichtig, gutes Fleisch zu wählen. Seine Haltbarkeit ist sehr kurz, aber weil Supermärkte ihr Bestes geben, um es zu verlängern. Es ist am besten, Fleisch in einem Fachgeschäft zu kaufen, wo die Lieferung jeden Tag stattfindet und die Ware nicht abgestanden ist. Gleichzeitig besteht immer die Möglichkeit, das Fleisch zu riechen und anzufassen.

Gutes Fleisch sieht selten wie das perfekte Stück aus. Wenn dem so ist, ist es wahrscheinlich schon mit verschiedenen Substanzen erstochen worden. Das Huhn sollte eine hellrosa Farbe haben, keinen Geruch, es sollte nicht viel Flüssigkeit oder Blut unter dem Fleisch sein. Es sollte ziemlich elastisch sein.

Aber wenn es wenigstens einen schwachen Geruch von verfaultem Fleisch gibt, wenn es eine unnatürlich helle oder dunkle Farbe hat und manchmal sogar braun, wenn es ein wenig verwittert ist, dann ist es besser, sich weigern zu kaufen. Es war lange auf der Theke und kann gesundheitsschädlich sein..

Es ist besser, das Fleisch, das vom Laden mariniert wurde, nicht zu nehmen. Besonders wenn es viel Knoblauch, Chili oder andere helle Gewürze in der Marinade gibt, ist es wahrscheinlich ein Versuch, die Fäulnis des Fleisches mit starken Aromen zu verbergen. Es ist immer besser, Fleisch zu Hause zu pikeln..

Wie für Tomaten, hier sind sie viel einfacher für die Frische zu bestimmen. Sie sind länger als Fleisch gelagert. Eine gute und saftige Tomate mäßig belastbar, aber nicht fest. Es kann gelb, rot, sogar grün sein. Es ist am besten, den Verkäufer zu bitten, das Produkt zu versuchen, aber wenn dies ausgeschlossen ist, dann können Sie es zumindest schnuppern. Es sollte einen angenehmen Tomatengeruch geben, aber seine Abwesenheit kann über die Verwendung verschiedener Chemikalien sprechen. Natürlich sollte die Tomate keine Dellen, Risse, Beschädigungen und keine Fäulnis haben..

Alle Produkte müssen vor Gebrauch gewaschen werden, dies gilt auch für Eier. Sie können Salmonellen vertragen. Sie können nur gewaschen werden, wenn sie länger als zehn Minuten gekocht werden, während sie die ganze Zeit kochen sollten.

Hühnchen-Tomaten-Salat ist schnell, einfach und unglaublich lecker. Dieser Snack ist immer sehr nützlich: Sie können ihn nicht nur als leichtes Abendessen zubereiten, sondern auch zur Arbeit oder zum Picknick mitnehmen. Es ist nur wichtig, sich an die Qualität der Produkte zu erinnern und die Hauptzutat hinzuzufügen – Liebe beim Kochen.!