Cheburek gilt als ein Gericht der nationalen Küche der Krimtataren. In den Jahren der Sowjetmacht galt es als Catering für die öffentliche Verpflegung, weshalb es sich im postsowjetischen Raum verbreitete.

Übersetzt aus dem Tatarischen ins Russische bedeutet “Cheburek” “roher Kuchen”. Aus ungesäuertem Teig wird Fleisch, gehacktes oder gehacktes Fleisch als Füllung verwendet, manchmal wird auch Käse hinzugefügt..

Chebureks с мясом и зеленью

Früher wurden Pasteten nur aus Lammfleisch hergestellt, aber jetzt wird jedes Fleisch verwendet. Zusätzlich wurde das Lamm in zwei Messern in einer kreuzweisen Bewegung geschnitten, jetzt werden hauptsächlich Fleischwölfe verwendet.

Klassisches Schritt-für-Schritt-Fotorezept für Fleisch-Chebureks

Solche Pasteten werden aus dem Fleisch von Haustieren hergestellt, die auf Gras und Naturkost angebaut werden. Diese Anforderung ist für die menschliche Gesundheit sehr wichtig. Zum schnellen Braten, dem Cheburek ausgesetzt ist, ist Lammfleisch ideal, sogar Lammfleisch ist besser.

Wir nehmen 500 Gramm Lamm. Das Fleisch wird gründlich in kaltem Wasser gewaschen und dann in Stücke von solcher Größe geschnitten, dass sie in einem Fleischwolf frei gemahlen werden können..

Hacken мясо

Natürlich wäre es ideal, das Fleisch zu hacken, aber es ist für Menschen mit großer Geduld. Eine große Zwiebel wird geschnitten und in einer Pfanne leicht gebraten, dann sollten die Zwiebeln auch in einem Fleischwolf gemahlen werden.

Bogen

Meat Salz und Pfeffer abschmecken, dann hinzufügen:

  • Ein halber Teelöffel gemahlener Koriander;
  • Trockene Kräuter – Basilikum und Dill, ein Esslöffel.

Überspringen через мясорубку

Im Sommer werden Kräuter frisch verwendet. Jetzt müssen Sie der Füllung Wasser hinzufügen, nehmen Sie nur leicht erwärmtes Wasser. Die Gewürze gut durchmischen, dann ca. 1 Stunde ziehen lassen, einkochen lassen..

Grün и травы

Danach wird festgestellt, ob das Salz in der Füllung ausreichend ist und, falls notwendig, mehr Wasser in der Menge von einem halben Glas und Salz zugegeben wird. Jetzt ist die Füllung abgeschlossen.

Der Teig ist so gemacht. Lösen Sie 1 Teelöffel Soda in einem Glas Wasser, gießen Sie die resultierende Lösung in Mehl und fügen Sie vier Löffel Pflanzenöl hinzu. Es braucht so viel Mehl wie es den Teig braucht..

Wir mischen uns ингредиенты

Dann wird der Teig auf eine glatte Oberfläche (Tisch, Brett) gelegt und geknetet, damit er nicht an Ihren Händen haftet..

Mesim

Fertiger Teig bleibt für eine Stunde oder etwas länger stehen..

Aufwickeln в пленку

Vor dem Schneiden des Teiges muss die Oberfläche des Tisches mit Pflanzenöl geölt werden. Der Teig wird erneut geknetet, in Stücke geschnitten..

Stücke теста

Jedes Stück wird mit einem Nudelholz ausgerollt, bis eine nahezu regelmäßige Kreisform erreicht ist. In der Mitte auf einen Esslöffel der fertigen Füllung verteilen.

Ausrollen и начиняем

Die beiden Seiten des Kreises sind verbunden, und die Luft wird durch weiche Bewegungen der Finger ausgestoßen und die Kanten werden gedrückt..

Wir bilden изделие

Die letzte Stufe: Ein speziell geschnittenes Messer zieht an den Rändern entlang und verleiht ihnen ein wunderschönes Aussehen.

Zuschneiden края

Wir gingen auf die Bühne, um Chebureks zu braten. Pflanzenöl wird in einer Pfanne in einer solchen Menge gegossen, dass seine Tiefe nicht weniger als einen Zentimeter beträgt (jedes unscented Öl wird empfohlen, idealerweise oliv für diesen Zweck).

Das Öl wird zu einem solchen Zustand erhitzt, dass ein Kochen um ein kleines Stück Teig entsteht, das darin hineinfällt. Das Feuer wird schwächer, und eins nach dem anderen wird in kochendes Öl gelegt.

Fry

Abwechselnd drehen sie sich um und braten auf beiden Seiten. Vorbereitete Pasteten verteilen sich auf Papiertüchern.

Fertig gemacht изделия

Mal sehen, wie die Crimean Pasties zubereitet werden:

Käse-Rezept

Produkte, die für dieses Gericht benötigt werden:

  • Mehl – ein halbes Kilo;
  • Kalte Milch – anderthalb Gläser;
  • Salz – 1 TL;
  • Imeretinsky Käse – 500 Gramm;
  • Ein Liter Flasche unscented Pflanzenöl zum Braten.

TeigDas Mehl wird gesiebt, dann werden Salz und Milch zugegeben (etwas mehr als halb zubereitet). Kalter Teig wird geknetet, dabei wird die im Glas verbleibende Milch nach und nach zugegeben..

Aus dem Teig wird eine Kugel geformt, die in Frischhaltefolie eingewickelt und etwa eine Stunde lang an einen kalten Ort gestellt wird. Der Käse wird mit einer Gabel gründlich geknetet..

Der Teig wird aus dem Kühlschrank genommen und auf der mit Mehl bestreuten Tischplatte ausgelegt. Rollen Sie in das Reservoir, dann teilen Sie es in 12 gleiche Stücke, aus denen Kugeln gebildet werden.

Fry в маслеVon den erhaltenen Kugeln mit einem Nudelholz werden Kreise mit einer Dicke von etwa 2 mm ausgerollt. Der Käse wird auf einer Seite des Kreises so ausgelegt, dass bis zum Rand etwa anderthalb Zentimeter übrig bleiben..

Die Füllung wird mit der zweiten Hälfte des Kreises bedeckt, die Kanten gedrückt, mit einem Figurmesser geschnitten. Vorbereitete Pasteten auf einem mit Mehl bestreuten Tablett. In heißem Öl in einer Pfanne goldbraun braten.

Sie werden überrascht sein, wie saftig und zart sie sind.!

Im vorigen Video haben Sie sich mit der Vorbereitung der Krimpasteten vertraut gemacht..

Und jetzt präsentieren wir Ihnen ein Video-Rezept von bulgarischen Pasteten, die mit Käse und Gemüse als Füllung gefüllt werden..

Sehr lecker, schau und nimm zur Kenntnis:

Rezept knusprige Pasteten mit Wodka

Ein weiteres tolles Rezept zum Kochen von Pasteten. Es kann in etwas Verwirrung geraten, da für seine Vorbereitung solch eine Zutat wie Wodka verwendet wird..

Allerdings gibt es absolut nichts zu befürchten, Wodka wird nur als Backpulver für den Test verwendet, seine Präsenz wird im fertigen Gericht nicht spürbar sein..

Es wird dauern:

  • 1 Liter abgekochtes Wasser;
  • 100 Gramm Wodka;
  • 100 Gramm Pflanzenöl, geruchlos;
  • Salz – 2 TL;
  • Mehl – 850 Gramm.

Knusprig чебуреки для гостей

Der Teig für knusprige Chebureks auf Wodka wird wie folgt zubereitet:

  1. Pflanzenöl und Wodka werden in kochendes Wasser gegossen. Gerührt, Salz hinzugefügt;
  2. Mehl wird allmählich eingeführt, während der Teig weiterhin gründlich gemischt wird, ohne zu unterbrechen;
  3. Der Teig wird etwa eine halbe Stunde kalt gestellt und ruhen gelassen..

Danach können Sie weiter Pasteten backen.

Der Teig wird auf der Arbeitsfläche des Tisches oder Brettes ausgebreitet und bildet eine Wurst mit einem Durchmesser von nicht mehr als 7 Zentimetern, die dann in portionierte Stücke geschnitten wird, je nach Geschmack der Gastgeberin (denn jemand mag kleine Chebureks, und mehr).

Danach ist alles wie bei jedem anderen Rezept: Aus den erhaltenen Stücken werden Kreise gerollt, in die die Füllung gelegt wird, so dass ein Rand des Kreises frei bleibt, da es der “rohe Kuchen” ist, der für sie geschlossen ist. Die Ränder werden verbunden, befestigt, und das fertige Cheburek wird in einer großen Menge von stark erhitztem Öl gebraten..

Wir bieten an, in dem Video eine andere Art zu sehen, knusprigen Teig zu machen.

Sie haben wahrscheinlich schon vermutet, dass es sich um Blätterteig handelt.

Ein bisschen über die Vielfalt der Füllungen

Sie können Füllung von allem kochen: Hackfleisch mit Pilzen, nur Pilze, Bohnen, Quark, Gemüse, Spinat, alles hängt von der Phantasie und dem Geschmack der Gastgeberin ab.

Betrachten Sie einige ungewöhnliche Optionen.

Zum Füllen von Pasties mit Bohnen benötigen Sie: Bohnen

  • Weiße Bohnen in Dosen – Zwei Gläser;
  • Zwiebel – 1 Stück;
  • Koriander – 1 TL.

Zunächst werden die Zwiebeln zur Vorbereitung der Füllung gereinigt und fein geschnitten. Es wird dann bei niedriger Hitze in Pflanzenöl gebraten, bis es goldbraun ist..

Bohnen sanft mit einer Gabel verkneten und Koriander mit gerösteten Zwiebeln hinzufügen. Die Füllung ist fertig.

Käsekrautfüllung mit Pilzen:

  • Frische Pilze (Pilze, Pilze, weiß oder andere) – 200 Gramm;
  • Zwiebel – 1 Stück;
  • Butter – 3 Esslöffel;
  • Hühnereier – 4 Stück;
  • Gehackte Petersilie und Dill – eine halbe Tasse;
  • Salz, Pfeffer;
  • Mehl – 1 Esslöffel mit einem Hügel.

Pilz начинкаGehackten Pilz kochen.

Gewaschene Champignons und Zwiebeln fein gehackt. Die Zwiebeln werden mit Mehl goldbraun in Butter gebraten.

Jetzt werden Pilze in die Pfanne gegeben und die Füllung wird bei niedriger Hitze weiter gekocht, bedeckt mit einem Deckel. Schlagen Sie Eier, fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Die resultierende Masse wird in Champignons gegossen und einige Minuten mit Kräutern bestreut, bis sie vollständig gekocht sind..

Zutaten für Kürbisfüllung:

  • Zwiebeln – 3 Stück;
  • Kürbis geschält und in Stücke geschnitten – 800 Gramm;
  • Geruchloses Pflanzenöl – 1 Tasse;
  • Salz;
  • Pfeffer.

KürbisKürbis reibt an einer groben Reibe. Die resultierende Masse von Salz und Pfeffer abschmecken.

Fein gehackte Zwiebel in einer Pfanne in Pflanzenöl gebraten. Hier ist geriebener Kürbis hinzugefügt.

Dann wird die Füllung bei mittlerer Hitze für etwas mehr als zwanzig Minuten geröstet, sie muss ständig gerührt werden. Fertig Kürbis Hackfleisch von der Hitze genommen und abkühlen lassen.

Achten Sie auf wichtige Details und nützliche Tipps.!

Bei der Zubereitung des Teiges:

  1. Um die Charge herzustellen, müssen Sie heißes Wasser, aber kein kochendes heißes Wasser verwenden;
  2. Um einen ziemlich elastischen und gleichzeitig steilen Teig zu bekommen, nehmen Sie eineinhalb Gläser Wasser und eine Prise Salz pro Kilogramm Mehl;
  3. Teig knetet lange. Kneten, regelmäßig mit Wasser bestreuen;
  4. Der fertige Teig muss an einem kalten Ort mit Frischhaltefolie abgedeckt werden.

Bei der Zubereitung der Füllung:

  • Die wichtigste Regel ist, dass nur frische Produkte, insbesondere für Fleisch, genommen werden;
  • Zu allen Arten von Hackfleisch werden viele Zwiebeln hinzugefügt;.
Sonnenblumenöl ist raffiniert, Olive ausgewählt, und sogar Sie können Mais nehmen. Es ist in großen Mengen aufgenommen..

Ware muss tief mit einem dicken Boden sein. Verwenden Sie immer noch Friteusen, in denen der Prozess der Kochpasteten erheblich erleichtert wird.

Wichtige Details:

  1. Die Dicke des Teigs sollte etwa 2-3 mm betragen;
  2. Die Ränder der Chebureks müssen fest verschlossen sein, um das Auslaufen von Saft zu vermeiden;
  3. Es wird in heißem Öl gebraten, dessen Temperatur etwa 180 Grad beträgt. Sie sollten nicht mehr aufwärmen, da die Füllung keine Zeit zum Braten hat, während der Teig zu brennen beginnt;
  4. Cheburek-Mehl vor dem Braten unbedingt abschütteln.
Snack на скорую рукуDamit die Gäste Sie nicht überraschen, schreiben Sie sich im Notebook mehrere Möglichkeiten für Snacks, die Sie schnell zubereiten können. Rezepte Vorspeisen in Eile. Bereite dich auf unerwartete Besuche vor.!

Wie lange kochst du schon Manti? Weiß nicht wie? Also lies unsere Rezepte hier. Wir sind sicher, dass Sie mit ihnen nicht nur lernen, Manti zu kochen, sondern auch zu Ihrem Lieblingsgericht zu machen.!

Und in diesem Artikel sind Foto-Rezepte Khachapuri. Echte Grüuzin Yummy!

Zweifeln Sie nicht, Sie werden die köstlichsten Pasteten bekommen!

Übrigens, weißt du, dass Pasteten faul sein können??

Ja, ja, wie Knödel oder Kohlrouladen.

Das Video unten bestätigt dies.!

Dies ist eine großartige Idee, vor allem für diejenigen, die nicht gerne mit Teig zu tun haben..